Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 18 von 35 < 1 2 ... 16 17 18 19 20 ... 34 35 >
Optionen
Thema bewerten
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: lili-sophia] - #2780084 - 13.03.2016, 10:35:32
Nyanpi
​dreaming of you

Registriert: 11.10.2005
Beiträge: 4.128
Würstchen-Reste-Verwertung:

Warnung! Spoiler!




Antwort auf: Vicktori
Tagchen!

Heute gibts was leichtes mal. Keine Ahnung warum ich davon ein Bild poste, aber viele kennen bestimmt keine "richtigen" Kartoffelpuffer.. So mal selbst gemacht. Dazu gab es Lachs und Kräuterquark!

Warnung! Spoiler!
[img]http://puu.sh/noMHq/8dc8078f82.jpg[/img] [img]http://fs5.directupload.net/images/160221/crkuteyc.png[/img]


Nichts großes, aber einfach mal so. :-D

Gruß Paul!

Paul, poste ruhig mehr Bilder! Ich persönlich finde es immer spannend, wie du die einfachsten Dinge schön anrichtest :D Habe da leider gaaar kein Händchen dafür...


Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:47:18)

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Nyanpi] - #2780155 - 13.03.2016, 16:15:26
Waldorfschüler
​ITSYGO!

Registriert: 03.10.2012
Beiträge: 63
Würstchen im Schlafrock. Klassiker, toll. Hast du da auch die Aubergine untergebracht? :-]

Nein, wollte ich demnächst auch nochmal machen. Man hat viel zu viel Zeit, wenn man Urlaub hat. Werde bestimmt die nächsten Tage auch mal was posten.
_________________________
"Carrying a weapon on your shoulder is threatening behavior. If you truly wish to appear strong, hide your weapon as you walk."

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Waldorfschüler] - #2780461 - 14.03.2016, 20:05:18
bubbletink
Nicht registriert


Warnung! Spoiler!


Mein neues "Würstchen-Ragout mit ganzen Früchten, in einer Kaffeebohnen-Cornflakes-Petersiliensauce"

Wie genau man das kocht, keine Ahnung. War am besten Morgen aber eine lustige Entdeckung :-D


Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:39:17)

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780468 - 14.03.2016, 20:17:44
lisa99
​No, no, no, no.

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 2.601
Antwort auf: bubbletink
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160314/zjio397w.jpg[/img]


Mein neues "Würstchen-Ragout mit ganzen Früchten, in einer Kaffeebohnen-Cornflakes-Petersiliensauce"

Wie genau man das kocht, keine Ahnung. War am besten Morgen aber eine lustige Entdeckung :-D



Lass die Finger von den Lebensmitteln.. das tut mir in der SEELE WEH ALS KÖCHIN!!! :'(
_________________________
Lieben Gruß,

Luesa.

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: lisa99] - #2780472 - 14.03.2016, 20:26:57
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.577
Also mir gefällt das Gericht gut, das Anbraten mit der Milch scheint mir eine gute Idee zu sein. Dazu die Limetten für den frischen Geschmack. - Zwiebeln ganz ohne zu schälen, scheint mir sehr arbeitssparend. Die Kaffeebohnen als Gewürz, finde ich als zusätzliche Note eine perfekte Idee. Das Paniermehl macht das Ganze knusprig und die Wurst gehört da einfach für den Wurstgeschmack rein. Käse kann man überall zu bei packen und die Gewürze hast du auch nicht vergessen.

Das ist das perfekte Gericht! Zu dir komm ich mal Essen!


Bearbeitet von lili-sophia (14.03.2016, 20:28:00)
Bearbeitungsgrund: packen statt backen

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: lili-sophia] - #2780473 - 14.03.2016, 20:29:28
lisa99
​No, no, no, no.

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 2.601
Letztens auf Arbeit...
Warnung! Spoiler!




Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:34:51)
_________________________
Lieben Gruß,

Luesa.

