Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 15 von 20 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 19 20 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC * [Re: BloodyRebirth] - #2874159 - 10.11.2017, 08:53:36
dein sternenhimmel
Forumuser

Registriert: 13.03.2010
Beiträge: 27
manchmal klingt es hier nach...Friss oder stirb...und so zeigt knuddels sein wahrers Gesicht...superrrrrrr

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Neo-Kamui] - #2874161 - 10.11.2017, 09:12:37
Kapuzentrulla
Forumuser

Registriert: 06.07.2017
Beiträge: 7
Um nochmal die Werbung als Solches aufzugreifen:

Ich denke wir sind uns darüber einig, dass es wohl ziemlich ausgeschlossen ist, dass die Werbung wieder verschwinden wird. Es würde auch sehr viel Entgegenkommen der Leitung erfordern, sich den Wünschen der Nutzer zu beugen. Sowas verlangt viel ab. So als müsste man einen Fehler eingestehen und das kann nun wirklich nicht jeder.

Ich tue nun einfach mal so, als würde ich mich damit abfinden und mache keine Vorwürfe mehr. Bin ja schließlich nett.
Also liebe Chatleitung O:) , es wäre ganz zauberhaft von euch, wenn ihr die Werbung so anpassen würdet, dass die Animation unterbunden wird. Ich weiß nicht wie oft ihr selbst in einem Chat seid. In welchem Räumen haltet ihr euch so auf? Ich würde gerne wissen was ihr da so sehen könnt.
Ich kann euch verraten was ich sehe: Viel Farbe und viele Animationen. Smileys die ihr selbst entworfen habt zum Beispiel neigen oft dazu sich zu bewegen oder die Farbe zu ändern. Habt ihr das bemerkt?
Hinzu kommen die Apps, die auch durch Farbe glänzen.
Der Chat besteht also aus relativ viel Farbe und vielen Animationen - was auch ohne eure tolle Werbung des Öfteren an Reizüberflutung grenzt.

Vielleicht wäre ja so ein ganz kleines Entgegenkommen im Bereich des Möglichen.

- Träumen kann man ja mal.


Bearbeitet von Kapuzentrulla (10.11.2017, 09:13:53)

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: dein sternenhimmel] - #2874163 - 10.11.2017, 09:21:39
mivo87
Forumuser

Registriert: 04.06.2010
Beiträge: 161
@Kev777 in einer Partnerschaft redet man aber VORHER offen und ehrlich miteinander und versucht dann bei Differenzen einen für beide Seiten zumutbaren Kompromiss zu finden...
Ob dies von Seite des Knuddelsteams in den letzten Jahren und auch jetzt wieder der Fall ist...? Soll mal jeder selbst beurteilen - aber es werden wohl vermutlich fast alle User zum gleichen Ergebnis kommen...
Ein Unternehmen (egal welche Branche) lebt IMMER von seinen Kunden. Wir Kunden/User sind es die dafür Sorgen, dass die Mitarbeiter am Monatsende Geld für ihre Miete und ihr sonstiges Leben bekommen... Natürlich macht diese Tatsache den Kunden nicht zum Entscheidungsträger, aber Kundenwünsche so konsequent zu ignorieren führt dann eben zu Kundenunzufriedenheit, diese führt zum Kundenverlust und dieser wiederum führt irgendwann zum Jobverlust.

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: mivo87] - #2874165 - 10.11.2017, 09:47:24
mivo87
Forumuser

Registriert: 04.06.2010
Beiträge: 161
Huch, vor lauter Partnerschaft ganz vergessen was ich zum Hunde-Vergleich noch schreiben wollte :-D
Das war eher auf das Jammern, aber dann keine Konsequenzen ziehen bezogen...
Geh in den Park und du siehst jeden Tag die gleichen Besitzer die kurz vorm Herzkasper stehen weil der Hund wieder weggerannt ist :-D da hilft kein jammern und schimpfen, da muss man dann sein eigenes Verhalten dem Hund gegenüber überdenken.
Dass im Büro bei Knuddels keine Hunde sitzen die auf Erziehung warten wollte ich damit nicht sagen...
Da arbeiten (so weit ich es beurteilen kann) wirklich kluge und vorallem auch richtig nette Menschen (das mein ich wirkliçh so/keine Ironie)...

