Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 2 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste - #3119170 - 26.02.2020, 23:04:28
SuperSabsi
Forumuser

Registriert: 24.02.2019
Beiträge: 3
Ich werde vieeeel zu oft mit einem seeehr langen Copy und Paste Text angeschrieben.

Um das denen nicht so leicht zu machen sollen die erstmal alle Bilder mit Ampeln auswählen (und dann alle mit Bussen). Entweder als Feature, das ich aktivieren kann oder das sollte automatisch bei Leuten kommen, die zu oft den gleichen Text schreiben.

Freunde sollten immer direkt schreiben dürfen :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: SuperSabsi] - #3119613 - 01.03.2020, 12:34:57
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 5.967
Ort: Berlin
Hallo SuperSabsi. :-)

Ich möchte ganz ehrlich sein: Von der Idee halte ich persönlich gar nichts. Einerseits, weil es irgendwo auch dem Sinn einer Chat-Community widersprechen würde, andererseits auch: Hast du bedacht, dass wenn es ein solches Feature geben würde und aktiv ist, damit grundsätzlich alle Personen betroffen sind, die man nicht auf der Freundesliste hat? Somit auch die, die gar nicht standardisierte Texte einfach nur kopieren und bei x Personen einfügen und abschicken?

Zumal: Wenn du auf eine Art und Weise angeschrieben wirst, die dir nicht zusagt, hast du ja bereits die Möglichkeit, dies entweder unbeachtet zu lassen, oder aber du kannst /ig und/oder /block NICK nutzen, um das Problem für dich selbst zu lösen. Technische Grenzen halte ich für nicht sinnvoll und irgendwo auch für vollkommen falsch.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: abki] - #3119669 - 01.03.2020, 15:56:18
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.263
Zusätzlich ist hier der Kontaktfilter zu nennen, den man ebenso einrichten kann.

Aber gibt es nicht intern schon ein System, was sowas unterbindet, wenn eine Person von zu vielen Leuten ignoriert wird (Smoothing?). Andererseits könnte man sich auch vorstellen, eine Art "Nachricht als Spam melden" einzubinden, so dass eben ein entsprechender Mechanismus greift, wenn gewisse Nachrichten/Personen zu oft als Spam gemeldet werden. Es gibt bereits andere Plattformen, die sowas nutzen und es wäre komfortabler (sowohl für Nutzer als auch für die Administrative), sowas nicht über das Meldesystem machen zu müssen.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Maexxchen] - #3119676 - 01.03.2020, 16:32:06
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.582
Ich frag mich eher was gegen copy & paste Texte spricht.
Wenn ich eine Frau Kennenlernen möchte, ist es zumindest nach meinem Verständnis logisch, dass es wohl nicht bei der erst besten klappt. Auch erscheint es mir logisch, dass ich nicht für jede Frau die ich anschreibe einen individuellen Text erstellen.. dafür nimmt es viel zu viel Zeit in Anspruch und die Gefahr das ich trotzdem keine Antwort erhalte ist auch zu groß. Also schreibe ich einen Text, kopiere ihn und versende ihn an mehrere Frauen, wo ist nun genau das Problem?
Immerhin befinden wir uns in einer Flirt- und Chatcommunity, warum zur Hölle muss man also immer alles bekämpfen was eigentlich gar nicht scheiße ist?

Meine Persönliche Lösung wäre sogar ganz einfach.. weniger mimimi, mehr Ignorieren, sei es mit oder ohne Funktion. Aber ewig irgendwelche Neuerungen einzubauen die Personen die sich zu fein sind es einfach zu ignorieren helfen und andererseits Personen die einfach auf der Suche nach einem Gespräch sind schaden halte ich definitiv für den falschen Weg.

Kontakfilter, /ig, /block.. was bedarf es bitte mehr?
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Sysadm] - #3119732 - 01.03.2020, 21:57:09
Sephiroth ME
​gods own prototype

Registriert: 24.11.2003
Beiträge: 423
Ort: RLP, DE
Um den Gedanken von Sysadm fortzuführen:
...und wenn man sie blockiert, können sie nach einer gewissen Anzahl auch keine anderen Nutzer mehr anschreiben.
Wenn sich zu viele Personen gestört durch diese Nachrichten fühlen und entsprechen agieren, bekommen die Copy&Paste Menschen eine 'Community-Ignored'-Flag aktiv gesetzt für diesen Tag.

