Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! * [Re: susiedoo-wop] - #2833092 - 29.01.2017, 20:20:29
Croec
Magie​dilet​tant​

Registriert: 18.08.2007
Beiträge: 658
Für alle die weiterhin NPAPI und damit verbundere Addons/Plugins nutzen wollen:

<Downloadlink voerst entfernt, Siehe Begründung einen Post hier drunter. LG, Keemo>

nicht unterstützter Browser der noch einen weiteren development Cycle unterstützung anbietet. Ansonsten gibt es noch eine weitere Methode, welches ebenfalls die Nutzung von Java und Flash erlaubt.

Noch existiert kein Grund zur APP zu wechseln.


Bearbeitet von Keemo (31.01.2017, 13:18:09)
Bearbeitungsgrund: Downloadlink, sowie Begrifflichkeiten (vorerst) entfernt // eigenes Rot, durch ein angenehmeres Grün ersetzt

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Croec] - #2833118 - 29.01.2017, 22:00:13
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.333
Hallo Croec, :-)

den von dir benannten Browser, sowie den Downloadlink habe ich (vorerst, bis zur Abklärung) entfernt. Gründe hierbei sind, das dies von der Chatleitung (zumindest meines Erachtens) derzeitig nicht wirklich empfohlen wird, sowie dessen Benutzung für andere nicht so technikversierte Nutzer vom Nachteil sein kann. Hier beziehe ich mich auf TobyB, welcher dazu in einen der anderen SubForen folgende Aussage vor Kurzem tätigte.

Zitat:
TobyB schrieb: Zur benannten Variante ist zu sagen, dass dessen Einsatz für private Endverbraucher, z.B. ihr als Knuddels-Nutzer, nicht gedacht ist, sondern für den Einsatz in Unternehmen. Dessen letzte Java-fähige Version wird auch nur bis maximal Mai 2018 vom Hersteller unterstützt werden.Knuddels wird sie vermutlich von vorne herein nicht unterstützen.
[...]
Des Weiteren raten und empfehlen wir euch nicht auf solche Versionen zu wechseln, sondern bei euren üblichen Versionen zu bleiben. Gründe dafür sind einfach, dass ihr sonst vermutlich auf einer nicht unterstützten Version eines Browsers landen werdet.
*Begrifflichkeiten für den Öffentlichen Bereich editiert

Die von dir benannte Variante, erhält im Laufe des Jahres zwar noch wichtige Sicherheitsfixes, jedoch aber umgekehrt keine Einbindung neuer Web-Technologien. Gerade letzteres könnte eventuell, ab einen bestimmten Zeitpunkt zu Problemen führen - spätestens wenn Knuddels, z.Bsp. neue Web-Technologien einbindet, die von deiner benannten Variante eventuell gar nicht mehr ab einen gewissen Zeitpunkt unterstützt werden.

Nach meinen derzeitigen (Kenntnis-)Stand von Knuddels wird die von dir benannte Variante warscheinlich(?) nicht für den Java-Chat in Zukunft unterstützt werden (egal ob jene NPAPI weiter anbietet oder nicht). Man kann natürlich niemanden vorschreiben, was er zu installieren hat, jedoch war dazu mein bisheriger Kenntnis-Stand, das User in dem Fall bei Problemen (wenn sie die von dir benannte Variante verwenden) - auch keinen Support, sowie müssen mit auftauchenden Fehlern ggf. selber leben müssten.

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Keemo] - #2833139 - 30.01.2017, 01:52:08
Croec
Magie​dilet​tant​

Registriert: 18.08.2007
Beiträge: 658
Da hast du dir ne schöne Erklärung aus dem Hut gezaubert.

Du hättest auch einfach sagen können, dass ihr eure App shillen wollt. :o)


Bearbeitet von Croec (30.01.2017, 01:53:27)
_________________________
Gott segne unsere Streitkräfte.

