Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 2 1 2 > alle
Optionen
Thema bewerten
Vorsätze an Silvester - #2882776 - 01.01.2018, 01:23:23
kimschiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 3.327
Ort: Baden-Württemberg
Moin,

das neue Jahr ist gestartet und viele Menschen machen sich Jahr für Jahr neue Vorsätze.
Doch was sagt ihr zu der ganzen Sache? Habt ihr euch Vorsätze für das Jahr gemacht? Und wenn nicht, warum nicht?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: kimschi] - #2882778 - 01.01.2018, 02:00:12
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.545
Ort: RLP
Hey,

"frohes Neues" erstmal (inflationäre Nutzung und so, daher "). Für mich ist das heute ein Tag wie jeder andere auch - nur haben wir halt zufällig im Einzelhandel heute frei. Vorsätze mach ich mir also nicht, weder für ein Jahr noch für einen Monat. Allerdings hab ich mir ein paar fürs Leben gemacht. Dinge, die ich unbedingt tun oder erreichen möchte. Darauf hinzuarbeiten dauert alleíne schon mehrere Jahre, sodass es sich kaum lohnt jährlich Vorsätze zu definieren. In der Hinsicht bin ich niemand, der kleine Brötchen backt. Sollte ich mir doch mal etwas vornehmen, brauche ich dafür keinen solchen Anlass, wenn ich etwas will, fange ich nicht erst in zwei Wochen damit an, weil dann zufällig ganz oft die 17 durchgestrichen und durch eine 18 ersetzt wird.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Misterious] - #2882779 - 01.01.2018, 02:09:22
BloodyRebirth
​humorlos.

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 3.544
Ort: Recklinghausen
Aloha,

Grundsätzlich hab ich keine richtigen Vorsätze, denn die Dinge, die ich ändern wollte, liegen nicht wirklich in meiner Hand. Hauptsächlich kann ich nur hoffen, dass es mit meiner Gesundheit bergauf geht, denn damit ist die letzten Wochen und eigentlich auch Monate nicht zu spaßen und es wär schön, wenn ich mal einmal wieder ein Jahr hab, indem mich das nicht ständig für mehrere Tage und Wochen niederstreckt. Aber wie gesagt - da hab ich keinen größeren Einfluss drauf.

Ansonsten seh ich das ähnlich wie Misterious. Ich hab manche Dinge, die ich tun will, aber das ist nicht auf das Jahr 2018 begrenzt. Ich hab einige Dinge neu angefangen im letzten Jahr, die ich jetzt weiterführen will, darauf bau ich dann erstmal auf und dann sehen wir weiter. Insofern... mal sehen, was das Jahr so bringt, aber Vorsätze hab ich keine. Dazu fällt mir auch immer ein Calvin und Hobbes Comic ein:
_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: BloodyRebirth] - #2882781 - 01.01.2018, 03:26:17
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.630
Ich mache mir keine Vorsätze für das neue Jahr. Meiner Meinung nach braucht es keine Vorsätze sondern den Willen und das Durchhaltevermögen eine Sache durchzuziehen.
Vorsätze sind doch eigentlich nur dazu da, um Sachen die man ungern anpacken möchte, zeitlich nach hinten zu schieben. Dementsprechend werden Vorsätze meist schon am ersten Tag gebrochen. Das macht für mich keinen Sinn, daher nehme ich die Dinge die ich anpacken möchte dann in die Hand, wann ich es für richtig halte. Das kann irgendwann in der Zukunft sein oder auch sofort ;)
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Der Benny Do] - #2882796 - 01.01.2018, 12:02:47
Super Mega Death Rocket
get j​inxed​.​

Registriert: 21.05.2015
Beiträge: 156
Ort: Dortmund
Mein Vorsatz war, dass ich dieses Mal an Silvester kaum bis gar nichts trinken werde.
Und ich habe es eingehalten. :-D Außer einen Schluck Sekt um 0 Uhr und ein halbes Glas Vodka-E habe ich nichts alkoholisches zu mir genommen. ^^
Seit Silvester '16 kann ich keinen Alkohol mehr sehen - geschweige denn riechen. :-D
_________________________

"Rules are made to be broken, like buildings... or people." - Jinx.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: kimschi] - #2882797 - 01.01.2018, 12:21:00
kimschiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 3.327
Ort: Baden-Württemberg
Spannende Antworten bisher!
Ich habe mir damals immer Vorsätze gemacht bzw. mir so überlegt "Okay, dass könnte man ändern.", aber wirklich was gemacht habe ich dann nicht. Je älter man wurde desto mehr merkte ich dann, dass wenn man wirklich Ziele hat man sie auch sofort anfangen kann. Nicht erst am Jahresanfang, nicht erst am Montag, sofort! Und diese können ja schließlich auch über Jahre hinweg gehen bzw. schon schnell erledigt sein.

