Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 3 < 1 2 3 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: riesaboy] - #3196794 - 16.08.2022, 00:22:46
Crazyboys Dackel
Forumuser

Registriert: 25.04.2021
Beiträge: 8
Man muss aber bedenken: Die "Bürokraten" (so heißen auf Wikipedia die Leute, die sich um die Umbenennungen kümmern) sind auch nur ehrenamtliche Mitglieder. Und die kriegen das auch ganz gut gebacken.

Aber die Wikipedia hat sicherlich gute Gründe, warum man dort dieses Verfahren gewählt hat. Vermutlich dient es als abschreckende Hürde, damit die Nutzer nicht ständig aus Jucks und Dollerei ihren Namen ändern. Mit einem Menschen zu kommunizieren erfordert dann doch mehr Überwindung als mit einem Computer, dann muss man sich auch noch gute Argumente ausdenken, um den Mensch am anderen Ende der Leitung zu überzeugen...

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Crazyboys Dackel] - #3196796 - 16.08.2022, 00:39:43
Professor James Moriarty
​Lord of Crime

Registriert: 19.01.2015
Beiträge: 1.615
Wikipedia ist eine Organisation, welche nichtkommerziell ist und sich ausschließlich durch Spenden finanziert. Knuddels ist ein wirtschaftliches Unternehmen, welches laufende Kosten zu decken hat. Dazu gehören nicht nur Mitarbeiterlöhne. Da die Knuddel eben käuflich zu erwerben sind, kann sich hieraus eine Einnahmequelle generieren - daran ist erstmal nichts auszusetzen. Darüber hinaus besteht der Wunsch, dass man seinen Nick ändern kann bereits seit vielen Jahren und wurde immer wieder geäußert.

Die Tatsache, dass es dir nun nicht in den Kram passt, ist deine persönliches Problem mit dem Feature. Du glaubst hoffentlich nicht, dass man nun - weil dir das Feature nicht gefällt - einfach alles wieder zum Urzustand versetzt. Ebenso deine Begründung, aber auf Wikipedia läuft das so und so - schön für Wikipedia. Wir sind bei Knuddels. Da möchten die Mitarbeiter für ihre Arbeit auch gerne bezahlt werden.
_________________________
Honey, you should see me in a crown.


[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Professor James Moriarty] - #3196803 - 16.08.2022, 09:34:10
Dissozial

Registriert: 12.07.2021
Beiträge: 78
Wikipedia ist eine Organisation, welche nichtkommerziell ist und sich ausschließlich durch Spenden finanziert. Knuddels ist ein wirtschaftliches Unternehmen, welches laufende Kosten zu decken hat.


Auch wenn ich ihm nicht zustimme, ist dieser Vergleich doch unpassend, wenn es um ehrenamtliche Mitglieder geht, ist doch egal ob Knuddels Geld verdient oder nicht. Bezahlt werden die Ehrenamlter sowieso nicht.

Was viele hier nicht wahrhaben wollen ist, dass hier massenhaft Mitglieder fehlen und Knuddels, mal ein sehr populärer Chat durch Lolipop Folgen bundesweit bekannt, war aber nicht mehr ist. Knuddels hat den Charakter eines ehemaligen Jappy, nämlich gar keinen Charakter mehr. Man kann sich die unique user nur ausdenken, die Knuddels vor ettlichen Jahren hatten und die sie heute haben. Dass Knuddels weiterhin Umsätze im Millionenbereich macht, liegt daran, dass man hier ettliche Funktionen, Spiele usw bedienen kann, nicht daran, dass es ständig progressives Wachstum an Mitgliedern gibt.


Wir sind bei Knuddels. Da möchten die Mitarbeiter für ihre Arbeit auch gerne bezahlt werden.


Dein kompletter Beitrag ist völlig DANEBEN, also literally DANEBEN. Es ging ihm darum, vorzuschlagen, dass eine Nickänderung vorher genehmigt werden muss. Ehrenamtliche Mitglieder werden bei Knuddels immer noch nicht bezahlt und insofern, weiß ich nicht mal, was du uns sagen willst, außer, dass du Knuddels liebst.
_________________________
Triggering

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Professor James Moriarty] - #3196810 - 16.08.2022, 10:07:17
Dissozial

Registriert: 12.07.2021
Beiträge: 78


Die Tatsache, dass es dir nun nicht in den Kram passt, ist deine persönliches Problem mit dem Feature. Du glaubst hoffentlich nicht, dass man nun - weil dir das Feature nicht gefällt - einfach alles wieder zum Urzustand versetzt.