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Croec] - #2833142 - 30.01.2017, 04:28:14
Skrillexed
Nicht registriert


Jetzt musste ich ja wirklich laut lachen. Du tust so, als hätte ersiees grade vorgeschlagen via KGB-Leitung übers Zwiebelnetwork und 250 Proxys den Chat mit Hilfe von illegalen Javaupdates, aus einem geheimen mit Hamsterengerie versorgtem Keller zu betreten. Ich finde, dass Nennen einer wenn auch zeitlich begrenzten Alternative zu zensieren ist bisschen pingelig und dezent daneben. Ich persönlich nutze die App schon ne Weile und mag sie, aber für diejenigen, die gerne so lange möglich via Browser und Applet nutzen wollen.. Wo Problem :-D


Bearbeitet von Skrillexed (30.01.2017, 04:31:26)

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: ] - #2833143 - 30.01.2017, 06:05:27
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.486
Ich kanns schon nachvollziehen und verstehen. Bei derartigen Alternativen blendet der Nutzer nämlich gern mal den wichtigen Hinweis von seiten knuddels aus, das derartige Varianten keine techische unterstüzung und entsprechend auch keinen support erhalten. Am ende heißt es dann oft, wenn irgendwas mit diesen alternativen nicht funktioniert, ''scheiß knuddels, nix können sie'' u.s.w. obwohl hier ja dann zu 100% die ursache beim nutzer liegt.

Letztens kam mir erst wieder jemand mit problemen an, und auf nachfrage welches betriebssystem u.s.w. verwendet wird, kam dann Windows XP (mit total veralteter browser und javaversion)... ja, und dann wundern wenn doch diese ''doofe'' knuddels app nicht funktioniert wie sie soll. %-)
Ähnlich verhält es sich mit nicht offiziell unterstützen alternativen. Kann jeder nutzen wie er will, aber doch dann bitte auch bei problemen ins gedächtnis rufen das es dazu keinerlei support gibt.


edit: im ürbigen aus meiner sicht ziemlich unsinnig zu einer alternative zu raten die man ja auch erst downloaden und installieren muss und man dann nicht mal support dazu erhält. Dann doch lieber die knuddels app runterladen ...


Bearbeitet von Kev777 (30.01.2017, 06:09:44)
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Kev777] - #2833150 - 30.01.2017, 08:11:30
Croec
Magie​dilet​tant​

Registriert: 18.08.2007
Beiträge: 658
Du hast vollkommen Recht! Ein Firefox Addon dass man mit einem Klick installieren kann ist völlig unsinnig :-). Genauso wie eine alternative Firefox Version - smh tbh fam.

Ist ja auch egal. Ich habe vollstes Verständnis, dass man seine App bewerben will. Die genannten Gründe sind trotzdem oberpeinlich und geheuchelt.
_________________________
Gott segne unsere Streitkräfte.

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Croec] - #2833161 - 30.01.2017, 10:18:27
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.486
Zitat:
Du hast vollkommen Recht! Ein Firefox Addon dass man mit einem Klick installieren kann ist völlig unsinnig :-). Genauso wie eine alternative Firefox Version

Ja, im Verhältnis zu ein paar klicks mehr, um die Knuddels app zu installieren und dann anschließend auch support bei Problemen zu bekommen, schon.

Wie ich bereits erwähnte, gern kann sich jeder installieren was er will, wenn er das für besser hält. Aber dann bitte bei Problemen diese auch selbst lösen und nicht auf knuddels schimpfen, wenn was nicht klappen sollte.

Es ist nicht förderlich unbedarften usern den ersten schritt zu einer nicht offiziell unterstützen methode zu zeigen. Wer sich für sowas interessiert, und dann ggf. das nötige wissen mitbringt sich bei problemen auch selbst zu helfen, wird auch ohne hinweise hier im forum auf diese alternativen stoßen.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Kev777] - #2833165 - 30.01.2017, 10:57:28
TobyB
​Knuddelsteam

Registriert: 21.11.2003
Beiträge: 6.777
Hallo


Ich wurde ja zitiert, daher möchte ich auch etwas hierzu sagen.

Die zitierte Aussage von mir stammt aus dem internen Forum des Desktop-Team, und war auch in seiner Aussage und Formulierrung speziell für dieses Team gedacht. Darüber hab ich Keemo auch noch mal gesprochen.

Nichts desto trotz ist die dort getätigte Aussage auch zu großen Teilen auch auf alle Nutzer zutreffend. Wir empfehlen allen Nutzern die App für Windoes/Mac/Linux zu benutzen. Wir empfehlen auch ausschließlich den Einsatz von den neusten Browser-Versionen von gängigen Browsern eurer Wahl, hier aber besonders Firefox und Chrome. Die Begründung hierfür hat Keemo schon gut ausgedrückt.
Gründe sind einfach dass diese Browser(-Versionen) die neusten Features und Technologien mitbringen auf denen wir wiederum aufsetzen (müssen) um euch eine gute Erfahrung beim Nutzen von Knuddels geben zu können. Und für euch als Nutzer sollte natürlich auch wichtig sein, dass eine solche immer-aktuelle Version des Browsers (wir empfehlen das Auto-Update aktiviert zu haben) immer die neusten Sicherheits-Updates und -Features, und damit die bestmögliche Sicherheit, und die bestmögliche Performance bieten. Damit fahren alle langfristig die beste Schiene.

