Zitat:

wo fange ich an-am besten von vorne ich hoffe ihr habt zeit mitgebracht!

ok wir schreiben das jahr 1994 ich bin 13 jahre alt meine eltern haben sich vor 1 jahr getrennt meine mutter hat einen neuen mann und mein vater hat eine neue frau ich verstehe mich mit beiden super gut .doch das beste ist meine stievmutter hat noch eine tochter die ich zu erst nur auf bildern gesehen habe da sie nicht bei ihrer mutter lebt sonder bei ihrer oma und opa in oldenburg .ich war sofort begeistert von ihr und konnte es kaum erwarten sie kennen zu lernen . dann eines tages war es so weit sie sah nicht nur auf den bildern wunderschön aus sonder als sie vor mir stand noch viel besser ich war sofort hinn und weg von ihr. wir lernten uns kennen und ich hatte die ganze zeit schmetterlinge im bauch sie war 11 dann eines tages zog sie ganz zu uns vorher sahen wir uns nur am we und in den ferien sie war mitlerweile 12 und ich 14 also 1995. ich wusste nich ob sie genauso empfand und habe mich nicht getraut es ihr zu sagen dann war da noch mein bester freund er wahr genau so alt wie ich und mochte sie auch gern. ich habe ihm nie gesagt das ich was für sie empfinde es war mir peinlich aber ich bekam auch gleich die rechnung dafür denn die beiden kamen zusammen ich konnte von meinem zimmer aus das haus meines freundes sehen und jedes mal wenn sie rüber ging habe ich es gesehen und ich hatte solche bauchschmertzen vor eifersucht .aber ich wollte deren glück nicht zerstören und hielt mich bedeckt so das sie es nicht mitbekommen haben.
ich hatte ein kleines motorboot das ich mit 11 bekommen habe ich fuhr oft damit raus und träumte davon mit ihr zusammen zu sein ! in den sommerferien kammen dann die gäste unteranderem auch die mädchen teilweise habe ich sie durch jennifer(die tochter von meiner stiefmutter) kennengelernt und teilweise habe ich sie am strand kennengelernt da ich immer vor der schwimmerzone bei hochwasser dort geanckeret habe. da kamen sie angeschwommen und haben mich gefragt ob sie mal mit fahren durften und da habe ich natürlich nicht nein gesagt .doch eines tages kamen die freundinnen von jennifer mit jennifer zum hafen und haben mich gefragt ob ich mit ihnen schwimmen fahre mit meinem boot.da konnte ich ja nicht nein sagen also fuhr ich nach baltrum einen wunderschönen strand wo nur leute mit booten hinn kommen und dort ist nicht viel los gewesen.da haben wir dann gebadett schlammschlachten gemacht und so, und später als wir wieder im hafen waren, sind wir zusammen abends noch rum gelaufen.am nächsten tag waren wir wieder dort schwimmen doch der abend sollte noch schöner werden denn dort erfuhr ich von jennifer das ,es waren insgesamt 4 ohne jennifer, das die alle was von mir wollten ich fühlte mich natürlich geschmeichelt und musste mir jetzt eine aussuchen das nicht einfach war denn ertsens sahen alle gut aus und zweitens waren alle zusammen befreundett und ich wollte nicht das sie wegen mir streit bekommen aber ich habe mich entschieden und die anderen haben es gelassen genommen ausser eine "jennifer" ich dachte erst ich bilde es mir ein oder so weil meine gefühle deswegen nicht kleiner waren doch sie schien mir unerreichbar da sie ja mit tom (meinem besten freund) zusammen war wobei ich wusste das er ihr fremd geht habe aber nie etwas gesagt da ich nicht wollte das einer von den beiden denkt das ich sie ausseinander bringen wollte also war ich still.naja ich lies mich nich weiter beirren und dachte es wäre einbildung ich war dann ca 4wochen mit der freundinn von jennifer zusammen solange bis sie abgereist war. nun ja wir haben uns zwar immer geschrieben aber jeder von uns wusste das es eigentlich aus war zwischen uns . dann eines tages bekam ich post von ihr wo drinne stand das sie einen neuen hatte ich war zwar traurig wusste aber das es so kommen würde .das war ca 1monat nachdem sie abgereist war.
jennifer und ich hatten ein sehr gutes verhältniss "freundschaftlich" haben abens auf meinem zimmer oft geredett und dann habe ich ihr gesagt das ich nicht mehr mit tina (so hiess ihre freundin) zusammen war.sie machte in meinen augen einen erleichterten eindruck wobei ich wieder dachte ich hätte es mir eingebildett .wir haben uns viel über beziehungen unterhalten und meine gefühle für sie waren noch genau so stark wie am ersten tag !und dann kam es über mich 1woche später sassen wir oben in meinem zimmer und ich habe ihr gesagt das ich sie liebe sie guckte mich an- ich zitterte vor aufregung und angst zu gleich ,denn ich wusste ja nicht wie sie reagieren würde.doch plötzlich stand sie auf und sagte "du spinnst ja" und ging--mein herz pochte erst schnell und dann auf einmal ganz langsam mir wurde heiss und kalt zu gleich ich wusste nicht was ich machen sollte ich sas nur da auf meinem stuhl vor dem schreibtisch und starrte aus meinem grossen veluxfenster es war dunkel und ich konnte sterne sehen .mir liefen die tränen an meiner wange runter und ich weinte leise vor mich hinn.für mich brach eine welt zusammen.nach ca 1st kam ich dann wieder zu mir- und bin ins bett gegangen mit einem zerbrochenem hertzen ich lag im bett und konnte nicht schlafen dieses gefühl von liebe war nun ein gefühl der trauer ich lag die ganze zeit wach. dann am nächsten tag ganz in der früh ging ich zum hafen nahm mein boot und fuhr raus egal wo hinn einfach nur dem meer zuhören und mich von der strömung treiben lassen.ich dachte nur hoffentlich behält sie es für sich und erzählt es nicht tom .nach ein paar stunden fuhr ich wieder in den hafen und habe mir vorgenommen mir nichts anmerken zu lassen das konnte ich immer sehr gut.ich fuhr nach hause, jennifer war nicht da sie war bei tom,ging in mein zimmer und dachte nicht mehr daran verdrängte es vollkommen den sonst wäre ich daran zu grunde gegangen allein an der eifersucht die ich an dem abend empfunden habe die schmertzen hätten einen ganzen ozean füllen können.

