Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Dieses Thema ist vormoderiert, das bedeutet, neue Beiträge müssen erst von einem Moderator dieses Forums freigeschaltet werden, bevor sie für alle sichtbar werden.
Seite 1 von 2 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
Idee: Rote Karten - #959443 - 28.11.2006, 03:16:15
Thaliel
Nicht registriert


Mich wurmt es schon eine ganze weile, dass es hier teilweise user gibt, die keinerlei anstand oder gute umgangsformen besitzen. /adim und /ignore sind zwar schon nicht schlecht, aber ich hatte da noch eine zusätzliche Idee, und zwar folgendes:

wenn einem ein user in irgendeiner weise unangenehm auffält, dann kann man diesem user per button oder befelh eine "rote Karte" geben. Natürlich erfährt dieser user nicht, von wem die kommt, da das sonst oft in eine mentalitöt "wie du mir so ich dir" ausarten würde. Jeder user hat in seinem profil stehen, wieviele Rote Karten er/sie schon bekommen hat.
Erreicht ein user eine bestimmte anzahl Roter Karten, meldet sich ein CM/admin bei ihm, um ihn/sie darauf aufmerksam zu machen und zu bitten, sich in zukunft besser zu verhalten. Sobald wieder eine bestimmte, höhere anzahl ereicht wird, bekommt der User erneut eine nachricht und einen befristeten ban. Wenn er/sie nach dem ban immernoch weitere Rote Karten erhält, bekommt er wieder eine nachricht und einen etwas längeren ban. Hat er/sie danach aber immernoch nichts daraus gelertn und erreicht wieder noch eine bestimmte höhere anzahl, wird der User (bzw dessen IP adresse) gespert und er/sie erhält eine nachricht mit der begründung.

Ich denke, gerade dass es für jeden sofort zu sehen wäre, ob schon jemand, von dem man angeschrieben wird, Rote Karten hat und wenn ja wieviele, ist eine gute richtlinine, dass man sich vom profil her schon ein ungefähres bild machen kann, womit man es zu tun hat.

Ich fände es zumindest mal einen gedanken wert, so etwas oder etwas ähnliches vielleicht hier mal einzubauen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #959444 - 28.11.2006, 03:21:30
TobiasHH14

Registriert: 09.07.2005
Beiträge: 2.724
Zitat:
dann kann man diesem user per button oder befelh eine "rote Karte" geben

das wird doch eh nur missbraucht^^

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959467 - 28.11.2006, 07:01:46
BlueSheep1
-Herz​ des ​Forum​s-​

Registriert: 24.12.2003
Beiträge: 2.047
Ort: Ba-Wü
Dann bekommen besonders bekannte Personen, oder Personen mit Ehrenämtern ein paar hundert Rote Karten am Tag, auß Spaß oder Antisympathie weil sie ihren -Job- machen.
_________________________
Erfolg hat drei Buchstaben
TUN


Zitat: Goethe

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959468 - 28.11.2006, 07:01:51
KatZenFudDaH
Nicht registriert


Zitat:
das wird doch eh nur missbraucht^^

Yo würde ich auch mit 100&-iger warscheinlichkeit machen lach

Zum Thema:
Vom ding her ne gute Idee, aber man müsste das noch ein bisschen erweitern!

z.B. Man kann nur eine Rote Karte pro Woche verteilen und jeden Nick nur einmal! Ob dies aus Speicherplatzgründen allerdings möglich ist bezweifel ist dann doch ganz stark nase

Naja vielleicht fällt dir dazu ja auch noch was ein zwinker

LG
Andi glücklich

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #959519 - 28.11.2006, 10:25:11
Sir Drako
» AFD​FCH -​ seit​ 1965​!​

Registriert: 08.07.2003
Beiträge: 5.191
Ort: Anon!
Möp... ist zwar ein schöner Text usw. - Nur wozu 'Rote Karten' ?! confused

Sind wir hier bei Fußballspielen oder sowas? lach bäh
Den solche Karten, werden in der Regel, nur für CMs & Admins gebraucht.
Die für Verstöße genommen werden. zwinker