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Kapuzentrulla] - #2874178 - 10.11.2017, 12:14:21
ostummi
Nicht registriert


Hallo ihr Lieben,

ich gebe der Kapuzentrulla vollkommen recht.
Egal in welchem Channel man sich aufhält,
auf der Front wird der Kalender bzw Abo gezeigt (Dauerwerbung )
An der rechten Channelseite jetzt die störende Werbung...
stört übermäßig vorallem wenn man Spiele macht
Was wollt ihr den Usern noch zumuten ???

Ehrlich gesagt (geschrieben ) es reicht !!!

LG Stummi

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: ] - #2874185 - 10.11.2017, 13:41:41
Zuckerwattenprinz
Nicht registriert


Am besten finde ich immer die Argumentation seitens Knuddels.

"DAMALS ging ja alles über die Seite, dann konnten wir dort mehr Werbung schalten, das fällt ja mittlerweile alles weg."

Ok, damals gab es aber nicht folgende Einnahmequellen und Knuddels funktionierte trotzdem:

- Smileyabos
- Tauschbörse
- Weltreise
- Kalender
- FotoMeet Premium
- Knuddels kaufen (Wo ihr euch ja schon selbst verraten habt, bzw. euren damaligen Grundsatz.)

Komisch. Ich erinnere mich an Zeiten, da konnte Knuddels sich nur über die Werbung finanzieren. Nun werden immer mehr Einnahmequellen geschaffen aber angeblich schafft man es nicht damit den Chat am laufen zu halten?

Wofür braucht ihr ein riesen Team, wenn euch scharrenweise die User weglaufen?
Natürlich kann man die Bedingungen für die Familymitgliedschaft und Stammischaft runterschrauben, damit die vorhanden User mehr Nicks dieser Art haben und man sagen kann: Hey, wir verzeichnen einen Zuwachs bei den Nutzerzahlen.

Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.

Ihr schafft es nicht mal vorhandene Bugs zu fixen, das seit Jahren nicht. Vergrößert aber ständig das Team und betraut diese mit "internen Aufgaben."

Ich erinnere mich an Zeiten wo Abends 30.000-40.000 User online waren, nicht nur ca. 10.000.

Ihr seid nur noch auf Geld verdienen aus, was an sich ja in Ordnung ist, wenn man da nicht das eigentliche Ziel von Knuddels außer Acht lässt. Aber ihr zerstört den Chat, die Community. Es macht immer weniger Spaß.

Was die User wollen ist egal. Selbst was die Administrative will ist egal. Keiner wünscht sich Channel mit einer größe von 250 Leuten. Zumindest nicht, wenn dort öffentlich geschrieben wird.

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Neo-Kamui] - #2874194 - 10.11.2017, 14:36:41
Kapuzentrulla
Forumuser

Registriert: 06.07.2017
Beiträge: 7
Danke Zuckerwattenprinz, du bist mein Held des Tages.

Ich glaube man hat vielleicht wirklich das Wesentliche aus den Augen verloren. Wie Ärzte die schon zu lange in ihrem Beruf sind und dabei auf der Suche sind nach den außergewöhnlichen Krankheiten. Sie sehen nur noch überall Anzeichen und vergessen dabei das Offensichtliche. Es muss nicht immer ein Tumor sein, eventuell ist es nur ein Schnupfen.
Ich weiß nicht ob hier jemand das Beispiel versteht, aber ich lasse es trotzdem einfach mal so stehen.

