Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 2 von 2 < 1 2 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Maexxchen] - #2866706 - 19.09.2017, 20:36:30
Conny038
Forum​user​

Registriert: 04.04.2009
Beiträge: 3
Du vergisst nur einen "kleinen" Aspekt Maexxchen: Selbst wenn ich nominiert wurde und gewählt wurde - kann ich KEIN CM werden, wenn der harte Kern zu klein ist. Schlicht weil ich vllt. zwei Stimmen weniger erhalten habe. Soweit mal meine Information von "oben".

Und wir kritisieren als CMs eines "toten" Channels diese Neuerung, weil ohne uns es diese Channel schon längst nicht mehr gäbe. Es gibt sie aber noch, weil wir unsere Zeit investieren. Weil wir uns für diesen Chat und die Menschen vor dem PC interessieren. Und ich denke ich stehe nicht alleine da, wenn ich sage, dass es sich manchmal auch lohnt, kleine Channel aufrecht zu erhalten. Es gibt auch noch Chatter, die lieber in einem kleineren Anfängerchannel Mafia2 spielen / spielen lernen. Channeln mit einer guten Atmosphäre.

Fragt sich nur noch, wohin das hier auf Dauer führen soll?

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Maexxchen] - #2866712 - 19.09.2017, 21:23:48
0011 Deny 1100
Exper​te fü​r For​mel 1​

Registriert: 21.04.2011
Beiträge: 1.149
Ort: Nähe Göttingen - Süd-Niedersac...
Antwort auf: Dave20009

Ich halte nach wie vor nichts von dieser Ungerechtigkeit, dass nur Admins und Mentoren den Ehrenz Status bekommen aber langjährige CM's/Teamler nicht


hallo lieber dave nein das finde ich schon ganz in ordnung so

man kann viel leichter channelmoderator werden und kann theoretiisch sich jahrelang (wie du es nennst) ohne grosse aktivität durchschlängeln während man es als admin definitiv nicht kann

also WENN man hierran etwas ändern sollte dann sollten ehrenmitglieder wieder mehr möglichkeiten haben damit dieser status wieder besonders wird



Antwort auf: Maexxchen
Ein "toter Channel" braucht einfach keine Moderation.


siehst du lieber max und GENAU darauf will ich die ganze zeit hinaus

deswegen bin ich auch dafür bei ausfallenden wahlen die bisherigen ämter nicht wieder neuzusetzen

dieses neusetzen wird von zu vielen schamlos ausgenutzt ....
_________________________
Liebe Grüße aus der Beratungstätte Süd-Niedersachsen 8-)

Direkter Kontakt: Auch erreichbar unter ~> /m 0001 ALO 1000 <~

in Liebe, der sehr engagierte Deny :-]

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Conny038] - #2866714 - 19.09.2017, 21:28:43
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.293
Antwort auf: Conny038
Du vergisst nur einen "kleinen" Aspekt Maexxchen: Selbst wenn ich nominiert wurde und gewählt wurde - kann ich KEIN CM werden, wenn der harte Kern zu klein ist. Schlicht weil ich vllt. zwei Stimmen weniger erhalten habe. Soweit mal meine Information von "oben".

Und wir kritisieren als CMs eines "toten" Channels diese Neuerung, weil ohne uns es diese Channel schon längst nicht mehr gäbe. Es gibt sie aber noch, weil wir unsere Zeit investieren. Weil wir uns für diesen Chat und die Menschen vor dem PC interessieren. Und ich denke ich stehe nicht alleine da, wenn ich sage, dass es sich manchmal auch lohnt, kleine Channel aufrecht zu erhalten. Es gibt auch noch Chatter, die lieber in einem kleineren Anfängerchannel Mafia2 spielen / spielen lernen. Channeln mit einer guten Atmosphäre.

Fragt sich nur noch, wohin das hier auf Dauer führen soll?

Irgendwie verstehe ich hier den ersten Absatz nicht. Wieso sollte man kein CM werden, wenn man gewählt wurde? Hab ich da irgendetwas überlesen?