Dies soll jetzt kein Vorwurf sein oder ähnliches, aber Ich denke mir.
Das diese Idee sinnlos ist, hier bei könnte man einfach den Badwort - Filter weiter ausbauen.
Sollte es, zum Beispiel, wie du gesagt hast.
Bei solchen Usern / Chattern öffentlich geschrieben worden sein & dann reicht es doch, das Sie bei einer Ansammlung, wegen 'frechen Wörtern' so eine Sperre vom System bekommen.
Oder nicht? confused

Es ist alles machbar, man muss es nur wollen. Und Ich denke mir, das in der Regel, die "/admin" - Funktion und andere Sachen ausreichen bzw. ausreichend sind.
Zu mal Ich dir das nun aus der Sicht eines CMs sage.

Es gibt zwar, sehr große Channels, wo das vielleicht angebracht wäre.
Aber die nutzen meist auch nur diese besagten Funktionen, oder machen einfach einen doppelklick auf den Nick bzw. /pp Nick & lassen die anderen labern.
Sollten da aber trotzdem sehr krasse Wörter fallen, wie zB: 'B!tch' - '*zensiert*' - usw.
Kannst du davon immer noch ein Screen machen & dann an einem Admin schicken. glücklich


Ich hoffe, ich konnt es dir Preziese, aus der Sicht eines CMs sagen. glücklich
_________________________
···[-»[> M.f.G. Sir Drako :-] <]«-]···




[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959526 - 28.11.2006, 11:06:04
TobyB
​Knuddelsteam

Registriert: 21.11.2003
Beiträge: 6.805
Dazu wollte ich auch schnell noch was sagen zwinker.

Finde die Idee nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Vor allem ist so was soweit ich weiß schon angesprochen worden, jedenfalls CM-intern denke ich.

Wenn dann sollten die se Funktion nur Admins und CMs bekommen, da der Missbrauch sonst unheimlich groß wäre.

Gruß Toby cool
_________________________
There is no good without evil, but evil must not be allowed to flourish.
There is passion, yet peace; serenity, yet emotion; chaos, yet order.

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959533 - 28.11.2006, 12:01:22
Pit Bull Fighters

Registriert: 29.05.2006
Beiträge: 819
Ort: Deutschland
Zitat:
Zitat:
dann kann man diesem user per button oder befelh eine "rote Karte" geben

das wird doch eh nur missbraucht^^


denke ich auch, ausserdem genügt doch die admin-info oder?

wenn ein user negativ auffält kann ein admin ein comment setzen

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959535 - 28.11.2006, 12:05:01
Blizzard2211
Nicht registriert


Hey grins

moment mal...
Wie viele Nicks habe ich immom?
3 grins

3 Rote Karten gehen schon an eine Person, die ich NICHT mag!
Und so wird es jeden Tag gemacht -freu-
Bis er dann ne Sperre bekommt...

Naja, ich finde das schwachsinn!

Warum nicht /ig oder /pp benutzen?
Ne, man muss ja sofort i-was mit einer Sperre ausdenken...

MFG
BLizz

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959595 - 28.11.2006, 13:35:12
Xykar
Defqo​n.1​

Registriert: 11.10.2003
Beiträge: 3.873
Zitat:
Zitat:
dann kann man diesem user per button oder befelh eine "rote Karte" geben

das wird doch eh nur missbraucht^^


ganz genau. und als CM ist man sowieso immer der arsch ;) also würde das in ein reines chaos stürtzen, da jeder haufen karten bekommt. ich denke /ig /admin usw. reichen völlig aus. hat bisher ja schließlich auch gereicht ;)

nase
_________________________
Mach´s mit! Gib Aids keine Chance!

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #959706 - 28.11.2006, 15:12:27
HawkofHell
I/O F​ailur​e​

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 980
Ort: Deutschland NRW
... und die ersten User die aus Profilgeilheit rote Karten sammeln werden bestimmt auch bald auftauchen.

