Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
alle Beiträge 1 2 3 > alle
Optionen
Thema bewerten
Abo 2015/07 Stinkefinger - #2742605 - 23.07.2015, 19:30:45
BlueIce
Nicht registriert


Hallo,

jetzt mal eine ernstgemeinte Frage an die Chefetage: Seid ihr noch ganz bei Trost?

Ihr schleust einen beleidigenden Smiley in das System ein, der gerade zu "F*ck dich!" zum Ausdruck bringt. Meiner Auffassung nach und im Einklang mit dem Jugendschutz nicht für Mitglieder im Alter von 14 Jahren (mindestalter) geeignet. Man darf hier im Chat weder "A*schloch!", "F*ck dich!", ... schreiben und wird direkt von James verwarnt aber man darf es neuerdings mit einem Smiley zum Ausdruck bringen? Damit schießt ihr definitiv und gewaltig den Vogel ab!

Dazu fällt mir nur eins ein: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

BlueIce

P.S. Das war eine ernsthafte Kritik!

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742607 - 23.07.2015, 19:41:36
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Antwort auf: BlueIce
Hallo,

jetzt mal eine ernstgemeinte Frage an die Chefetage: Seid ihr noch ganz bei Trost?

Ihr schleust einen beleidigenden Smiley in das System ein, der gerade zu "F*ck dich!" zum Ausdruck bringt. Meiner Auffassung nach und im Einklang mit dem Jugendschutz nicht für Mitglieder im Alter von 14 Jahren (mindestalter) geeignet. Man darf hier im Chat weder "A*schloch!", "F*ck dich!", ... schreiben und wird direkt von James verwarnt aber man darf es neuerdings mit einem Smiley zum Ausdruck bringen? Damit schießt ihr definitiv und gewaltig den Vogel ab!

Dazu fällt mir nur eins ein: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

BlueIce


Habe es mir ähnlich gedacht, aber einen Thread dafür vermieden, weil ich der Meinung bin das sich Knuddels nicht erst seit gestern mit dem Thema Jugendschutz befässt.

Der Smiley bedeutet ja nun mal wirklich "F*ck dich!" , und selbst wenn Knuddels da alle Seiten des Jugendschutzes betrachtet hat, kann man es so machen, aber muss man nicht.

Das ist aber meiner Meinung nach auch der einzige Smiley über den man sich aufregen kann, damit drücke ich Persönlich zwar meine Meinung aus, aber diese würde in ausgeschriebener Form nun mal gegen die AGB von Knuddels verstoßen. Bei Smileys wie Softie, Zicke usw. ist es eine nicht beleidigende Persönliche Meinung die ich damit zum Ausdruck bringe.


Bearbeitet von Sysadm (23.07.2015, 19:42:38)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742609 - 23.07.2015, 19:48:25
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.593
Antwort auf: BlueIce
Hallo,

jetzt mal eine ernstgemeinte Frage an die Chefetage: Seid ihr noch ganz bei Trost?

Ihr schleust einen beleidigenden Smiley in das System ein, der gerade zu "F*ck dich!" zum Ausdruck bringt. Meiner Auffassung nach und im Einklang mit dem Jugendschutz nicht für Mitglieder im Alter von 14 Jahren (mindestalter) geeignet. Man darf hier im Chat weder "A*schloch!", "F*ck dich!", ... schreiben und wird direkt von James verwarnt aber man darf es neuerdings mit einem Smiley zum Ausdruck bringen? Damit schießt ihr definitiv und gewaltig den Vogel ab!

Dazu fällt mir nur eins ein: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

BlueIce

P.S. Das war eine ernsthafte Kritik!


im grunde führt der smileys auch die fotoregel das man keine obszönen gesten zeigen darf ad absurdum.

Richtig einiges wird von james verwarnt greift aber ab 100.000 minuten nicht mehr. Ich finde es aber auch ganz gut das james da noch eingreift. lenkt vielleicht den ein oder anderen user in seiner ausdrucksweise ein klein wenig in eine andere richtung. Aber von seiten der administrative wird weder das eine noch das andere verwarnt, zumindest nicht soweit mir bekannt. erst wenn derartige ausdrucksweisen übertrieben oft verwendet werden wird hier meißt etwas dazu gesagt.


Also wirklich optimal finde ich den smiley nicht, aber auf der anderen seite ist er extrem selten und sau teuer sodas er kaum im chat anwendung findet.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742612 - 23.07.2015, 19:58:16
MR Bitter

Registriert: 03.12.2012
Beiträge: 1.468
Fu wird in manchen Channels regelmäßig Verwarnt bzw drauf hingewiesen dies zu unterlassen.
_________________________
Kurz gesagt, Ich dulde keine Kritik, an diesen heiligen Land was meine Heimat ist!

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742613 - 23.07.2015, 20:03:38
Kunzit

Registriert: 17.04.2004
Beiträge: 3.555
Hallo,

Antwort auf: Kev777
Antwort auf: BlueIce
Hallo,

jetzt mal eine ernstgemeinte Frage an die Chefetage: Seid ihr noch ganz bei Trost?

Ihr schleust einen beleidigenden Smiley in das System ein, der gerade zu "F*ck dich!" zum Ausdruck bringt. Meiner Auffassung nach und im Einklang mit dem Jugendschutz nicht für Mitglieder im Alter von 14 Jahren (mindestalter) geeignet. Man darf hier im Chat weder "A*schloch!", "F*ck dich!", ... schreiben und wird direkt von James verwarnt aber man darf es neuerdings mit einem Smiley zum Ausdruck bringen? Damit schießt ihr definitiv und gewaltig den Vogel ab!

