Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Shady man] - #3171532 - 20.10.2021, 19:01:42
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Das ist schon richtig, aber es gibt eben viele Leute, die das auch stört und da sollte man einen vernünftigen Mittelweg finden :-)

Ich habs nicht in der Hand :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171534 - 20.10.2021, 19:15:55
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.858
Problem ist, dass solch eine Änderung allem Anschein nach nur den Usern zu gute kommt die von den Features genervt sind.
Den Feature Startern könnte es scheiß egal sein ob es nun nervig angezeigt wird oder ob man es manuell öffnen kann, stattdessen wird gegen jeden Vorschlag gevotet :-D

Zeigt doch schon was das Hauptinteresse hinter dem starten ist, anderen auf den piss zu gehen, nicht mehr und nicht weniger, ansonsten könnte es den Leuten wie gesagt egal sein wenn man es beiden Partein angenehm macht.

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Ich atme ein und RASTE AUS] - #3171542 - 20.10.2021, 20:06:04
SmileyfeatureModerator
Frei ​von B​ugs!​

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 7.957
Ort: Berlin
Hallo zusammen. :-)

Ich persönlich verstehe nicht so ganz, warum man sich in dieser Angelegenheit nun so schwer tut. In der Channelinfo von Weltreise steht ausdrücklich geschrieben, dass Smileyfeature-Spiele während der Grünphase nicht erwünscht sind. Wenn sie nun aber doch genau dann gestartet werden, kann man mit den Startern ins Gespräch gehen, auf den Absatz in der Channelinfo verweisen und damit sollte es dann eigentlich auch gut sein. Nutzern, denen es nicht gezielt darum geht, Unfrieden zu stiften, werden es einsehen und darauf achten, die Smileyfeature-Spiele angemessener zu starten, sodass diese nicht während einer Grünphase laufen. Wenn es dann doch mal Nutzer gibt, die das nicht einsehen wollen, weil sie tatsächlich nur die Absicht haben, zu stören und/oder grundsätzlich vollkommen uneinsichtig sind, sollten die CM zusammen mit den HZM und ggf. mit dem CoMa mögliche Lösungswege besprechen. Technische Beschränkungen oder andere, technische Spielereien, sollten da eigentlich keine Notwendigkeit sein.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Smileyfeature] - #3171561 - 21.10.2021, 06:47:09
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Antwort auf: abki
Hallo zusammen. :-)

Ich persönlich verstehe nicht so ganz, warum man sich in dieser Angelegenheit nun so schwer tut. In der Channelinfo von Weltreise steht ausdrücklich geschrieben, dass Smileyfeature-Spiele während der Grünphase nicht erwünscht sind. Wenn sie nun aber doch genau dann gestartet werden, kann man mit den Startern ins Gespräch gehen, auf den Absatz in der Channelinfo verweisen und damit sollte es dann eigentlich auch gut sein. Nutzern, denen es nicht gezielt darum geht, Unfrieden zu stiften, werden es einsehen und darauf achten, die Smileyfeature-Spiele angemessener zu starten, sodass diese nicht während einer Grünphase laufen. Wenn es dann doch mal Nutzer gibt, die das nicht einsehen wollen, weil sie tatsächlich nur die Absicht haben, zu stören und/oder grundsätzlich vollkommen uneinsichtig sind, sollten die CM zusammen mit den HZM und ggf. mit dem CoMa mögliche Lösungswege besprechen. Technische Beschränkungen oder andere, technische Spielereien, sollten da eigentlich keine Notwendigkeit sein.



Die Nutzer stören gar nicht den Channel, sondern sie beschweren sich lediglich im Channel, wenn eben jemand ein Spiel startet, obwohl
>>>> immer wieder darauf hingewiesen wird, dass bei Grün keine Spiele gestartet werden sollen <<<<<<<<<<<

Fakt ist, es stört den Channel-Ablauf und es bringt Unruhe, solange das mit den Spielen so weiter geht.

Den Vorschlag von Julchen, dass man in der Info, den Satz ganz rausnimmt, könnt ihr machen, ich garantiere aber dann noch mehr Beschwerden ;-)

Knuddels liegt es doch am Herzen (denke ich) dass die Leute im Chat zufrieden sind, also sollte eine Lösung her, damit auch wirklich die meisten zufrieden sind. Ich weiss, es gibt immer wieder, egal wie mans macht, Nörgler.

Trotzdem sind die Spiele in der Grünphase weiterhin ein Dorn im Auge, vieler User und wenn die User in der Channelinfo zu lesen bekommen, dass Spiele in der Grünphase nicht erwünscht sind, dann möchten die User das auch, dass das eingehalten wird. Sonst würde es nicht in der Info stehen ;-)

Ich musste erst gestern wieder an einen Admin von der Weltreise einen Screen schicken, weil sich eben die Leute massiv wieder aufgeregt haben, dass ein Spiel in der Grünphase gestartet ist. Und ich kanns verstehen. Weil es in der Info eben auch steht, dass keine Spiele bei Grün erwünscht sind!