Weniger ist manchmal mehr. Muss man die Leute denn eigentlich wirklich mit 100 Dingen zu bomben um sie bei Laune zu halten? Eine Grundsatzfrage, die mir gerade so in den Sinn kam.

Mich würde interessieren was der durchschnittliche User antworten würde, wenn man ihn fragen würde warum er bei Knuddels ist. Eventuell wird es in eine Richtung gehen die ihr selbst schon in der Philosophie beschrieben habt.

Ich glaube Reizüberflutung wurde dort nicht erwähnt ;)

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: ] - #2874216 - 10.11.2017, 15:34:52
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.634
Antwort auf: Zuckerwattenprinz
Am besten finde ich immer die Argumentation seitens Knuddels.

"DAMALS ging ja alles über die Seite, dann konnten wir dort mehr Werbung schalten, das fällt ja mittlerweile alles weg."

Ok, damals gab es aber nicht folgende Einnahmequellen und Knuddels funktionierte trotzdem:

- Smileyabos
- Tauschbörse
- Weltreise
- Kalender
- FotoMeet Premium
- Knuddels kaufen (Wo ihr euch ja schon selbst verraten habt, bzw. euren damaligen Grundsatz.)

Komisch. Ich erinnere mich an Zeiten, da konnte Knuddels sich nur über die Werbung finanzieren. Nun werden immer mehr Einnahmequellen geschaffen aber angeblich schafft man es nicht damit den Chat am laufen zu halten?

Wofür braucht ihr ein riesen Team, wenn euch scharrenweise die User weglaufen?
Natürlich kann man die Bedingungen für die Familymitgliedschaft und Stammischaft runterschrauben, damit die vorhanden User mehr Nicks dieser Art haben und man sagen kann: Hey, wir verzeichnen einen Zuwachs bei den Nutzerzahlen.

Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.

Ihr schafft es nicht mal vorhandene Bugs zu fixen, das seit Jahren nicht. Vergrößert aber ständig das Team und betraut diese mit "internen Aufgaben."

Ich erinnere mich an Zeiten wo Abends 30.000-40.000 User online waren, nicht nur ca. 10.000.

Ihr seid nur noch auf Geld verdienen aus, was an sich ja in Ordnung ist, wenn man da nicht das eigentliche Ziel von Knuddels außer Acht lässt. Aber ihr zerstört den Chat, die Community. Es macht immer weniger Spaß.

Was die User wollen ist egal. Selbst was die Administrative will ist egal. Keiner wünscht sich Channel mit einer größe von 250 Leuten. Zumindest nicht, wenn dort öffentlich geschrieben wird.


Rechnerisch ließe sich einiges erklären.

Es gibt weniger Geld für die gleiche "Menge" Werbung.
In den frühen 2000ern konnte man für ein exklusives Banner auf einer selbstfinanzierten privaten Website mit wenigen hundert Besuchern im Monat mehrere Mark, später Euro bekommen.

Das ist heute einfach nicht mehr möglich. Für dieselbe Werbung bei der selben Anzahl Nutzer gibt es nur wenige Cent. Teilweise gibt es gar nichts weil eine Mindestanzahl einzelner (unique) User erforderlich ist. Deswegen wurde immer mehr Werbung auf Internetseiten geschmissen, sie wurde immer schriller und größer. Manchmal gab es auf Seiten mehr Werbung als Inhalt. Die Preise sind im Keller. Also wird noch mehr Werbung geschaltet. Erinnert stark an Milchbauern die sich mit viel Milch die Preise selber kaputtmachen.

Nur, dass Milch gebraucht wird. Gegen das Geschwür Werbung gibt es Blocker.

Was die Anzahl der Nutzer betrifft, solche Niedergänge sind wohl überall zu verzeichnen, Facebook, StudiVZ, Whatsapp sei dank. Da konnte kaum wer mithalten.