Dazu fällt mir nur eins ein: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

BlueIce

P.S. Das war eine ernsthafte Kritik!


im grunde führt der smileys auch die fotoregel das man keine obszönen gesten zeigen darf ad absurdum.

Richtig einiges wird von james verwarnt greift aber ab 100.000 minuten nicht mehr. Ich finde es aber auch ganz gut das james da noch eingreift. lenkt vielleicht den ein oder anderen user in seiner ausdrucksweise ein klein wenig in eine andere richtung. Aber von seiten der administrative wird weder das eine noch das andere verwarnt, zumindest nicht soweit mir bekannt. erst wenn derartige ausdrucksweisen übertrieben oft verwendet werden wird hier meißt etwas dazu gesagt.


Also wirklich optimal finde ich den smiley nicht, aber auf der anderen seite ist er extrem selten und sau teuer sodas er kaum im chat anwendung findet.


Nichts zum Smiley selbst, aber als kurze Zwischenkorrektur: Der 'Mittelfinger' ist seit Einführung der neuen Fotoregeln auf Fotos erlaubt.

LG Flo
_________________________
~ Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. [Hans Kruppa]

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kunzit] - #2742644 - 24.07.2015, 04:25:44
frank77
Forumuser

Registriert: 10.08.2011
Beiträge: 954
was besonders witzig und seltsam ist.
als der mysmiley raus kam, gab es ja schon smileys mit dem mittelfinger und er wurde entschärft.

1. bedeutet das, das es da den smiley schon gab
und
2. ist alles hier nur ein schauspiel, nach dem motto : das gemeine volk bekommt was vorgesetzt und sie fressen es

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: frank77] - #2742648 - 24.07.2015, 07:46:30
sk17

Registriert: 14.08.2009
Beiträge: 1.009
Ähm, was bitteschön hat ein Mittelfinger mit dem Jugendschutz zu tun?
Auch der Spruch F*** dich hat damit doch 0 am Hut ?-) Man könnte es vlt. noch in die Richtung Knigge ziehen, das ok, aber Jugendschutz?
Wenn ich mir vorstelle was sich die lieben Jugendlichen tagtäglich an den Kopf werfen, sagen, machen und hau mich tot was noch alles dann ist das hier ja fast ein Spießerchat...

Mittelfinger/F*** dich gehört heute eben nun mal (leider) zum normalen Sprachgebrauch und üblichen Gesten, da braucht man keine Augen zu- und einen auf heile Welt machen, das ist einfach so und muss man hinnehmen (egal wie ich das auch persönlich sehe). Die Jugend hat sich geändert, ist nicht mehr wie vor x Jahren wo man bei F*** dich vlt. noch rot angelaufen wäre :-D

Auch wenn ich die Änderung der Fotoregelung als Witzblatt (hatte erst einen anderen Ausdruck gehabt^^) der TL ansehe (insoweit dass alles in teils jahrelanger mühsamer Arbeit aufgebaute mit einem Schlag weg ist) muss ich sagen, mit dem Mittelfinger finde ich richtig und man, auch der Chat, muss eben mit der Zeit gehen und da sind ein Großteil der Regeln eben reif fürs Museum gewesen. Ein Schlag für diejenigen, die sich lange Zeit um die Regelungen und alle Einzelheiten bemüht haben, aber objektiv betrachtet ein Schritt in die richtige Richtung (auch ich war Anfangs nicht begeistert, aber letztlich kann man den Wandel der Zeit nicht mit Mittelalterregeln aufhalten und sich somit die User vergraulen).

Versteht mich nicht falsch, ich selbst bin nicht mit allen üblichen Umgangsformen usw. der heutigen Jugend (und das in meinem Alter :-D ) konform, aber man muss tolerant genug sein zu erkennen - das ist eben so und das muss man akzeptieren.

Edit: Dem Grunde nach dürfte F*** dich, FU in welchen Variationen auch immer nicht mehr sanktioniert werden, die CL gibt es ja selbst vor ;-) Aber wer regte sich deswegen auch schon noch großartig auf...


Bearbeitet von sk17 (24.07.2015, 07:50:06)
_________________________
Die Wahrheit ist unteilbar. Nur die Köpfe, in die sie nicht hineingeht, können gespalten werden.

Peter Bamm

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: sk17] - #2742650 - 24.07.2015, 08:09:44
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: sk17

Mittelfinger/F*** dich gehört heute eben nun mal (leider) zum normalen Sprachgebrauch und üblichen Gesten, da braucht man keine Augen zu- und einen auf heile Welt machen, das ist einfach so und muss man hinnehmen (egal wie ich das auch persönlich sehe).

Wenn ich demnaechst die Polizei sehe, bekommen sie den Mittelfinger zu sehen, weil wegen Knuddels hat's mir beigebracht undso.

Knuddels foerdert Spendengeld und eine Kampagne gegen Rechtsextreme, kann aber nichtmals eine normale Art und Weise von Kommunikation im Internet foerdern. Ich kann nur eins sagen: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: sk17] - #2742654 - 24.07.2015, 09:09:23
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Antwort auf: sk17


Mittelfinger/F*** dich gehört heute eben nun mal (leider) zum normalen Sprachgebrauch und üblichen Gesten, da braucht man keine Augen zu- und einen auf heile Welt machen, das ist einfach so und muss man hinnehmen

Versteht mich nicht falsch, ich selbst bin nicht mit allen üblichen Umgangsformen usw. der heutigen Jugend (und das in meinem Alter :-D ) konform, aber man muss tolerant genug sein zu erkennen - das ist eben so und das muss man akzeptieren.



Genau, dann wäre doch das klügste wenn man den Wort Filter nochmal bearbeitet und z.B F*ck dich zulässt, wäre ja gemein wenn User dadurch gemutet werden, weil es heute ja zum täglichen Sprachgebrauch gehört.