Solche besonderen Versionen wie sie von Croec angesprochen wurden helfen da nur kurzfristig. Und sie sind auch nicht für Privatanwender sondern für Unternehmen gedacht.

Ansonsten hat Kev777 in seinen beiden letzten Posts auch alles weitere gesagt.


Gruß Toby.
_________________________
There is no good without evil, but evil must not be allowed to flourish.
There is passion, yet peace; serenity, yet emotion; chaos, yet order.

[zum Seitenanfang]  
Re: Firefox 51.0X erschienen - ca. 6 Wochen bis NPAPI deaktiviert wird [Re: Hilx] - #2833200 - 30.01.2017, 15:41:17
Triterium
Forumuser

Registriert: 16.06.2013
Beiträge: 635
Ort: NRW
Antwort auf: Hilx
Hey,

stimmt nicht so ganz. Ich habe von James eine Nachricht bekommen gehabt, dass Firefox ab März etwa nicht mehr Knuddels unterstützt. Denke, dass nicht nur ich diese Nachricht bekommen habe. Mühsam ist es halt schon mehr mit der App, da man sie halt runterladen muss - sonst nicht alle Funktionen zur Verfügung hat. Gerade an temporärern PC's (Arbeit, Urlaub, usw...) hat man nicht immer die Möglichkeit die App zu installieren.


Auf PC's müsste Java installiert sein, wenn du Knuddels in vollem Umfang nutzen willst. Bei fremden PC's ist die Frage, ob Java installiert ist bzw. ob du Java installieren darfst.
Mit der App ist es einfacher, da ist Java schon dabei. Der ganze Ordner belegt auf meinem PC etwa 200 MB, das läßt sich auf einem USB-Stick installieren und du kannst Knuddels von jedem Gerät nutzen, das eine USB-Buchse und Internetzugang hat.
_________________________
De duobus malis minus est eligendum.
„Von zwei Übeln muss man das kleinere wählen.“ - Cicero, De officiis 3.3

[zum Seitenanfang]  
Re: Firefox 51.0X erschienen - ca. 6 Wochen bis NPAPI deaktiviert wird [Re: Triterium] - #2833222 - 30.01.2017, 18:15:15
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Seit dem 30.07.2015 ist bekannt das FF sein NPAPI einstellen wird.
Obendrauf gibt es seit dem 14.12.2015 die Standalone-APP

Wer mir jetzt noch kommt mit das wusste ich nicht, der läuft echt mit Augen zu durch die Weltgeschichte.
Es ist eine Frage der Zeit bis die Videofunktion komplett eingebaut ist.
Das Hellseher-Feature von Sysadm sagte mir aber es dauert nicht mehr lange :-)

Ich finde die App genial & unkompliziert.
Das beste Privileg ist das man sich eben nie wieder um Java kümmern muss.
Es sei den man möchte unbedingt auf dem neuesten Stand sein, und kloppt sich das Update in den Ordner.


[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Croec] - #2833307 - 31.01.2017, 11:23:07
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.333
Hallo Croec, :-)
nochmal was dazu von meiner Seite, auch wenn schon soweit vieles dazu gesagt worden ist.

Fasse die Editierung deines Beitrages meinerseits bitte nicht als Angriff gegen dich auf, sondern als Grundgedanken für die unbedarften Nutzer, welche hier doch zum größten Teil mitlesen und ggf. auf diese für sie nicht so ganz optimale Version wechseln könnten. Mir ist bewusst, das du mit deinen Beitrag sicherlich für den einen oder anderen eine Hilfe sein wolltest - was so auch so an sich, erstmal total in Ordnung ist. :-)