Sodele~
_________________________
Zitat:
Some people would rather die, than think. In fact, they do.
one step closer to world domination

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Sephiroth ME] - #3119736 - 01.03.2020, 22:18:57
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.582
Antwort auf: Sephiroth ME

...und wenn man sie blockiert, können sie nach einer gewissen Anzahl auch keine anderen Nutzer mehr anschreiben.
Wenn sich zu viele Personen gestört durch diese Nachrichten fühlen und entsprechen agieren, bekommen die Copy&Paste Menschen eine 'Community-Ignored'-Flag aktiv gesetzt für diesen Tag.


Selbst das finde ich fraglich..
Man sieht hier fast nur noch mimimi Menschen, die wenigen Robusten können dann nicht mehr angeschrieben werden weil sich 10 Personen in einem Chat an einer Nachricht gestört haben..

Wird wenigstens mittels Filter geprüft ob es unangemessene Anfragen sind bevor man lahm gelegt wird oder trifft es jeden der mehrfach ignoriert wurde?
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Sysadm] - #3119738 - 01.03.2020, 23:03:32
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.581
Captcha vor der Nachricht, mal ganz im Ernst, was soll so ein Scheiß?
Da gibt es den Filter unter /e, nennt sich Kontaktfilter und sortiert raus, was man nicht haben will.
Natürlich fehlt immer noch eine größere Blockliste mit regex, aber Captchas, bitte..... Die sind so schon nervig genug und Google trackt damit weit genug durch das Netz.
Ich fände es völlig unsinnig, vor einer Nachricht ein Captcha lösen zu müssen. Nun stelle man sich vor, eine Person schreibt sogar einen längeren INDIVIDUELLEN Text und muss dann ein Captcha eingeben, was ist denn dann? Da ist Frust vorprogrammiert. Ist es so schon, weil leider nicht sofort ersichtlich ist, ob eine Person anschreibbar ist, oder nicht.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Sysadm] - #3119744 - 01.03.2020, 23:33:40
Sephiroth ME
​gods own prototype

Registriert: 24.11.2003
Beiträge: 423
Ort: RLP, DE
Antwort auf: Sysadm
Wird wenigstens mittels Filter geprüft ob es unangemessene Anfragen sind bevor man lahm gelegt wird oder trifft es jeden der mehrfach ignoriert wurde?
Es trifft jeden, außer CM aus Systemchannel (während sie sich in dem dazugehörigen Channel befinden) oder Mitglieder > Stammi.
Das ganze Macht natürlich besonders Spaß im Zusammenhang mit dem Mentorsystem und den Bots die dich automatisch blockieren nachdem du sie kontaktiert hast. ;-)

Sodele~
_________________________
Zitat:
Some people would rather die, than think. In fact, they do.
one step closer to world domination

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: SuperSabsi] - #3119763 - 02.03.2020, 02:47:04
its good

Registriert: 19.03.2011
Beiträge: 776
Ort: Disneyland
Zitat:
Das ganze Macht natürlich besonders Spaß im Zusammenhang mit dem Mentorsystem und den Bots die dich automatisch blockieren nachdem du sie kontaktiert hast.


Das ist problematisch, wenn dem so ist. Hatte bisher nicht die Gelegenheit, darauf zu achten, weil mich die Bots nicht blockieren können. Würde mich aber echt mal reizen, das mit einem Zweitnick auszutesten.

Zum eigentlichen Thema
Captchas haben meines Wissens nach die Aufgabe, Bots zu erkennen und fern zu halten. Dieser Aufgabe sollten sie bei Registrierung nachkommen und nicht bei jeder Erstnachricht im Chat an x Chatter. Das würde auf mich als Nutzer unprofessionell und störend wirken.

Dein Problem ist aber dieses:

Antwort auf: SuperSabsi
Ich werde vieeeel zu oft mit einem seeehr langen Copy und Paste Text angeschrieben.


Hierbei geht es nicht um Bots, sondern allgemein um Anfragen, die du persönlich störend / nicht ok findest. Andere Menschen mögen solche Texte vielleicht, weil sie sofort eine Menge Informationen über den Absender verraten. Hier pauschal zu sagen, dass sowas nicht ok ist, geht meiner Meinung nach zu weit.

