Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 18 von 22 < 1 2 ... 16 17 18 19 20 21 22 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870396 - 18.10.2017, 10:25:53
Der Benny Do
Schne​efloc​kenwä​rmer​

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.817
Antwort auf: Neo-Kamui

Mich würde interessieren: Was müsste passieren damit die Leute die gerade die großen Channel schlecht finden ihre Meinung hinterfragen?


Warum willst du, dass die Kritiker ihre Meinung hinterfragen? Vielmehr solltest du ergründen warum diese Kritiker eben diese Meinung über diese großen Channel haben. Dazu sollte man einfach mal seinen Arsch für ein paar Stunden dorthin bewegen und sich diese Scheiße einfach anschauen.

Ich bin mir zu 100% sicher, dass du das nicht tust. Ansonsten würde es auch dir auffallen, das jegliches Gespräch durch irgendwelchen scheiß unterbrochen wird. Seien es Krawallmacher, Sucher die mit billigen copypastetexten den Channel vollrotzen oder diverse Kinderfreunde. Die dauernden Verwarnungen dieser zuletzt genannten Spezies sind mittlerweile genauso penetrant wie die Kinderfreunde selber. Aber das siehst du nicht. Du kannst es nicht sehen, weil du dich hinterher Statistiken versteckst. Oder du willst es nicht gesehen bzw du darfst es nicht sehen weil dein Arbeitgeber dir vorgibt was du sehen darfst.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du es gut findest wenn der Chat streckenweise aus 70 % Scheiße besteht. Und damit meine ich nicht den einfachen Unsinn den Chatter schreiben, sondern das oben Genannte. Ja, die Leute bleiben vielleicht lange im Channel weil auch die, die man gerne sehen will da sind. Das heißt aber noch lange nicht, dass man damit auch zufrieden ist.
Zum Vergleich: die Toiletten auf einer gewöhnlichen Schule. Man ist froh dass man sich entleeren kann, ist aber kurz davor sich zu übergeben weil alles dreckig ist und stinkt.

Und ich bin nicht 'jeder' und meine auch nicht, dass meine Meinung die Gesamtheit der chatter repräsentiert. Allerdings weiß ich, dass ein Großteil sich einfach gar nicht darum schert, seine Meinung zu äußern, weil man davon ausgeht, dass die Meinung sowieso nicht interessiert oder Knuddels einfach nicht als ordentlicher Chat wahrgenommen wird.


Bearbeitet von Der Benny Do (18.10.2017, 10:31:27)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870397 - 18.10.2017, 10:29:32
Neo-KamuiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.198
Du liegst zu 100% falsch. Ich habe meine Daten, die Schlussfolgerungen und Entscheidungen sowie die Umfrage nachträglich noch einmal von Holgi und einem anderen Kollegen die nicht involviert waren überprüfen lassen um Feedback einzuholen.
Ich habe meine Meinung im Prozess mehrfach hinterfragt - Allerdings komme Ich - Und die Leute die meine Entscheidungen geprüft haben zum gleichen Ergebnis.

_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870399 - 18.10.2017, 10:37:02
Der Benny Do
Schne​efloc​kenwä​rmer​

Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 1.817
Warst du wirklich mal abends für 2 oder 3 Stunden im Flirt? Nicht 1 sondern in anderen Tochterchanneln.


[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Der Benny Do] - #2870406 - 18.10.2017, 11:08:16
FuerstThador
​TeutonischerSturm

Registriert: 19.12.2003
Beiträge: 5.630
Ort: NRW
Manchmal sollte man auf die Erfahung der Stammuser und CM eines Channels mehr wert legen, als auf nichtssagende Statistiken zu schauen Neo-Kamui.

Wir haben die Erfahrungen durch unseren Chatalltag, durch die Gespräche mit den Usern und wir sehen was wirklich ständig vorfällt in den Channeln.
Und Du spricht uns wirklich ab das wir für unsere Channel sprechen können Neo-Kamui?
Wer sonst, wenn nicht wir Stammchatter mit CM Amt kennt denn dann unsere Channel wirklich?
Ihr nicht aus dem Knuddelsteam, ihr chattet ja nicht Täglich über stunden wie soviele der Stammchatter mit denen wir uns ständig auch austauschen.

