Antwort auf: x Crazii Emoticon
Obige Tipps wie "geh zu einer psychosomatischen Klinik" sind fuer mich irrelevant, da ich einfach noch nicht mal weiß ob ich ueberhaupt krank bin. Ferner wuerde ich eh nur zu Ernaehrungspsycholgen o.ä. gehen.


Die Klärung der Frage, ob man überhaupt psychisch krank ist, steht natürlich an erster Stelle. Aber eben deshalb solltest du einen Psychologen aufsuchen, da du sie nicht nur zur Behandlung, sondern vor allem erst einmal zur Diagnostik benötigst.