Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
K3: Mobil First - Channelhintergründe für diverse Endgeräte - #3117591 - 11.02.2020, 08:41:59
Krieger des Waldes

Registriert: 26.02.2010
Beiträge: 609
Guten Morgen,

es würde mich sehr freuen, wenn wir wie in Wordpress, eine Möglichkeit bekommen würden, um diverse Hintergründe für unterschiedliche Endgeräte, für unsere MyChannel hochzuladen.

Sprich, dass wir zum Anfang für Handys, PC Nutzer und Tablet Nutzer - 3 unterschiedliche Hintergründe hochladen können.
In diesem Zug, könnte man auch den Hintergrund für "Pc Nutzer" mit Full HD ausstatten und die Handys drosseln.

Wenn ich mit den Handy so in paar Channels von mir gehe, ist halt echt blöd abgeschnitten und ich denke bei der derzeitigen Handynutzung und der Tendenz wie weit Sie noch steigen wird, ist dies eine sinnvolle Aktion.

MFG

[zum Seitenanfang]  
Re: K3: Mobil First - Channelhintergründe für diverse Endgeräte [Re: Krieger des Waldes] - #3119654 - 01.03.2020, 15:01:02
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.547
Ort: Berlin
Hallo Krieger des Waldes. :-)

Ich habe zu deiner Idee mal Rücksprache mit Julian (Neo-Kamui) gehalten: Diese spezifische Idee gab es so wohl noch nicht, er empfand die Idee aber als "gut" und wollte sie mitnehmen zwecks Absprache und drüber nachdenken.

Ich lasse den Thread mal zwecks weiterer Diskussionen offen, sofern dazu Bedarf besteht.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: K3: Mobil First - Channelhintergründe für diverse Endgeräte [Re: Krieger des Waldes] - #3119890 - 02.03.2020, 20:58:47
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.315
Guten Abend :-)

bei einigen Mychannels, sieht das ja doch recht gefleddert/unscharf aus :-| Würde es daher gut finden wenn du oder ggf. andere die solch einen Channel besitzen; jene Möglichkeit hätten.

Hierzu noch, (weiß nicht ob das noch so ist?) > Damals wurden einige auch sehr kleine Hintergrundbilder immer wieder erneut runtgerechnet(?) obwohl diese schon eine sehr kleine kb-Zahl hatten. Denke dazu, das dies in der der heutigen Zeit bei den Datenmengen nicht unbedingt mehr nötig sein sollte.

[zum Seitenanfang]