Werden es eigentlich wirklich mehr Mitarbeiter bei Knuddels?
Kennt jemand den Film Snowpiercer? :D


Bearbeitet von Der Benny Do (10.11.2017, 15:38:22)
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Kapuzentrulla] - #2874217 - 10.11.2017, 15:52:25
Mindy
Forumuser

Registriert: 08.03.2014
Beiträge: 141
Ich bin wohl ein durchschnittlicher User. Ich bin in Knuddels, weil ich einfach nur chatten will. Mit Leuten schreiben. Ich brauche keine Erotik und keine Tausend Feaures, um hier Spaß zu haben. Ich bin nicht hier, um ein Profil, das sowieso niemandem interessiert, mit Features oder Smileys zu pimpen.
Als dies noch nur ein reiner Chat war mit Mafia und Billard war Knuddels kult und die Leute waren glücklich, auch ohne Weltreise,FotoMeet Premium, Bezahlknuddels etc.
Aber irgednwann wurde der Chat immer kommerzieller. Anfangs habe sogar ich noch Smileys gesammelt und gesapnnt die Entwicklungen abgewartet. Aber es kamen immer mehr Funktionen und immer mehr, was man kaufen sollte und dazu dann die Werbung dafür. Die nervt dann irgendwann, so sehr, dass man nicht nur die Werbung sondern auch die Produkte nervig findet.

Damals war Knuddels eine Seite wo man in der Pause mal schnell hinkonnte, um zu entspannen und ein wenig mit anderen zu lachen. So etwas ist heute nicht mehr möglich. Nicht nur, weil die Chatter heute anders sind als früher. Das ganze Feeling ist anders. Wenn man erstmal Sachen wegklicken muss, zunächst nur Werbung sieht und niemandem zum Schreiben findet, weil die meisten nur furstriert nach XXX suchen oder gelangweilt ein paar Buchstaben eintippen.

Wenn hier nur nach der Statistik gegangen wird, sind wir User nichts als Zahlen ohne Gefühle, nur dazu gut, die Kassen zu füllen. Es werden uns Dinge vorgesetzt, die wir kaufen sollen. Und klappt das nicht, wirds liegengelassen und etwas neues präsentiert. Steigen die Zahlen, ist es gut. Hats Bugs, ist es erstmal egal, so lange die Zahlen im richtigen Wert liegen und alle weiterkaufen. Und wenn nicht, gibst wieder was Neues...

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Mindy] - #2874239 - 10.11.2017, 17:13:07
very big
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 21.05.2005
Beiträge: 1
Also ich bin für meine teil hier in knuddels schon ne sehr lange zeit kann man wohl sagen ^^ .
Aber sogar mir ist aufgefallen wie knuddels sich immer mehr zum schlechteren verändert hat .
Und das knuddels sogar in den nachrichten oder so negative erwähnt wird wo ich sagen muss das einiges stimmt .
Ist sogar mir peinlich bzw ich sag nicht mal jemand das ich auf der seite bin .
Auch wenn die leute wieder aufstöhne wenn sie lesen , ja früher war es besser , kann ich aber nur sagen das es wirklich so war .
Für mich hört es sich einfach so an wenn ich die beträge lese als wollte knuddels wirklich nur geld machen und das schlimmer als jeder imobilien hai .
Und auch das knuddels nicht mehr weis was es eigentlich sein will .
Entweder ist knuddels ne dating plattform (foto meet , suche&blinddate) sag ich mal oder nur ein chat( mit spiel themen räumen ) oder ne klassenkampf (premium user , normale , stammis etc.) oder was weis ich sonst noch .
Dazu kommt das die leute da es knuddels zu "kaufen" gibt sich scheinbar wie bekloppt darauf versteifen diese sammel zu müssen wie sonst was .
Und jetzt noch der scheiß mit dieser werbung .
Von test habe ich beim der knuddels app auf mein handy und pc nichts mit bekommen und zack war sie auf einmal da .
Für mich passt der vergleich : Knuddels ist ne bauer und der versucht aus ne toten kuh noch milch zu kriegen .
Was mich auch mal interessieren würde ob sich die entwickler falls es überhaupt noch die orignal leute sind dazu zu sagen haben was hier in den forum geschrieben wird ?
Weil es mir vorkommt als würde solche dinge einfach übergangen werden .


