Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 6 von 17 < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 16 17 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Knuddels für Windows -Massive Probleme !!!! ***** [Re: ] - #2790783 - 03.05.2016, 15:01:29
Mark42
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12
@ Sunnyboyy17 .... ich habe zu danken ...

...
1. für deine Zeit,
2. für deine Kompetenz,
3. für das angenehme Gespräch in Skype während der Aktion,
4- und vor allem natürlich für das erfolgreiche Endergebnis nach schwerer Geburt.

Trotz allem Ärger und Frust davor hast du geholfen, dass alles wieder läuft.

DANKE !!! Und wie schon gesagt, das eine oder andere Getränk hast du bei sich bietender Gelegenheit gut ! ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Knuddels für Windows -Massive Probleme !!!! [Re: Mark42] - #2802096 - 27.06.2016, 20:46:21
Markus

Registriert: 27.09.2014
Beiträge: 116
Hallo,

die Neuerung, das die Fotogalerie nun in einem JavaFX Webview angezeigt werden finde ich total Banane. Man kann ja nicht mal in diesem Fenster richtig navigieren. Ich möchte selbstständig entscheiden, wo mir Fotos angezeigt werden. In meinem Fall lieber im Firefox als in neuem JavaFX Webview. Noch dazu kommt, das sämtliche Links zwar anzuklicken sind, aber keine Wirkung zeigen.

Markus

[zum Seitenanfang]  
Re: Standalone-App Update [Re: Markus] - #2802114 - 27.06.2016, 22:52:04
Sunnyboyy17
Nicht registriert


Hallo zusammen,

Heute gab es wohl ein Update für die Standalone
Knuddels - Java ChatApplet Version: V9.0bwc Java-Version: 1.8.0_91; UserAgent: "standalone";


Seit dem Update kann ich den Shotcut F12 oder /Forum nicht mehr nutzen.
Sofern ich es immer eingegeben habe hat sich mein Chrome geöffnet.

Heute morgen bevor ich auf die Arbeit ging, hat es noch funktioniert.
Gerade habe ich das Update gefahren nun geht dies nicht mehr.

Hat das Problem auch jemand eventuell ?

Grüße


Bearbeitet von Sunnyboyy17 (27.06.2016, 22:52:30)

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows!!! [Re: susiedoo-wop] - #2802193 - 28.06.2016, 10:17:52
martin070476

Registriert: 05.08.2013
Beiträge: 574
Hallo zusammen! :-)

Wir haben die aktuelle Version vorhin zurückgerollt. Diese war noch nicht final und nicht für einen Release bestimmt. Wir hatten diese Version etwas voreilig veröffentlicht, weil ein dringender Fix für Windows XP ausstand. Ich bitte dies zu entschuldigen. :-)

Wir werden diese Version erst releasen, wenn sie fehlerfrei und vollständig getestet ist.

Ich habe mich zum aktuellen Stand hier bereits geäußert: http://forum.knuddels.de/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=2802190&#Post2802190

[zum Seitenanfang]  
Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: martin070476] - #2802966 - 01.07.2016, 17:28:44
martin070476

Registriert: 05.08.2013
Beiträge: 574
Es gibt übrigens inzwischen die App auch für Mac und Linux. Wenn ihr Nutzer vom Firefox seid, könnt die Versionen seit heute über einen Download-Button in der Channelauswahl herunterladen

Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160701/o4ipo5qc.png[/img]


oder weiterhin über:

http://www.knuddels.de/windows-vx

Lasst euch nicht von dem Link täuschen; hier gehts auch zum Download für andere Betriebssysteme. :-)




[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: martin070476] - #2802973 - 01.07.2016, 18:11:04
skreem
​träumendes Leben.