Idee technisch toll, menschlich unlösbar... Wenns menschlich Lösbar wäre, gäbs das Problem erst gar nicht bäh
_________________________
- Ich würde nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde. Friedrich Nietzsche - Also sprach Zarathustra

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959718 - 28.11.2006, 15:19:39
marvin 147

Registriert: 22.05.2005
Beiträge: 2.188
Ort: Deutschland > NRW
Dafür braucht man doch nicht eine extra Funktion.
Dieser Chatter bekommt schon die gerechte Strafe, entweder durch den CM, der in dem Channel on ist oder in schlimmeren Fällen durch ein Admin.

Ausserdem, wer soll sich darum kümmern?
Die Admins?
Nein, die haben schon zuviele Aufgaben.

Cm´s?
Nein, die dürfen diese Aufgabe nicht übernehmen, da die Funktion einen Chatter zu bannen, kein CM haben darf.
_________________________
"Misserfolg ist lediglich eine Gelegenheit, mit neuen Ansichten noch einmal anzufangen."

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: TobiasHH14] - #959733 - 28.11.2006, 15:28:10
callon deas
Nicht registriert


An sich ist die Idee gut, aber ich glaube jemand den man nicht mag, kann ja auch aus anderen Gründen sein, als das man von demjenigen schon eine Karte bekommen hat, wird schnell mit solchen Karten überschüttet sein.

Verbesserungsidee:

Vielleicht sollte man es so machen, das man einen Grund angeben muss. Den der User selber sieht, er kann dann auf akzeptieren klicken, wenn er einsieht einen Fehler gemacht zu haben.(Ich glaube ich bin zu naiv). Oder sich aber bei einem CM beschweren. Für diese sollte einsehbar sein, von wem die Karten stammen und was als begründung angegeben wurde. Wenn z.B nur ashfldhfdsh da steht, ist klar, das das keinen Sinn macht und sie wird sofort gelöscht.

Im anderen Fall wird geprüft ob das alles so seine Richtigkeit hat.

Bevor jetzt alle kommen und sagen, es wird viel zu viel Arbeit, wäre das doch eine Möglichkeit die CM's ins neue Notrufsystem zu integrieren.

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #960182 - 28.11.2006, 21:15:10
schortenserloeffel
Nicht registriert


Hallo,

Auch ich denke, dass die Gefahr des Missbrauchs hier einfach zu hoch ist. Wenn man soetwas einführen würde, dürften auf diese Rote Karten keine Sperren folgen, denn die Ausmaßen des Missbrauchs wären einfach zu groß.

Ich halte die "Rote Karte" auch für unnötig, denn wofür gibt es;

1.) Channelmoderatoren und Admins, die sich um Störenfriede kümmern sollen.
2.) die /ig Funktion

?

Wenn dich einfach nur jemand nervt, kannst du die /ig Funktion benutzen und wenn jemand gegen die AGB, Knigge oder Channelinfo verstößt, kümmert sich ein Channelmoderator ( hoffentlich ) darum. Sollte keiner online sein, steht dir als Familymitglied auch noch die /admin Funktion zur Verfügung.

Diese Karten sollen ja auch in das Profil des jeweiligen Users eingetragen werden, wie du sagtest. Ich denke, dass für kleinere Vergehen die CM-Funktionen ausreichen und man dies ja auch in der CM Info wiederzufinden ist.
Bei Adminfunktionen und somit schlimmeren Vergehen gibt es ja auch noch die A-Info, in der etwas eingetragen werden kann.

Da es bereits genug Möglichkeiten gibt, Störenfrieden "auszuweichen", bin ich gegen die Idee.

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #960364 - 29.11.2006, 02:10:51
Thaliel
Nicht registriert


stimmt natürlich, missbrauch ist ein sehr groses Problem. Im moment gibt es auch viele user, die entweder gar keine oder einfach unplausible /admin meldungen schicken.


Vielleicht sollte man eher eine Userbewerung ähnlich der fotobewertung überlegen, allerdings würden wahrscheinlich auch dann genug leute, die einfach kein benehmen haben oder in irgendeiner weise was gegen jemanden haben, negatives feedback geben.