So ein schwachsinn. Es sind beleidigungen die ich nicht toleriere, ob Jugendliche sie 1x oder 100x am Tag nutzen und für sie normal geworden ist, für mich ist sowas nicht normal.


[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742660 - 24.07.2015, 10:45:48
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Antwort auf: Fehler


Wenn ich demnaechst die Polizei sehe, bekommen sie den Mittelfinger zu sehen, weil wegen Knuddels hat's mir beigebracht undso.


Wäre es möglich davon eine Videoaufnahme zu bekommen, wie du den Polizisten erzählst, das Knuddels für dich ein Lehrchat ist ? Könnte mir bei Youtube ein paar klicks bringen.
Und zeig denen am besten auch wie man auf einer Wolke schwebt und so.
Ich wette die zeigen dir dann die Gestik des Smileys "Tap Forehead" ohne bei Knuddels zu sein.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kunzit] - #2742668 - 24.07.2015, 12:14:47
html
​Mehr makern statt meckern

Registriert: 07.12.2008
Beiträge: 4.089
Antwort auf: Kunzit
Hallo,

Nichts zum Smiley selbst, aber als kurze Zwischenkorrektur: Der 'Mittelfinger' ist seit Einführung der neuen Fotoregeln auf Fotos erlaubt.

LG Flo

Nicht nur Mittelfinger, welche(r) den/ die Betrachter regelrecht (als Arschloch) beleidigen/t, sind auf Fotos auf Knuddels.de erlaubt, nein – auch Fotos mit Hanf-Symbolen sind mittlerweile kein Verbot mehr... so langsam frage ich mich doch wirklich, was hier nur passiert ist...

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: html] - #2742675 - 24.07.2015, 13:13:50
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: html
Antwort auf: Kunzit
Hallo,

Nichts zum Smiley selbst, aber als kurze Zwischenkorrektur: Der 'Mittelfinger' ist seit Einführung der neuen Fotoregeln auf Fotos erlaubt.

LG Flo

Nicht nur Mittelfinger, welche(r) den/ die Betrachter regelrecht (als Arschloch) beleidigen/t, sind auf Fotos auf Knuddels.de erlaubt, nein – auch Fotos mit Hanf-Symbolen sind mittlerweile kein Verbot mehr... so langsam frage ich mich doch wirklich, was hier nur passiert ist...


Ich persönlich kann mir nur einen Grund dafür vorstellen, warum dieser Smiley existiert: GELD! :-) Es stimmt, er ist selten und er ist teuer ;-) Ist doch egal wohin sich das alles hier entwickelt, in erster Linie geht es immer ums Geld.

Vor gar nicht so langer Zeit, wurde mir in den Arsch getreten, weil ich einen "Drogenverherrlichen" Satz + Smiley" im Readme stehen hatte: Wer dreht - der Lebt @L:) (Smoker) ... mir wurde das verboten, weil das an meiner Vorbildsfunktion als CM/Teamler kratzt, ABER MITTELFINGER SIND IN ORDNUNG :-D :-D :-D

Ich höre an dieser lieber Stelle auf, sonst _ _ _ _ _ _ _ ich hier euch alle noch richtig :-D


Die lieben Grüße spare ich mir an dieser Stelle ;-)
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: html] - #2742692 - 24.07.2015, 14:20:48
Königspinguin
​Der Pinguin am Nordpol!

Registriert: 09.01.2013
Beiträge: 936
Ort: Nordpol
Antwort auf: html
auch Fotos mit Hanf-Symbolen sind mittlerweile kein Verbot mehr...


Diese neuere Regel finde ich sogar verständlich. Es ist heute nichts untypisches mehr das manche Marken Hanfblätter als Mode deklarieren. Du kannst als Jugendlicher ohne Probleme in den Laden gehen und diese Shirts kaufen. Viele finden es halt cool, das heißt aber noch lange nicht auch, dass diese Drogen nehmen oder toll finden.

Der Mittelfinger hingegen ist eine beleidigende Geste, vor allem in unsere Gesellschaft, daher verstehe ich die Richtung die damit geschlagen wird eher weniger. Eigentlich müssten dann Beleidigungen erlaubt werden.

Und was ich mich da auch frage, der Smiley ist ja von Knuddels. Wenn ich den nun besitzen würde und einem User als Beleidigung aufdrücken würde, wäre ein Notruf dann auch berechtigt? Immerhin ist er ja ein offizieller Smiley, also eigentlich tu ich dann ja nichts verbotenes, wenn ich jemand den Smiley schreibe und er sich darauf hin einfach beleidigt fühlt.
_________________________
Eine intelligente Frage zu stellen ist schwerer, als intelligent zu antworten.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Königspinguin] - #2742693 - 24.07.2015, 14:26:01
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: Königspinguin

Und was ich mich da auch frage, der Smiley ist ja von Knuddels. Wenn ich den nun besitzen würde und einem User als Beleidigung aufdrücken würde, wäre ein Notruf dann auch berechtigt? Immerhin ist er ja ein offizieller Smiley, also eigentlich tu ich dann ja nichts verbotenes, wenn ich jemand den Smiley schreibe und er sich darauf hin einfach beleidigt fühlt.


Die Beschreibung ist ja: Dieser Smiley eignet sich wunderbar, um zu zeigen, dass einem gerade etwas so gar nicht passt. Wenn dir also etwas nicht passt, verschickst du den Smiley und fertig ;-) Sollte also nichts passieren!