Sollte dies für dich als Angriff oder Zensierung gegenüber deiner Person rübergekommen sein, so tut mir das ehrlich sehr leid, denn dies war so zu keiner Zeit beabsichtigt. Die Intention hinter der Editierung meinerseits beruht auf den o.g. Grundgedanken, sowie der Gefahr das die Nutzer dann auf der von dir benannten Variante "stecken bleiben" (da jene nur alle 6 Wochen, reine Sicherheitsfixes erhält, jedoch keine Neuerungen, wie etwa aktuellere Webstandarts, sowie weitere fehlende Optimierungen). Ich hoffe jedoch aber sehr, das dies als etwas detaliertere Erklärung eher bzw. leichter nachvollziehbar ist. Sollten doch Probleme sein oder du doch mit diesem nicht einverstanden sein, so wende dich gerne im Chat nochmal per /m bei mir. Ich bin mir sicher, bei einen eventuell noch vorhandenden Problem mit mir oder meiner Editierung, lässt sich das jederzeit gerne bereden, so das wir dort auch zukünftig auf einen gemeinsamen Nenner kommen werden. :-)

Wie Toby schon erwähnt hatte, hatte er mich freundlicherweise gestern nochmal lieb angesprochen & wir hatten beide ein sehr angenehmes Gespräch geführt. Bestandteil dieser Konversation, war unter anderem auch die zukünftige Verfahrensweise in solchen Angelegenheiten (insbesondere hier im Forum), aber auch natürlich wie wie man hier eventuell in Zukunft besser aggieren kann bzw. könnte. Danke dafür nochmal meinerseits für den gemeinsamen, sehr erfahrungsreichen Dialog an dieser Stelle, sowie natürlich für den einen oder anderen Tipp.

Auch wenn es momentan nach außen recht "ruhig" um die Knuddels-Applikation geworden ist: Aus dem Gespräch ergab sich auch, das besonders die Nutzer mit der bisher auftauchenden Problematik des Selber-Streamens (in der PC-App) nicht vergessen worden sind. Hier werden zu gegebener Zeit, wohl neue Ansätze & Lösungen kommen, welche irgendwann (von der Chatleitung) an passender Stelle sicherlich vorgestellt werden. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Keemo] - #2833309 - 31.01.2017, 11:50:16
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.074
Abgesehen davon besteht die Möglichkeit, dass wir die Funktion ein Applet über die Website zu starten mit dem sterben von NPAPI in den unterstützten Browsern ausbauen um Komplexität und Fehleranfälligkeit zu reduzieren.

Ergo: Installiert die Standalone App statt veralteter und/oder nicht unterstützter Browser


Bearbeitet von Neo-Kamui (31.01.2017, 11:50:30)
_________________________
"Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde" - Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Neo-Kamui] - #2833328 - 31.01.2017, 14:16:50
Inuyasha20
​Anime-Star

Registriert: 05.04.2005
Beiträge: 388
Ort: Berlin
Oder einfach mal den HTML-Chat wirklich konkurrenzfähig machen. Den gibt's doch mittlerweile so lange, da passiert aber oberflächig anscheinend einfach nicht viel - obwohl es doch wirklich wichtig wäre...

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Inuyasha20] - #2834263 - 08.02.2017, 18:33:34
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.333
Hey Inuyasha20,

da bin ich genauso deiner Meinung. Persönlich bin ich z.Bsp. sehr Freund von Webseiten, die ohne extra Installation oder extra Plugin auskommen. Es wäre echt schön, wenn hier in Zukunft mehr passieren würde. Oberflächlich scheint nicht wirklich so viel in letzter Zeit im HTML-Chat passiert zu sein (dies zumindest ist aber nur reine Vermutung & Spekulation von meiner Seite aus, weil sich unter /version die HTML-Chat Version glaube lange nicht mehr geändert hat).

Jedoch fand ich vor kurzem auf dem offiziellen Knuddels-Blog, folgende Information:



Quelle:
https://blog.knuddels.de/2017/02/01/blic...-und-html-chat/

So scheint wohl zumindest, die eine oder andere Option, welche lange gefehlt hat, irgendwann auch in den HTML-Chat zu kommen. Ich finde dies ist schon mal ein richtiger & wichtiger Schritt aus meiner Persönlichen Ansicht, weil dies mit eine Option war, die lange gewünscht & bisher noch gefehlt hat. Ich finde es toll, das dieser lang ersehnte Wunsch, nun in der Entwicklung ist & hoffentlich umgesetzt werden kann. :-)

Ansonsten möchte ich gerne hier Julian aus dem folgenden Thread zitieren:
Antwort auf: Neo-Kamui
Hallo Keemo,
wie du schon richtig ansprichst passiert viel im Hintergrund das man nicht immer sieht... Deiner Analyse gebe ich recht. Knuddels bedarf einer grundlegenden Erneuerung die bestehende Funktionen Komponenten und den Kern des Chattes an sich beinhaltet.