Aber es zeigt einem, wie egal euch die Meinung der User sind, solange ihr mit eurem Shop und den tollen Smilies noch genug verdient.

Man merkt einfach wie wenig Respekt ihr den CM der Channel gegenüber habt, wie wenig Respekt ihr vor den Stammchattern des Chats habt, egal wieviele Jahre diese schon hier sind und sich wirklich sehr gut auskennen und wie sehr sich einige davon hier über die Jahre eingebracht haben.
Nicht nur das Thema Channelgröße, sondern auch der zu lasche umgang mit Sexusern und dauertsressern zeigt einem das sehr deutlich.
Schade eigentlich...

Sehr viele User äußern sich seit langem nicht mehr im Forum, da die Meinung derer nicht ernstgenommen wurden und diese es daher als Sinnlos ansehen, sich im Forum überhaupt noch zu äußern.
Denkt da in eurem Knuddelsteam mal drüber nach, obs Demotivieren der Userschaft, wirklich so gut ist für euch auf lange sicht...
_________________________
Die meisten Leute arbeiten an EILIGEN Dingen,nicht an den WICHTIGEN.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870415 - 18.10.2017, 11:50:53
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.602
@Neo-Kamui:
Zitat:
Langfristig kann ich mir gut vorstellen das wir ein selbstlernendes Programm auflegen, dass basierend auf unterschiedlichsten Faktoren dynamisch entscheidet wie groß ein Channel zu jedem Zeitpunkt sein sollte.

Stellt sich die frage wieso langfristig? Wieso wird sowas nicht direkt umgesetzt? in einem jahr braucht das keiner mehr. Da sind dann noch mehr von den ''alten'' usern weg und von denen die neu dazu kommen juckt es keinen, die spammen sich dann alle nur noch gegenseitig mit diversen anfragen voll.
Wenn ihr solche dinge wie die channelgröße zu ändern durchführt solltet ihr auch zeit direkt dafür einplanen zeitnah auf probleme zu reagieren und diese dann eben abzustellen. zum beispiel mit einem programm das die größe automatisch an die gegebenheiten im channel anpasst.



@cooler Albaner 007:
Zitat:
Was macht ihr gegen den daraus restulierenden Spam? Wertet ihr auch Nachrichten aus, die systembedingt sind und nicht ovn echten Usern kommen? Ich wette, 90% der Nachrichten sind von James, von Features oder von spannenden ROsentexten.

bitte, wenn dein anliegen ernst genommen werden soll komm doch nicht mit solchem unfug daher. Als ob 90% aller chatnachrichten im channel nur von james oder smileyfeatures oder rosen stammen würden... %-)



@Der Benny Do:
Zitat:

Im Moment ist es wirklich total beschissen in flirt. Teilweise sind es pro Minute drei bis zehn Fragen a la Wer will chatten? Wer chatten? Wer geil? Eine sie lust zu chatten?

Da ist fast kein Gespräch mehr möglich. Es ist einfach die letzte scheiße. Dazu kommt, dass es vom Handy so extrem kompliziert ist diese kackvögel zu blocken

in anbetracht der tatsache das knuddels offenbar die channelvergrößerung für eine tolle sache hält und beibehalten wird sollte man dann ggf. schauen was man gegen das tut was im zuge der channelvergrößerung an negativen dingen verstärkt auftritt.
Also z.b. das im grunde jede 3 oder 4 nachricht im chat nur noch lautet ''wer will chatten'', ''wer kommt aus X'', ''wer hat bock auf dies oder das''
lösung wäre meiner meinung nach: es wird eine app erstellt die es jedem user ermöglicht auszuwählen weswegen man hier hauptsächlich on ist und das wird hinter dem nick in der liste angezeigt. also z.b. ''chat'', ''flirt'', ''smalltalk'' u.s.w.
Und dann gleich noch eine option dazu das jeder bei jedem anderen hinter dem nick sieht wie weit er von einem selber weg ist.
Dann fallen so einig fragen die aktuell in dauerschleife laufen schonmal weg.
Würde dann natürlich auch ein konsequentes vorgehen gegen diese art von fragen erfordern.