Ganz ehrlich nochmal und ganz deutlich und ich wiederhole mich gerne noch 1000 Mal:

Wenn in der Channelinfo dieser Satz drin steht >>>>>>>> Aus Gründen der Rücksichtnahme und eines friedlichen Miteinanders sind Turbulenzen wie das Starten von Smileyfeature-Spielen während der Grünphase sowie des einminütigen Countdowns des Fluglottos nicht erwünscht. <<<<<<<<<

sollte man das auch ernst nehmen können!

Solang aber die Spiele weiterhin in der Grün-Phase stattfinden können und die Leute trotz dieser Info, es weiterhin machen, werden auch die Beschwerden nicht besser oder hören auch nicht auf.

Deswegen wäre eine Lösung für alle Beteiligten am Besten und ich habe ja 3 Vorschläge gemacht.

Aber irgendwie scheint mir das, wie wenn man es gerne hätte, dass die Leute, trotz Info, Spiele starten und die Leute sich darüber dann gerne aufregen dürfen.

Ich versteh aber dann den Sinn, der Channelinfo nicht wirklich ;-)

Macht die Info raus, und ihr seht, wie es sich weiterhin entwickelt, wenn man meint, man müsste nichts ändern ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171562 - 21.10.2021, 07:07:56
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Noch kurz auch anmerken:

Macht die Channelinfo "Aus Gründen der Rücksichtnahme und eines friedlichen Miteinanders sind Turbulenzen wie das Starten von Smileyfeature-Spielen während der Grünphase sowie des einminütigen Countdowns des Fluglottos nicht erwünscht" raus
und dann könnt ihr gerne User, die sich beschweren, als "Nörgler" bezeichnen.

Aber solange die Info drin steht, sind es eben "Beschwerer" und das völlig zurecht ;-)

L G BillePuppe


Bearbeitet von BillePuppe (21.10.2021, 07:09:37)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171569 - 21.10.2021, 10:12:03
Tepesch
Bad B​at​

Registriert: 09.04.2005
Beiträge: 919
Ort: Bayern, Deutschland
Antwort auf: BillePuppe
[...]Fakt ist, es stört den Channel-Ablauf und es bringt Unruhe, solange das mit den Spielen so weiter geht. [...]

Wie wäre es, wenn du dich um deinen Channel als CM kümmern würdest, statt immer wieder über die Spiele zu meckern? Im Channel Singles 40+ wird niemand ein Spiel starten, weil dort die Zahl der User gegen Null geht. Das liegt auch an CM, die lieber in Weltreise abhängen und Screenshots anfertigen, statt Gespräche mit den Usern im eigenen Channel zu führen und das zu tun, wofür das "M" steht, moderieren.

Antwort auf: BillePuppe
[...]Ich musste erst gestern wieder an einen Admin von der Weltreise einen Screen schicken, weil sich eben die Leute massiv wieder aufgeregt haben,[...]

Du wartest ja nur darauf, dass jemand ein Spiel startet. Es ist nicht deine Aufgabe irgendwelche Screenshots anzufertigen. Dein Verhalten heizt den Streit nur an, aber das möchtest du nicht begreifen.

Von deinem Verhalten abgesehen, haben die User ein berechtigtes Interesse die Spiele wie Labyrinth, Safari etc. in der Zeit zu starten, in der viele online sind. Die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass das Spiel gesehen und gespielt wird, denn zahlreiche User kommen aus anderen Channel nur während der Grünphase.

Ich habe z.B. ein Rätsel "Früchtchen" gestartet. Es ist kein Spiel im eigentlichen Sinne und die Leute haben sich genau so aufgeregt, obwohl es die Grünphase absolut nicht behindert, denn das Rätsel wird von James einfach im öffentlichen Chat gepostet. Übrigens, weil man ohne Knuddel miträtseln kann, machen auch andere User mit. Damit kann man gut die Wartezeit verkürzen, aber die Aufregung gibt es trotzdem.
Wenn Sommerregen gestartet wird, regen sich die gleichen User genau so auf. Erklär mal wen der Sommerregen stört?

Ergo werden sich immer Unzufriedene finden, die sich beschweren. Wie wäre es, wenn du Screenshots von den Beleidigungen dieser Nörgler machst bzw. in dem Fall einfach das Meldesystem nutzt?!

Antwort auf: BillePuppe
[...]Könnt ihr es nicht so programmieren, dass Spiele in der Grünphase im Channel Weltreise nicht gestartet werden können?[...]