Und ja ich weis ist vieleicht alles ein bissen unordentlich aber wie heißt es so schön nur das genie beherscht das chaos :3 .

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Neo-Kamui] - #2874257 - 10.11.2017, 18:45:59
bubbletink
Nicht registriert


Antwort auf: Neo-Kamui
Hallo zusammen,
wir können euren Unmut nachvollziehen und sind trotzdem froh, dass der Ein oder Andere verstehen kann, wieso wir diesen Schritt gegangen sind und dem Ganzen offen gegenüber steht.
Wer unsere Community schon früher kannte, der weiß, dass mit der Einführung der Desktop-App die Werbeeinnahmen auf der Startseite weggefallen sind (Wir hatten davor mehr Werbung als aktuell, welche teilweise aus zwei Werbebannern bestand).


Bei allem nötigen Respekt, aber ich find die Ausrede ziemlich schwach. Die Wahrheit ist doch diese: Die Desktop-App war in ihrer Einführung notwendig, weil Java von den ganzen Browsern in dieser Form nicht mehr unterstützt wurde. Dass ein Java-basierter Chat nun nichts anderes als antiquiert ist, ist denke ich mal jedem klar.

Weil ihr, das Knuddelsteam nicht in der Lage gewesen seid zu erahnen, dass (metaphorisch) ein Telefon mit Wählscheibe und Schnur im Jahre 2017 irgendwann einfach out sein könnte, habt ihr spontan eine App basteln müssen, damit dieses alte Format als Basis für den Chat noch funktioniert. Sprich: Es ist euer eigenes Versagen und katastrophales Zeit- und Effizienzmanagement, dass ihr die Werbung nicht mehr wie früher auf der Homepage schalten könnt, eben weil sie nicht mehr genug frequentiert wird. Um das nun zu kompensieren, drückt ihr dem User die Werbung nun in der App im Fenster auf und besitzt dann auch noch die Frechheit es so darzustellen als sei das halt alles gar nicht eure Schuld. Das finde ich ehrlich gesagt am ganzen Umstand am bedauerlichsten.

Dass Knuddels in der Vergangenheit immer mal wieder bewiesen hat, dass es größtenteils nur aus Informatikern besteht, die Defizite in der wirtschaftlichen Planung, dem Kundemumgang etc. aufweisen, steht auf einem anderen Blatt Papier. Dass ihr es, bei der Fülle an "Technikern" nicht vorausahnen, planen und verhindern konntet, dass dieser Schritt nun notwendig war, um nicht finanziell unterzugehen, ist ...schade. Ich finde es zugegebenermaßen beeindruckend, dass Knuddels im Gegensatz zu StudiVZ nicht völlig gegenüber Facebook in die Knie gegangen ist, aber wenn die Dinge so weiterlaufen wie sie es tun, wird das vermutlich dann doch sogar ähnlich ablaufen (dazu braucht man nur auf die Resonanzen zu schauen).

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: ] - #2874274 - 10.11.2017, 19:47:49
Vampier Phil
Syste​mleic​he.​

Registriert: 20.04.2007
Beiträge: 728
Antwort auf: bubbletink


Bei allem nötigen Respekt, aber ich find die Ausrede ziemlich schwach. Die Wahrheit ist doch diese: Die Desktop-App war in ihrer Einführung notwendig, weil Java von den ganzen Browsern in dieser Form nicht mehr unterstützt wurde. Dass ein Java-basierter Chat nun nichts anderes als antiquiert ist, ist denke ich mal jedem klar.