Wenn es diese Chatter gäbe, die lieber in einem kleinen Channel sind, dann hätte dieser Channel höchstwahrscheinlich einen harten Kern und somit wären auch CM möglich. Da viele kleine Channel aber eben keinen harten Kern haben, frage ich mich, welche Chatter sich denn da aufhalten...
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Dave20009] - #2866751 - 20.09.2017, 00:54:42
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Das mit der CM Anzahl und harter Kern war scheinbar nur eine Verarsche von Knuddels! Wie ich gerade festgestellt habe, finden in allen Channeln wo gestern noch stand, dass die CM-Wahl aufgrund zu wenig Leute im harten Kern entfällt, nun doch kurioserweise CM Wahlen statt und man kann seltsamerweise dort Leute als CM nominieren, lol? Und viele CM's werden gesucht, trotz nur 1 Person o.ä. im harten Kern. Ist das ein Bug oder wollte Knuddels uns hier wirklich auf sehr miese und hinterhältige Art täuschen und Verarschen? Entschuldigt für den Ausdruck Verarschen aber leider kann man das dann nicht mehr anders nennen!


Bearbeitet von Dave20009 (20.09.2017, 00:55:43)
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Dave20009] - #2866760 - 20.09.2017, 07:55:43
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.582
Ort: RLP
Antwort auf: Dave20009
Das mit der CM Anzahl und harter Kern war scheinbar nur eine Verarsche von Knuddels!

Werter Dave, pass deine Wortwahl bitte ein bisschen an den Diskussionsstil der anderen an. Ich nehme an, dir ist das Wort "Bug" ein Begriff, du hast es ja selbst auch verwendet, wovon du vielleicht erst ausgehen solltest, bevor du mit diesen Anschuldigungen um dich wirfst.

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Misterious] - #2866766 - 20.09.2017, 08:38:01
bubbletink
Nicht registriert


Antwort auf: Misterious
Antwort auf: Dave20009
Das mit der CM Anzahl und harter Kern war scheinbar nur eine Verarsche von Knuddels!

Werter Dave, pass deine Wortwahl bitte ein bisschen an den Diskussionsstil der anderen an. Ich nehme an, dir ist das Wort "Bug" ein Begriff, du hast es ja selbst auch verwendet, wovon du vielleicht erst ausgehen solltest, bevor du mit diesen Anschuldigungen um dich wirfst.


Mich dünkt er wollte uns mitteilen, dass die werten Damen und Herren jenes so genannten Knuddelsteams den Mitgliedern und Nutzern dieser Onlineplattform für Fernmeldekommunikation in der Neuzeit einen riesengroßen, flauschigen und plüschigen Teddybären aufbinden wollten. :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Maexxchen] - #2866774 - 20.09.2017, 09:30:54
Candela
​Simply the very best

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 6.770
Zitat:
Wenn es diese Chatter gäbe, die lieber in einem kleinen Channel sind, dann hätte dieser Channel höchstwahrscheinlich einen harten Kern und somit wären auch CM möglich. Da viele kleine Channel aber eben keinen harten Kern haben, frage ich mich, welche Chatter sich denn da aufhalten...
Es gibt viele kleinere Channel, die schon einen harten Kern haben, dieser ist aber (logischerweise) wesentlich kleiner als die LC-Stammi-Anzahl und die möglichen CM-Plätze in den Channels wurden stark reduziert. Ein ehemaliger HZ-Channel von mir hat aktuell noch 9 CM, bei dieser Wahl gibt es nur noch 3 CM-Plätze, das ist für die CM schon ein wenig frustrierend und erweckt nicht den Eindruck, dass ihre (bisherige) Arbeit geschätzt wird oder für nötig gehalten wird.

