Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Dieses Thema ist vormoderiert, das bedeutet, neue Beiträge müssen erst von einem Moderator dieses Forums freigeschaltet werden, bevor sie für alle sichtbar werden.
alle Beiträge 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
IT-Sicherheitstest - #650537 - 13.03.2006, 13:03:01
dennyxo
Nicht registriert


Hi, ich hab mir mal die mühe gemacht und den Sicherheits-Test vom MFC ein bisschen umgewandelt und in meine HP eingefügt, ich frage mich wieso dieser Test beim MFC eingeführt wurde und bei uns noch nicht confused ich glaub knuddels hat doch mehr user wie MFC oder, und deswegen auch mehr solcher nick-klau fälle? naja egal, ich hoffe ich kann damit vlt einigen helfen und darüber aufklären, weil ja zur zeit wieder viele viele nicks geklaut werden. Ich hoffe ihr schaut es euch mal an!


rolleyes

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650540 - 13.03.2006, 13:11:48
Brummbärchen for you
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 28.02.2004
Beiträge: 9.856
Wenn die User nichtmal in der Lage bzw. zu faul sind auf die ZAHLREICHEN Warnhinweise und Anweisungen in den /tut zu achten, werden sie auch nicht auf diesen Test hin aufmerksamer und fleißiger im Lesen werden.



Brummi
_________________________
~> Sich selber ein Bein zu stellen ist halt immer noch die zuverlässigste Art um wirklich auch gründlich auf die Schnauze zu fallen <~

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: Brummbärchen for you] - #650557 - 13.03.2006, 13:29:51
FC Neuruhrort
Nicht registriert


Ich hab den test gemacht!! (beim ersten mal bestanden will ja auch CM in bochum werden)
Aber ich mache sowas immer hab mir auchschon CM doku und so durchgelesen

Darf ich den link für den test auch auf meine hp machen confused


aber ein fehler ist in dem text mit der mal da steht ich bekomme gerne E-mail von charles anstatt james xD

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650580 - 13.03.2006, 13:48:34
psx3
​Forever a team

Registriert: 06.04.2005
Beiträge: 1.495
Ort: Remscheid
huhu

ich finde das ist eine gute idee, wobei man bedenkt das es viele user gibt die diese maschen des nickklaus nciht kennnen, da wäre so ein test ech hilfreich =)

~mfg psx~


Bearbeitet von psx3 (13.03.2006, 13:50:49)
_________________________
Mit Teamarbeit zum Erfolg!

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650581 - 13.03.2006, 13:49:46
theblackdevil909851
​United States of America

Registriert: 05.08.2004
Beiträge: 6.388
Vielleicht ist es im MFC anders, aber hier erhalten nur User unter 15 Jahren den Jugendschutztest.
_________________________
Das Lesen ist eine Tugend!

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650584 - 13.03.2006, 13:50:17
dennyxo
Nicht registriert


Hoi, den Code zum einbinden auf die HP hab ich dir per /m geschickt :)


Falls jemand Fehler findet, sagt mir bitte bescheid, und nennt bitte die Seite der Frage, auf der sich der Fehler befindet. Danke! zwinker

EDIT: das ist kein Juschu-Test, sondern ein Test für die Nick-Sicherheit, damit man weiß wie man sicher mit seinen persönlichen Daten umgeht zwinker


Bearbeitet von dennyxo (13.03.2006, 13:52:11)

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: psx3] - #650587 - 13.03.2006, 13:51:33
Kall Mou Dei
Nicht registriert


Zitat:
sowas gibt es bereitsch schon mit der eingabe /youthtest zwinker


Ich habe das Gefühl, dass du ausschließlich bei deinem Vorposter irgendwas mit Test und bestanden gelesen hast, jedoch überhauptkein Schnall hast wodrum es hier geht.

Wir reden nicht hier vom Jugendschutztest sondern um den Sicherheitstest zum Schutze seines Nicknamens.

