Allein die Frage 'Na Schatz, war ich gut?' zeugt doch von Unsicherheit. Ich würde es nicht wollen dass mein Freund mich jedesmal danach mit dieser Frage 'nervt'.
Um Entgegenzuwirken kannst du viell gleich Dinge sagen wie 'Es war schön' oder 'lass es uns nächstesmal etwas anders probieren'.

Dann fühlt er sich nicht so hilflos und du hast deine Wünsche angesprochen, wenn du nicht mit ihm zufrieden warst.

Einen Orgasmus vortäuschen gehört einfach nicht in eine gute Beziehung, und wenn, dann setzt man damit nicht nur seinen Partner unter Druck, sondern auch sich selbst.