In dem von Conny angesprochenen Channel gibt es aktuell 4 CM, bisher waren 9 CM möglich, nun sind es ab dieser Wahl nur noch 3 Plätze. Gibt einen anderen kleineren Mafia2-Channel, bei dem es ähnlich aussieht. Gespielt wird in beiden Channels noch, wenn auch nicht den ganzen Tag, aber es finden sich öfter Runden zusammen. Es gibt einen kleinen harten Kern, dazu kommen aber auch immer wieder Leute, die gerne mal ein paar Runden mitspielen und dann eben wieder gehen.
Sicher kann man darüber diskutieren, wie viele CM in einem nicht so stark frequentierten (aber dennoch frequentierten!) Channel theoretisch ''notwendig'' wären. Dass es für alle, die sich (jahrelang) für ihren Channel eingesetzt haben, aber sehr unschön ist, wenn nun einfach einige kein CM mehr sein können, weil die Plätze nicht mehr ausreichen, sollte irgendwo verständlich sein.
Und es gibt schon Leute, die sich wirklich für ihren kleinen Channel einsetz(t)en, beispielsweise auch mal Leute in den Channel holten, wenn jemand für eine Runde fehlte etc.. Sicher kann man theoretisch viele Dinge auch ohne CM, aber eigentlich ist ein CM eben auch ein Channelmoderator und kein bloßer Funktionsanwender oder Notrufbearbeiter, sodass letztendlich auch solche Dinge sowie im Channel für gutes Klima zu sorgen etc. zu den Aufgaben gehören.
Gerade da es sowieso immer weniger Leute gibt, die überhaupt Interesse daran haben CM zu sein und man an anderen Stellen versucht, das CM-Amt attraktiver zu machen und mehr Leute dafür zu gewinnen (mit CM-Lob und automatischer Nominierung etc. sogar entgegen sehr vieler Usermeinungen), ist es sehr schade, wenn man an anderer Stelle teils langjährigen CM die Chance nimmt, weiterhin CM in ihrem Channel zu sein (der nicht tot! ist, nur eben sehr klein (aber dennoch besucht)).
_________________________
†Not a hero unless you die†
†Our species eat the wounded ones†

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Misterious] - #2866814 - 20.09.2017, 14:35:22
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Antwort auf: Misterious
Werter Dave, pass deine Wortwahl bitte ein bisschen an den Diskussionsstil der anderen an. Ich nehme an, dir ist das Wort "Bug" ein Begriff, du hast es ja selbst auch verwendet, wovon du vielleicht erst ausgehen solltest, bevor du mit diesen Anschuldigungen um dich wirfst.

Ich habe mich doch für den Ausdruck direkt mit entschuldigt? :-O natürlich hätte ich es auch netter formulieren können... manchmal bin ich einfach viel zu direkt, möge Gott mir dank... ähm... verzeihen!

Zudem dachte ich auch, wie vor dem "Verarschen" erwähnt, an ein Bug, daher habe ich ja gefragt, ob es sich hierbei um ein Bug handelt. Zu deiner Frage: Ja, das Wort Bug ist mir ein Begriff, bedeutet Käfer, wovon Steve Urkel eine ganze Sammlung hatte :-D

Was mich aber wundert: Das soviele Software, wenn sie veröffentlicht wird, Bugs enthält, da frage ich mich doch ernsthaft, ob Knuddels das nicht vorher ausgiebig testet? Es wird Geld investiert in fehlerhafte Software, das sollte bei so einem "großen" Unternehmen wie Knuddels nicht sein, warum wartet man nicht ab und testet im Vorfeld, ob alles Fehlerfrei läuft? Auch wenn das neue dann vllt 2, 3, 4, ... Monate später an den Start geht, wen interessiert das? Wie sagt Knuddels immer wieder: Geduld ist eine Tugend... daran sollte sich das Unternehmen selbst mal ein Beispiel nehmen und dran halten. Ich weiß, wenn man was neues Entwickelt, ist man immer ungeduldig und will das putzige, knuddelige Tier :-D auf die Menschheit los lassen aber besser spät und fehlerfrei als früh und voller Fehler, oder sehe ich das falsch? Außerdem wirft sowas auch kein gutes Licht auf Knuddels, wenn man fehlerhafte Software rausbringt statt fehlerfreie, weil man einfach nicht abwarten konnte oder wollte, sozusagen schadet/disst etc. sich Knuddels damit immer wieder selbst. Würde ich persönlich ein Unternehmen leiten, würde ich sehr darauf achten, dass möglichst alles Fehlerfrei ist wenn es öffentlich geht, paar kleine Bugs wären nicht schlimm aber bei so einem großen Bug, wäre für mich ein NoGo! Ich bin ohnehin ein perfektionist, bei mir muss alles fertig sein und wie geschmiert und frisch geölt laufen, ansonsten bin ich (mit meiner Arbeit) sehr unzufrieden. :-D

Komisch... wenn ich bei anderen zu Besuch oder so bin, sagen die immer, wenn ich wieder nach Hause gehe: Ich danke Gott, dass du uns verlässt! Warum nur? :-O :-D


Bearbeitet von Dave20009 (20.09.2017, 14:36:11)
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Candela] - #2866815 - 20.09.2017, 14:40:01
SweetSally95
Forumuser

Registriert: 13.03.2015
Beiträge: 57
Frage mich nach wie vor, wieso man das überhaupt geändert hat. Ich meine, dass man die LC-Stammis zur Berechnung genommen hat, war doch von Anfang an so und ich wüsste auch nicht, dass man sich diesbezüglich beschwert hätte.

