so, nun will ich auch mal erählen...könnte aber ein wenig dauern... lach


alles fing damit an, dass ich in die 7. klasse kam & mit ihr in einer

klasse war. wir haben uns von anfang an super verstanden... und ich glaub

auch zu dem zeitpunkt waren wir schon ineinander verliebt. wir wurden zu

den besten freunden, die sich verhalten haben als wären sie zusammen

(ganzen abend arm in arm rumgelaufen, zusammen in einem zelt geschlafen

& son shice halt(nur geküsst haben wir uns nie)).

das ging dann ca. 1 Jahr so (bis ende 8. klasse), wir haben uns ziemlich

oft gestritten, eigentlich nur wegen kleinigkeiten, aber wirklich aus

jedem scheiß haben wir nen streit gemacht und ich hatte immer angst sie

zu verlieren, weil ich sie so schrecklich lieb hatte (wusste zu dem

zeitpunkt noch nicht, dass es liebe war ^^). jedes mal wenn ich eine

andere feste freundin hatte, war sie zum teil recht zickig udn

eifersüchtig.... jou, und dann war ende der 8. klasse. ihre beste

freundin zog weg und wir haben zwei (!!!wichtig!!!) "abschlusszelten"

gemacht. bei dem ersten haben wir halt wieder den ganzen abend

aufeinander rumgehangen, und die andern warn davon ziemlich angepisst, 2

tage später hatten wir wandertag. auf diesem wandertag, kam ihre beste

freundin zu mir (die weggezogen ist) und sagte dass ich mcih jetzt

endlich entscheiden solle, so würde das nicht weitergehen mit ihr... und

dann habe ich knapp nen halben moinat nachgedacht und merkte, dass ich

sie liebe glücklich das habe ich ihr dann gesagt.

dann auf dem nächsten "abschlusszelten haben wir wieder so dermaßen

aufeinander rumgehangen, dass wieder mal alle angepisst warn, und es da

zu einem fast "klassenstreit" kam. an diesem abend, so sagt sie hatb sie

sich in mich verliebt.

joar, dann waren sommerferien, haben jeden tag ca. 2 1/2 std

telefoniert. dann bin ich mit meinem besten

freund nach ibiza gefolgen, danach sie 2 wochen nach lanzarote. knapp 4

wochen hatten wir keinen kontakt, und ich liebte sie immer mehr ^^...

nach den sommerferien gings wieder in die schule (9. klasse) und wir

haben wieder aufeinander rumgehangen wie blöd. dann ist sie als

austaushülerin nach england gegangen (für ne woche). ich habe ihre

austauschschülerin bei msn geaddet und dann haben sie und ich bei msn

geschrieben. und dann habe ich sie gefragt, ob sie mit mir gehen will,

und sie hat ja gesagt. waren dann knapp 2 wochen zusammen, dann machte

sie schluss. ich wollte nicht mehr leben, aber es ging ja nicht anders.

seitdem sind ca. 3 monate & 4 rote rosen vergangen (war ja klar, dass

ich sie immer noch liebte, und das wusste sie auch). und jetz seit 2

wochen sind wir wieder zusammen :) und wir sidn happy.... :):):)


an dieser stelle:
bärchen? ich liebe dich bäh

mfg
gunther6891