Weil ihr, das Knuddelsteam nicht in der Lage gewesen seid zu erahnen, dass (metaphorisch) ein Telefon mit Wählscheibe und Schnur im Jahre 2017 irgendwann einfach out sein könnte, habt ihr spontan eine App basteln müssen, damit dieses alte Format als Basis für den Chat noch funktioniert. Sprich: Es ist euer eigenes Versagen und katastrophales Zeit- und Effizienzmanagement, dass ihr die Werbung nicht mehr wie früher auf der Homepage schalten könnt, eben weil sie nicht mehr genug frequentiert wird.

Dass Knuddels in der Vergangenheit immer mal wieder bewiesen hat, dass es größtenteils nur aus Informatikern besteht, die Defizite in der wirtschaftlichen Planung, dem Kundemumgang etc. aufweisen, steht auf einem anderen Blatt Papier. Dass ihr es, bei der Fülle an "Technikern" nicht vorausahnen, planen und verhindern konntet, dass dieser Schritt nun notwendig war, um nicht finanziell unterzugehen, ist ...schade.



Sehr richtig geschrieben, das mit Java war abzusehen (dafür sollte ja der html müll da sein) aber ihr habts verbockt, wie einige andere sachen schon vorher.

Ich biete mich gerne als Angestellter an welcher durch Jahrelangen umgang mit Patienten weiß wie man mit Kunden umzugehen hat als ein Dienstleister. Ich würde euch im Team auch nur alle 3 Tage zur Sau machen wenn ihr erneut was verkackt.
_________________________
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Blut,
Und gäb’ ich ihnen all’ mein Sein,
Sie gehören und versteh’n mich nicht
Und sagen dämlich immer nein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Vampier Phil] - #2874279 - 10.11.2017, 20:11:14
Der Benny Do
​Ich bin gütig

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.634
Was jetzt noch sehr interessant ist:

Was ist mit Channeln von Svenja oder KDW?

Die ziehen ja einen Großteil der Nutzerschaft an. Zwar bekommen sie ja schon Geld oder Knuddels oder was auch immer dafür, aber jetzt wo die zusätzliche Werbung kommt, sorgen auch die MCM-Besitzer für weiteren Umsatz.
Bekommen die jetzt mehr?
_________________________
Wo ist mein Gutmenschengenderwischiwaschiweichspülgeschwafelkatalog?

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Der Benny Do] - #2874320 - 11.11.2017, 06:46:49
ne sarkilar yazdim
Nicht registriert


Antwort auf: Der Benny Do
Was jetzt noch sehr interessant ist:

Was ist mit Channeln von Svenja oder KDW?

Die ziehen ja einen Großteil der Nutzerschaft an. Zwar bekommen sie ja schon Geld oder Knuddels oder was auch immer dafür, aber jetzt wo die zusätzliche Werbung kommt, sorgen auch die MCM-Besitzer für weiteren Umsatz.
Bekommen die jetzt mehr?


Was die kriegen wird hier wohl niemand verraten. Aber sicher werden die sich nicht nur mit Knuddels zufrieden geben. Fakt ist, dass der Chat sicher eine ganze Menge Geld sparen könnte, würde er die Erotikchannels selbst in die Hand nehmen, als Systemchannels mit CM Wahlen. Dort könnten sie dann genügend Werbung einbauen, als Wallpaper oder mit James der Werbelinks absendet.
Ich verstehe nicht wieso der größte und erfolgreichste Bereich des Chats irgendwelchen Usern überlassen wird, die dafür belohnt werden, dass sie mit ihren Werbebots überall rumnerven, wenn der Chat doch selbst Unmengen daran verdienen könnte! ?-)