Man könnte natürlich auch sowas wie einen benutzerdefinierten filter entwickeln. Da kann jeder user so sätze wie ''wer will chatten'' drauf packen, und dann werden solche nachrichten ganz einfach nicht mehr für diesen user angezeigt.

Möglichkeiten gibts einige, aber wenn das alles erst laaaaangfristig, also demnächst, kommt dann können wir uns das hier eigentlich auch alles sparen. Langfristig wird der chat kein chat mehr sein sondern einfach nur ein fragenportal wo jeder den ganzen tag seine anfrage posten kann. Aktuell ist der chat genau auf diesem weg...
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Kev777] - #2870417 - 18.10.2017, 12:22:08
Neo-KamuiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.198
Zitat:
Stellt sich die frage wieso langfristig? Wieso wird sowas nicht direkt umgesetzt? in einem jahr braucht das keiner mehr. Da sind dann noch mehr von den ''alten'' usern weg und von denen die neu dazu kommen juckt es keinen, die spammen sich dann alle nur noch gegenseitig mit diversen anfragen voll.
Wenn ihr solche dinge wie die channelgröße zu ändern durchführt solltet ihr auch zeit direkt dafür einplanen zeitnah auf probleme zu reagieren und diese dann eben abzustellen. zum beispiel mit einem programm das die größe automatisch an die gegebenheiten im channel anpasst.


Das erstellen und trainieren von passenden neuronalen Netzwerken ist mit relativ hohem Zeitaufwand verbunden - Zudem sind Leute die die passenden Fähigkeiten besitzen relativ rar. Wir haben mehrere Probleme die wir mit diesem Ansatz lösen möchten die untereinander priorisiert werden müssen. Daher Langfristig oder bestens Mittelfristig.
Auch dann wäre es aber vermutlich so, dass größere Chaträume besser wären wodurch die Chatraumgröße groß bleiben würde. Die Rate mit der Änderungen passieren würden wäre nur häufiger als das was wir leisten können.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870435 - 18.10.2017, 15:43:40
Daemmerung

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.855

Ich finde nicht, dass mein Post unfug war, sondern das wiederspiegelt, was ich fühle. Dass es nicht exakt 90% sind, sondern evtl. 89%, ist mir bewusst. War auch mehr als Denkanstoß, um auch mal diese Statistik zu berücksichtigen.

@Neo: Die Frage ist, welche Zielgruppe schaut ihr euch an? Ich vermute, dass die Mehrheit der User nur privat schreiben und nach Flirt- oder Sex-Partnern suchen. Nicht viele setzen sich für den Chat ein oder involvieren sich in öffentliche Gespräche. Kein Wunder, dass eure Statistiken dann sagen, dass eure Zahlen in Ordnung sind.

Vielleicht sollte man Umfragen oder Statistiken auch nach Nutzergruppen sortieren. Dass meine Nutzergruppe, zu der ich mich zähle, vielleicht zur Minderheit gehören, ist mir klar. Aber auch hier sind bestimmt einige davon betroffen, wie man es dem Thread entnehmen kann.

Ich für meinen Teil werde mich in diesen Thread nicht mehr einsetzen. Es wurden mehr als genügend Ideen aufgeführt, auf gar keine Idee, ich meine nicht mich damit, wurde eingegangen. Stattdessen kommt ihr an und sagt, ihr überlegt die Zahl noch mehr zu erhöhen und versucht da noch ein wenig KI einzubauen.

Ich bin dann mal raus. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Daemmerung] - #2870439 - 18.10.2017, 16:16:30
Ich atme ein und RASTE AUS

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 3.142
Habe es ja von Anfang an befürwortet und habe auch jetzt nichts dagegen..

Aber die "wer will chatten?" "Mädels bitte anschreiben" usw. Anfragen die alle X Sekunden von zich Usern geschrieben werden sind wirklich sehr störend und erschweren auch sehr den Lesefluss.
Also hier sollte man wirklich darüber nachdenken etwas zu tun..