Wenn du dich dadurch gestört fühlst, hast du diverse Möglichkeiten, dich gegen Chatanfragen zu wehren (z.B. der bereits genannte Kontaktfilter). Wir dürfen einfach nicht vergessen, dass wir in einem Chat sind und der Fokus hier für die meisten Chatter im Chatten liegt. Befindet man sich beispielsweise in einem Flirt-Channel, liegt es nahe, dass man flirten möchte und angeflirtet wird. Befindet man sich in einem lokalen Channel wie beispielsweise Düsseldorf, ist es doch nur logisch, dass andere Düsseldorfer glauben, du möchtest neue Leute kennenlernen. Möchte man z.B. nur spielen und befindet sich in den Channels Mafia, Mafia2, Mafia2 Party oder so, wirst du mit Sicherheit seltener angeschrieben, da die Thematik dort eine andere ist.

Ich kann in deinem Vorschlag leider keinen Mehrwert erkennen und finde, dass damit Probleme eher verschoben werden und Sachverhalte zu Problemen erklärt werden, die keine sind. Deshalb wäre ich persönlich gegen eine solche Änderung.
_________________________
Wer sich in einer Diskussion auf seine Autorität beruft, gebraucht nicht den Verstand, sondern das Gedächtnis.
Leonardo da Vinci

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: its good] - #3119832 - 02.03.2020, 15:40:06
Plueschzombie
Ich b​in Ne​gan.​

Registriert: 15.10.2017
Beiträge: 184
Ort: Hamburg (Deutschland)
Das halte ich ehrlich gesagt auch nicht für nötig.
Man ist ja hier um zu chatten und wenn wirklich mal ein Bot kommt oder jemand der einen mit Copy&Paste-Texten nervt, dann kann man ihn ja auch einfach auf die /ig setzen oder einfach drüber hinweg lesen.

Also ich bin auch dagegen.
_________________________
» aspera ad astra «

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: SuperSabsi] - #3119838 - 02.03.2020, 16:52:25
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.206
Gründe wieso das schlussendlich sehr unpraktisch sein würde oder ggf. sogar hinderlich wäre - wurden hier ja schon sehr viele benannt. Insbesondere its-good seine Argumentation, hat mich sehr überzeugt; schließe mich daher jenen Gründen die dagegen sprechen an.
_________________________
Mit besten Grüßen,
Keemo

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: its good] - #3129906 - 12.06.2020, 00:49:21
John Dwaynsen
Forumuser

Registriert: 31.01.2020
Beiträge: 1
Antwort auf: its good

Zum eigentlichen Thema
Captchas haben meines Wissens nach die Aufgabe, Bots zu erkennen und fern zu halten. Dieser Aufgabe sollten sie bei Registrierung nachkommen und nicht bei jeder Erstnachricht im Chat an x Chatter. Das würde auf mich als Nutzer unprofessionell und störend wirken.


Ich wäre dafür, dass die Captchas bei der Registrierung eingeführt werden.
Alleine weil schon in einem Channel wie Weltreise dauernd irgendwelche frisch registrierten Bots mit "Hi"- Posts spammen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: John Dwaynsen] - #3129911 - 12.06.2020, 04:40:28
Holger
Forumuser

Registriert: 21.09.2013
Beiträge: 214
Was ich um einiges besser finden würde:
Macht endlich weitere Optionen im Kontaktfilter!

Ich möchte Beispielsweise festlegen können, dass mich nur Nutzer ab X Minuten anschreiben können. Von < 500-1.000 Minuten sind's mittlerweile nur noch die behinderten Spam-Bots mit ihrem "Finde mich auf GÓÔ´glê".

Auch will ich festlegen können, dass der Erstkontakt nicht mit mehr als 100 Zeichen geschehen soll! Das wäre eine super Präventivmaßnahme gegen diese ellenlangen Copy & Paste Texte.