Antwort auf: BillePuppe
[...]Wie gesagt, es geht mir hauptsächlich um die GrünPhase, aber wenn man Spiele manuell öffnen könnte, wäre das auch ne gute Sache :-)

Antwort auf: BillePuppe
[...]Es gibt also für mich drei Möglichkeiten:

1. Möglichkeit: Spiele bei Grün so einstellen, dass sie nicht gestartet werden können.

2. Möglichkeit: Mehr Spiele-Channels eröffnen, damit sich die Leute da austoben können.

3. Möglichkeit: Wie User "Ich atme ein und raste aus" vermerkt hat: Spiele von den Usern manuell starten zu können.
Es gibt ja Spiele, die oben im rechten Eck sehr klein angezeigt werden und wenn man spielen möchte, diese einfach anklickt und es dann größer erscheint um mitspielen zu können. Das wäre sinnvoll bei ALLEN Spielen :-) Und eben gerade in der Weltreise :-)

1. Interesse der Spielbesitzer nicht bedacht.
2. Mehr Channel, weil es nicht genug leere Channel gibt? z.B. Dein Channel um den du dich nicht kümmerst? :-D
3. Die Aufregung gibt es auch bei den Spielen, die man erst öffnen muss.
Kleine Anmerkung zum Feature: Slotmachine, welches man erst per Klick öffnen muss, aber kein X hat. Wusstest du das? :-P

Deine Vorschläge nützen nur den Nörglern, aber nicht den Leuten, die die Spiele haben und diese starten. Hast du eien Kompromiss? Nein. Punkt.

Antwort auf: BillePuppe
Handynutzer können nicht auf ein x klicken, des weiteren wird bei einem Handy die Sicht komplett verdeckt, wenn ein Spiel gestartet wird.

Absolute Falschaussage, denn abgesehen davon, dass man die Spiele auf dem handy per X schließen kann, gibt es sogar /weltreise flugleiste als Funktion. Folglich wird nichts verdeckt, denn diese Funktion blendet was ein? Lotto!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Moderatoren sollten BITTE diesen Thread einfach schließen, denn in deinen Beiträgen fängst du immer wieder von vorn an, wie eine gesprungene Schallplatte. Alle Seiten wurden angehören. Du hast erfolgreich die Meinung anderer (z.B. Münchener91) und sogar eines CM ignoriert. Eine Lösung, die allen gefällt, wird es für den Moment nicht geben. Genau so wie es diese Gruppe von lauten Friedensstörer gibt, gibt es sehr viele User, die die Spiel einfach schließen und gut ist, aber diese beachtest du z.B. gar nicht. Gibt es wesentlich mehr.

Es gibt HZA und CM und ihnen ist die Situation bekannt. Einen Hobby-Sherif, der "Verstöße" screent, braucht ein Channel nicht.
_________________________
Sometimes the world doesn't need another HERO, sometimes what it needs, is a MONSTER.

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Tepesch] - #3171573 - 21.10.2021, 10:53:41
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.858
Antwort auf: Tepesch

Wie wäre es, wenn du dich um deinen Channel als CM kümmern würdest, statt immer wieder über die Spiele zu meckern? Im Channel Singles 40+ wird niemand ein Spiel starten, weil dort die Zahl der User gegen Null geht. Das liegt auch an CM, die lieber in Weltreise abhängen und Screenshots anfertigen, statt Gespräche mit den Usern im eigenen Channel zu führen und das zu tun, wofür das "M" steht, moderieren.


Ergibt voll Sinn zu verlangen, dass sie einen Channel moderieren soll in dem keine User online sind :-D
Komisch, es ist nicht ihre Aufgabe, Screens anzufertigen von Dingen die in der Info unerwünscht sind aber du Hobbyconan nimmst dir das Recht ihr vorzuschreiben in welchem Channel sie zu sein hat und wie sie da reagieren soll, Ja %-)


Antwort auf: Tepesch
Von deinem Verhalten abgesehen, haben die User ein berechtigtes Interesse die Spiele wie Labyrinth, Safari etc. in der Zeit zu starten, in der viele online sind. Die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass das Spiel gesehen und gespielt wird, denn zahlreiche User kommen aus anderen Channel nur während der Grünphase.


Anstatt sich darüber aufzuregen dass sie Screens macht, solltest du vielleicht mal ein berechtigtes Interesse daran haben, zu verstehen dass den Kram niemand spielt. In Flirt ist es nicht 1 von 150 Personen die jemals teilnimmt. Und wenn nur eine Person teilnimmt macht sie definitiv Minus weil die Einsätze prozentual ausgezahlt werden ( zumindest bei dem ganzen Safari kram ). Mach du doch mal Screens, die deine Theorie Unterstützen und zeigen, wie geil diese ach so tollen Features ankommen indem sie zeigen, dass mehr als 3 Personen am Spiel teilnehmen :-D


Antwort auf: Tepesch
Ich habe z.B. ein Rätsel "Früchtchen" gestartet. Es ist kein Spiel im eigentlichen Sinne und die Leute haben sich genau so aufgeregt, obwohl es die Grünphase absolut nicht behindert, denn das Rätsel wird von James einfach im öffentlichen Chat gepostet. Übrigens, weil man ohne Knuddel mit rätseln kann, machen auch andere User mit. Damit kann man gut die Wartezeit verkürzen, aber die Aufregung gibt es trotzdem.