Aber irgendetwas sollte sich vielleicht wirklich mal tun, um die Admins und cms zu entlasten, bzw ihnen den job etwas leichter zu machen. Eine grössere (unendliche) ignore liste zb, aber das wird wohl doch nie realisiert, auch wenn das sehr schade ist, da es ja in vielen andern chats wie zb beepworld gang und gäbe ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #960921 - 29.11.2006, 18:42:21
Vicktori1
Nicht registriert


Ich finde das dumm weil wenn manche einen nicht mögen geben sie einfach rote karten den sie nicht mögen und sagen dann ich mag dich nicht deine rode karte

dann hat er mehrere freunde die einem dann auch rote karten gebn das ist hohl dann ird man gespeert und bestraft nur weil manche einen nicht mörgen mad
das wäre dann auch doof oder nicht peinlich

das wäre ja dann idiotisch

also ich mag den vorschlag zwar lach

aba irgendwie auch nicht zwinker

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #963862 - 02.12.2006, 15:29:46
Gawain0815
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 18.07.2005
Beiträge: 446
Die Grundidee ist ansich nicht schlecht, allerdings müsste man es ausarbeiten.

Ich spiele gelegentlich Online Poker, in einem Raum befinden sich 8-20 Leute, es kommt natürlich oft vor, dass sich dort Leute aufhalten, die es darauf Anlegen, Stress auszuüben, den anderen Usern das Spiel zuverderben ect. In solchen fällen greift ein Simples System, jeder User hat die Möglichkeit einem störenden User eine Art Verwarnung auszusprechen, diese ist erstmal nicht weiter tragisch, wird aber öffentlich angezeigt. Sollte der Punkt erreicht werden, dass 50% der anwesenden User sich gegen den Aufenthalt des störenden aussprechen, so wird er automatisch entfernt.

Es hat hier also nichts mit missbrauch zu tun, und die Erfahrung zeigt, dass diese Sanktionen immer zurecht getroffen wurden.

Ich könnte mir eine solche Anwendung hier durchaus vorstellen. Nicht immer befinden sich CM`s in einem Channel, oftmals führt dies zu Chaotischen Zuständen, besonders dann, wenn kaum Admins Online sind und es somit nahezu unmöglich ist, Hilfe zu erhalten.

Besonders angebracht wäre ein solches System in den neu angelegten Channeln, wo es in der Übergangsphase noch keine CM`s gibt, ich denke, stimmt mehr als die hälfte gegen einen User der Stress verbreitet, hat dies nichts mehr mit missbrauch zu tun, aber natürlich kann man hier auch wieder streiten.



mfg patte
_________________________
~Gegenüber jeden Zweifel erhaben~

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #963970 - 02.12.2006, 17:17:51
Xreiner04X
Nicht registriert


unnötig! diese Funktion wird nur missbraucht

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #967614 - 05.12.2006, 18:26:08
dogyfan 03
Nicht registriert


Dann würde jeder tauscend ma drauf klicken und dann wären da 1000 rote karten.Sinnlos wird alles missbraucht

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: ] - #980646 - 17.12.2006, 11:37:41
Chiro
.:Wel​tmeis​ter 2​oo6:.​

Registriert: 20.11.2004
Beiträge: 813
Ort: Deutschland, NRW ,Finnentrop
Zitat:
Dann würde jeder tauscend ma drauf klicken und dann wären da 1000 rote karten.Sinnlos wird alles missbraucht


Naja sowas kann vielleicht unterbunden werden, indem jeder User nur eine Karte geben kann oder so...
Aber die Idee find ich auch nich gut. Stell dir mal vor du hast z.B. Streit mit Freunden und die sagen nun allen, sie sollten dir eine rote Karte geben...dann bist du am Arsch lach

Also wenn man richtig über die Idee nachdenken würde, würde man merken dass sie "nicht gut" ist. (Nicht nur wegen der Missbrauchgefahr)

chiro grins
_________________________
bäh PoRnOpArTy bäh

[zum Seitenanfang]  
Re: Idee: Rote Karten [Re: Chiro] - #980943 - 17.12.2006, 15:09:35
Rookies
Nicht registriert


Dann kan ich ja mit meinen 50 nicks von jedem nick 1 Karte geben damit er gespert wird lach
ich finde die idee is schwachsinig zwinker

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 2 1 2 > alle