Irgendwann gab es hier einen Umbruch, und seitdem hört man gar nichts mehr von Holgi sondern nur noch von Neo-Kamui der nur über Werte und Statistiken redet, womit einfache Nutzer nicht viel anfangen können. Seit es Funktion ABC gibt steigen die Nutzerzahlen. Toll.
Du wenn die Nutzerzahlen steigen ist nicht die Anzahl wichtig, sondern die Art der User. Sind es Sexuser? Oder Unmengen Zweitnicks von Sexusern die gesperrt wurden? Fakes? Oder sind es motivierte Chatter, die bereits sind Geld in den Chat zu stecken und sich sogar irgendwann als CM engagieren? Aber was könnt ihr tun um motivierte Chatter hier zu behalten? Wenn sie nicht von Sexusern vergrault werden, dann durch aufdringliche Bezahlfeatures. :-O

Mir kommt es wirklich so vor: Es ist egal was die Nutzer wollen, es zählt nur noch der Profit. Alles andere ist egal. Tolle Sachen wie der Geochat werden einfach wieder abgesetzt, nur weil nicht alle ihn nutzen und man dadurch nichts verdienen kann.

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: ] - #2874351 - 11.11.2017, 12:38:52
dunkler böhser ort
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 05.12.2005
Beiträge: 149
Moin…

Da habt Ihr das mit der Werbung gründlich vermasselt, behaupte ich mal so.

Klar, um die immer weiter sinkenden Zahlen der Community zu kompensieren und die restlichen User zu halten und um ein kostenloses Chatten zu ermöglichen muss Werbung her..

Aber doch nicht so!!!

Ich bitte Euch.. plump gemachte Werbung erzeugt genau das Gegenteil, nämlich Dessinteresse.

Habt ihr Euch vorher überhaupt mal Gedanken gemacht, warum Knuddels noch existiert, was die User hier hält?

Welche Channel aus welchen Gründen am meisten besucht werden?

Wie viel Mühe sich viele der My-Channelbesitzer mit Ihren Channel gemacht haben, dass es toll aussieht..
Wie sie alles so angepasst haben, dass es für die User interessant wird, welche Kriterien mitspielen, dass sich dort gerne aufgehalten wird?

Das habt Ihr mit einem Schlag zu nichte gemacht.

Warum habt Ihr diese nicht mit einbezogen und Werbeideen gesammelt, technischen Daten zur Verfügung gestellt, erklärt was das fürs Erstellen der Funktionen, der Channelbots bedeutet?

Ihr macht immer wieder was Neues OHNE SINN UND VERSTAND !!
Hauptsache das wird gemacht, die Friss oder Stirb Methode!!

Ist Euch nicht bewusst, dass Ihr durch Euren unüberlegten Schnellschuss den Frust aller auf Euch zieht?

Habt Ihr überhaupt vorher nachgedacht, was und wie Ihr Werbung in Knuddels einsetzen und platzieren könnt, so dass es die User positiv beeinflusst.. Was für Eure User interessant ist?
Das ist ja der Sinn der Werbung, sie soll zum Kauf anregen.

Eure Werbung fällt nur negativ und störend auf. Witzig ist sie auch nicht.. Oft ist sie auch nicht mal passend .. da nicht Channel/altersgerecht..

Ganz ehrlich, vor Jahren standen Euch weniger technisches Gedöns zur Verfügung aber Eure Kinowerbung für „Findet Nemo“ oder „Horton hört rein Hu!“ waren witzig und gut gemach. Die Idee, dass die Botfiguren User „ansabbelten“ und ins Kino schleppen wollten war doch witzig.

Und jetzt!???! Sowas fantasieloses an Werbung!!

Dabeihabt ihr doch echt Möglichkeiten ohne Ende. Ihr habt heute bessere Technik und Ihr habt soviel kreative Köpfe unter euren Admins.
Ein witziges Bsp. las ich hier ja schon wg Haftcreme.