Das stört mich zum Beispiel gar nicht, kann mir aber Vorstellen, dass es andere stört dass es so oft eingeblendet wird.
Wird ja glaube ich minütlich mit der Info, dass noch niemand das Rätsel gelöst hat erneut angezeigt.
Und Ja, es nimmt viel Platz vom Chatfenster ein..
Auch hier wäre es schöner, wenn man einfach darüber informiert wird, dass das Rätsel noch läuft, sich die Aufgabe aber erst via Klick auf mitspielen öffnet. Denn ein Einzeiler mit der Info, an der jeder bei Interesse teilnehmen kann ist angenehmer als ein riesiges, sich wiederholt aufrollendes Früchtefeld.



Antwort auf: Tepesch
1. Interesse der Spielbesitzer nicht bedacht.
2. Mehr Channel, weil es nicht genug leere Channel gibt? z.B. Dein Channel um den du dich nicht kümmerst? :-D
3. Die Aufregung gibt es auch bei den Spielen, die man erst öffnen muss.
Kleine Anmerkung zum Feature: Slotmachine, welches man erst per Klick öffnen muss, aber kein X hat. Wusstest du das? :-P


1. Man muss das Interesse der Spielbesitzer auch nicht beachten, weil es nicht mal 1% der Userschaft gibt die das ungewollte Angebot nutzen. Also wäre der logische Schritt dass man Veränderungen zum Vorteil der Mehrheit unternimmt. Ist ja nicht mal so dass man bei den unbeliebten 2€ Smileys mit einem finanziellen Schaden argumentieren könnte.

2. Reite nicht die ganze Zeit auf ihren Channel rum, Knuddels löscht ungenutzte doch von Zeit zu Zeit, wenns ihren noch gibt, warum keine CM Monate farmen :-D ?
Aber man kann deine Aussage wundervoll gegen dich verwenden.
Du erwartest, dass sie sich um einen leeren Channel kümmert und ich erwarte, dass man ungespielte Spiele Selbstbestimmt öffnen muss :-D

3. Perfekte Lösung, auch wie man es mit dem Rubbellos handhabt, hast du Screens die belegen dass sich jemand über diesen Link aufregt?
Also Screens von Personen die du nicht kennst und nicht dein Zweitaccount ist.


[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Ich atme ein und RASTE AUS] - #3171575 - 21.10.2021, 11:40:39
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Naja, so leer ist der Channel Singles 40+ nicht, abends sind wir ne nette kleine Gruppe :-) Und CM bin ich auch nur geworden, weil ein HZM es auch gerne wollte und ich seit vielen Jahren eben auch in diesem Channel bin und die Leute mittlerweile gut kenne :-)

Tagsüber bin ich gerne in der Weltreise, da Tagsüber im Singles eben nichts los ist.

Schön, wenn man mir "das Maul verbieten" möchte. Aber dann frage ich mich, warum ein Forum überhaupt noch da ist.

Ich lass mich nicht von Usern vertreiben, nur weil ich eine Meinung zu einem Thema habe, was nicht mal mich wirklich betrifft, sondern viele andere User, die es eben nicht gut finden, bei Grün, die Spiele starten zu können.

Ich bitte weiterhin um sachliche Diskussion.

Danke.

Und wie @ich atme ein und raste aus es sagt: die 3. Möglichkeit, Spiele selbstbestimmend öffnen zu können oder aber, und das halte ich wirklich für eskalierend, den Satz in der Channelinfo dauerhaft zu entfernen und durch /changelog die Leute zu informieren, dass Spiele in der Weltreise dauerhaft, egal ob grün oder nicht, erlaubt sind ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171737 - 23.10.2021, 12:53:10
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Jeden Tag, wie auch heute und gestern Probleme.

Rotation Wallstreet bei grün :-D Gerade sehr in, weil die Leute für eine Woche solche Feature umsonst nutzen können.

Man kann die Leute (auch neue Leute) noch so oft wie es geht darauf hinweisen, die Channelinfo zu lesen (was kaum leider einer sowieso macht), es wird nicht besser, solange die Spiele bei grün gestartet werden können.







Bearbeitet von BillePuppe (23.10.2021, 12:58:11)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171739 - 23.10.2021, 13:40:57
Jule555
​Familymitglied

Registriert: 11.12.2005
Beiträge: 467
Huhu Bille

Ich denke du hast deinen Unmut nun deutlich zum Ausdruck gebracht ...
Wir CM vom Channel Weltreise sehen das auch , das ab und dann mal es zu einer Diskussion kommt... aber es ist nicht der Standard im Channel Weltreise , den du hier versuchst zu suggerieren ...

Es finden am Tag so um die 20 bis 22 grüne Flug-Lotto-Phasen statt... und zu Diskussionen im Channel kommt es dann vielleicht wenn überhaupt , einmal am Tag ... und dann ist das auch schon wieder vorbei ...

Eine Statistik ist von uns nicht gewollt zu führen , da sie unnötig und irreführend ist ...