Was mich persönlich noch mehr ankotzt ist nicht, dass der Smiley erstellt und für uns freigegeben wurde, sondern dass die CL bzw. die Verantwortlichen nicht die Eier (oder nennen wir es mal Zeit) hat, hier mal Stellung zu nehmen und mal zu erklären, was die sich dabei gedacht haben. Hier sind so viele Fragen offen und glaub mir, ich verwette meine linkes Ei, die Fragen werden offen bleiben.


Entschuldigt meine Wortwahl, aber irgendwann geht auch mein Respekt an euch flöten. Langsam aber sicher. [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]


Bearbeitet von ant (24.07.2015, 14:27:02)
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Königspinguin] - #2742695 - 24.07.2015, 14:32:05
MR Bitter

Registriert: 03.12.2012
Beiträge: 1.468
Antwort auf: Königspinguin

Und was ich mich da auch frage, der Smiley ist ja von Knuddels. Wenn ich den nun besitzen würde und einem User als Beleidigung aufdrücken würde, wäre ein Notruf dann auch berechtigt? Immerhin ist er ja ein offizieller Smiley, also eigentlich tu ich dann ja nichts verbotenes, wenn ich jemand den Smiley schreibe und er sich darauf hin einfach beleidigt fühlt.


Wahscheinlich ja,
ich erinner mich mal an den Emosmiley zrück der von den Königen des AET-Teams als Nazi Smiley in manchen Situationen gewertet wurde.
Kindergarten trifft es ehr was hier abgeht. [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]


Bearbeitet von MR Bitter (24.07.2015, 14:33:47)
_________________________
Kurz gesagt, Ich dulde keine Kritik, an diesen heiligen Land was meine Heimat ist!

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742697 - 24.07.2015, 14:35:48
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Ganz ehrlich ?

Für jeden Smiley den ich bekomme habe ich das Nutzungsrecht, dieses nutze ich wann, wie und wo ich will.
Wenn Knuddels solche Smileys in den Umlauf bringt ist es ihr Problem wenn sich andere dadurch beleidigt fühlen, ich habe das Nutzungsrecht, also ist eine Sanktion für das nutzen eines Smileys jawohl völlig unvertretbar.

Und weder im Abo noch woanders ist vorgeschrieben in welchen Situationen ich Smileys verwenden darf, also PENG.
Mein Nutzungsrecht, meine Entscheidung wo und wie ich es nutze.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: MR Bitter] - #2742698 - 24.07.2015, 14:36:13
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: MR Bitter
Antwort auf: Königspinguin

Und was ich mich da auch frage, der Smiley ist ja von Knuddels. Wenn ich den nun besitzen würde und einem User als Beleidigung aufdrücken würde, wäre ein Notruf dann auch berechtigt? Immerhin ist er ja ein offizieller Smiley, also eigentlich tu ich dann ja nichts verbotenes, wenn ich jemand den Smiley schreibe und er sich darauf hin einfach beleidigt fühlt.


Wahscheinlich ja,
ich erinner mich mal an den Emosmiley zrück der von den Königen des AET-Teams als Nazi Smiley in manchen Situationen gewertet wurde.
Kindergarten trifft es ehr was hier abgeht. [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]


Das war mal bei mir, aber da war wieder alles in Ordnung. Aber ich bin mir fast sicher, dass einem nichts passieren sollte, wenn er nur diesen Mittelfinger benutzt bei einem "Streit" ... ich meine, dafür sind sie ja da. Benutze viele Smileys, damit ich nicht schreiben muss ^^
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: MR Bitter] - #2742701 - 24.07.2015, 15:21:47
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.140
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen


Bearbeitet von Neo-Kamui (24.07.2015, 15:24:39)
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742705 - 24.07.2015, 15:26:33
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.946
Huhu,

in Sachen Jugendschutz verstehe ich es auch nicht. Dass man sagen kann, dass f*ck dich ein normaler Umgang ist oder ein erwünschter Umgang, das ist ebenfalls nicht richtig für meinen Teil. Aber ich würde die Worte nicht mit der Geste gleichstellen. Für mich hat die Geste eine andere Wirkung als ein böses Wort. Aber es kommt ja auch immer auf die Situation darauf an.

Für mich gibt es viele kontroverse Smileys, aber wie gesagt sind es nur Smileys und man brauch nicht immer diese pingel-Menthalität haben. Bilder, Smileys, usw. sind in der heutigen Zeit gute Mittel um auch ein wenig zu polarisieren. Ich halte den Smiley entsprechend nicht für schlimm und hab auch hier keine Bedenken. Jeder für sich das Seine. :-)

Edit:

Ich bitte alle beteiligten, dieses OT zu unterlassen. Alle Beiträge, die nicht dem Thema enstprechen, die provokant sind oder nur zum Trollen geschrieben werden, sind hier nicht erwünscht. Vielen Dank!


Bearbeitet von xXsmartlXx (24.07.2015, 15:36:41)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: xXsmartlXx] - #2742712 - 24.07.2015, 15:56:15
BloodyRebirth
​humorlos.

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 3.553
Ort: Recklinghausen
MR Bitter, ich spreche dir hiermit deine 3. Forumsverwarnung aus und damit einhergehend eine Sperre von 42 Tagen. Schon am Anfang des Jahres wurde dir auf diese Weise gesagt, dass dein ewiges AET-Bashing hier einfach keinen Platz hat. Du nutzt etliche fremde Threads, um mit OT-Beiträgen dieses Ziel zu verfolgen, du produzierst laufend unsachliche Kritik und bist nicht annähernd bemüht, das zu ändern. Hoffentlich lernst du irgendwann noch, dass wir uns hier einen anderen Tonfall und eine andere Wortwahl wünschen, wenn irgendetwas kritisiert wird und vor allem, dass der entsprechende Platz dafür genutzt wird. Wir tolerieren es aber nicht, dass du themenfremde Beiträge in beleidigendem Tonfall für deine eigenen Diffamierungszwecke benutzt. Bitte halte dich künftig an den Forumsknigge.
_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742713 - 24.07.2015, 16:06:11
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.593
Antwort auf: Sysadm
Ganz ehrlich ?