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780476 - 14.03.2016, 20:31:05
Verwaltungsakt

Registriert: 13.03.2013
Beiträge: 16
Antwort auf: bubbletink
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160314/zjio397w.jpg[/img]


Mein neues "Würstchen-Ragout mit ganzen Früchten, in einer Kaffeebohnen-Cornflakes-Petersiliensauce"

Wie genau man das kocht, keine Ahnung. War am besten Morgen aber eine lustige Entdeckung :-D


Irgendwie hat das den Charme von Pudding mit Arsen aus Asterix und Kleopatra - Die Wirkung dürfte ähnlich sein :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: lisa99] - #2780477 - 14.03.2016, 20:31:31
bubbletink
Nicht registriert


Antwort auf: lisa99
Antwort auf: bubbletink
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160314/zjio397w.jpg[/img]


Mein neues "Würstchen-Ragout mit ganzen Früchten, in einer Kaffeebohnen-Cornflakes-Petersiliensauce"

Wie genau man das kocht, keine Ahnung. War am besten Morgen aber eine lustige Entdeckung :-D



Lass die Finger von den Lebensmitteln.. das tut mir in der SEELE WEH ALS KÖCHIN!!! :'(




Sehr empfehlen kann ich da noch die Senf-Kaffe-Melone (kann Spuren von Bügelspray enthalten!)

Warnung! Spoiler!


Die muss man aber festmachen in der Pfanne, damit sie nicht wegläuft :-D


Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:32:53)

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780490 - 14.03.2016, 21:24:32
König Gil-Galad schläfrig
​Reverse

Registriert: 26.01.2007
Beiträge: 1.917
Ort: Salzgitter
Sandro, ich verneige mich vor deiner Kochkunst :-D Du hast ein Händchen für die perfekte Zusammenstellung von Zutaten sowie das wundervolle Anrichten xD
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: König Gil-Galad] - #2780547 - 15.03.2016, 07:39:38
Walking Disaster <3
Nicht registriert


Die armen Zutaten, Honigmelonen sind doch lecker :-(

Mit Essen spielt man nicht!

Aber das Bügelspray ist toll. Hab auch sowas, weil Bügeln nervt :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780551 - 15.03.2016, 07:44:00
Nyanpi
​dreaming of you

Registriert: 11.10.2005
Beiträge: 4.128
Ich weiß nicht, ich kann dem ganzen nichts abgewinnen. :-|
Soll jetzt nicht wie ne Moralapostel klingen (jeder kann mit seinem Zeug machen, was er will), aber mir persönlich tut es auch in der Seele weh zu sehen, wie mit guten Lebensmitteln umgegangen wird. :(

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Nyanpi] - #2780554 - 15.03.2016, 08:59:18
InnerlichboeseAdministrator
​ChaosQueen

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 17.109
Ort: irgendwo im nirgendwo
Antwort auf: Nyanpi
Ich weiß nicht, ich kann dem ganzen nichts abgewinnen. :-|
Soll jetzt nicht wie ne Moralapostel klingen (jeder kann mit seinem Zeug machen, was er will), aber mir persönlich tut es auch in der Seele weh zu sehen, wie mit guten Lebensmitteln umgegangen wird. :(


Dem kann ich nur zustimmen. Ich schmeiss zwar auch deutlich mehr weg, als eigentlich nötig wäre und mir ist bewusst, dass irgendwelche hungernden Kinder irgendwo auf der Welt nicht viel davon haben, wenn sandro nicht im vollsuff eine Melone einsenft, aber grundsätzlich... unnötige Verschwendung ist einfach uncool!

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Innerlichboese] - #2780558 - 15.03.2016, 09:07:02
Lucaluca
Prof.​Dr. M​ilchs​chnit​te :)​

Registriert: 06.11.2010
Beiträge: 675
Ich werd jetzt warscheinlich hier die spassbremse sein, aber ich kenne Leute die nicht immer was zu Essen haben. Wenn ich sowas sehe, finde ich das ist einfach nur blöd! Mir hat man als kleiner Junge schon beigebracht, dass man mit Essen nicht spielt...
Ich mach auch gern mal Mist, blödle rum und so, aber doch nicht mit Lebensmittel. Finde sowas undankbar und verschwenderisch.
_________________________
Solange du lebst, hüte dich davor einen Menschen nach seinem Aussehen zu beurteilen. Denn auch Salz sieht aus wie Zucker!

