Ich denke ebenfalls nicht, dass sowas durch mangelnde Aufklärung kommt. Eher denke ich, dass einige (wirklich nur einige!) nicht aufgeklärt wurden. Der Großteil war sich hingegen sicherlich der Risiken und der folgenden Verantwortung bewusst, haben aber gedacht: "ich werde schon nicht schwanger", oder wollten gar Mutter werden.

Aufklärung hilft da nicht viel, eher die Vernunft derjenigen, die sich auf ungeschützten Geschlechtsverkehr einlassen...