Für jeden Smiley den ich bekomme habe ich das Nutzungsrecht, dieses nutze ich wann, wie und wo ich will.
Wenn Knuddels solche Smileys in den Umlauf bringt ist es ihr Problem wenn sich andere dadurch beleidigt fühlen, ich habe das Nutzungsrecht, also ist eine Sanktion für das nutzen eines Smileys jawohl völlig unvertretbar.

Und weder im Abo noch woanders ist vorgeschrieben in welchen Situationen ich Smileys verwenden darf, also PENG.
Mein Nutzungsrecht, meine Entscheidung wo und wie ich es nutze.


Na ganz so ist es ja nun auch wieder nicht. So wie spammen (auch) mit smileys nicht erlaubt ist kann unter umständen in gewissen situationen durchaus eine handlung durch die administrative erfolgen wenn smileys in einem kontext verwendet werden der dann in der summe einen verstoß darstellt. Zum Beispiel die kombination des emosmileys + winkersmiley. Sowas wird wohl zwar nicht pauschal gehandhabt, aber wenn dann noch weitere anhaltspunkte dazu kommen die eine tendenz in gewisse richtungen aufzeigen, dann wird das so sicher nicht stehen gelassen. z.b. wenn da noch eine 88 vor oder nach dem smiley stehen würde...




Wird nur der stinkefinger smileys als solches gepostet wird da wohl niemand etwas zu sagen, ausser es artet natürlich in spamm aus, aber da ist es jacke welcher smiley gepostet werden würde.


Wie ich ich schon sagte, besonders dolle find ich das nun nicht das es einen solchen Smiley gibt. Aber er ist eh extrem selten und wie Julian schon meinte, es gibt wohl durchaus andere dinge die es vielleicht wert wären sich aufzuregen, oder auch nicht. :-D

''Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme Art Leck mich am Arsch zu sagen.''
Naja, ob die Geste nun schon so gesellschaftsfähig ist bezweifel ich. ^^ Unter freunden oder Kollegen die wissen wie man es meint oder leuten die einem am popo vorbei gehen durchaus nutzbar. Aber meinen Kunden würde ich das nun nicht unbedingt so klar machen das ich gerade nix von ihnen wissen will oder sie mir auf den sack gehen. xDDD



_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742721 - 24.07.2015, 16:25:35
BlueIce
Nicht registriert


Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen

Soll ich jetzt diesen Beitrag wirklich ernsthaft als offizielle Antwort seitens des Knuddelsteam werten, welcher in Betracht von Asozialität kaum zu überbieten ist? Ich habe zwar im Eingangsbeitrag selbst den angeprangerten Smiley genutzt, jedoch mit dem Hintergrund, um auf die Situation aufmerksam zu machen.

Dieser Smiley lässt doch den Knigge vollkommen alt aussehen, wo schon in der ersten Textpassage steht:

Zitat:
Damit dir, deinen Freunden und allen anderen Menschen Knuddels immer Spaß macht, ist es wichtig, dass alle Mitglieder Grundregeln einhalten. Diese Grundregeln sorgen dafür, dass selbst bei Tausenden von Mitgliedern alle aufeinander Rücksicht nehmen und sich respektvoll begegnen. Du kannst von anderen erwarten, dass sie auf dich Rücksicht nehmen, dir freundlich begegnen solange du anderen Mitgliedern immer mit Respekt begegnest.

Für mich ist dieser Smiley nicht mehr als eine Beleidigung. Wenn du im Straßenverkehr von der Polizei angehalten wird, zeigst du den Beamten dann auch den Stinkefinger, weil es eine "freundliche und konforme Art" ist?

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742722 - 24.07.2015, 16:26:14
bubbletink
Nicht registriert


Man mag ja nicht nur sarkastisch sein, dementsprechend auch meine Meinung zum eigentlichen Thema:

Ob das nun beleidigend gewertet wird den Stinkefinger zu zeigen oder nicht, ist oftmals auch einfach kontextabhängig, generell gibt es aber genug Ausnahmen (Ja, mir war Ferien sei Dank sogar tatsächlich so langweilig dass ich mich darum bemüht habe das Ganze aus der juristischen Perspektive reflektieren zu lassen), wo man das ganze - neuen Tendenzen folgend, wie sk17 schon schrieb - durchaus tun kann, deswegen finde ich den Smiley, mal abgesehen davon, dass ihn sich sowieso kaum einer leisten können wird, auch nicht problematisch.

Wenn man jetzt unbedingt sein Profilbild mit einer solchen Geste gestalten will (man könnte ja auch altmodisch lächeln, oder so!), dann soll man das halt machen, ich find Lächeln trotzdem schöner und passender.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742723 - 24.07.2015, 16:34:24
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.140
Warnung! Spoiler!
Antwort auf: BlueIce
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen

Soll ich jetzt diesen Beitrag wirklich ernsthaft als offizielle Antwort seitens des Knuddelsteam werten, welcher in Betracht von Asozialität kaum zu überbieten ist? Ich habe zwar im Eingangsbeitrag selbst den angeprangerten Smiley genutzt, jedoch mit dem Hintergrund, um auf die Situation aufmerksam zu machen.