Ich kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht viel dazu sagen außer: Wir, das Knuddelsteam sind mit dir einer Meinung

Quelle: Die offenen Baustellen des Chats & ein Blick zurück zu den Wurzeln

Was damit genau gemeint ist, weiß ich leider nicht, aber klingt in jedem Falle sehr spannend & mich persönlich macht das alles sehr neugierig. Mal schauen was die Zukunft bringt und was die lieben Entwickler in Zukunft noch für uns schickes geplant haben :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: Keemo] - #2834580 - 11.02.2017, 16:07:30
crazy-d1982
Nicht registriert


Ich habe mich ja wirklich sehr lange mit meiner Meinung zu diesem außerordentlich wichtigen Thema zurückgehalten, doch nun möchte ich meinen "Senf" hier auch dazu abgeben.

Es macht mich wirklich sehr traurig, dass Knuddels es einfach nicht schafft viel Zielgerichteter und vorallem Zügiger dieses Thema zu behandeln und dementsprechend Fakten für uns Nutzer zu bringen.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und betrachte es mittlerweile ja auch von der Seite, dass sich Knuddels im Laufe der Jahre so entwickelt hat, dass es ja auch mehr Entwickler gibt als Zu Zeiten um das Jahr 2005 herum, als ich hier startete.

Hinzu kommt auch die Tatsache, dass es Zahlreiche Unterstützer gibt, die sich mit einbringen oder einbringen wollen. Da schafft man es "gemeinsam" nicht einen Chat auf die Beine zu stellen, der so Funktionsfähig ist, dass die Nutzer ihn ohne oder nur sehr wenigen Bugs nutzen können und man die bestehenden Funktionen aus dem Java-Chat umschreiben/Programmieren kann, sodass man sie Problemlos im HTML-Chat nutzen kann?

Das soetwas Zeit benötigt steht außer Frage, doch andererseits arbeitet man schon wie lange am HTML-Chat?!

Warum müssen es eigentlich auch ständig immer wieder neue Projekte sein? Wieso kann man nicht einfach an dem festhalten was Knuddels einst groß gemacht hat?

Dazu zähle ich zum einen die alten schlicht gehaltenen Profile. Man hatte zwar nicht viele Möglichkeiten, doch die Möglichkeiten die es gab, reichten völlig aus und vorallem war es so das die Profile für viele Nutzer eine Art Markenzeichen ihrer Persönlichkeit waren.

Gleiches auch mit Küssen und Knuddeln als auch Smileys. Damals heiss begehrt und heute gibt es viel zu viel davon. Vorallem auch Käuflich (Knuddels).

Ich finde einfach das die "Normalen Dinge" doch vollkommen ausreichen. Es muss nicht alles super modern sein. Vorallem denke man wirklich mal über das "Normal" nach. Was ist in der heutigen Zeit eigentlich noch "Normal"?

Mein Fazit:

Mir Persönlich als Langjähriger Knuddelsnutzer, reicht ein HTML-Chat aus, indem ich das alte Whois habe, ich Chatten kann, "ein paar" Smileys nutzen kann, der Videochat sauber und flüssig funktioniert (auch bei mehr Cams). Ein paar Spiele wie Poker, MauMau, Mafia und 8-Ball. Mehr brauche ich nicht.


Freundliche Grüße
- Daniel - :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: WICHTIGER HINWEIS: Chrome schaltet Java ab! [Re: ] - #2836695 - 06.03.2017, 23:10:14
Keemo

Registriert: 23.01.2005
Beiträge: 5.333
Mozilla hat vor einigen Stunden auf deren Server die Firefox Version 52 hochgeladen. Wie geplant, ist mit dieser Version kein Java mehr im Browser möglich. In den nächsten Tagen (ca. 8.März), sollten die meisten Firefox-Nutzer das betreffende Update automatisch erhalten. Damit kehrt auch der letzte große Browserhersteller, Java (als NPAPI Plugin) den Rücken zu.

Warnung! Spoiler!

Inzwischen erhält man ab und zu dazu auch ebenfalls eine Meldung von James im Mini-Chat per PopUp:
Warnung! Spoiler!

Um den Java-Chat auch außerhalb der aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox, Opera oder Edge nutzen zu können - bietet sich wie gehabt, die Knuddels PC-App für Windows, Linux oder Mac an.

Download:
https://www.knuddels.de/windows-vx

[zum Seitenanfang]  
Seite 9 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 alle


Moderator(en):  Misterious, Telechatter