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Lucaluca] - #2780559 - 15.03.2016, 09:14:05
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451
Ich versuche mal wieder etwas in Richtung Essen zu lenken:

Essen 1: Ich habe Süßkartoffeln und muss sie verwerten. (Ich liebe sie, aber sie mussten nun auch mal weg)
Warnung! Spoiler!

Süßkartoffeln schneiden, mit Sesamöl, Knobi, Pfeffer, Salz und schwarzem Sesam würzen und in den Backofen für ca. 25 Minuten.


Essen 2: Ich habe immer noch Süßkartoffeln, aber auch noch andere nette Konserven, die ich vor meinem Umzug aufessen möchte.
Warnung! Spoiler!

Zwiebel, Knobi, Süßkartoffel, Tofu anbraten, dann Birne dazu, Kokosmilch, köcheln lassen und gut würzen (Ich hab Curry, Kurkuma, Salz, Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, Paprika-Pulver drin). Reis extra.


Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:26:25)
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Ampelmännchen+w] - #2780564 - 15.03.2016, 09:36:06
bubbletink
Nicht registriert


Ich möchte mich zunächst bei allen Fans für die lobenden Kommentare bezüglich der gewagteren Kochkreationen bedanken - aber ich muss gleichzeitig festhalten, dass ich entgegen aller Erwartungen nicht gedenke ein neues Kochbuch zu schreiben. Auch wenn ich mich indes fragte, ob ich heute nicht vielleicht lieber einen Kürbis oder eine Kokosnuss in der Pfanne knusprig braten sollte, entschied ich mich gestern - und da kann ich mich Dana nur anschließen, das ist einfach super! - für eine im Ofen geschmorte Süßkartoffel mit einem Mix aus Rucola und gehackten Radieschen, Karotten und Roter Beete, in einem Curry-Joghurt-Dressing. Sehr lecker!

Warnung! Spoiler!


Um das ganze abzurunden wurde mir für die Abendstunden noch ein edler Tropfen für den abendlichen Genuss empfohlen - sehr lecker, aber auch nicht unbedingt preiswert, ergo eher was für besondere Anlässe:

Warnung! Spoiler!



Um jetzt natürlich nicht alle mit einem plötzlichen Wandel der Küchenkunst vollkommen zu schockieren und verblüffen, habe ich mich auf die Suche gemacht und noch ein Foto gesucht (und gefunden!), dass als ein Überbleibsel und weiterer Fund am nächsten Morgen eine doch wohl geheimnisvolle Nachricht zu vermitteln versucht. Ich nenne es deshalb das "Romantische Candlelight-Mettbrötchen mit Herz":

Warnung! Spoiler!


Was uns der Autor damit wohl sagen wollte?



PS: Für Sarkasmus keine Haftung :-D Mir ist natürlich vollkommen bewusst, dass man mit Essen nicht spielt, gleichsam finde ich es zu einem gewissen Grade unterhaltsam welch höchst genussvolle kulinarische Kombinationen dem Geiste der späten Abendstunden bzw. frühen Morgenstunden entspringen


Bearbeitet von kimschi (12.04.2017, 16:30:52)

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780569 - 15.03.2016, 09:58:08
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: bubbletink
Um jetzt natürlich nicht alle mit einem plötzlichen Wandel der Küchenkunst vollkommen zu schockieren und verblüffen, habe ich mich auf die Suche gemacht und noch ein Foto gesucht (und gefunden!), dass als ein Überbleibsel und weiterer Fund am nächsten Morgen eine doch wohl geheimnisvolle Nachricht zu vermitteln versucht. Ich nenne es deshalb das "Romantische Candlelight-Mettbrötchen mit Herz":

Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160315/4ifdaxlq.jpg[/img]


Was uns der Autor damit wohl sagen wollte?


Beware of sarcasm: Ich finde es unter aller Sau, dass du das Mettbroetchen sowas von misbraucht hast! Was hast du dir denn dabei gedacht?! Vielleicht kannst du dein Rezept ja mal Jamie Oliver vorschlagen?!