Ich vermute ja das Holgi zuviel Players Unknown Battleground spielt :-D
Zumindest erinnert Knuddels ein wenig an das Spiel..
Die Gebiete ( Channel ) in denen man darf werden nach einer bestimmten Zeit immer kleiner ( Channel schließung ) und wenn die User dann alle auf einem Fleck hocken ( Channelvergrößerung ) beginnt das gemetzel erst richtig :-D
_________________________
Wenn man nicht über Tote redet, sterben sie zweimal.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Der Benny Do] - #2870466 - 18.10.2017, 19:49:05
UItravioIence
Heavy​ Meta​l Lov​e of ​Mine​

Registriert: 17.07.2015
Beiträge: 8
Ort: Wiesbaden
Antwort auf: Der Benny Do
Antwort auf: Neo-Kamui

Mich würde interessieren: Was müsste passieren damit die Leute die gerade die großen Channel schlecht finden ihre Meinung hinterfragen?


Warum willst du, dass die Kritiker ihre Meinung hinterfragen? Vielmehr solltest du ergründen warum diese Kritiker eben diese Meinung über diese großen Channel haben. Dazu sollte man einfach mal seinen Arsch für ein paar Stunden dorthin bewegen und sich diese Scheiße einfach anschauen.

Ich bin mir zu 100% sicher, dass du das nicht tust. Ansonsten würde es auch dir auffallen, das jegliches Gespräch durch irgendwelchen scheiß unterbrochen wird. Seien es Krawallmacher, Sucher die mit billigen copypastetexten den Channel vollrotzen oder diverse Kinderfreunde. Die dauernden Verwarnungen dieser zuletzt genannten Spezies sind mittlerweile genauso penetrant wie die Kinderfreunde selber. Aber das siehst du nicht. Du kannst es nicht sehen, weil du dich hinterher Statistiken versteckst. Oder du willst es nicht gesehen bzw du darfst es nicht sehen weil dein Arbeitgeber dir vorgibt was du sehen darfst.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du es gut findest wenn der Chat streckenweise aus 70 % Scheiße besteht. Und damit meine ich nicht den einfachen Unsinn den Chatter schreiben, sondern das oben Genannte. Ja, die Leute bleiben vielleicht lange im Channel weil auch die, die man gerne sehen will da sind. Das heißt aber noch lange nicht, dass man damit auch zufrieden ist.
Zum Vergleich: die Toiletten auf einer gewöhnlichen Schule. Man ist froh dass man sich entleeren kann, ist aber kurz davor sich zu übergeben weil alles dreckig ist und stinkt.

Und ich bin nicht 'jeder' und meine auch nicht, dass meine Meinung die Gesamtheit der chatter repräsentiert. Allerdings weiß ich, dass ein Großteil sich einfach gar nicht darum schert, seine Meinung zu äußern, weil man davon ausgeht, dass die Meinung sowieso nicht interessiert oder Knuddels einfach nicht als ordentlicher Chat wahrgenommen wird.


Kann ich so unterschreiben, aber wie du siehst, kommt darauf nichts Vernünftiges zurück. Außer irgendein Bullshitstatistikgelaber.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870469 - 18.10.2017, 20:02:55
bubbletink
Nicht registriert


Antwort auf: Neo-Kamui
[...]


Ich mag es überlesen haben, aber, was ich mich die ganze Zeit frage, ist: Warum weichst du der Frage, ob du dir das Geschehen über längeren Zeitraum abends live an Ort und Stelle angeschaut hast, stets mit Rechtfertigung über mathematisch korrekte Analysen und Absicherung der "Rechenergebnisse" durch Kollegen und Vorgesetzte aus, anstatt einfach den Praxisbezug herzustellen?