Knuddels will, dass mehr Leute CM werden, gleichzeitig werden in den meisten Channeln jetzt aber weniger CM gewählt und in manchen Channeln Bsp. MauMau Kurzturnier, wo vorher weniger CMs gewählt wurden, werden jetzt 32 gewählt? :D Was soll man da denn moderieren?
Des Weiteren werden doch sowieso jetzt nur noch die eingefleischten Dauer-CMs gewählt, neue Leute, die gerne mal das Amt kennenlernen würden, aber vielleicht nicht extrem fame in Knuddels bzw. in dem LC sind, haben doch null Chance und die Leute wären ja vielleicht sogar besser geeignet als CM, als manch einer, der 'nen dicken Fanclub in seinem LC hat. xD

Aber jut, das wird wohl nun so bleiben :-D, von daher abfinden. xD
_________________________
:-D :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: SweetSally95] - #2866893 - 20.09.2017, 20:19:59
Conny038
Forum​user​

Registriert: 04.04.2009
Beiträge: 3
Danke an Candela für diesen lesenswerten Kommentar. Damit muss ich gar nicht mehr viel dazu sagen.

Man kann oder sollte nicht immer nur alles akzeptieren.

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Conny038] - #2866896 - 20.09.2017, 20:38:45
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.293
Antwort auf: Candela
Zitat:
Wenn es diese Chatter gäbe, die lieber in einem kleinen Channel sind, dann hätte dieser Channel höchstwahrscheinlich einen harten Kern und somit wären auch CM möglich. Da viele kleine Channel aber eben keinen harten Kern haben, frage ich mich, welche Chatter sich denn da aufhalten...
Es gibt viele kleinere Channel, die schon einen harten Kern haben, dieser ist aber (logischerweise) wesentlich kleiner als die LC-Stammi-Anzahl und die möglichen CM-Plätze in den Channels wurden stark reduziert. Ein ehemaliger HZ-Channel von mir hat aktuell noch 9 CM, bei dieser Wahl gibt es nur noch 3 CM-Plätze, das ist für die CM schon ein wenig frustrierend und erweckt nicht den Eindruck, dass ihre (bisherige) Arbeit geschätzt wird oder für nötig gehalten wird.

In dem von Conny angesprochenen Channel gibt es aktuell 4 CM, bisher waren 9 CM möglich, nun sind es ab dieser Wahl nur noch 3 Plätze. Gibt einen anderen kleineren Mafia2-Channel, bei dem es ähnlich aussieht. Gespielt wird in beiden Channels noch, wenn auch nicht den ganzen Tag, aber es finden sich öfter Runden zusammen. Es gibt einen kleinen harten Kern, dazu kommen aber auch immer wieder Leute, die gerne mal ein paar Runden mitspielen und dann eben wieder gehen.
Sicher kann man darüber diskutieren, wie viele CM in einem nicht so stark frequentierten (aber dennoch frequentierten!) Channel theoretisch ''notwendig'' wären. Dass es für alle, die sich (jahrelang) für ihren Channel eingesetzt haben, aber sehr unschön ist, wenn nun einfach einige kein CM mehr sein können, weil die Plätze nicht mehr ausreichen, sollte irgendwo verständlich sein.
Und es gibt schon Leute, die sich wirklich für ihren kleinen Channel einsetz(t)en, beispielsweise auch mal Leute in den Channel holten, wenn jemand für eine Runde fehlte etc.. Sicher kann man theoretisch viele Dinge auch ohne CM, aber eigentlich ist ein CM eben auch ein Channelmoderator und kein bloßer Funktionsanwender oder Notrufbearbeiter, sodass letztendlich auch solche Dinge sowie im Channel für gutes Klima zu sorgen etc. zu den Aufgaben gehören.
Gerade da es sowieso immer weniger Leute gibt, die überhaupt Interesse daran haben CM zu sein und man an anderen Stellen versucht, das CM-Amt attraktiver zu machen und mehr Leute dafür zu gewinnen (mit CM-Lob und automatischer Nominierung etc. sogar entgegen sehr vieler Usermeinungen), ist es sehr schade, wenn man an anderer Stelle teils langjährigen CM die Chance nimmt, weiterhin CM in ihrem Channel zu sein (der nicht tot! ist, nur eben sehr klein (aber dennoch besucht)).

