In welchem Alter befinden Sie sich:
20 Jahre
Sind sie weiblich oder männlich? weiblich
Wie definieren Sie „Homosexualität“? nunja, gleichgeschlechtliche Liebe? Allerdings von der Bisexualität zu trennen.
Woran erkennen sie Homosexuelle? gar nicht?!
Finden Sie es richtig, wenn Homosexuelle sich öffentlich outen? jup
Finden Sie es richtig, über die sexuelle Orientierung ihrer Arbeitskollegen / Mitschüler / ... Bescheid zu wissen? nö, das geht mich nix an
Kennen Sie persönlich homosexuelle Menschen? Wenn ja, wie viele männliche und wie viele weibliche Menschen? jap. ich kenne mehrere Frauen und ein männliches Paar
Welche Bezeichnungen kennen Sie für „homosexuelle Frauen“ und welche für „homosexuelle Jungen“? viele, und keine davon ist angemessen.
Wo sind Sie als erstes in Kontakt mit dem Thema „Homosexualität“ gekommen? Früh, durch meine Eltern etc. Sie haben mir immer erzählt, dass es ihnen egal ist, wie ich mich später orientiere. :)
Was ist typisch für „homosexuelle Männer“ und „homosexuelle Frauen“? Nichts?! Ich kenne wirkliche viele Menschen & alle sind vollkommen unterschiedlich.
Was denken Sie? Wodurch entsteht „Homosexualität“? Einige neuere Forschungen gehen ja davon aus, dass das genetisch bedingt sein kann. (klick: http://www.zeit.de/online/2008/27/schwule-gene) Allerdings kenne ich auch Fälle, wo ich annehme, dass das aufgrund persönlicher negativer Erlebnisse mit dem anderen Geschlecht geschah (was keinesfalls heißen soll, dass homosexualität ein ausdruck traumatischer erlebnisse ist)
Welche homosexuellen Personen des öffentlichen Lebens fallen Ihnen spontan ein?
Klaus Wowereit...
Schwule Handlungen werden von Männern weniger akzeptiert als lesbische. Woran liegt es? Das frage ich mich auch..
Unsere schwarz-gelbe Bundesregierung spricht sich derzeit gegen die Öffnung der Ehe sowie andere Vorteile gleichgeschlechtlicher Beziehungen aus. Sie möchten unteranderem den besonderen Schutz der Ehe weiterhin wahren und gewährleisten. Wie stehen Sie zu diesem Thema? Ich finde das völlig mittelalterlich und menschenverachtend und würde schwarz-gelb darum auch nicht wählen. Ich bin unbedingt für Gleichstellung.
Denken Sie, dass Homosexuelle in unserer Gesellschaft diskriminiert werden? - Wenn ja, warum? Ja, leider schon, weil zu viele Leute unbegründete Vorurteile haben und einfach nicht offen sind.