Dieser Smiley lässt doch den Knigge vollkommen alt aussehen, wo schon in der ersten Textpassage steht:

Zitat:
Damit dir, deinen Freunden und allen anderen Menschen Knuddels immer Spaß macht, ist es wichtig, dass alle Mitglieder Grundregeln einhalten. Diese Grundregeln sorgen dafür, dass selbst bei Tausenden von Mitgliedern alle aufeinander Rücksicht nehmen und sich respektvoll begegnen. Du kannst von anderen erwarten, dass sie auf dich Rücksicht nehmen, dir freundlich begegnen solange du anderen Mitgliedern immer mit Respekt begegnest.

Für mich ist dieser Smiley nicht mehr als eine Beleidigung. Wenn du im Straßenverkehr von der Polizei angehalten wird, zeigst du den Beamten dann auch den Stinkefinger, weil es eine "freundliche und konforme Art" ist?


Nein BlueIce, mein Beitrag ist absolut nicht ernst zu nehmen - Vorallem nicht als offizielles Statement. Ich bin lediglich der Meinung, dass hier wieder einmal manche Leute zu sehr versuchen eine kleine Sache zu einem großen Skandal aufzubauschen (Zumal Innerlichboese gewettet hat, dass ich mich nicht traue das Bild zu posten... Ich habe gewonnen).
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742727 - 24.07.2015, 16:48:34
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451

Hallo ihr Lieben,

ich denke, es sind ein paar Worte von uns hier ganz sinnvoll, auch wenn ich nicht weiß, ob sich die Gemüter dadurch beruhigen werden.

Zuerst einmal würde ich widersprechen in der Übersetzung von Mittelfinger zu F*ck Dich. Dass diese Bedeutung automatisch bei einem Stinkefinger-Zeigen dabei ist, sehen wir nicht so.
Wir werden das simple Posten des Smileys nicht sanktionieren, so wie das auch bei anderen Smileys nicht der Fall ist. Je nachdem wie die Situation ist, kann natürlich aber in einem Kontext von z.B. Spamming sanktioniert werden. Natürlich kann ich auch Aussagen schreiben, in denen Smileys vorkommen, die an sich (nicht die Smileys) gegen den Knigge verstoßen und demnach auch sanktioniert werden.

Daran, dass wir den Smiley eingeführt haben, sieht man natürlich auch, dass wir ihn als nicht so schlimm ansehen - sonst hätten wir ihn ja nicht in diesem Abo gehabt. Das widerspricht unserer Meinung nach auch nicht den aktuellen Wortfiltern, die wir so bestehen lassen werden. Ebenfalls sehen wir kein Problem mit dem Jugendschutz, wenn Nutzer*innen ab 14 Jahren einen Smiley mit einem Stinkefinger sehen.


Cheerio,
Dana
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742728 - 24.07.2015, 16:48:36
SmileyfeatureModerator
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.127
Ort: Berlin
Antwort auf: Neo-Kamui
(Zumal Innerlichboese gewettet hat, dass ich mich nicht traue das Bild zu posten... Ich habe gewonnen).

Wie hoch war denn der Wetteinsatz? :-D

Zu dem Smiley: Um ganz ehrlich zu sein, empfinde ich es als gar nicht mal so schlimm, dass es diesen Smiley nun gibt, auch wenn dieser eine "beleidigende" Geste zeigt. Die Worte "FD" oder direkt "F*** Dich" werden (das mögen nun sicher einige sehr schockierend finden) inzwischen so häufig benutzt, dass man diese schon gar nicht mehr als "Beleidigung" auffassen kann. Bzw. man sollte diese dann einfach nicht mehr so arg schlimm betrachten. Natürlich will ich damit nicht sagen, dass ich es super geil finde, doch würde ich inzwischen auch nicht mehr so weit gehen und behaupten, dieser Smiley (und diese Geste allgemein) sollte grundsätzlich verboten werden.

Ich denke aber mal, die Entwickler werden sich bei dem Thema durchaus ihre Gedanken gemacht haben, denn im Normalfall wäre so ein Smiley gewiss nicht mit einer derartigen Seltenheit erstellt worden. Man wollte also wohl trotz erlaubter Geste sichergehen, dass möglichst wenig User diesen Smiley haben, damit (so denke ich jedenfalls) dieser möglichst gar nicht bis kaum im Chat zu sehen sein wird... Hier die Frage: Warum?

_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742729 - 24.07.2015, 16:51:48
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Antwort auf: Kev777
Antwort auf: Sysadm
Ganz ehrlich ?

Für jeden Smiley den ich bekomme habe ich das Nutzungsrecht, dieses nutze ich wann, wie und wo ich will.
Wenn Knuddels solche Smileys in den Umlauf bringt ist es ihr Problem wenn sich andere dadurch beleidigt fühlen, ich habe das Nutzungsrecht, also ist eine Sanktion für das nutzen eines Smileys jawohl völlig unvertretbar.

Und weder im Abo noch woanders ist vorgeschrieben in welchen Situationen ich Smileys verwenden darf, also PENG.
Mein Nutzungsrecht, meine Entscheidung wo und wie ich es nutze.


Na ganz so ist es ja nun auch wieder nicht. So wie spammen (auch) mit smileys nicht erlaubt ist kann unter umständen in gewissen situationen durchaus eine handlung durch die administrative erfolgen wenn smileys in einem kontext verwendet werden der dann in der summe einen verstoß darstellt. Zum Beispiel die kombination des emosmileys + winkersmiley. Sowas wird wohl zwar nicht pauschal gehandhabt, aber wenn dann noch weitere anhaltspunkte dazu kommen die eine tendenz in gewisse richtungen aufzeigen, dann wird das so sicher nicht stehen gelassen. z.b. wenn da noch eine 88 vor oder nach dem smiley stehen würde...