Ja gut, dann wird die Anzahl der CM nunmal sehr stark reduziert. Eine Anzahl von 3 bzw. 4 CM bedeutet nach der neuen Berechnung, dass der harte Kern maximal 14 bzw. 19 User groß ist (sogar kleiner, da ich den Bonus für Spielechannel nicht berücksichtigt habe). Für diese Größe braucht man einfach keine 9 CM. Und selbst wenn da mal die ein oder andere kleine Runde zusammenkommt, braucht man auch da einfach keine 9 CM um diese zu moderieren. Sicherlich ist es schön zu sehen, wenn sich Leute für einen Channel einsetzen, aber braucht man dafür wirklich das CM-Zeichen hinter dem Nick? Ich denke nicht.

Wer unbedingt CM sein möchte, der sollte dies in einem Channel tun, wo dies auch wirklich erforderlich ist. Da macht der eigene Beitrag zur Community einfach viel mehr Sinn als in einem kleinen Channel, der diese Betreuung durch die CM nicht so nötig hat.

Antwort auf: Conny038
Danke an Candela für diesen lesenswerten Kommentar. Damit muss ich gar nicht mehr viel dazu sagen.

Man kann oder sollte nicht immer nur alles akzeptieren.

Es geht ja auch gar nicht darum, dass man alles akzeptiert. Man sollte aber auch nicht immer alles von vornherein gleich ablehnen, was hier in letzter Zeit doch leider sehr häufig passiert. Und selbst wenn sich über das alte System keiner beschwert hat, ist es dennoch weniger aussagekräftig als die Einbeziehung des harten Kerns.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Maexxchen] - #2867085 - 21.09.2017, 23:05:36
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Wie ich gerade gesehen habe, wurde der Bug nun behoben, finde ich aber alles andere als gut! Es sind jetzt bestimmt schon viele nominiert wegen diesem Bug und nun wurde denen die Chance genommen doch noch CM zu werden, da man den Bug gefixt hat und deswegen nicht mehr voten kann.. anstatt man bis nach der Wahl gewartet hätte... Das wird die ganzen User, die jetzt nominiert sind, sicher riesig freuen, dass ihnen die Chance auf CM genommen wurde. So vergrault man wieder mal unnötigerweise User, sehr gut gemacht Knuddels, sehr gut! Ich bin stolz auf euch! Genau so ein Management braucht Knuddels! -Kopfschüttel-

Es hätte sicher niemandem geschadet oder weh getan bis zum 27. zu warten um den Bug zu fixen.

Ich bin raus hier, Knuddels ist ja ohnehin der Boss, hat das Hausrecht usw. und kann somit machen was sie wollen, kennen wir alles schon, danke für die Belehrung.
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Änderung der CM-Anzahl-Berechnung [Re: Dave20009] - #2867100 - 22.09.2017, 07:34:52
Maexxchen

Registriert: 03.12.2008
Beiträge: 1.293
Streng genommen wäre das sowieso Bugusing gewesen, was in der Regel verboten ist. Und streng genommen hätten die Leute auch gar nicht CM werden können. Mal davon abgesehen sind da sowieso nur "tote Channel" betroffen, so dass man nun letztendlich eh nicht wirklich positiv zur Community beitragen kann. Wer also wirklich CM werden möchte, um einen positiven Beitrag zu leisten, der sollte sich einen Channel suchen, wo CM gebraucht werden. Und davon gibt es genug.
_________________________
Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.

[zum Seitenanfang]  
Seite 2 von 2 < 1 2 alle


Moderator(en):  Misterious, Telechatter