Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage - #3232335 - 07.06.2023, 20:44:21
SchnarchSchaf
CT-Sü​chtig​es Sc​haf​

Registriert: 20.07.2008
Beiträge: 254
Ort: Medamana
Hallo und Guten Abend liebe Community.
Ich hätte gerne mal eure Meinung zu 3 Sätzen die so im Chat zu finden sind.
Findet ihr es ist eine Sexuelle Äußerung oder findet ihr es ist keine Sexuelle Äußerung.

Satz 1:
AB haut XY auf den Po.

Satz 2:
AB leckt XY an.
Oh Schoko Zitrone (lediglich ein Nebensatz aber vielleicht ja auch relevant für eure Gedanken)

Satz 3:
AB gibt XY einen liebevollen Klaps auf den Po.


Eure Meinung ist gefragt.

Lieben Gruss und habt morgen einen schönen Feiertag.
Schnarchi



Bearbeitet von SchnarchSchaf (07.06.2023, 20:46:08)
Bearbeitungsgrund: Nebensatz hinzugefügt
_________________________
Es kann nur ein verrücktes Schaf geben

Zitat:
„Ich bin um 9 zurück. Und kratz‘ die Katze von der Wand!“

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: SchnarchSchaf] - #3232493 - 08.06.2023, 18:04:22
bgno1
​Chaoslady

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.055
Moin zusammen,

meine klare und kurze Antwort dazu:

Ohne Kontext nicht eindeutig bewertbar.


In diesem Sinne
Babs
_________________________
Man kann alles missverstehen - wenn man nur will.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: bgno1] - #3232496 - 08.06.2023, 18:14:53
Nitroglycerin

Registriert: 14.08.2017
Beiträge: 98
Moin,

Ich weiß gerade nicht,
warum man wegen /macro-Sätzen (1 & 3)
einen Thread aufmacht?
Satz 2 , da kommt es auf den Kontext an.

Gruß,
Nuti
_________________________
Vertraue Nichts, wenn du nicht sehen kannst, wo es sein Hirn hat. - Arthur Weasley.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: SchnarchSchaf] - #3232502 - 08.06.2023, 18:51:10
Blackblood glücklich
​Nachkomme der Sieben

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.472
Ort: Berlin
Hey.

Also der 3. Satz ist ja ziemlich eindeutig vom Marco /love, daher kann der Satz so im Normalfall auch keine sexuelle Äußerung sein. Satz 1 wirkt zwar ähnlich gelagert, das Klangbild wirkt aber schon etwas "schroffer", sodass ich persönlich so einen Satz unter Umständen deutlich bedenklicher finden würde. Beim 2. Satz weiß ich nicht so recht, was ich davon halten soll. Wenn das "Anlecken" einer Person im Chat gilt, was verleitet einen dann zu so einem Nebensatz? Da fehlt echt einiges an Kontext, um die Frage, ob sexuelle Äußerung oder nicht, beantworten zu können. Pauschal halte ich das in allen Fällen nämlich für nicht so einfach, denn je nach Kontext kann jeder dieser Sätze einen sexuellen Charakter haben, folglich auch eine sexuelle Äußerung sein. Würde ich solche Sätze vollkommen plump und ohne Kontext im Chat lesen, würde ich, mal abgesehen bei der Textausgabe von /love, mich maximal fragen, ob AB Langweile hat.

Abschließend denke ich nicht, dass du eine eindeutige Meinung zur Frage deiner drei Beispiele bekommen wirst, einfach weil es schlicht nicht möglich ist, hier pauschal zu antworten. Kontext ist ja ohnehin in den meisten Fällen das A und O, wenn du also einen liefern könntest, könnte man vielleicht darauf bezogen eher auf deine Frage sowie deine Beispiele eingehen. Quasi die Eindeutigkeit beurteilen, die ihr zur Gänze fehlt.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: Blackblood] - #3232511 - 08.06.2023, 19:35:40
Meredith Rodney McKay
ICH S​CHNAP​P ÜBE​R!​

Registriert: 13.11.2021
Beiträge: 335
Der Kontext ist aber im Falle von "auf den Po klapsen" eigentlich völlig irrelevant - und nur weil es ein Makro ist muss es ja dennoch nicht (mehr) zeitgemäß sein. Mir fällt zumindest kein Kontext ein, in dem eine solche Handlung öffentlich Sinn ergeben würde, weder einvernehmlich, noch belästigend (Satz 3), noch als Reaktion auf Kränkung (Satz 1 klingt schon eher nach Gewaltanwendung) es ist auf jeden Fall kein harmloses "Kompliment", wie es über Jahrzehnte als Kulturgut betrachtet wurde von Teilen unserer Gesellschaft. Es ist übrigens auch kein Argument, dass dies "seit Jahren hier so gemacht wird". Es sind VIELE Texte geändert worden im Laufe der Jahre.

Die Frage ist also weniger, ob es "sexuelle Äußerungen" sind, sondern ob sie noch in's Jahr 2023 passen, was die Außenwirkung angeht. Aber wer bin ich schon, sowas zu bewerten, nä.