Du verwechselst da etwas.
Mir geht es um den Smiley an sich, wenn mich z.B ein Admin verwarnt und ich mit dem Stinkefinger Smiley Antworte, kann mir der Admin keinen Sanktion dafür aussprechen.Ich sage damit ja nicht: "Leck mich am arsch ich mach was ich will" sondern kann es als "jaja ist gut" hinstellen von dem mir niemand das gegenteil beweisen kann. Sollte ich nochmal aufgrund der Verwarnung auffällig werden, kann er es aber.

Wenn ich mit dem Smiley Spamme, ist der Smiley an sich nicht Sanktionswürdig sondern das spammen.
Also werde ich für das spammen Sanktioniert und nicht für den Smiley. Also der Smiley an sich ist nicht der Grund weil ich ja auch ohne Smiley hätte spammen können.

Und wenn ich hinter dem Emo + Winkersmiley eine 88 mache, sind auch nicht die Smiley schuld für eine Sanktion, sondern die 88 in zusammenhang mit den Smileys. Ich meine, wenn ich Emo + Winkersmiley im Channel Emo verwende kann es auch einfach "Hallo Channel" bedeuten, und da mir niemand etwas anderes nachweisen kann, darf es dafür keine Sanktion geben, und ich meine mit dem Nutzungsrecht nur die Smileys ohne zusammen hang mit irgendwelchen Anspielungen.


Bearbeitet von Sysadm (24.07.2015, 16:54:43)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742735 - 24.07.2015, 17:19:18
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Ich glaube, würde der Smiley an sich lachen und den Mittelfinger zeigen, wäre das Palaber nicht so groß. Bietet einfach beides an ;-) :-D
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742739 - 24.07.2015, 17:47:39
SmileyfeatureModerator
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.127
Ort: Berlin
Auch wenn der Smiley mit großer Wahrscheinlichkeit nur bei den "Reichen" zu finden sein und dementsprechend vermehrt nur in /Sidoh zu sehen sein wird, würde ich vorschlagen, den Smiley einfach sprechen zu lassen und dementsprechend mit einer Sprechblase zu versehen, in welcher dann irgendwas wie: "Du kannst mich mal!" steht, um von diesem "F*** Dich" wegzukommen. Oder eben irgendwas in die Sprechblase hineinschreiben, was der Beschreibung des Smileys (Dieser Smiley eignet sich wunderbar, um zu zeigen, dass einem gerade etwas so gar nicht passt.) ähnelt. Dies sollte meiner Meinung nach ausreichen, denn wer dann immernoch ein "F*** Dich" hineininterpretiert, nun, das ist dann wohl persönliches Pech.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Smileyfeature] - #2742741 - 24.07.2015, 17:56:39
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: abki
Auch wenn der Smiley mit großer Wahrscheinlichkeit nur bei den "Reichen" zu finden sein und dementsprechend vermehrt nur in /Sidoh zu sehen sein wird, würde ich vorschlagen, den Smiley einfach sprechen zu lassen und dementsprechend mit einer Sprechblase zu versehen, in welcher dann irgendwas wie: "Du kannst mich mal!" steht, um von diesem "F*** Dich" wegzukommen. Oder eben irgendwas in die Sprechblase hineinschreiben, was der Beschreibung des Smileys (Dieser Smiley eignet sich wunderbar, um zu zeigen, dass einem gerade etwas so gar nicht passt.) ähnelt. Dies sollte meiner Meinung nach ausreichen, denn wer dann immernoch ein "F*** Dich" hineininterpretiert, nun, das ist dann wohl persönliches Pech.


Glaubst wohl selbst nicht, dass sich was ändert. Wird der Smiley zurückgezogen bzw. ersetzt, heulen die rum, die ihn schon haben und ihn angeblich für € gekauft haben. Ich wage es in den Raum zu werfen, dass dieser Thread gar keine große Beachtung von der CL bekommt oder gar gelesen wird.

_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742749 - 24.07.2015, 18:32:03
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 2.994
Ihr regt euch auf wegen eines Smileys. Er ist nun mal da, wer ihn nicht haben will, kauft ihn sich eben nicht.

Es wird hier so oft gesagt Fu, oder Fi** dich. Vielmals einfach nur aus Spaß.
Klar, ist es traurig, dass sowas heutzutage als selbstverständlich angesehen wird, ihr könnt das aber nicht mehr mit vor 20 Jahren vergleichen. Heutzutage benutzt jeder 2te Deutsche die Wörter 'Fi dich' täglich. In den neuen Fotoregeln ist der Stinkefinger mittlerweile auch erlaubt, so weit ich das mitbekommen habe als FC-CM.

Regt euch also mal ab.



[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: lili-sophia] - #2742755 - 24.07.2015, 19:04:26
Herzlichen Glückwunsch lutz39
​Innovationsbremse

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12.768
Ort: Dresden
Ich reg mich schon lange nicht mehr wirklich auf, wenn ich so manche Entwicklung hier sehe.
Frag mich dann nur eben was manche so rauchen oder schüttel mit dem Kopf. Ändern kann man es doch sowieso nicht und Aufregung schadet der Gesundheit.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742783 - 24.07.2015, 22:43:23
UltimateG4ming
​#WirSindKeineBots

Registriert: 15.06.2010
Beiträge: 4.024
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten. Dein altes Profilbild aus Facebook ist mir übrigens scheiß egal, Facebook hat keine Regeln, die auch auf ihre Einhaltung kontrolliert werden. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
_________________________
if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: UltimateG4ming] - #2742788 - 24.07.2015, 23:03:42
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: Dreamboy-1996 <3
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten. Dein altes Profilbild aus Facebook ist mir übrigens scheiß egal, Facebook hat keine Regeln, die auch auf ihre Einhaltung kontrolliert werden. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.