Jedoch kann ich da nur Brummi mit vollstem Verständnis zustimmen. Die Leute sind einfach nur selber Schuld, wenn sie sich trotzdem auf sowas einlassen.

[color:"blue"]*Edit* [/color]
dennyxo, es wäre viel sinnvoller, da dies ja ein Forum für ALLE ist, dass du diesen Link auch hier reinposten würdest und nicht nur per /m im Chat an eine Person. zwinker


Bearbeitet von Kall Mou Dei (13.03.2006, 13:53:06)

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650592 - 13.03.2006, 13:54:42
theblackdevil909851
​United States of America

Registriert: 05.08.2004
Beiträge: 6.388
Oh, da sieht man mal wieder wie man mit Überfliegen gestraft wird, entschuldigt bitte.
Allerdings denke ich auch, dass ein solcher Test mit der (hoffentlich) bald kommenden Email-Verify nicht notwendig ist. Ich denke, der Aufwand wäre zum jetzigen Zeitpunkt höher als die Resonanz.
_________________________
Das Lesen ist eine Tugend!

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650596 - 13.03.2006, 13:56:16
dennyxo
Nicht registriert


Na hier is der Link:

http://www.10000kb.de/user_web/singles/st/st-start.html

Aber nicht schummeln und bei Falscher Antwort im Browser auf zrück klicken lach

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650603 - 13.03.2006, 14:02:31
boyksen-aka-nooby
Nicht registriert


Zitat:
Hoi, den Code zum einbinden auf die HP hab ich dir per /m geschickt :)


Falls jemand Fehler findet, sagt mir bitte bescheid, und nennt bitte die Seite der Frage, auf der sich der Fehler befindet. Danke! zwinker

EDIT: das ist kein JuSchu-Test, sondern ein Test für die Nick-Sicherheit, damit man weiß wie man sicher mit seinen persönlichen Daten umgeht zwinker



in einer aufgabe steht das mit dem CM der das passwort haben will, man soll die /ig funktion benutzten... wie denn? ich kann keine CM's ignorieren

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650606 - 13.03.2006, 14:05:23
Kall Mou Dei
Nicht registriert


Zitat:
in einer aufgabe steht das mit dem cm der das passwort haben will, man soll die /ig funktion benutzten... wie denn? ich kann keine cm's ignorieren



Narürlich kannst du CMS iggen. Du darfst nur gerade nicht in dem Channel sein, wo dieser CM ist. zwinker

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650611 - 13.03.2006, 14:07:58
dennyxo
Nicht registriert


Na ich finds auch nicht...wo solln das stehtn? binshc vlt blind? lach

Wenn ihr einen Fehler findet, bitte dazu schrieben bei welcher Frage der Fehler. Da stehen oben links die Fragen, bei der wie vielten Frage ihr seit...1,2,3 usw.

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650643 - 13.03.2006, 14:36:05
Cool Man 0912
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 10.04.2003
Beiträge: 707
Ort: Menden
frage 4 - antwort 2 - nickklauseiten

die seite hat doch das -->blau<-- der knuddelseite

sollte vielleicht in rosa geänddert werden

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: Cool Man 0912] - #650648 - 13.03.2006, 14:39:11
dennyxo
Nicht registriert


Sry, bei mir is die Seite aber rosa confused Sicher das die blau is?

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650699 - 13.03.2006, 15:23:20
Kall Mou Dei
Nicht registriert


Das ist ja auch ein Test vom Mainfranken-Chat!!!! (siehe weiter oben zwinker)

Und dort ist es blau und nicht lila!