Folgende Idee:

Wie wäre es , wenn Jameline mit einem Bauchladen voll Kondome durch die Erotik-Channel zieht..
oder dort den Amorelie Adventskalender anbietet
(vllt könntet ihr einen Deal machen, Kalender oder andere Produkte zu verlosen.
Ihr könntest die Werbung doch so in Botnachrichten einbinden das jeder User selbst entscheidet ob er sie sehen will.
Zum Beispiel, wie z.B. beim Biss des Bösen , wenn man die Tarotkarten zieht;

dort stehen z.B. die Auswahlmöglichkeiten vom Stapeln ziehen oder vom rechten – oder vom linken Stapel ziehen) ermöglicht dem User die Werbung zu sehen und/oder an einer Verlosung teilzunehmen oder mehr Infos zu bekommen. ( Möchtest Du Dir die Werbung ansehen, möchtest du mehr Infos haben /an der Verlosung teilnehmen.)

In den Ü50 Channel dann so ähnlich Werbung für „Alten“gerechte Produkte.. Haftcreme/Treppenlift
In den Ü17 Channel verstärkt Werbung für Spiele/Technik
Ü20 bis Ü40 Smartphones /Netbooks etc
Mamas&Papas Spielsachen, Dinge die Eltern interessieren.. und lasst den Usern die Wahl die ganze Werbung anzuschauen und schreibt es nicht vor, verpackt es!

Hier im Chat und im Forum sind so viele kreative Leute, bezieht diese mit ein, statt zu verärgern.

Ich wette mit Euch, wenn Ihr es witzig verpackt, wird die Werbung geöffnet und wenn es nur hin und wieder aus Neugierde oder Langeweile ist.

Knuddels stand mal für Chatten.. miteinander zu schreiben und Spaß zu haben.

Ihr seid gerade dabei auch die letzten User zu vergraulen..

**greetz und ein schönes Wochenende noch

dbo


< unnötiges und provokatives PS entfernt >


Bearbeitet von xXsmartlXx (13.11.2017, 08:58:27)
_________________________
Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas Seltenes - aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, zeitweise die Regel. ~ Nietzsche

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: dunkler böhser ort] - #2874412 - 11.11.2017, 20:57:15
Radfahrer64
Forumuser

Registriert: 20.08.2015
Beiträge: 100
Antwort auf: dunkler böhser ort

Ihr seid gerade dabei auch die letzten User zu vergraulen..

Genau so ist es.
Aber es sind doch sowieso nur noch ein paar Handvoll. Ziehe mal die ganzen Mehrfachnicks ab, dann bleibt da nicht mehr viel übrig.

Ich habe mittlerweile mit der Chatfunktion bei Quizduell mehr Spaß und bessere Kontakte als bei Knuddels. Bei Knuddels ist doch nichts mehr echt. Alles Schauspieler, die sich selber in die Taschen lügen. Albern, mehr nicht.

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Radfahrer64] - #2874419 - 11.11.2017, 21:43:10
vollknorke1337
Nicht registriert


Mal so ne Frage:
Sehen Minderjährige und Volljährige die gleichen Werbeanzeigen, oder unterscheidet das System da?

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: mivo87] - #2874420 - 11.11.2017, 21:51:08
Bizarrus
​Bizzi is activated.

Registriert: 29.07.2006
Beiträge: 2.581
Ort: Dortmund
Wieso macht man die Werbung nicht in Form von Mining rein? :-D
_________________________
Bot.public('I love °>features/james-exchange/ft_james-exchange_surprised.gif<>James|/w "<°');

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: Bizarrus] - #2874422 - 11.11.2017, 21:53:30
vollknorke1337
Nicht registriert


Guter Vorschlag Bizarrus. :-D
Coinhive^^

[zum Seitenanfang]  
Re: Werbung in der Knuddels App für den PC [Re: ] - #2874444 - 11.11.2017, 23:50:05
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.333
Ist das der nächste Schritt?

Warnung! Spoiler!

Keine Ahnung ob das immer schon so war, aber ist mir heute das erste mal aktiv wirklich aufgefallen.

[zum Seitenanfang]  
Seite 15 von 20 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 19 20 >


Moderator(en):  Misterious, Telechatter