Zum Thema Pille wechseln etc:
Wenn die Pille aus medizinischen Gründen genommen werden muss (in dem Fall wegen den Zysten), dann kann die Pille auf Kassenrezept verschrieben werden und die Krankenkasse muss die Kosten übernehmen.
Ebenso empfehle ich (wie schon geschrieben wurde), den Antrag auf Zuzahlungsbefreiung. Was das Problem mit den Kosten für die Pille auch nicht löst, aber vielleicht etwas hilft.
_________________________
~Von Gott als Meisterwerk erschaffen~ [Vom Teufel als Versuchung erzogen] ;-)