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650711 - 13.03.2006, 15:39:28
callon deas
Nicht registriert


ich hab den test mal gemacht, und der ist nun wirklich net viel arbeit, und sollte in den chat eingebunden werden, ich mein der jugendtest und der ham zwar eins gemeinsam, man weiß schon vorher was richtig ist, egal ob mans wählt, aber hier ist es denk ich so, dass er wirklich informiert, während sich leider viele net an den jst halten traurig

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #650733 - 13.03.2006, 16:07:18
Benni8
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 12.03.2006
Beiträge: 309
Ort: Tübingen (nähe Suttgardt)
Hallo,
ich habe den Jugendschuztest nicht beim ersten mal bestanden.
Ich habe nicht mehr gewusst wie der Typ richtig heißt.
Ist ja auch egal ob man den gleich besteht oder nicht.
Ich glaube dadurch wird man nicht schneller Stammi oder CM in nem Channel.
Das hängt davon garantiert nicht ab.
Aber wenn man zwei Nicks hat und den Jugendschuztest auf einem schon bestanden hat, weiß man ja die Anworten für den zweiten Nick schon.
Ich finde diesen Test nich so wichtig. grins
Benni8
_________________________
Diese Beitrag ist ohne Gewähr! Ich übernehme keinen Schadensersatz wegen Datenverlust usw.

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: Benni8] - #650751 - 13.03.2006, 16:17:52
dennyxo
Nicht registriert


Es geht hier nicht um den Jugendschutz-Test, sondern um diesen hier: *Klick mick*

Dieser Test hat nichts mit dem Juschu-Test zu tun!!! mad
Sondern soll einem bei bringen, wie man mit seinen persönlichen Daten umgeht.

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: Benni8] - #650776 - 13.03.2006, 16:41:29
Janni37
unkno​wn​

Registriert: 28.08.2004
Beiträge: 1.263
Ort: Norderstedt (nördlich von Hamb...
Hi,

Benni8, schade wenn man den Test nicht beim ersten Mal besteht. Denn wozu ist er denn angeschafft worden, wenn er doch so unwichtig zu sein scheint? Du bist erst 12 - gut ich auch aber egal lach lach - und deshalb sollte man soetwas schon achten, und auch gründlich alles durchlesen. Erst fand ich ihn auch schwachsinnig den Test, aber wenn ich jetzt drüber nachdenke, halte ich den Juschu-Test für absolut richtig und angebracht. Ich glaub ich bin in der letzten Zeit massiv Reifer geworden, aber naja.


Um mal wieder aufs Thema zu kommen:
Schöner Test, aber warum es soetwas nicht in knuddels gibt, liegt wahrscheinlich, wie schon gesagt, an den vielen Wahrnhinweisen (/tut 14 etc.)


mfg Janni engel

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: Janni37] - #650801 - 13.03.2006, 17:01:39
dennyxo
Nicht registriert


Im MFC gibt es die gleichen Warnhinweise wie hier, und dort wurde dieser Test nun eingeführt...mir isses eig. egal ich bin ja nicht der jenige, der die ganzen Pw-Antäge bearbeiten muss lach


Bearbeitet von dennyxo (13.03.2006, 17:02:32)

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest [Re: ] - #651304 - 14.03.2006, 07:03:56
dennyxo
Nicht registriert


Übrigens, falls jemand Ideen für neue Fragen im test hat, dann immer her damit!

Dann aber bitte Frage + Antworts-Seite schreiben zwinker

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest (der garnicht so neu ist ... ) [Re: ] - #652033 - 14.03.2006, 22:50:23
RamnipGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.119
Ort: BaWü & Thüringen
Hallo zusammen,

da ich "Hauptverantwortlicher" für diesen IT-Test bin, mag ich natürlich gerne erklären, was es damit auf sich hat:

Bereits im letzten Jahr (Dezember) schlug ich im Passwort-Team vor (ich hatte als VA damals noch Zugangsberechtigung), dass man den Jugendschutz-Test in seiner Funktion auch als IT-Sicherheitstest einführen könnte.
Zwar wussten wir, dass die kommende Mailverify die Passwortwiederbeschaffungen erleichert, aber der eigentliche Kern "IT-Sicherheit und Passwortverlust" würde unberührt bleiben. Kurz: Die Passwortverluste würden nicht weniger werden.
Deshalb erhielt ich auch 100%-igen Zuspruch im PW-Team und machte mich sofort an die Erstellung der Fragen. Einige PW-Admins halfen tüchtig mit, gaben Tipps und weitere Anregungen.