Es wird in den Channel-Infos von Knuddels immer Regeln geben die gebrochen werden die anschließend eine Diskussion herbeiführen, .. Das ist im Chat nun mal so ...
Ich denke es reicht auch wenn dies im Chat diskutiert wird., und so wie es schon in der Philosophie von Knuddels steht... auch mal über kleine Vergehen hinwegsehen :-)
Nur noch mehr Verbote führen zu noch mehr Regelbrechungen und damit zu noch mehr Hilfs-Sheriffs die aufpassen wollen und dann sofort eine Diskussion starten wenn ein Regelbruch passiert ...

Ich möchte dich ja nicht falsch verstehen :-) aber willst du in diesem Thread jetzt jedes mal ein Beitrag schreiben wenn es im Channel Weltreise zu einer neuen Diskussion kommt weil sich jemand getraut hat ein Spiel zu starten ???

Im übrigen war ich gestern mit meinen Iphone im Channel... Ich sehe dort nicht einmal die Flug-Leiste ... so kann ich auch nicht sehen ob grad grün ist oder nicht ....
Dennoch zeigt mir James hervorhebend , dass in der aktuellen Rotation der Smiley Wallstreet drin ist und fordert indirekt auf diesen zu starten ... So kann es also bei Iphone Usern sein dass sie tatsächlich mal versehentlich die Wallstreet in der grünen Phase starten ...
Es gibt einfach Dinge die passieren , sind aber nicht tragisch ... Einmal auf x geklickt und weg ist das Spiel :-)

Wie ich oben schon mal erklärt habe .. ich denke dieser Thread hat seine Aufgabe erfüllt ..und ich von meiner Seite sehe hiermit die Diskussion als beendet :-)


Liebe Grüße
Jule

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: Jule555] - #3171746 - 23.10.2021, 14:22:11
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Julchen, es steht dir ja auch frei, nicht mehr darauf einzugehen.

Ich bleibe weiterhin dran.

Viele beschweren sich wegen Spiele bei grün, haben aber Angst, im Forum sich zu äussern. Was ja auch verständlich ist, da ich diese Erfahrung leider auch machen musste, dass man mich deswegen die letzten Tage angeht.

Da die Threads moderiert werden (nicht von dir Julchen) kann ja der Moderator oder die Moderatorin den Thread schliessen.

Solange er offen bleibt, haben aber auch andere User, die sich trauen, was zu äussern, die Gelegenheit es hier zu machen.

Ich lasse ungerne auch was "einschlafen" solang das Problem eben besteht.

Wenn man mir aber einen Riegel vorschieben möchte oder vorschiebt, denk ich mir mein Teil dann besser ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171765 - 23.10.2021, 20:14:17
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Wieder folgende Situation eben:

Ein CM macht die Leute aufmerksam, dass Spiele in der Weltreise bei Grün nicht gestartet werden sollen. Sie bekommt blöde Bemerkungen und wird nicht ernstgenommen, bzw was die CM in den Channel schreibt.

Natürlich kann die CM in dem Moment denken: Nach mir die Sinnflut. Aber man kommt sich dann trotzdem schlecht vor, wenn man blöd angemacht wird deswegen.

Da würde man sich als CM auf Dauer auch nicht mehr wohlfühlen, geschweige denn, man getraut sich dann schon gar nicht mehr, die Leute darauf aufmerksam zu machen.

CM soll in 1. Linie Spass machen.

Es ist kein Wunder, dass viele CMs dann aufgeben und dieses Ehrenamt nicht mehr übernehmen möchte.

Von daher halte ich weiterhin fest, eine Änderung der /info zu machen oder aber eben, die Spiele anders zu programmieren, damit solche Probleme gar nicht erst mehr entstehen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171794 - 24.10.2021, 14:03:26
IamNobody09
***​

Registriert: 13.06.2018
Beiträge: 11
Moin,
Das Problem beim Starten von Labyrinth von Münchener91 war immer, dass der nette User den Startpreis immer auf 100 Knuddel festgesetzt hat und wenn man aus Versehen drauf getippt hat, gleich 100 Knuddel los war. Der Drarter hat sich dann auch hämisch geäußert, man müsse ja nicht drauf tippen und sich gefreut, dass wieder wet auf seinen Bauernfängertrick reingefallen ist.

Zum Starten der Spiele:

1. Es gib User, die bringt diese Weltreisebefehl nix. Der tut einfach nix. Die müssen sich dann ausloggen und wenn der Countdown schon läuft, sind se erst Recht sauer. Denn viele (wie gester) starten EXTRA ein Spiel im Countdown, um den Spieler Lotto zu versauen.

2. Ihr vergesst da etwas: Nicht jeder Smartphone Nutzer hat ein riesen Display. Wenn man gerade was schreiben will, dann verdecken die Spiele den halben Bildschirm. Erst musst man die Tastatur wegmachen, dann vergrößern, dann x drücken, dann Befehl oder zurück und wieder rein. Da vergehen locker 20 Sek und beim Roulette funkst das x manchmal erst nach dem 20 mal, weil das ja so blöde klein ist.

3. Der Weltreise Befehl ist nur temporär. Drücke ich den Pfeil oben links, gehen wieder rein, ist das Spiel wieder da.

Ich hab einen anderen Vorschlag: Macht es abschaltbar, wie bei der Prideparade. Somit ist jedem geholfen.