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Holger] - #3129916 - 12.06.2020, 09:16:59
its good

Registriert: 19.03.2011
Beiträge: 776
Ort: Disneyland
Also, ich halte Holgers Vorschlag für praktisch. Eine Unterscheidung zwischen Status und Aktivität im Kontaktfilter gibt es ja bereits - die Ausnahme für Stammis. Man kann Stammis von den Beschränkungen des Kontaktfilters ausschließen. Ich sehe keinen Grund, wieso das nicht auch für Familymitglieder oder ab einer gewissen Aktivität gemacht werden sollte.

Man kann als Gegenargument natürlich anbringen, dass es dann zu weniger Gesprächen kommt, andererseits sind auch viele Filter bereits so eingestellt, dass man sie kaum noch anschreiben kann.

Für die Bots heißt es, dass sie ihre Locknachrichten zukünftig nicht mehr privat an jeden Chatter verschicken können. In öffentlichen Nachrichten fallen sie zu schnell auf, privat nur dann, wenn der Empfänger sich die Mühe macht und es meldet.

Eine Prüfung auf die Länge der Zeichenkette vor der ersten Nachricht ist auch eine Überlegung wert. Allgemein kann ich jeden verstehen, der mehr Kontrolle durch den Kontaktfilter möchte.
_________________________
Wer sich in einer Diskussion auf seine Autorität beruft, gebraucht nicht den Verstand, sondern das Gedächtnis.
Leonardo da Vinci

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: its good] - #3129929 - 12.06.2020, 12:57:22
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.581
Ich bin ja schon seit Jahren für eine weitaus vergrößterte Blockliste. Knuddels sperrt.

Ebensolange wünsche ich regex in der Blockliste. Knuddels sperrt.

Hier wird die ultrabrutale Belastung für die Server angeführt, die ja jede Nachricht checken müssen, die so im Privatchat und Channel gesendet wird.

KOmischerweise wurden aber Blockliste und Nutzeranzahl (z.B. Flirt) aber recht gleichzeitig angehoben. 5x so viele Nutzer und 4x so viele Trottel auf der Blockliste. Es scheinen ja genügend Ressourcen da zu sein.

Im Austausch für eine größere Blockliste könnte man ja endlich mal die Channel verkleinern. Manche sind mit dem Blasenmüll von K3 sowieso kaum noch verfolgbar.

Johns Idee, jemanden erst ab einem Mindeststatus oder eine Mindestzeit schreiben zu können, halte ich für sehr gut.


Also endlich Blocklist um ein Vielfaches vergrößern.
Regex in die Blockliste!
Channel verkleinern.
Weitere Optionen zur Kontaktfilterung.


Alles Andere lässt Kuddels direkt gegen die eigene Philosophie verstoßen!

Zitat:
Aufeinander Rücksicht nehmen

Wir verstehen, dass sich jeder von uns frei in seiner eigenen Art präsentiert, ausdrückt und auslebt. Kommt es dennoch zu Konflikten mit anderen Mitgliedern, so versuchen wir immer zuerst sie selber zu lösen, indem wir über leichte Fehler hinwegsehen oder die Personen ignorieren.


Trifft nicht zu
. Ist die Blockliste voll, kann man den Unrat nicht mehr ignorieren. /ig ist KEINE Alternative weil man den Müll dann morgen wieder lesen muss. Knuddels zwingt hier die Leute dazu, jeglichen Mist lesen zu müssen. Und Rücksicht nehmen die auch nicht!

Zitat:
Gemeinsam Spaß haben

Knuddels lebt durch die Menschen, die hier ihre Freizeit miteinander verbringen. Wir alle haben unsere eigenen, individuellen Wünsche und Erwartungen, aber auch eine große Gemeinsamkeit: wir wollen zusammen Spaß haben!


Der einzige Spaß bei diesen ganzen Rollenspiel-Sex-Kinderporno-Spam-und-Botanfragen besteht darin:
"

"
Genau, es ist nämlich KEIN Spaß.

Eigentlich müsste man mal Nachts das Wohnhaus von Holger K. oder seiner Knuddelsmitarbeiter aufsuchen und über Lautsprecher die ganzen Schmuddeltexte, die keiner will, laut vorlesen. Bis endlich mal jemand merkt, dass es gar nicht so lustig ist, wenn man den Mist nicht abschalten kann.