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2870491 - 18.10.2017, 22:09:47
Aed Ruad
​TheNotourious

Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 207
Ort: Wuppertal, Nordhrein-Westfalen

Ganz einfach, weils bequemer ist, sich lieber was zufriedenstellendes anzusehen, statt sich das mal anzutun, was wir CM und Teamler uns jeden Tag antun.
Warum sollte man sich eingestehen, dass es Cyber Grooming in Knuddels gibt?
Ach, man müsste die ja dann sanktionieren und dann kommen die lieben Leute ja vielleicht nicht wieder und suchen sich eine andere Chatplattform.
Ergo würde man Gewinne einbußen. (Frage mich zwar immer noch, was für Gewinne, aber nun gut. Lassen wir das mal so stehen!)
Es ist eben leichter, sich was vorzumachen, als der Realität ins Auge zu sehen.
Seit JAHREN gibt es negative Beiträge von sämtlichen Fernsehsendern über Knuddels.
Ich habe noch nicht einen einzigen positiven Beitrag darüber gesehen. NUR schlechtes.
Verstehe das nicht, wieso hier immer noch diese Kuschel Politik gefahren wird.
Ach.. vergessen.. die positiven Statistiken.
Die Channelgröße machts im übrigen nicht einfacher für uns.
Im Gegenteil. Mehr Minderjährige im Channel, ergo mehr solcher lieben Menschen.
solange von den Leuten keiner über längeren Zeitraum in solche Problemchannel wie Flirt kommt, wird sich das auch nicht ändern.
Harte Worte. Doch die Wahrheit hat noch nie leicht geschmeckt.
_________________________
"Ich glaube an die Macht der Fantasie. Wenn ich Sonnenschein will, lass ich die Sonne einfach scheinen - auch in Wuppertal."

Pina Bausch

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Aed Ruad] - #2870510 - 18.10.2017, 23:28:19
Neo-KamuiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.198
Sorry ich hatte es schon ganz am Anfang Mal geschrieben. Ja ich habe mehrere Abende in den unterschiedlichen Chaträumen verbracht. Unter anderem Berlin, Hamburg, Flirt, Mamas und Papas.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Aed Ruad] - #2870514 - 18.10.2017, 23:38:30
kuschelweich
Forumuser

Registriert: 26.09.2016
Beiträge: 6
Ort: Nrw
Ich habe mir nun viel Zeit genommen und mir hier mal alles durchgelesen. Ich habe anfangs noch meinen Senf dazu gegeben und damit war erstmal für mich die Sache gegessen. Wenn ich hier aber manche Posts lesen muss... wirds mir echt schlecht. Sorry. ^^ - Ihr dürft mich dafür gerne haten, aber mittlerweile glaube ich nicht mehr so wirklich daran, dass es wirklich nur noch wegen dem angeblichen Spam in den Channel ist.
Gehen wir mal zu Flirt ... ich bin regelmäßige Chatterin dort. Wenn ich einen Flirt-Channel betrete (dabei ist ist völlig egal, welcher) weiß ich, was passiert. In den meisten Fällen nämlich ... nichts. Alle schweigen sich an, ab und an kommt mal eine Anfrage. Ich bin zu verschiedenen Zeit dort und auch länger. Man kann mir also nicht vorwerfen, ich hätte keine Ahnung. ^^ - Ich glaube mittlerweile echt, dass es nur darum geht, dass es wieder eine Veränderung war. Eine allgemeine - gravierende, ja! - Veränderung, die jetzt viele bissel aus der Bahn geworfen haben und nun gibt es manche, die sich darauf aufhängen.
Ich sehe ein, dass es manchmal etwas schwieriger sein kann, dass ist meinem CM-Channel Berlin nicht anders. Da gibt es gute und auch mal anstrengende Tage. Dann habe ich aber mein Top Team (alle die das lesen, hab euch lieb <3) hinter mir. Wir arbeiten zusammen und stehen zueinander. Wenn einer was übersieht, hilft man. Dann ist die Sache auch wieder gut und der Channel hat sich beruhigt. Mir ist durchaus bewusst, dass Flirt trotz allem noch einige Tochterchannel besitzt, aber es wird ja nicht in allen Channel gleichzeitig Krieg ausbrechen. In diesen 2 Monaten noch nie erlebt. Und ihr seid dafür auch mehr Leute. ;) - Allgemeiner Spam in der Form wie ihr ihn beschreibt, habe ich nie vorgefunden. So viel erstmal dazu.