Schönen Sonntag

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: IamNobody09] - #3171796 - 24.10.2021, 14:13:20
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Danke für den Vorschlag iamNobody :-) Hoffen wir mal, dass sich noch mehr Leute hier melden und ne Änderung der Spiele bei Grün stattfindet :-) Mehr als Vorschläge bringen können wir ja nicht :-)


Bearbeitet von BillePuppe (24.10.2021, 14:14:55)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171799 - 24.10.2021, 14:41:12
IamNobody09
***​

Registriert: 13.06.2018
Beiträge: 11
@Julchen555 Demnächst kommste mit deinem IPhone auch in den Genuss damit, wenn K3 die Weltreise bekommst. Dann kannst du ein wenig mit uns mitfühlen

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: IamNobody09] - #3171801 - 24.10.2021, 15:56:37
GlitterBunnie
Kaffe​ejunk​ie x3​

Registriert: 06.09.2009
Beiträge: 817
Ort: Nordseeküste
Liebe BillePuppe,
liebe andere Kommentierenden,


vielen Dank für deinen/ euren Hinweis auf die Situation im Channel Weltreise.
Die Problematiken bezüglich der Spiele während der Grünphase bestehen nicht erst seit gestern und sind uns als Team des Channels, wie auch dem CoMa bereits bekannt, wie du ja auch daran feststellen kannst, dass es eine extra Funktion für die Mitglieder gibt, welche ein mobiles Android-Gerät nutzen. Auf Grund dessen, dass K3 immer weiter entwickelt wird und über kurz oder lang die bisher bestehende App ablösen wird (wie es für die iOS-Nutzer bereits der Fall ist) wird eine weitere Diskussion im Forum über eine Änderung der Featurenutzungsmöglichkeiten im Channel sicherlich nicht sinnvoll sein, da es meines Wissens nach derzeit nur möglich ist Spiele komplett zu erlauben oder komplett zu unterbinden und ein Umbau der Möglichkeiten in keinem Kosten-Nutzen Verhältnis steht.

An der Stelle ist es vermutlich sinnvoller sich bei den K3-Come2gether einzubringen und seine Erfahrungen und Wünsche für das Kommende Mitzuteilen.

Bei weiterem Gesprächsbedarf kann man sich natürlich gerne an einen der HZM des Channel Weltreise wenden.

Liebe Grüße
Svenni
_________________________
Computer dienen uns zur Loesung von Problemen, die wir ohne sie nicht haetten :-P

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: GlitterBunnie] - #3171804 - 24.10.2021, 16:49:33
BillePuppe
Forumuser

Registriert: 23.06.2012
Beiträge: 118
Antwort auf: GlitterBunnie
Liebe BillePuppe,
liebe andere Kommentierenden,


vielen Dank für deinen/ euren Hinweis auf die Situation im Channel Weltreise.
Die Problematiken bezüglich der Spiele während der Grünphase bestehen nicht erst seit gestern und sind uns als Team des Channels, wie auch dem CoMa bereits bekannt, wie du ja auch daran feststellen kannst, dass es eine extra Funktion für die Mitglieder gibt, welche ein mobiles Android-Gerät nutzen. Auf Grund dessen, dass K3 immer weiter entwickelt wird und über kurz oder lang die bisher bestehende App ablösen wird (wie es für die iOS-Nutzer bereits der Fall ist) wird eine weitere Diskussion im Forum über eine Änderung der Featurenutzungsmöglichkeiten im Channel sicherlich nicht sinnvoll sein, da es meines Wissens nach derzeit nur möglich ist Spiele komplett zu erlauben oder komplett zu unterbinden und ein Umbau der Möglichkeiten in keinem Kosten-Nutzen Verhältnis steht.

An der Stelle ist es vermutlich sinnvoller sich bei den K3-Come2gether einzubringen und seine Erfahrungen und Wünsche für das Kommende Mitzuteilen.

Bei weiterem Gesprächsbedarf kann man sich natürlich gerne an einen der HZM des Channel Weltreise wenden.

Liebe Grüße
Svenni




Hallo Svenni,

wenn die Probleme nicht erst seit gestern bekannt sind, warum wurde dann nicht schon längst was verändert, um Streitigkeiten wegen den Spielen bei Grün im Channel zu unterbinden? Ich bin erst seit nem 3/4 Jahr bei euch und musste den Channel erstmal bissl kennenlernen. Sah darin aber immer mehr eine Problematik und ich dachte, es ist Zeit, dies mal auch offen im Forum anzusprechen.

Wenn ihr also meint, man soll das ganze so lassen wie es ist, dann wäre es doch gut, den Satz, dass Spiele unerwünscht sind, zu entfernen. Somit Thema dann auch beendet.

Im Channel soll es weit gehenst friedvoll zugehen. Das kann aber auch nur passieren, wenn Dinge einen Standpunkt haben.