Warum haengt das Mett eigentlich so? Was hast du damit angestellt? :-D


[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780570 - 15.03.2016, 10:10:34
Lucaluca
Prof.​Dr. M​ilchs​chnit​te :)​

Registriert: 06.11.2010
Beiträge: 675
Antwort auf: bubbletink
PS: Für Sarkasmus keine Haftung :-D Mir ist natürlich vollkommen bewusst, dass man mit Essen nicht spielt, gleichsam finde ich es zu einem gewissen Grade unterhaltsam welch höchst genussvolle kulinarische Kombinationen dem Geiste der späten Abendstunden bzw. frühen Morgenstunden entspringen


Wenn es Dir bewusst ist, warum machst du es dann trotzdem? Ich persönlich finde es weder lustig noch unterhaltsam, ich finde sowas einfach nur total unreif, undankbar und verschwenderisch!


Ich hab mit Lebensmittel was sinnvolles gemacht guckt hier: Knoblauchbrot
Knoblauchbrot mit Speck und Schnittlauch.
Ok zugegeben, auf den ersten Blick nichts spektakuläres! Aber ich habe das Brot selber gebacken, ist mit Käsegeschmack, dazu habe ich Greyerzer gerieben und unter den Teig gegeben. Man kann auch getrocknete Tomaten, Oliven, Speckwürfel oder jetzt dann Bärlauch drunter geben. Und die Butter habe ich auch selber gemacht! Das geht ganz fix, man nimmt Sahne macht sie in ein Glas mit Schraubverschluss/Deckel und schüttelt, dauert nur einige Minuten. Sollte auch mit Rohmilch gehen, allerdings weiss ich da nicht wie lange es dauert, bis diese zu Butter wird, aber man könnte sonst auch die Rührmaschine nehmen.Ich habe frischen Knoblauch verwendet, mit geräuchertem Knoblauch möchte ich es auch mal ausprobieren, bin mir allerdings net sicher, ob da nach dem Backen der Geschmack noch rauszuschmecken ist.
_________________________
Solange du lebst, hüte dich davor einen Menschen nach seinem Aussehen zu beurteilen. Denn auch Salz sieht aus wie Zucker!

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780571 - 15.03.2016, 10:10:49
bubbletink
Nicht registriert


Ich muss noch ergänzen:

Ich war das nicht, ich möchte mich natürlich nicht des fremden geistigen Eigentums bemächtigen. Ich bin lediglich Autor des Fotos :-D

Ich glaube, dass das Hängen auf das sehr schnell und unsorggemäße Schmieren des Brötchens zurückzuführen ist. Dadurch dass die frisch durch den Fleischwolf gedrehten Hackfäden nur so halbherzig aufs Brötchen geklatscht worden sind (und dann auf die Kerze :-D), hat sich diese Hänger-Pose ergeben. Auch das sagt uns viel über den Hergang der Missetat - oder war es doch Kunst?

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: ] - #2780573 - 15.03.2016, 10:27:05
Marlboro Flow
Aarts​herto​g​

Registriert: 04.12.2014
Beiträge: 391
Antwort auf: bubbletink


Um das ganze abzurunden wurde mir für die Abendstunden noch ein edler Tropfen für den abendlichen Genuss empfohlen - sehr lecker, aber auch nicht unbedingt preiswert, ergo eher was für besondere Anlässe:

Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160315/8f48ip4v.jpg[/img]





Wenn du was wirkliches Edles testen willst gönn dir den Blue Lable von Walker. Oder den Gold Lable.
_________________________
Bin ich Thema? Ist ja schön, doch ich hab nie darum gebeten! :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Zeig uns dein Essen! [Re: Marlboro Flow] - #2780574 - 15.03.2016, 10:44:17
bubbletink
Nicht registriert


Antwort auf: Marlboro Flow
Antwort auf: bubbletink


Um das ganze abzurunden wurde mir für die Abendstunden noch ein edler Tropfen für den abendlichen Genuss empfohlen - sehr lecker, aber auch nicht unbedingt preiswert, ergo eher was für besondere Anlässe:

Warnung! Spoiler!
[img]http://fs5.directupload.net/images/160315/8f48ip4v.jpg[/img]





Wenn du was wirkliches Edles testen willst gönn dir den Blue Lable von Walker.


Ja...das ist ja aber auch Blue Lable auf dem Bild? ?-) :-D

[zum Seitenanfang]  
Seite 18 von 35 < 1 2 ... 16 17 18 19 20 ... 34 35 >


Moderator(en):  Misterious, Plueschzombie