Zum anderen... ja. Ich gebe euch allerdings in einigen Punkten Recht. Vor allem dann, wenns um die Rosen, Smileyfeatures, dahergeschwafeltes Zahlenprogramm und solches Zeug geht. Da muss sich was ändern. Auch diese permanenten Anfragen... meine Fresse. Da hat man aber leider nicht so viel Handhabe, weil je nach Zeitablauf ... kein Spam. Je nach dem, was es für eine Anfrage ist. Dauerstresser... ebenfalls ein riesen Problem bei Berlin. Aber seis drum. Es wurden sehr viele Vorschläge gemacht. Man kann nur hoffen, wenn sich an der Channelgröße tatsächlich nichts ändern sollte (wovon jeder ausgeht), dass einige Ideen - teils sehr Gute! - zeitnah umgesetzt werden. Denn im Moment, sind gerade bei den anstrengenden Tagen (Wochenende) unser Spielraum als CM verdammt begrenzt. Das macht sehr vieles kaputt.

Auch was die Aussagen bezüglich langjährige CM, Stammchatter etc. pp. betrifft, bin ich ganz bei euch. Ich gehöre womöglich auch zu den ganz wenigen, die sich normal (manchmal auch mit Dünnschiss :D) unterhalten möchte. Was in den meisten Fällen keinen Spaß mehr bereitet. Nunja... was willst machen? Zahlen sind nunmal Zahlen. Da machste nix, mussu gucken zu. :D *Ironie off*

Ich hoffe, es fühlt jetzt niemand angegriffen. Es ist nur meine persönliche Sichtweise, meine Meinung und auch meine Beobachtung in den jeweiligen Channel. In Berlin hat sich das mit der Channelgröße nun auch beruhigt. Man hat sich damit arrangiert, statt rumzuheulen. Achtung, Seitenhieb... <3


Lacht mal... nehmt nicht alles so ernst.
Apropos ernst. Da fällt mir noch was ein. Die allgemeinen HZM könnten mal ein bisschen lockerer werden. Ich meine, grade an Tagen, in denen es wirklich richtig abgehen kann und je nach dem zu eifrig handelt, um Stress zu vermeiden oder sogar was übersieht ... sollten die Damen und Herrschaften etwas Verständnis und Menschlichkeit zeigen. Und uns CM nicht jedes Mal an die Pranger stellen... Ich rede dabei nicht von meinen HZM in Berlin (ich liebe die Deppen. xD), sondern alle. Wir sind Menschen, ihr seid Menschen. Für euch mags auch nicht einfach sein, aber grade deswegen, sollte man zusammenhalten... Team unso. Anhand von Screens und dem Verlauf sieht man vieles. Und vor allem was Stressuser angeht. Wirklich ... ganz schlimm. Aber mit dieser Meinung stehe ich wahrscheinlich auch alleine da... was solls. xD



kuschlige Grüße.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: kuschelweich] - #2870696 - 20.10.2017, 14:31:50
enricoreiss
​undercover

Registriert: 21.09.2008
Beiträge: 1.821
Ort: Deutschland
Hallo,

Ist schon ne sauerei, was ich gerade gesehen habe, von 175 chatter in einem Channel wurde unseren Flirt um ein weiteres mal erhöht um über 200 User.


Warnung! Spoiler!



Ist schon krass das die Chatleitung uns nicht informiert. Und für Flirt ist es viel zu viel. Da braucht man eben nicht mehr wundern, wenn hier drunter und drüber geht und noch mehr Notrufe ansammelt mit Beschwerden.
_________________________
MFG

Enrico

Admin, Jugendschutz ,Profil

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: enricoreiss] - #2870697 - 20.10.2017, 14:37:41
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Dennoch solltest du vielleicht mal überlegen wie sowas sein kann.
Es gibt Möglichkeiten einen vollen Channel dennoch zubetreten obwohl dieser bereits voll ist.