Spiele bei grün nicht erwünscht heisst was? Verboten? Oder man könnte ja doch? nicht geduldet? Aus meiner Sicht ist der Ausdruck: Nicht erwünscht eben nicht also verboten zu deuten. Wurde auch heute mal im Channel auch erwähnt.

Das bringt generell Verwirrung für einige. Von daher. Abgesehen davon, dass die Leute meist die Channelinfo erst gar nicht lesen, sondern einfach die Spiele starten können.

Wenn ihr weiterhin also diese Spiele bei Grün spielen lässt, so könntet ihr den Satz in der Channelinfo entfernen und alle haben grünes Licht und die CMs brauchen deswegen nicht verwarnen und werden deswegen auch nicht mehr angegangen.

Ich bin mir aber sicher, dass es dann noch zu mehr Streitigkeiten kommt, solange das nicht optimal eingestellt ist. Hoffen wir mal, dass K3 irgend etwas bessert ;-)
Aber vielleicht muss das erst irgendwie richtig eskalieren, damit sich was ändert ;-)

L G BillePuppe









Bearbeitet von BillePuppe (24.10.2021, 16:53:10)

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171807 - 24.10.2021, 17:10:11
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.650
Ort: RLP
Hallo,

ein dickes Dankeschön an GlitterBunnie für das Statement seitens der HZM des Channels Weltreise! :-)

Antwort auf: BillePuppe
wenn die Probleme nicht erst seit gestern bekannt sind, warum wurde dann nicht schon längst was verändert,

vermutlich weil es bei Knuddels noch nie schnell ging, eine ultimative Lösung für ein Problem zu finden, wenn von dem Problem nur ein kleiner Kreis von Usern betroffen ist. Zumal Knuddels.de mit K3 so gut wie alles perfektionieren will - und das dauert bei diesen vielen, vor allem sehr komplexen und in ihrem Kern unterschiedlichen Komponenten von Knuddels. Da kann nicht mit Angaben wie nächster Woche oder in drei Monaten geprahlt werden - das alles braucht seine Zeit, und in dieser Sache sicherlich noch das eine oder andere Jahr. Ich möchte nicht wissen, wann das Entwicklerteam das erste Mal einen Gedanken an K3 verschwendet hat, allerdings ist der Kopf, den ich mit K3 immer in Verbindung bringe - Neo-Kamui - bereits seit 2003 im Team und hat seitdem schon mit vielen Änderungen experimentiert und schon einiges verändert (wobei sicherlich nicht nur er allein dafür die Verantwortung trägt, bitte nicht falsch interpretieren).

Antwort auf: BillePuppe
Wenn ihr also meint, man soll das ganze so lassen wie es ist, dann wäre es doch gut, den Satz, dass Spiele unerwünscht sind, zu entfernen.

Die Channelinfo war schon immer so ein Ding für sich - viele wissen gar nicht, dass es eine gibt und falls sie doch mal davon irgendetwas gehört haben, ist sie den meisten zu lang. Speziell, dass es für jeden Channel eine eigene gibt, ist für viele Grund genug, sie nicht zu lesen - obwohl in vielen Channelinfos seit jeher sehr ähnliche Regeln/Empfehlungen/Hinweise zu finden sind, und sich die channelindividuellen Infos eigentlich gar nicht so groß voneinander unterscheiden. Die Empfehlung(?) aber drin zu haben, kann definitiv nicht schaden. Immerhin sind diejenigen Nutzer, die ihre Features in der Weltreise in Gang bringen, meistens keine unerfahrenen Nutzer, sondern durchaus mit dem System vertraut.

Und genau da sollte der Konsens gefunden werden: Die Featurenutzer sind, da es ja nur eine Empfehlung ist, in keiner Pflicht, die Features auf eigene Faust hin zu unterbinden. Man kann und sollte aber die Nutzer, die damit bewusst andere User provozieren, zum Umdenken überzeugen. Da setzt, so wie ich das hier verstanden habe, auch die Arbeit des CM-Teams an: Im Diskurs mit den Usern.

Antwort auf: BillePuppe
Wenn ihr weiterhin also diese Spiele bei Grün spielen lässt, so könntet ihr den Satz in der Channelinfo entfernen und alle haben grünes Licht und die CMs brauchen deswegen nicht verwarnen und werden deswegen auch nicht mehr angegangen.

Mal davon abgesehen, dass eine Infoänderung einen langwierigen Prozess darstellt - den solltest du übrigens selbst kennen - hat es diverse Vorteile, ihn jetzt nicht aus der Info zu entfernen. Es würde letztlich eher den Ärger bei denjenigen ankurbeln, die sich über das Starten der Features aufregen und für die öffentliche Debatte sorgen. Diejenigen gehen dann die CM an, diejenigen setzen dann erst recht ein Feuer in Gang, das sich so leicht nicht mehr bekämpfen lässt. Damit würde sich das CM-Team ins eigene Fleisch schneiden.

