Antwort auf: Imagician
Hallo ihr Lieben,

wir haben das intern besprochen. Als Lösung werden wir nun zeitnah den Namen des Features und des Smileys ändern und die Grafik so verändern, dass der Hund keine Pipipfütze im Gesicht des Nutzers hinterlässt, sondern an der Stelle ein Blümchen wächst.

Ich finde, die Lösung ist ein guter Kompromiss. Solange da keine Person zu sehen ist, die angepisst wird, wäre mir ein Blümchen recht. Ich denke, damit kann man es dem Großteil wieder recht machen.

Das ist doch eine adäquate Lösung mit der ich zumindest wieder konform gehen kann. Für den Rest kann ich natürlich nicht sprechen. :-)