Eher wünsche ich mir etwas für das kommende Jahr. Dies sind aber Sachen die ich selber kaum bis gar nicht beeinflussen kann und von daher kein wirklicher Vorsatz.
In dem Sinne noch einmal ein frohes neues Jahr von mir und das ihr alle gesund bleibt!
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: kimschi] - #2882809 - 01.01.2018, 14:08:38
mikasapikaa
Forumuser

Registriert: 24.04.2016
Beiträge: 36
Vorsätze so nehmen, kann man eh nicht, denn so wie kimschi es schon sagte man kann alles sofort ändern.
Jedes Jahr sagt man, man will was ändern, oder das es wird besser. Es wird aber auch nur besser, wenn man es will und sich durchsetzen kann.

Dennoch sollte immer die Gesundheit im Vordergrund stehen, das man Gesund bleibt und sich einfach die Wünsche erfüllt oder erfüllen lässt, die man schon hat.

Allerdings (auch wenn es jetzt ein Widerspruch ist) hab ich mir dieses Jahr was vorgenommen:
Da ich erst seit Mitte November ein Auto habe, einfach mehr damit fahren. Mehr sehen von der Welt und mehr unternehmen mit Freunden oder der Familie.

In diesem Sinne ein schönes und Frohes neues Jahr!

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: mikasapikaa] - #2882811 - 01.01.2018, 14:39:27
FuerstThador
​TeutonischerSturm

Registriert: 19.12.2003
Beiträge: 5.630
Ort: NRW
Vorsätze fürs neue Jahr, sind bei mir eigentlich mich wieder mehr um meine Ehrenamt Projekte zu kümmern, denn die hab ich im letzten Jahr durch Krankheit echt schleifen lassen.
_________________________
Die meisten Leute arbeiten an EILIGEN Dingen,nicht an den WICHTIGEN.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: FuerstThador] - #2882854 - 01.01.2018, 20:22:43
Dreamboy-1996 <3
​#WirSindKeineBots

Registriert: 15.06.2010
Beiträge: 4.024
Ich habe mir die letzten Jahre immer wieder Vorsätze für das kommende Jahr gemacht - und konnte sie leider nie umsetzen. Deswegen habe ich mir dieses Mal überhaupt nicht die Mühe gemacht um nachzudenken. Schwächer als die letzten Jahre kann es eh nicht mehr werden, also von daher... :-D
_________________________
if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Dreamboy-1996 <3] - #2883268 - 04.01.2018, 13:33:20
Vicktori
​» Flupp

Registriert: 28.07.2008
Beiträge: 3.012
Ort: Niebüll
Ich habe mir auch Vorsätze gemacht..

- Weiterhin Gewicht verlieren. :P (Macht jeeeeeeder, aber mir egal. Ich hatte schon vor Silvester 9kg runter. :P)
- Nicht mehr so viel aufregen. (Ja. Der Bluthochdruck und Ich sind beste Freunde.. Ich möchte das dann bald ohne Tabletten wieder hinbekommen.)
- In den Urlaub fahren. (Letztes Jahr war es London.. dieses Jahr soll es ins warme spanien gehen. :p)

Gruß Paul!
_________________________
Dumme Frage, dumme Antwort :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Vicktori] - #2883758 - 07.01.2018, 14:52:59
Ralle JaCo
Nicht registriert


Genau so weiter machen.......!
Gruß Ralle

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: ] - #2884318 - 10.01.2018, 18:31:53
Brösl

Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 3.261
Im Prinzip genau so weiter machen. Wenn man etwas an sich oder in seinem Umfeld ändern möchte, ist es doch irgendwie unnötig darauf zu warten, bis es Silvester ist/wird - zumindest sehe ich das mittlerweile so. Damals, als ich noch jung war, hatte ich mir natürlich auch gute Vorsätze überlegt, allerdings sind die zu 99% nicht sonderlich alt geworden ...

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Brösl] - #2928391 - 06.01.2019, 10:15:39
Tiger307
​Raubkatze

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 1.694
Ort: Krefeld
Guten Morgen an alle,
Und wer hat sich an die Vorsätze das ganze Jahr gehalten? Was hat geklappt? Was nicht? :-]

Liebe Grüße, Ben
_________________________
So long.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Tiger307] - #2929359 - 14.01.2019, 09:08:55
Vicktori
​» Flupp

Registriert: 28.07.2008
Beiträge: 3.012
Ort: Niebüll
Ist zwar schon ein wenig her, allerdings möchte ich euch meine Vorsätze eben näher bringen:
Ich habe vorgenommen, dieses Jahr ein wenig mehr zu zocken und meine Freunde nicht zu vernachlässigen. In letzter Zeit konzentriere ich mich mehr auf die Arbeit (gezwungenermaßen), was den Freundschaften nicht so gut tut. Allerdings ist meine Probezeit ab morgen vorbei, also kann ich da nun einen Gang zurückschalten! :-D

Ansonsten habe ich mir nichts weiter vorgenommen, außer einmal die Woche ins Fitnessstudio zu gehen. :-D (Klappt bisher auch!)