Registriert: 17.12.2007
Beiträge: 2.597
Ort: Sigmaringen
Habe es heute gesehen, dass die App nun auch offiziell fü2r Mac existiert - super! Endlich! Da freue ich mich wirklich, dass ich nun nicht mehr den Umweg über das "Entpacken" einer .exe-Datei gehen muss :)
Freue mich jedenfalls nun als Mac-Nutzer nicht mehr ausgeschlossen zu sein :)
Liebe Grüße,
Lenni

p. s. schade, dass die typischen Mac-Befehle via cmd nicht funktionieren.
_________________________
Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: skreem] - #2802982 - 01.07.2016, 18:43:23
RigoSH
​Speed-Junkie

Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 4.824
Ort: 25813 Husum
Hallo,

Antwort auf: skreem
p. s. schade, dass die typischen Mac-Befehle via cmd nicht funktionieren.

hier ist mir auch aufgefallen, das z. B. einzelne Fenster (Profile, Nachrichten, ...) nicht über CMD+W (TAB/Seite schließen) geschlossen werden können. Ich habe diese Funktion auf die Daumentaste gelegt und schließe so alle Fenster, Tabs, ... und das klappt hier jetzt leider nicht. Ggf. kann an diesem Verhalten ja noch gearbeitet werden.

Ansonsten klappt alles wunderbar (auch der Download im Chrome :-P). Sogar der LOG, der am Mac ansonsten total verbuggt war ist nun scheinbar ganz normal nutzbar. :E)


Gute Grüße,
RigoSH 8-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: RigoSH] - #2802995 - 01.07.2016, 19:45:30
ans95
Forumuser

Registriert: 12.08.2015
Beiträge: 2
Hallo,

unter Linux funktioniert die neue App nicht sonderlich gut. Nach einiger Zeit (2min maximal) wird bei mir der Arbeitsspeicher komplett ausgelastet und auch der RAM wird vollgeschrieben.

Ich hab die Version knuddels-160622.

Gruß,
ans

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: ans95] - #2803000 - 01.07.2016, 19:53:33
RigoSH
​Speed-Junkie

Registriert: 07.01.2006
Beiträge: 4.824
Ort: 25813 Husum
Hallo,

zumindest am Mac sieht das wohl nicht ganz so schlimm aus - allerdings weiss ich natürlich nicht was du mit "komplett ausgelastet" genau meinst.

So siehts hier nach einer ganzen Weile der Nutzung (über eine Stunde) aus:

[img]http://files.sprallo.de/Bildschirmfoto%202016-07-01%20um%2019.51.03.png[/img]

Gute Grüße,
RigoSH 8-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: RigoSH] - #2803005 - 01.07.2016, 20:13:46
ans95
Forumuser

Registriert: 12.08.2015
Beiträge: 2
Hallo,

ich meine leider tatsächlich voll. Ich brauche keinen Screenshot machen, CPU-Auslastung ist einfach bei 100%.
Der Arbeitsspeicher wird doch nicht so sehr gebraucht wie gedacht. Aber konstant hohe CPU-Auslastung kann ja auch nicht gewollt sein.

Gruß
ans





[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: skreem] - #2803017 - 01.07.2016, 21:05:21
fotomann1965

Registriert: 03.10.2015
Beiträge: 33
Was soll an dieser Linux-Version so der Hit sein? Ist das etwas anderes, als das, was man über den Browser geladen und gesteratet bekommt? Auf das Closed-Java von Oracle/Sun kann man doch sicher noch immer nicht verzichten und daher kommt unter Linux so nun ein Verwaltungsaufwand mit der Knuddelsversion dazu.

Des weiteren ist so nun der Benutzer verantwortlich, dafür zu sorgen, daß Knuddels auf dem Rechner nicht mehr darf als bisher. Und warum soll das so nun schneller sein?

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: fotomann1965] - #2803024 - 01.07.2016, 21:26:45
lutz39
​Innovationsbremse

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12.681
Ort: Dresden
Nun muss nur noch eine Lösung für die IPad Nutzer gefunden werden. Hier ist Knuddels leider immer noch nicht wirklich nutzbar. Zum Glück noch Android mobil nutzen kann.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: lutz39] - #2803035 - 01.07.2016, 21:41:38
fotomann1965

Registriert: 03.10.2015
Beiträge: 33
Antwort auf: lutz39
Nun muss nur noch eine Lösung für die IPad Nutzer gefunden werden. Hier ist Knuddels leider immer noch nicht wirklich nutzbar. Zum Glück noch Android mobil nutzen kann.