Doppelpost der sein musste, bitte zusammenführen.

Du bist in zwei ehrenamtlichen Teams aktiv und so respektlos unterwegs? Der User hat lediglich vorgeschlagen, dass man Nickänderungen vorher genehmigen sollte, das ist sein 3. Beitrag hier im Forum.

Warum sollte er nicht denken, dass sein Vorschlag angenommen wird? Weil er nicht Professor James Moriarty ist? Was denkst du wer du bist? Hier kann natürlich jeder einen Vorschlag einbringen. Vor allem so nett und sachlich und nicht-eklig, kann man einen Vorschlag einbringen, wie er das getan hat.




Bearbeitet von Dissozial (16.08.2022, 10:08:23)
_________________________
Triggering

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Dissozial] - #3196812 - 16.08.2022, 10:42:01
Indestructible <3
Raymo​nd Re​dding​ton <​3​

Registriert: 29.12.2013
Beiträge: 787
Ort: Nordrhein-Westfalen
Wikipedia ist eine Organisation, welche nichtkommerziell ist und sich ausschließlich durch Spenden finanziert. Knuddels ist ein wirtschaftliches Unternehmen, welches laufende Kosten zu decken hat. Dazu gehören nicht nur Mitarbeiterlöhne. Da die Knuddel eben käuflich zu erwerben sind, kann sich hieraus eine Einnahmequelle generieren - daran ist erstmal nichts auszusetzen. Darüber hinaus besteht der Wunsch, dass man seinen Nick ändern kann bereits seit vielen Jahren und wurde immer wieder geäußert.

Die Tatsache, dass es dir nun nicht in den Kram passt, ist deine persönliches Problem mit dem Feature. Du glaubst hoffentlich nicht, dass man nun - weil dir das Feature nicht gefällt - einfach alles wieder zum Urzustand versetzt. Ebenso deine Begründung, aber auf Wikipedia läuft das so und so - schön für Wikipedia. Wir sind bei Knuddels. Da möchten die Mitarbeiter für ihre Arbeit auch gerne bezahlt werden.


Wieso kommst du da drauf, Wikipedia mit einem Chat wie Knuddels zu vergleichen? Beides ist einfach ein Unterschied von mehr als nur 40 Grad. Der Wunsch, seinen Nicknamen zu ändern, besteht schon lange und war natürlich eines der meistgewünschten Features, richtig. Dass das Feature demnach wieder mit einer Absicht dahinter, Geld zu verdienen, in den Vordergrund rückt, war uns allen von vornherein klar - denn, als ob man so ein Feature kostenlos anbietet, wo sind wir denn hier? :-P

Ich frage mich ebenfalls, wieso du hier ein Mitglied im Forum, obwohl du als Mitglied von ehrenamtliche Teams bist, hier derartig angehst und unfreundlich bist. Davon mal ganz abgesehen sind deine Argumentationen völlig daneben und mehr als deplatziert. Du hast nicht nur als normales Mitglied respektvoll mit anderen umzugehen, sondern auch als ehrenamtliches Mitglied, das sollte dir hoffentlich bewusst sein. Und gerade als ehrenamtliches Mitglied missachtest du hier deine Vorbildfunktion!
_________________________
"Life is too short to spend time with people who suck the happiness out of you!"

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Indestructible <3] - #3196818 - 16.08.2022, 11:50:24
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.811
Ort: RLP
Hey,

un dem Herumreiten auf einem anderen mal etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen: ‚nicht in den Kram passt‘ ist vielleicht nicht der förmlichste Ausdruck für das Statement dahinter, aber keinesfalls irgendeine Äußerung, die sich nicht mit der Vorbildfunktion vereinbaren lässt. Ich glaube eher, dass hier viel zu viel Aggression hineininterpretiert wird.

Es haben sich jetzt zwei dazu geäußert, damit sollten wir diese beiläufige Diskussion über Professor James Moriarty dann aber auch wieder beilegen.