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171808 - 24.10.2021, 17:19:57
Jule555
​Familymitglied

Registriert: 11.12.2005
Beiträge: 467
Antwort auf: BillePuppe
Antwort auf: GlitterBunnie










Wenn ihr also meint, man soll das ganze so lassen wie es ist, dann wäre es doch gut, den Satz, dass Spiele unerwünscht sind, zu entfernen. Somit Thema dann auch beendet.

Im Channel soll es weit gehenst friedvoll zugehen. Das kann aber auch nur passieren, wenn Dinge einen Standpunkt haben.


Wenn ihr weiterhin also diese Spiele bei Grün spielen lässt, so könntet ihr den Satz in der Channelinfo entfernen und alle haben grünes Licht und die CMs brauchen deswegen nicht verwarnen und werden deswegen auch nicht mehr angegangen.

Aber vielleicht muss das erst irgendwie richtig eskalieren, damit sich was ändert ;-)



Hallo Bille...
eigentlich dachte ich das dieses Thema hier längst durch ist ...

Puh... also ... eine /info -Änderung, solltest du als CM wissen, muss mit Abstimmung aller LC Stammis durchgeführt werden... das haben wir vor ein paar Jahren, zu einem Zeitpunkt gemacht, als noch nicht alle Spiele mit x zu beenden waren. .
Eine neue Änderung ist bisher nicht nötig weil es im Channel Weltreise weitgehend friedlich zugeht ...
Deine Äußerung : es sollte im Channel weitgehend friedvoll zugehen ist schon seit Jahren Standard im Channel Weltreise ...
Der Channel kommt weitgehend ohne Sanktionen aus ... und das ist gut so ...


Probleme gibt es erst wenn , ... so jemand wie du, diese Problematik immer wieder neu anfachst und der Handvoll Usern, von weit über 100 , dann neuen Stoff gibst und die Diskussion wieder von vorne los geht.

Der Channel Weltreise ist meist friedlichen ... und die paar Diskussionen die geführt wurden oder auch noch kommen werden, haben wir als CM und HZM Team schon im griff...

ich möchte dir das nicht schlechtreden hier im Thread.. und das hab ich dir auch schon im Chat geschrieben...
Aber wenn du helfen möchtest... dann darfst du gerne so wie wir vom CM Team Weltreise, bei solchen Diskussionen die öffentlich laufen, einzelne streitende User ins /p nehmen und dort mit ihnen friedlich diskutieren ohne den öffentlichen Chat mit neuen Streitereien zu belasten ...
Denn eine Eskalation zu provozieren nur um etwas durchzusetzen , halte ich für den falschen Weg ... und damit nein ... es muss nicht erst eskalieren damit was passiert :-)


Liebe Grüßé

Jule CM-Team Weltreise

[zum Seitenanfang]  
Re: Weltreise-Grünphase-Spiele [Re: BillePuppe] - #3171811 - 24.10.2021, 17:33:20
SmileyfeatureModerator
Frei ​von B​ugs!​

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 7.957
Ort: Berlin
Ich denke nicht, dass es wirklich sinnvoll wäre, den besagten Absatz aus der Channelinfo gänzlich zu entfernen. Auf welcher Grundlage sollen die CM und HZM dann argumentieren und wenigstens versuchen, einzelne Starter dieser Spielefeatures zur Einsicht zu bringen? Aktuell besteht "besser" die Möglichkeit, wenigstens vereinzelt für die gegenseitige Rücksichtnahme zu plädieren. Ob dies bei den Startern der Spielefeatures ankommt oder nicht, sei mal dahingestellt. Dass das in einigen Fällen nicht funktioniert, wäre auch nicht anders, würde der entsprechende Absatz nicht mehr in der Channelinfo drin stehen. Dass es nicht erwünscht ist, heißt auch nicht automatisch, dass es verboten ist. Ein reguläres Verbot würde meiner Meinung nach auch nichts bringen, denn ein Verbot würde zu Uneinsichtigkeit und entsprechendem Verhalten der Nutzer führen. Was dann? Jeden aus dem Channel schmeißen, weil ein Smileyfeature gestartet wurde, nur weil es in die Grünphase vom Channel fällt? Das wäre absolut nicht nutzerorentiert und folglich auch nicht Sinn der Sache, denn damit würde man den eigenen Channel auf Dauer einfach nur "kaputt machen". Derartige Features gänzlich abschalten wäre auch nicht die eine Lösung, da diese ja offensichtlich nur während der Grünphase vereinzelt stören.

Ich behaupte nun auch einfach mal, dass die CM und HZM von Weltreise das Geschehen im Blick und vor allem auch weitgehend unter Kontrolle haben, sodass - und das ist nur meine Meinung - größere Änderungen gar nicht notwendig sind. Dass es dadurch dennoch noch vereinzelt Nutzer gibt, die unzufrieden sind, ist logisch, aber ich glaube fast schon, dass stetig aufkommende Diskussionen jener Nutzer auf Dauer ein viel größeres Problem darstellen, obwohl gefühlt 95% der Nutzer im Channel sich mit den Gegebenheiten angefreundet haben / anfreunden können.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 > alle


Moderator(en):  Misterious, Smileyfeature