Da könnte man dann noch weiter machen und eine Lösung für Raspberry Pi und Co fordern ;-). Am besten dann auch noch für Risk OS, das ich schon damals gerne zusammen mit dem Archimedes gehabt hätte. Man kann ja aber nicht alles haben und hatte damals ja auch schon einen Amiga.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: fotomann1965] - #2803044 - 01.07.2016, 21:55:08
lutz39
​Innovationsbremse

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12.681
Ort: Dresden
Antwort auf: fotomann1965
Antwort auf: lutz39
Nun muss nur noch eine Lösung für die IPad Nutzer gefunden werden. Hier ist Knuddels leider immer noch nicht wirklich nutzbar. Zum Glück noch Android mobil nutzen kann.


Da könnte man dann noch weiter machen und eine Lösung für Raspberry Pi und Co fordern ;-). Am besten dann auch noch für Risk OS, das ich schon damals gerne zusammen mit dem Archimedes gehabt hätte. Man kann ja aber nicht alles haben und hatte damals ja auch schon einen Amiga.


Es geht hier nicht um Forderungen, sondern eher um Wünsche.
Das es nun auch für Mac/Linux User eine weitere Möglichkeit gibt finde ich gut und einen Weg in die richtige Richtung, auch wenn ich die Umsetzung z.Z. nicht überprüfen/beurteilen kann.

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: lutz39] - #2803054 - 01.07.2016, 22:27:53
fotomann1965

Registriert: 03.10.2015
Beiträge: 33
Antwort auf: lutz39
Es geht hier nicht um Forderungen, sondern eher um Wünsche.
Das es nun auch für Mac/Linux User eine weitere Möglichkeit gibt finde ich gut und einen Weg in die richtige Richtung, auch wenn ich die Umsetzung z.Z. nicht überprüfen/beurteilen kann.


Wenn ich mir die Umsetzung ansehe, dann sehe ich, daß ich bei Linux ein knuddels-160622.tar.bz2 bekomme, die ich dann entpacken kann. Diese liegt dann in aller regel irgendwo im home-Verzeichnis. Da ich vorausschauend ein Verzeichnis Knuddels anlegte und die Dateien dort hinein entpackte, lagen dort dann drei Dateien: kjupdate.jar, knuddels.sh und Readme.txt. Die readme.txt wollte ich mit meinem Standardprogramm für txt-Dateien öffnen, und das ging dann schon mal nicht, da es sich dabei scheinbar um keine UTF-8-Datei handelt.

less Readme.txt förderte dann zu tage:
Installationsanleitung

1. Installiere das f<FC>r dich passende Java von Oracle von hier:
https://www.java.com/de/download/manual.jsp

2. Starte die App, indem du knuddels.sh aufrufst


Da ist also nix mit Klickikowsky ...

Die Readme.txt erklärt jedenfalls schon die .sh-Datei (ein Shell-Skript) und diese .jar-Datei erkennt man aus er kurzen .sh-Datei. Was war daran und so umfangreich, daß es 6 Monate dauerte, bis es dies .jar-Datei auch für Linux gibt?

An dem Zweizeiler knuddels.sh kann es wohl nicht gelegen haben:

#/bin/bash
java -noverify -client -jar kjupdate.jar


Unter Windows wird das auch nicht viel anders sein. Wenn dort dann die User-Apps laufen stellt es mir die Haare auf, da die User wohl nicht selten auch noch Online-Banking nicht weit entfernt tätigen. Ich selbst finde das schon abenteurlich und denke selbst in einer speziell für unsichere Dinge eingerichtete VM nicht wirklich vertrauenswürdig.