Gruß Paul
_________________________
Dumme Frage, dumme Antwort :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Vicktori] - #2929365 - 14.01.2019, 09:48:26
Plueschzombie
Ich b​in Ne​gan.​

Registriert: 15.10.2017
Beiträge: 246
Ort: Hamburg (Deutschland)
Also meine Vorsätze sind, dass ich meine Familie öfters sehe, weil ich durch den Schichtdienst echt Probleme damit habe (dabei bin ich so gerne mit meiner Familie zusammen). Nachdem ich gestern vier Stunden Papiere der letzten vier Jahre sortiert habe, nehme ich mir nun auch vor wichtige Papiere DIREKT wegzuheften! :-D Das macht es leichter.
Sport hatte ich mir auch vorgenommen - war dieses Jahr noch nicht einmal. :-D
_________________________
» aspera ad astra «

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Plueschzombie] - #3112421 - 20.12.2019, 18:31:33
Plueschzombie
Ich b​in Ne​gan.​

Registriert: 15.10.2017
Beiträge: 246
Ort: Hamburg (Deutschland)
Antwort auf: Plueschzombie
Also meine Vorsätze sind, dass ich meine Familie öfters sehe, weil ich durch den Schichtdienst echt Probleme damit habe (dabei bin ich so gerne mit meiner Familie zusammen). Nachdem ich gestern vier Stunden Papiere der letzten vier Jahre sortiert habe, nehme ich mir nun auch vor wichtige Papiere DIREKT wegzuheften! :-D Das macht es leichter.
Sport hatte ich mir auch vorgenommen - war dieses Jahr noch nicht einmal. :-D


So, ich habe genau NULL dieser Vorsätze wirklich erfüllt und nehme mir deswegen für 2020 einfach vor glücklich zu sein. Mehr nicht.

Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr eure Vorsätze von 2019 umsetzen können und habt ihr Vorsätze für 2020? :-)
_________________________
» aspera ad astra «

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: Plueschzombie] - #3112541 - 21.12.2019, 17:59:07
kimschiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 3.327
Ort: Baden-Württemberg
Hey,
ich habe mir auch mal wieder keine Vorsätze gemacht, da ich immer noch die selbe Meinung habe wie von vor einem Jahr :-D
Dennoch würden mich die Vorsätze (falls vorhanden) der anderen interessieren! :)
Liebe Grüße
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: kimschi] - #3112568 - 21.12.2019, 20:27:06
SSA David Rossi
ItzNo​Good​

Registriert: 04.12.2013
Beiträge: 437
Puh. Ich bin definitiv auch kein Freund von (meist unerreichbaren) Zielen. Es funktioniert eh nicht, nur wegen einer Jahreszahl ALLES zu ändern.

Ich erwarte auf jeden Fall von 2020 folgendes: Dass ich mich endlich konsequent um die Gesundheit meines Kopfes kümmere, 15 Jahre Depressionen, Soziale Phobie & Panikattacken reichen aus.
Desweiteren hoffe ich, dass ich einen Job finde, der zu mir passt und den ich auch schaffe zu behalten - und dazu gehört dann wieder Punkt 1.

Ansonsten will ich halt Liam weiterhin ein guter Vater sein, seiner Mama weiterhin ein guter bester Freund und ich will gerne auch versuchen, wieder mehr mit Freunden zu unternehmen, die ich sträflich vernachlässige seit ein paar Jahren. Letzteres ist aber kein Muss, eher ein Bonus.
_________________________
Ihr letzter Koch war zu meinem Bedauern um ein vielfaches schmackhafter als alles was er uns je aufgetischt hat.

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: SSA David Rossi] - #3112576 - 21.12.2019, 20:57:42
kimschiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 3.327
Ort: Baden-Württemberg
Wow, sehr ehrlich! Sehr tolle Vorsätze wie ich finde. Ich drücke dir die Daumen, dass du deine Vorsätze erreichen wirst! :)
Liebe Grüße
_________________________
"You can't explain what's going on in your brain!" - "Why don't you just try?"

[zum Seitenanfang]  
Re: Vorsätze an Silvester [Re: kimschi] - #3112581 - 21.12.2019, 21:25:49
Lokino
Wunde​rschö​nes C​haos​

Registriert: 29.07.2014
Beiträge: 1.679
Ort: Geheimversteck
Vorsätze: Weniger Glühwein, weniger Weihnachten und bisschen bessere Laune gegenüber anderen Menschen. Aber da die Vorsätze traditionsgemäß sowieso nicht umgesetzt werden: PROST.

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 2 1 2 > alle


Moderator(en):  Misterious