Bearbeitet von Der Benny Do (12.06.2020, 12:58:35)
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Der Benny Do] - #3130056 - 13.06.2020, 19:27:02
xx Niico <3 xx
​_

Registriert: 25.01.2013
Beiträge: 831
Ort: Berlin
Antwort auf: Der Benny Do
Ich bin ja schon seit Jahren für eine weitaus vergrößterte Blockliste. Knuddels sperrt.

Ebensolange wünsche ich regex in der Blockliste. Knuddels sperrt.

Hier wird die ultrabrutale Belastung für die Server angeführt, die ja jede Nachricht checken müssen, die so im Privatchat und Channel gesendet wird.

KOmischerweise wurden aber Blockliste und Nutzeranzahl (z.B. Flirt) aber recht gleichzeitig angehoben. 5x so viele Nutzer und 4x so viele Trottel auf der Blockliste. Es scheinen ja genügend Ressourcen da zu sein.

Im Austausch für eine größere Blockliste könnte man ja endlich mal die Channel verkleinern. Manche sind mit dem Blasenmüll von K3 sowieso kaum noch verfolgbar.

Johns Idee, jemanden erst ab einem Mindeststatus oder eine Mindestzeit schreiben zu können, halte ich für sehr gut.


Also endlich Blocklist um ein Vielfaches vergrößern.
Regex in die Blockliste!
Channel verkleinern.
Weitere Optionen zur Kontaktfilterung.


Alles Andere lässt Kuddels direkt gegen die eigene Philosophie verstoßen!

Zitat:
Aufeinander Rücksicht nehmen

Wir verstehen, dass sich jeder von uns frei in seiner eigenen Art präsentiert, ausdrückt und auslebt. Kommt es dennoch zu Konflikten mit anderen Mitgliedern, so versuchen wir immer zuerst sie selber zu lösen, indem wir über leichte Fehler hinwegsehen oder die Personen ignorieren.


Trifft nicht zu
. Ist die Blockliste voll, kann man den Unrat nicht mehr ignorieren. /ig ist KEINE Alternative weil man den Müll dann morgen wieder lesen muss. Knuddels zwingt hier die Leute dazu, jeglichen Mist lesen zu müssen. Und Rücksicht nehmen die auch nicht!

Zitat:
Gemeinsam Spaß haben

Knuddels lebt durch die Menschen, die hier ihre Freizeit miteinander verbringen. Wir alle haben unsere eigenen, individuellen Wünsche und Erwartungen, aber auch eine große Gemeinsamkeit: wir wollen zusammen Spaß haben!


Der einzige Spaß bei diesen ganzen Rollenspiel-Sex-Kinderporno-Spam-und-Botanfragen besteht darin:
"

"
Genau, es ist nämlich KEIN Spaß.

Eigentlich müsste man mal Nachts das Wohnhaus von Holger K. oder seiner Knuddelsmitarbeiter aufsuchen und über Lautsprecher die ganzen Schmuddeltexte, die keiner will, laut vorlesen. Bis endlich mal jemand merkt, dass es gar nicht so lustig ist, wenn man den Mist nicht abschalten kann.


Stimmt. Das macht man bei Facebook und so auch. Tinder und wie sie alle heißen; werden immer die Betreiber aufgesucht.. was meinst was da nachts auf der Straße los ist. :-D


Nee, im Ernst... aber das kann und sollte nicht die Lösung sein. Vielleicht wäre es generell eine Möglichkeit, öffentliche Texte gezielt durch eine Funktion beim Nutzer xyz für einen selber auszublenden. Aber jemanden gezielt blocken oder ignorieren ist meiner Meinung nach nicht immer zielführend - denn wer weiß, vielleicht kommt man ja doch mal anderweitig ins (/p-)Gespräch?..
_________________________
Wir denken selten an das, was wir haben,
aber immer an das, was uns fehlt. ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: xx Niico <3 xx] - #3130422 - 16.06.2020, 13:27:52
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.581
Antwort auf: xx Niico <3 xx

Nee, im Ernst... aber das kann und sollte nicht die Lösung sein. Vielleicht wäre es generell eine Möglichkeit, öffentliche Texte gezielt durch eine Funktion beim Nutzer xyz für einen selber auszublenden. Aber jemanden gezielt blocken oder ignorieren ist meiner Meinung nach nicht immer zielführend - denn wer weiß, vielleicht kommt man ja doch mal anderweitig ins (/p-)Gespräch?..