Bearbeitet von fotomann1965 (01.07.2016, 22:29:49)
Bearbeitungsgrund: Tipfehler korrigiert - die restlichen dürft ihr behalten

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: fotomann1965] - #2803066 - 01.07.2016, 23:24:54
Radfahrer64
Forumuser

Registriert: 20.08.2015
Beiträge: 100
Wenn ich die knuddels.sh ausführe, erscheint ein Fenster "Knuddels.de wird geladen...". Dann öffnet sich ein weiteres Fenster, das mir sagt, dass auf Updates geprüft wird. Danach wird mir noch mitgeteilt, dass alles auf dem neuesten Stand ist....

Tja, und das wars dann. Mehr passiert nicht.


[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: Radfahrer64] - #2803068 - 01.07.2016, 23:47:13
Alter Hochfelder
Forumuser

Registriert: 21.05.2011
Beiträge: 34
Bei mir geht danach Java auf, die Idee mit dieser App finde ich gut, aber...es steht auf der Downloadseite "Nie wieder Java-Probleme"-habe es heute mit Linux getestet und vor einiger Zeit auch mal mit Windoofs-bei beiden geht nach dem Einloggen ein ganz normales Java Fenster auf, wie auch beim Browser. Wozu dann die App? Diese Oberfläche der App sieht ganz toll aus aber ich bekomme nur das klassische Java Fenster und davon möchte ich eigentlich eher weg. Was mache ich da falsch?

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: Alter Hochfelder] - #2803069 - 01.07.2016, 23:51:36
Dreamboy-1996 <3
​#WirSindKeineBots

Registriert: 15.06.2010
Beiträge: 4.024
Nichts - genau das ist der Sinn der App. Immer mehr Browser stellen die Unterstützung von Java-Applets ein. Letztes Jahr Google mit Chrome (bzw. Chromium, was dann auch Auswirkung auf andere Browser wie Opera hatte), dieses oder spätestens Anfang nächstes Jahr wird Mozilla mit Firefox folgen. Da muss eine Alternative her, die browserunabhängig läuft. Es ist eine Standalone-Anwendung, welche nicht mehr über einen Plugin im Browser ausgeführt wird, sondern die Java-VM direkt "füttert". Und da der HTML-Chat bei weitem noch nicht so weit ist, um als vernünftige Alternative für den Java-Chat zu gelten, wurde die Entscheidung getroffen, das Applet als Standalone zur Verfügung zu stellen.
_________________________
if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: Dreamboy-1996 <3] - #2803072 - 02.07.2016, 00:56:31
Radfahrer64
Forumuser

Registriert: 20.08.2015
Beiträge: 100
Hm...
Wie gesagt, bei mir startet kjupdate.jar (genau das macht knuddles.sh ja auch), prüft, ob alles aktuell ist und teilt mir das dann auch mit. Und zwar jedesmal, wenn ich knuddels.sh starte.

Aber die App startet nicht.

Edit:
Problem gefunden:
Die App verlangt tatsächlich das originale Java von Oracle. Das ist bei mir zwar installiert (deswegen wird auch gemaldet, dass alles in Ordnung ist), ich verwende allerdings normalerweise OpenJDK.

Nach einer Umstellung auf Oracle-Java funktioniert es.


Bearbeitet von Radfahrer64 (02.07.2016, 01:02:01)

[zum Seitenanfang]  
Re: Jetzt SUPERSCHNELL: Das neue Knuddels für Windows... und Mac & Linux!! [Re: Dreamboy-1996 <3] - #2803082 - 02.07.2016, 08:12:05
fotomann1965

Registriert: 03.10.2015
Beiträge: 33
Antwort auf: Dreamboy-1996 <3
mmer mehr Browser stellen die Unterstützung von Java-Applets ein.


Das dürfte auch der einzige Grund für diese App sein. Es ist nichts neues sondern vielmehr ein Patch für die fehlende Javaunterstützung der Browser. Schneller wird auch nur der Start von Knuddels, da man damit nicht erst den Browser starten muß sondern gleich Knuddels startet.

Ich hätte aber gerne dieses Oracle-Java los. Warum läuft denn Knuddels nicht mit dem quelloffenen Java?

[zum Seitenanfang]  
Seite 6 von 17 < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 16 17 >


Moderator(en):  Misterious, Telechatter