Anfang Januar stand dann eine Online-Version dieses Tests bereit.
Adresse: http://www.channelmoderator.de/it_test/

Das neu eingeführte Teamleitertreffen nutzen wir dann umgehend, um Holger von der Idee zu berichten und darum zu beten, diesen Test wie den Jugendschutztest zum Zwangstest im Chat zu machen.
Holger war sofort einverstanden und sicherte uns den Einbau mit der neuen Mailverify zu.
Wir warten auch gespannt...

Warum der Test nun im MFC auftaucht, ist auch ganz einfach zu erklären.
Durch gute Kontakte zum dortigen Langzeit-VA kommt es öfter vor, dass ich in gewissen Abständen auf sein Nachfragen hin Eigenentwicklungen auf den MFC umstelle.
Da auch der MFC dieses Problem der Passwortverluste hatte, stellte ich den Test vor und er wurde als einfache und nicht im Chat eingebettete HTML-Version eingebaut.
Wie gut er allerdings frequentiert wird kann ich nicht sagen. Im Chat würde er sicher mehr Aufmerksamkeit erregen.

Wir warten da auf Holgers grünes Licht...
_________________________
communication needs community

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest (Nur vergessen oder zum vergessen?) [Re: Ramnip] - #976743 - 13.12.2006, 17:14:04
RamnipGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.119
Ort: BaWü & Thüringen
Mahlzeit!

Nur noch 1 1/2 Monate und es jährt sich die Ausarbeitung des damaligen IT-Tests.

Die Mailverify ist da... Die Wiederbeschaffung ist einfacher. *Konfetti!*

Aber auch die Tricks der Phisher haben sich nun angepasst.
1) Mailadresse herausfinden
2) diese knacken > PW zusenden > Mailverify ändern

Mehr als 75% der "erfolgreich abgeschlossenen" (also nicht mehr selbst lösbaren) Nickklauaktionen trotz verifizierter Mail sind auf das Knacken des Mailaccounts über die Sicherheitsfrage zurückzuführen.

Schade, dass Weltkonzerne wie MSN (MS) immernoch diese "Sicherheits"-technik einsetzen.
Jeder weis, dass viele Kids so "treudoof" sind und diese Fragen auch noch "treudoof richtig und logisch" beantworten.

Da vor knapp einem Jahr bei der Entwicklung des IT-Tests jedoch mitgedacht wurde, zielten schon damals gleich Frage 1 und 2 auf eben dieses Muster ab.

Für alle, die's vergessen haben: [color:"blue"] http://www.channelmoderator.de/it_test/ [/color]


Drückt doch bitte ein bissl bei unseren Ideen-Verantwortlichen mit.
Die beste Technik nutzt nix, wenn man den Usern nicht hin und wieder den zwischenmenschlichen Stock in die Denkspeichen wirft.

Es grüß,
Nippi (... und sicherlich auch die damaligen PW-Admins, die an der Entwicklung beteiligt waren)

Link angepasst.


Bearbeitet von schortenserloeffel (14.12.2006, 15:34:49)

[zum Seitenanfang]  
Re: IT-Sicherheitstest (Nur vergessen oder zum vergessen?) [Re: Ramnip] - #976759 - 13.12.2006, 17:23:53
supermario20
​Forumskanzler A.D.

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.272
Zitat:
Für alle, die's vergessen haben: [color:"blue"] ]http://www.channelmoderator.de/it_test/[/color]


Ich glaube der Link funktioniert eher

IT-Sicherheitstest

D.
_________________________
You thought it was over, but it has just started again...
Life is such a game, not more, just show me how you play this game.
Welcome to this battle!

[zum Seitenanfang]  
alle Beiträge 1 2 > alle