Ich hab' grad nichts zu tun und durchstöber grad das Forum..
Und bin dabei auf diesen Thread gestoßen..
Ich werd' hier auch mal 'Meine Lovestory' posten.. ;)

Also, mit meinem Freund und mir ist das alles ein wenig komplizierter..
Aber ich sollte vielleicht mal am Anfang anfangen.. xD

Also, er spielt in einer Band, wo auch ein Bekannter von mir mitspielt, und ich hatte zu dieser Band eine Frage und hab' mich mal im Gästebuch verewigt, und er hat mich dann bei ICQ geaddet, um mir meine Frage zu beantworten..
Am Anfang hatte ich erstmal keine Ahnung, wer er überhaupt war und was der Typ von mir wollte... Und als ich's dann wusste, fand ich ihn immernoch nicht sonderlich toll...
Mit der Zeit haben wir dann täglich gechattet, und mal über MSN 'telefoniert'..
An dieser Stelle, Hoch lebe die Internet Telefonie..^^
Nach und nach fand ich ihn immer netter, und irgendwann hat's klick gemacht und von meiner Seite aus hat's gefunkt..
Als ich ihm das gesagt hat, hatte er aber noch eine Freundin und war an mir wohl eher nur als gute Freundin interessiert...
An irgendeinem Morgen krieg ich dann 'ne SMS, in der er mich fragt, ob er und ich es nicht einfach mal mit einander probieren wollen..
Tja, klein July war natürlich super happy.. Und darauf hin haben wir dann beschlossen, uns mal in Köln, er wohnt in Bergheim, zu treffen...
Wir waren mit zwei Freundinnen von mir im Kino und vorher in der City..
Ich war immernoch hin und weg von ihm, aber er net so von mir, glaub ich.. xD
Die SMS sprach keiner mehr von uns an..?!
Er war dann ein paar tage mit seiner Band weg, und hat da dann seine neue Freundin kennengelernt, mit der alten Schluss gemacht und war dann halt mit der zusammen..
Und July kam sich so richtig verarscht vor... -.-'
Das hab' ich ihm dann auch gesagt, und wir haben das auch mal mit der SMS geklärt.. Er hatte es anscheinend so verstanden, dass ich keine Beziehung wollte.. Missverständnis.. Aber das war ja auch egal, er hatte ja 'ne Freundin..
In den Ferien hat er mir dann gesagt, dass er sich in mich verliebt hat, aber auch immernoch seine Freundin liebt...
Er hatte vor sich irgendwann mal zu entscheiden.. -.-'
Wir haben uns dann andauernd getroffen und dann haben wir uns halt irgendnwann geküsst.. x3
Aber er war ja immernoch mit seiner Freundin zusammen...
Ich kam mit der Situation nicht so gut klar, aber es ging..
Irgendwann bekam ich dann 'ne E-Mail in der er mir schrieb, dass er nicht mehr damit klarkommen würde, seine Freundin zu betrügen und er das zwischen uns, wer weiß was da war, beenden will..
Ich war total fertig, und hab' alles versucht.. Aber er wollte mich einfach nur vergessen, obwohl er mich immernoch geleibt hat..
Ich war zu der Zeit bei meinem Vater, und eines Abends rief er an..
Er hätte mir bei Knuddels 'ne /m geschickt, und ich sollte doch mal nachgucken..
Er hat sich in der /m bei mir mehr oder wneiger 'entschuldigt' und mir gesagt, dass er mich immernoch liebt, und keine Pause oder sonst was will...
Tja, wir haben dann fast so weiter gemacht wie vorher.. Aber ich hatte halt immernoch die Angst, dass er sich irgendwann entgültig für seine Freundin entscheidet...
Irgendwann hat er mir dann mal beiläufig erzählt, dass die beiden sich morgen treffen, sie wohnt in Holland, und ich war total fertig.. Was wenn er danach nichts mehr mit mir zu tun haben will?!
Als ich ihm von dieser Ansgt erzählt hat, hat er mir gesagt, dass er sich eigentlich mit ihr treffen will, um Schluss zu machen.. Meinetwegen..!!
An dem Tag haben sich die beiden dann doch nicht getroffen, aber SIE hat an dem Abend Schluss gemacht.. Sagen wir mal so, sie war einfach schneller.. xD
Tja, wir waren ja eh schon 'inoffiziell' zusammen.. Und ab dem Zeitpunkt halt offiziell..
Und das sind wir jetzt schon seit einer ganzen Woche.. *gg*
Und inoffiziell halt schon über 'n Monat..
Und wir sind super super super glcüklich miteinander..!!

Schatz?! Ich liebe Dich über alles x3

Tja, jetzt kennt ihr unsere Geschichte..!!

LG, Julisch .