Jeder LCler kann in sein Lieblingschannel auch wenn dieser voll ist. Bis eine weitere Grenze erscheint.
Auch die User die den Smiley Plüsch-Devil-Flugzeug besitzen können in den Channel rein obwohl dieser bereits überfüllt ist. CM's & Admins kommen generell wieso immer rein.

Ich würde erstmal nachfragen, ob es tatsächlich so ist, du kannst es nämlich garnicht wissen.




[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: ] - #2870702 - 20.10.2017, 15:18:13
König Gil-Galad
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 2.225
Ort: Walsrode
Nun, da die Grenze für Flirt aber bei 175 lag, sind 243 dann schon auffällig viele. Und ich glaube kaum, dass auf einmal so viele Stammis/Smileynutzer/Admin/CM zusätzlich in den Channel kommen. Aber wie Neo-Kamui ja schon angedroht hat, würden sie die Grenze eher noch höher machen. So unwahrscheinlich ist das also nicht wirklich. Aber die Chatleitung wird schon wissen was sie macht, auch wenn Flirt aktuell nur noch 42 CM von eigentlich 48 CMs hat. Und ja auch eigentlich 70 gewählt werden sollten. Aber laut Statistik werden es ja mehr CM.
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: König Gil-Galad] - #2870707 - 20.10.2017, 16:51:04
kuschelweich
Forumuser

Registriert: 26.09.2016
Beiträge: 6
Ort: Nrw
Antwort auf: König Gil-Galad
(...)auch wenn Flirt aktuell nur noch 42 CM von eigentlich 48 CMs hat. Und ja auch eigentlich 70 gewählt werden sollten. Aber laut Statistik werden es ja mehr CM.


Das sehe ich allerdings als ein Problem an. Und ich möchte auch ganz ehrlich bezweifeln, dass es mehr werden bei der Channelgröße, die bei euch aktuell angesetzt ist. Also bei euch will ich das definitiv nicht. Aber ... wie du schon gut erkannt hast...

Zitat:
Aber die Chatleitung wird schon wissen was sie macht



kuschlige Grüße

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: kuschelweich] - #2870708 - 20.10.2017, 17:04:11
Neo-KamuiAdministrator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.198
Ich hatte vor ein paar Tagen schon angekündigt das wir die Channelgröße in einigen Chaträumen noch einmal anpassen werden. Dies wird auch in Zukunft immer wieder passieren können.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: Neo-Kamui] - #2870724 - 20.10.2017, 19:01:56
FuerstThador
​TeutonischerSturm

Registriert: 19.12.2003
Beiträge: 5.630
Ort: NRW
Neo-Kamui macht es euch Spaß den Channel Flirt Kaputt zu machen und den CM die Arbeit zu erschweren?
Mit jetzt noch mehr Usern im Channel bekommt man noch weniger mit als eh schon!
Man merkt echt, ihr habt 0 Repsekt vor uns CM und den Stammusern des Channels und der Arbeit die wir uns machen für den Channel, denn wir haben euch oft genug gesagt, wie Negativ die Masse an Usern pro Channel ist und ihr Ignoriert es und macht die größe noch größer und noch größer...
_________________________
Die meisten Leute arbeiten an EILIGEN Dingen,nicht an den WICHTIGEN.

[zum Seitenanfang]  
Re: Experiment Chatraumgröße: Phase 2 beginnt [Re: FuerstThador] - #2870729 - 20.10.2017, 19:39:50
Markus

Registriert: 27.09.2014
Beiträge: 116
Hallo,

ich hatte schon mal in einem anderen Beitrag geschrieben das die Channelgröße (August 2017: 125 Nutzer) für mich kein Problem wäre. Nun aber mit ~ 250 möglichen Nutzern ist schon sehr ärgerlich wie das ganze ausartet. Als Channelmoderator kann man doch gar nicht mehr richtig seinem Amt nachkommen.

Um es mit den Worten von Plex zum Ausdruck zu bringen: http://scripts.knuddels.de/augenblicke/large/landscape/Plex.png X-)

Markus

[zum Seitenanfang]  
Seite 18 von 22 < 1 2 ... 16 17 18 19 20 21 22 >


Moderator(en):  Misterious 
momentan inaktiv: Mister Prince