Die Frage ist allerdings, ob dies hier das richtige Subforum für eine solche "Debatte durch die Hintertür" ist, aber das überlasse ich den kleinen grünen Männchen. :-D
_________________________
Falls es Ihnen noch nicht aufgefallen ist, ich bin ein sehr arroganter Mensch, der grundsätzlich davon ausgeht, dass auch alle seine Pläne funktionieren!

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: Meredith Rodney McKay] - #3232533 - 08.06.2023, 21:51:01
SchnarchSchaf
CT-Sü​chtig​es Sc​haf​

Registriert: 20.07.2008
Beiträge: 254
Ort: Medamana
Thema Kontext:
Es gibt keine vorrangegangenen Texte. Man war in 1 Channel, User XY betritt den Raum und der Text wurde geschrieben.

@bgno1: Wie oben geschrieben gibt es keine Texte die davor stattgefunden haben.

@Nutellafiziert: Bist du dir zu 100% sicher das Satz 1 ein Macrosatz ist? Satz 3 kann ich nachvollziehen, Satz 1 wurde per Hand geschrieben.

@Smileyfeature: Das anlecken hat vom Kontext eigentlich nur meinen Nick. Klingt vielleicht merkwürdig ist aber manchmal so. Schafe bzw. Tiere im allgemeinen lecken ja gerne mal alles an.

@Meredith Rodney McKay: Interessante Ansicht was das zeitgemäße angeht.


An die Damen und Herren die sich hier geäußert haben erstmal ein Dankeschön für die Antworten.
_________________________
Es kann nur ein verrücktes Schaf geben

Zitat:
„Ich bin um 9 zurück. Und kratz‘ die Katze von der Wand!“

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: SchnarchSchaf] - #3232546 - 08.06.2023, 23:04:16
root

Registriert: 19.03.2011
Beiträge: 1.812
Man muss es auch nicht übertreiben. Nichts davon ist eine sexuelle Belästigung. Traurig nur, dass diesbezüglich überhaupt Unsicherheit herrscht. Wer das nicht verkraften kann, sollte sich mal fragen, ob chatten das richtige Hobby für einen selbst ist.
_________________________
/

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: root] - #3232558 - 09.06.2023, 07:01:30
Nitroglycerin

Registriert: 14.08.2017
Beiträge: 98
In dem Punkt sind es alle 3 Macrosätze, da /me ja auch eins ist ;-)

Die Frage ist nur:
Warum hat man sowas nötig ?
Und : Wie steht man zu der anderen Person?

Anscheinend nicht im besonderen Verhältnis,
sonst würde es nicht unter Belästigung laufen. :-)

Das der 3.TE Satz zu /Love gehört, weiß jeder,
der dieses zwischendurch anwendet.

Gruß.
_________________________
Vertraue Nichts, wenn du nicht sehen kannst, wo es sein Hirn hat. - Arthur Weasley.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: SchnarchSchaf] - #3232566 - 09.06.2023, 08:31:55
bgno1
​Chaoslady

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.055
Antwort auf: SchnarchSchaf
@bgno1: Wie oben geschrieben gibt es keine Texte die davor stattgefunden haben.

Kontext wäre auch:
Handelt es sich um einen Channel mit Altersbeschränkung?
Schreibt das ein deutlich erwachsener User zu einer Minderjährigen? (Wäre sogar okay, wenn es sich um Bekannte - vielleicht sogar Verwandte handelt - oder eben genau dann nicht okay, falls es um im Chat fortgeführte Belästigung oder Schlimmeres geht).
Geht - und wenn ja wie - der/die Angeschriebene darauf ein?
Sind die beiden ziemlich zeitgleich in den Channel gewechselt?

Die "Begründung", dass einer der Sätze auf jeden Fall okay ist, (nur) weil es sich um ein fertiges Chatmakro handelt, ist meiner Meinung nach übrigens ziemlich unsinnig. Auch über die Anwendung von Makros kann ein Chatter angegriffen, herabgewürdigt oder belästigt werden. Noch einfacher zu verstehen ist als Beispiel, wenn jemand ein solches Makro spamartig verwendet - das kann ebenso ein administratives Eingreifen erforderlich machen.



Bearbeitet von bgno1 (09.06.2023, 08:33:51)
Bearbeitungsgrund: Da war wohl ein "sich" zu viel.
_________________________
Man kann alles missverstehen - wenn man nur will.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sexuelle Äußerung oder keine Sexuelle Äußerung? Das ist hier die Frage [Re: root] - #3232572 - 09.06.2023, 09:28:47
PhüLü

Registriert: 03.09.2009
Beiträge: 339
Antwort auf: root
Man muss es auch nicht übertreiben. Nichts davon ist eine sexuelle Belästigung. Traurig nur, dass diesbezüglich überhaupt Unsicherheit herrscht. Wer das nicht verkraften kann, sollte sich mal fragen, ob chatten das richtige Hobby für einen selbst ist.


Dem kann ich nur zustimmen. Es gibt diverse Smileys welche eindeutige sexuelle Handlungen beziehen. Ich sag nur der Bananensmiley.

Ich finde nichts verwerflich daran.
_________________________

if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie