Antwort auf: Sysadm
Antwort auf: SilverFalcon
Viele Benutzer der App sind dankbar dafür, dass bekannte Betrüger und Dauerstörer bereits vorab ausgesperrt werden.

Warum willst du MyChannelbetreibern die negativen Erfahrungen mit Betrügern und Werbespamern nicht ersparen?


Verstehe das mimimi nun nicht.
Ich als Chatter wäre auch froh wenn ich vorab alle Bots ruhig stellen kann, kann ich aber nicht, muss jeden einzelnen auf die Silence packen.
Beschwert man sich darüber sagt ihr: "Ach Gott, wie schlimm die Bots einzeln drauf zu packen"

Nun müsst ihr störende User halt auch Gegenwärtig sperren, sollte doch kein Problem sein ;-)

Achja.. wo wir von Werbespammern schreiben..
Die größte Werbung erfolgt von Appbesitzern per Rose etc. das bleibt auch niemandem erspart.



Dass gegen derartige Rosen nichts unternommen wird, liegt aber an Kolloid bzw der Chatleitung und wird geduldet, genauso wie duzende andere spam-features die missbraucht werden um Werbung zu machen. Aber da ist es wieder was anderes, weil Knuddels mit diesen Features ja Geld verdient, also ist einem das Wohl der User wieder egal, unabhängig wie sehr es stört oder belästigt, Hauptsache man macht Umsatz damit denn dass ist das einzige wofür sich Knuddels noch interessiert.

Bezüglich Bots: Du kannst alle Bots auf einmal ruhig stellen bzw vorab: Indem du die Channels einfach nicht betrittst ;-) Bots können nur User anschreiben die bereits im Channel waren. Ebenso wurde von Seitens viele User verlangt (von der Chatleitung) dass man etwas gegen diesen Spam unternimmt. Anstatt dass man ein vom System vorgegebenes Optin-Optout baut, war der einfachste Weg die Silence Funktion. Wie immer ging man den einfachsten und billigsten weg (Entwicklungszeit).



Antwort auf: DerNeuanfang

Channelmaster hat über 600 Installationen die Aktiv laufen. Wieso sollte der Programmierer das recht haben (ob Willkürlich oder nicht) user aus all diesen Channels rauszuhalten? - Denke das Recht gehört den MyChannel-Betreibern und nicht den Programmierern.


1. hätte es hier sicher auch andere Möglichkeiten gegeben, wie den Channelownern eine Einsicht in die List zu geben oder eine Ausnahmeregelung zu ermöglich wie bereits angesprochen wurde.
2. Genauso könnte man sich darüber aufregen dass man einen Globalmute erhalten hat. Ist genau das selbe, nur dass die Entscheidung andere Leute treffen. Aber dass der "normale User" dumm ist, der die Tragweite seiner eigenen Entscheidungen nicht kennt, haben wir ja bereits gehört.


Antwort auf: DerNeuanfang

-"Ich will nicht das er meine App nutzt", dann lass diesen User die App halt nicht Anzeigen, hat ja "ansich" nix mit den Channel zu tun.

Für die Nutzung bzw die Installation der App gibt es eine eigene Blacklist die das Betreiben verbietet, hat so nichts damit zu tun ob man User aussperrt oder nicht.

Antwort auf: DerNeuanfang

"Die User werden nicht genötigt", aus meiner Ansicht schon, da die User nicht richtig darüber aufgeklärt wurden und selbst dann nur die Alternative bekommen, diese App nicht zu nutzen. So oder so, Friss oder Stirb :-)

Ich geh dann mal morgen zu McDonnalds und verlange einen 5fach Burger zum selben Preis... wirds nicht spielen. Ich kann nur bestellen/kaufen was angeboten wird. Friss oder Stirb ! Du hast es erfasst. Niemand zwingt die Nutzer die App zu benutzen.

Antwort auf: DerNeuanfang

Ihr solltet alle auch überlegen, es Dient den SCHUTZ der User. Spinnt das ganze mal weiter. Was wäre , wenn er sagen würde: Ich lasse KEINEN USER mehr in den Channel... Nichtnur das es ein eigener Vorteil wäre, wenn nurnoch seine Apps aufmal Laufen und die User zu ihn wandern, nein die MyChannelbesitzer schauen erstmal doof.

Jeder MyChannelbetreiber hat die Möglichkeit die App mit einem Klick zu deaktivieren wenn sie ihm nicht gefällt. Ebenso könnte SidohCasino seine Pforten schließen und sämtliche Knuddels einbehalten. Ich erinnere mich da an ein

Zitat von Ironist: "Wir beschützen die User nicht. Wenn eine App die User abzockt werden sie dort eben nicht mehr spielen, dann haben sie es gelernt".

Lg
_________________________
Knuddelige Grüße
SilverFalcon - LordLex