die zeit verging die schule fing wieder an und ich habe mich damit abgefunden.es hatt etwas länger gedauert bis ich mit jenny wieder richtig gesprochen habe aber sie kam trotzdem fast jeden abend hoch und hatt mit mir gesprochen über gott und die welt ;o) .ich habe mir nichts anmerken lassen und sie hatt so getan als ob nichts gewesen wäre.dann eines abends im november ich guckte fern kam sie zu mir hoch setzte sich neben mir aufs sofa und fragte mich wie es mir geht ich guckte sie an da das eigentlich keine übliche frage von ihr wa und sagte "es geht mir gut -wieso" daruf sie" nur so".ich mir weiter nichts bei gedacht schaltette den fernsehr aus und machte radio an da ich mir dachte das wir uns sichelich unterhalten wollen.sie war sehr seltsam sie grinste mich immer so komisch an -- ich dachte erst sie sei schwanger oder so von tom (man kann ja nie wissen ) doch so war es nicht sie sagte lass uns ma ein spiel spielen wörter raten auf papier ich sagte ok.sie fing an- ihr wort sah so aus I__ _____ ___H! naja und ich musste dann raten das erste wort war ja klar ICH und irgendwie wusste ich was da raus kam doch ich traute mich nicht zu raten und stellte mich dumm es hiess natürlich ICH LIEBE DICH ich habe so getan als ob ich es nicht lösen könnte und sie musste es auflösen ;o) ich tat so als gelte es nicht für mich doch da ich es nicht gelöst hatte sagte sie das sie noch ma dran wäre mein herz klopfte wie verückt ich dachte nur es kann nicht sein. doch das nächste war W_____ __ ___ ___ ____N und ich fing an zu raten das erste wort war WILLST das zweite war DU das dritte MIT das vierte MIR na und das lätzte wusste ich natürlich auch und habe es geraten GEHEN ich wusste nicht was ich sagen sollte ich sagte nur "du bist mit tom zusammen-wie stellst du dir das vor" ich war total überrumpelt 1 ging mein schönster traum in erfüllung 2 dachte ich das sie noch mit tom zusammen war 3 woher der sinneswandel-- es gingen so viele dinge in meinem kopf rum das ich nicht mehr als ein stotterndes "ich kann nich" raus bekam!!!!

wenn ihr wissen wollt wie es weiter geht dann schreibt mir ins gb oder schreibt mir post

euer sky


Von skycaptain24 geschrieben ... nach ein paar verwirrungen hab ich dies nun hier in gepackt zwinker

Bithya kopfstand


Bearbeitet von Bithya (03.10.2005, 18:29:59)