Doch, das ist eine gute Lösung und es sollte dem Nutzer überlassen sein, ob er Leute blockt, die er nicht lesen will.

Ich will einfach nicht alle Inkarnationen von Beispielnutzer bis Beispielnutzer612903 lesen. Ich möchte nicht ins Gespräch kommen mit "derkinderfreundegon" der mit dutzenden Nicks nach kleinen Schwestern sucht. Ich will auch nicht ins Gespräch kommen mit den ganzen 14-jährigen Fakelesben. Aber knuddels zwingt einem auf, diese Leute im Channel zu lesen.
Ebenso SandradieKikspammerin, für mich eine völlig unnötige Person, die nur versucht, an das Geld anderer Leute zu kommen, indem ersiees angeblich Bilder von irgendwem verkauft. Die Chance auf einen Betrüger ist hier auch sehr hoch.
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Der Benny Do] - #3130423 - 16.06.2020, 13:34:22
Holger
Forumuser

Registriert: 21.09.2013
Beiträge: 214
Das Problem ist, dass es ein öffentlicher Chat ist. An öffentlichen Anfragen ist ja in erster Linie nicht verwerfliches.

Die ganzen Beispiele, die du allerdings genannt hast, Benny, sind verpflichtend die Channelmoderatoren zuständig und keine Filter. CM's sind im Zugzwang, das ganze hat aber enorm nachgelassen - Mittlerweile machen diese nurnoch ihre Arbeit, wenn ein Notruf eingeht. Und genau das ist völlig falsch.

Filter spielen nur da eine Rolle, wenn ein Geschehen privater Natur ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Der Benny Do] - #3130424 - 16.06.2020, 13:37:12
Sysadm
​Oh Captain, my Captain!

Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2.582
Die meisten sind doch eh nur paar Minuten aktiv..
Also wenn ich 30 Leute blocke kann ich nach 3 Tagen schon wieder 28 runter schmeißen weil sie nur am Tag online waren als ich geblockt habe.

Wäre halt nicht schlecht wenn die Blockliste nach Anwesenheit sortiert ist und man Nutzer per Haken makieren kann. So könnte man halt direkt 400 Leute von der /block nehmen weil sie X Wochen nicht mehr online waren.

Das wäre aber wahrscheinlich mehr Aufwand als eine Zahl im code zu ändern und die 1 durch eine 3 zu tauschen um 3000 blockieren zu können :-D
Und wenn du die dann voll hast kannste /deletemynick machen Benny, weil du dann komplett Knuddels blockierst :-D
_________________________
Wir haben dieses Land nicht von unseren Vätern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Captchas für neue Gespräche mit Fremden gegen Copy und Paste [Re: Holger] - #3130425 - 16.06.2020, 13:53:07
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.581
Naja, die CM kommen da gar nicht hinterher. So viel Scheiße können die gar nicht rauswerfen oder muten. Wobei muten eh dumm ist, weil die Person sofort mit anderem Nick neu reinkommt.
Es geht ja auch nicht unbedingt um "normale Anfragen", obwohl ich solche sprachlichen Glanzleistungen wie "Eine kik?" schon nicht mehr für normal halte. Die will ich nicht lesen und ich möchte nicht, dass die mich privat anschreiben können. Oder diese "Zeigefreudigen". Das sind eh oft Copypaste-Spammer, die, wenn die von einer echten Frau angeschrieben werden, sofort ausloggen weil deren instant verklebte Tastatur einen Kurzen hat.

Du kennst doch Flirt, du weißt doch, wie viel Dreck da geschrieben wird. Und du weißt, wie mühsam bzw. eigentlich unmöglich es ist, als CM, dort adäquat zu handeln.

Sysadm, Geblockte User verschwinden von der Liste, wenn der Nick gelöscht wird.
Und die, die dauerhaft gesperrt sind, könnten theoretisch automatisch von der Liste entfernt werden, das würde sicher eine nanosekunde Rechenzeit sparen. Alternativ könnte man auch die Blockliste auf den Client verlagern. Synchronisation ist ja auch weiterhin möglich.


Bearbeitet von Der Benny Do (16.06.2020, 13:57:19)
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 2 1 2 > alle


Moderator(en):  abki 
momentan inaktiv: Jag, kimschi