Misterious

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: riesaboy] - #3196886 - 17.08.2022, 10:32:37
Der Benny Do
Nicht registriert


Den Nick zu ändern finde ich gut und es braucht keine Begründung dafür.
Mit /nick geht das im IRC sowieso schon immer :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: clownsfisch] - #3197343 - 21.08.2022, 22:11:07
lolli1995
​Who do you think you are?

Registriert: 07.06.2009
Beiträge: 2.785
Ort: Köln
Antwort auf: clownsfisch
Antwort auf: lolli1995
Ich würde es cool finden, wenn Mitglieder ca. ab 1000 Onlineminuten die einmalige Gelegenheit haben es kostenfrei zu ändern. Jeder der drunter ist zahlt die Knuddel, oder auch wer es schon einmal kostenfrei geändert hat muss sie dann zahlen.


Ab 1000 Online minuten ist ja ein Witz :-D.

Ich finde die Knuddelgebühr gut. Heutzutage kriegt man so schnell so viele Knuddel, wenn man ein wenig Aufwand betreibt, daher sollte es so bleiben.


Dient rein als „Stay online“ das man an jeder ecke „knuddelcent“ bekommen kann, nicht mehr und nicht weniger, hat null mit Service oder dergleichen zu tuen, oder weil man ja so „Spendabel“ ist …


Faktisch kriegt man dadurch dennoch viele Knuddel ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Dissozial] - #3198322 - 03.09.2022, 15:44:51
Böser Agent <3
​Forumuser

Registriert: 25.08.2008
Beiträge: 165
Ort: Heidelberg
im bezug auf dem ersten beitrag:
was hier nicht erwähnt wird, es werden auch chatverläufe mit entfernt was gar nicht gut ist :-)


Bearbeitet von Trauriqer-Tiqqer (03.09.2022, 15:46:00)

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Mrsjaniisa] - #3210851 - 15.01.2023, 03:44:14
Dream Of You <3
Cooki​emons​ter​

Registriert: 28.09.2007
Beiträge: 644
Ort: Berlin
Was ich ein wenig doof finde, dass man quasi unlimitiert seinen Nicknamen ändern kann. Irgendwie sollte das nicht der Sinn hinter diesem Feature sein. Ich kenne einige, die sich schon gefühlt 10x umbenannt haben, wo ich nicht den Sinn hinter sehe. Deswegen stand ich diesem Feature von Anfang an echt zwiegespalten entgegen, da es vorab klar war, dass es Chatter gibt, die es mit dem ändern übertreiben. Hier hätte man wirklich eine Limitierung einfügen sollen oder quasi einen Cooldown.
_________________________

Admin, AntiExtremismus, Jugendschutz, Profil, Smileys und Bugs-Team

Lg Patti

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: Dream Of You <3] - #3210862 - 15.01.2023, 10:04:53
Tepesch
​Bad Bat

Registriert: 09.04.2005
Beiträge: 1.206
Ort: Bayern, Deutschland
Antwort auf: Dream Of You <3
Was ich ein wenig doof finde, dass man quasi unlimitiert seinen Nicknamen ändern kann. Irgendwie sollte das nicht der Sinn hinter diesem Feature sein. Ich kenne einige, die sich schon gefühlt 10x umbenannt haben, wo ich nicht den Sinn hinter sehe. Deswegen stand ich diesem Feature von Anfang an echt zwiegespalten entgegen, da es vorab klar war, dass es Chatter gibt, die es mit dem ändern übertreiben. Hier hätte man wirklich eine Limitierung einfügen sollen oder quasi einen Cooldown.


Geld den Leuten aus der Tasche zu ziehen hat keine Limitierung. Solange du bereit bist für die Änderung zu zahlen, wird dir diese angeboten.

Ich bin eher dafür, dass der alte Nick nach etwa 3 Monaten freigegeben wird. Warum sollte jemand einen Nick behalten, den er nicht mag? Das finde ich unsinnig.
_________________________
Sometimes the world doesn't need another HERO, sometimes what it needs, is a MONSTER.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Nickname ändern / umbenennen können [Re: hero with sword and shield] - #3221701 - 05.04.2023, 12:34:40
Supertronic
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 8
Das ist denen doch egal, vielleicht kennst du ja den Spruch "pecunia non olet" - Geld stinkt nicht.

Finde es sowieso sehr traurig, dass die ganze Knuddels-Plattform nur noch aus Kommerz besteht.

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 3 < 1 2 3 alle


Moderator(en):  Biermudadreieck, Misterious