Du machst doch gerade das selbe. Du vergleichst Online mit Offline ;-) Und nur weil Beleidigungen erlaubt sind (weiß auch nicht, warum du das nun so verstanden hast) heißt das für dich, du benimmst dich asozial, obwohl du das nicht bist? Was bist'n du für ein Mitläufer :-D :-D
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742791 - 24.07.2015, 23:30:36
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.140
Also ich denke um das ganze mal klar zu stellen: Der Smiley ist eine künstlerische Auseinandersetzungen mit dem Thema. Ebenso wie viele andere Smileys in dieser Reihe eine künstlerische Omage an einen wundervollen Schauspieler sind.

Profilbilder oder ähnliches mit dem Stinkefinger sind keine Beleidigung da sie nicht auf eine bestimmte Person gezielt sind.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742792 - 24.07.2015, 23:33:27
KeeeKse<3
​Nur Geschwätz.

Registriert: 21.10.2009
Beiträge: 1.108
Normalerweise lese ich mir keine 33 Beiträge durch, aber das war nun schon so lustig, dass ich was schreiben musste.

Der Stinkefinger gilt nun schon hier als Beleidigung? Der Stinkefinger soll so viel sagen wie "Bei dir piepts wohl." Es gab auch schon einen, der den Vogel zeigt. Es gibt auch einen, mein persönlicher Favorit, der mit Reis wirft. Und zwar nicht, weil er Hochzeiten liebt, sondern weil er schlichtweg zeigt, dass die Person uninteressant ist, oder das, was er da schwafelt. Aber hier beginnt wieder das "Wir suchen etwas böses in Knuddels, stellen das richtig böse dar und sind richtige Internetgangster". Damals in der Renaissance wurden Penise gemalt, obwohl die verpönt waren. Nun sind das unter anderem mit die teuersten Bilder der Welt. Es kommt auf Fiktion an. Zwischen Bild und Foto ist ein Unterschied. Nur weil ich hier das Bild von Michelangelo im Wildspace habe, heißt es doch nicht, dass ihr jeder den Freischwinger auf seinem Profilbild machen darf?

Leute, sucht doch nicht in den Smileys. Diese gelben Viecher sehen nichtmals böse oder bedrohlich aus. Ich könnt so ein Viech, wenn es mir jemand postet, nichtmals ernstnehmen. Ich würd lachen. Wenn ihr Probleme in Knuddels sucht, dann nehmt doch die unzähligen liegengelassenen Projekte wie SmileyWars, Beach, Mafia1 etc., was alles nicht spielbar ist, aber in Quests vorkommt. :-)

Ende, Out, Over.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: KeeeKse<3] - #2743302 - 28.07.2015, 20:16:30
Daemmerung

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.851

Yeeey, fertig mit lesen - nach 3 Stunden... Ihr schriebt zuviel... bzw. ihr regt euch zuviel auf, Leute!

Ich finde den Smiley top und ich verstehe nicht, wie man sich bei einen solchen Smiley nur ansatzweise aufregen könnte. Leider hab ich nicht genug Knuddel, sonst hätte ich Neo-Kamui den Smiley tag täglich zukommen lassen. :-(

Ihr solltet so langsam aufhören alles so engstirnig zu sehen und langsam mal lockerer werden. Versucht doch einfach mal Spaß zu haben. Sucht doch mal für euc selbst den Nutzen des Smileys und denkt nicht immer daran, dass ihr doch sanktioniert werden könntet, wenn ihr den Smiley postet. Wir sind hier in einer modernen Gesellschaft, in der auch mal ein "FU" oder ein Stinkefinger fallen kann, ohne, dass jemand direkt sanktioniert wird.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: UltimateG4ming] - #2743306 - 28.07.2015, 20:49:27
777
Nicht registriert


Antwort auf: Dreamboy-1996 <3
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten.


Es ist ein Smiley. Wenn mir ein Autofahrer den MIttelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Smiley den Mittelfinger zeigt, denke ich: Es ist halt ein Smiley. Nach meinen Informationen wurde auch noch kein Smiley wegen Beamtenbeleidigung inhaftiert. Sollte sich dies ändern, kann man sicherlich darüber nachdenken, ob man den Smiley (es ist halt ein Smiley) verbietet.

Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass es User gibt, die trotz fundamental-störrischem Schwarz-Weiß-Denken jahrelang CM in Knuddels sein können. Du solltest wissen, dass in Knuddels nicht sofort alles, was eine Beleidigung darstellt, verwarnt wird und immer auf den Kontext zu achten ist. Wenn ein User öffentlich schreibt: ,,Dreamboy, du bist voll doof", würde nur ein absolut regelversessener Administrativer auf die Idee kommen, das zu verwarnen. Jeder andere würde erkennen, dass es sich per defitionem natürlich um eine Beleidigung handelt, dass diese allerdings so harmlos ist, dass man hier nichts weiter unternimmt, wenn es dabei bleibt. Leute wie du, die dermaßen engstirnig und realitätsverloren argumentieren, sind der Grund, warum sich immer mehr User sagen: nö, ich habe keine Lust mehr, hier wird jeder Unsinn verwarnt.

Natürlich kann es User geben, die diesen Smiley dazu benutzen, andere zu provozieren. Das müssen sie dann aber tun, indem sie diesen Smiley mehrfach in Verbindung mit dieser Person schreiben. Wenn das der Fall ist, dann kann man darüber nachdenken, ob der Smiley missbräuchlich zur Provokation verwendet wird. Alles andere ist einfach nur, wie Kamui schon sagte, eine nette Art, Ablehnung zu zeigen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743326 - 28.07.2015, 22:27:29
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: 777

Es ist ein Smiley. Wenn mir ein Autofahrer den MIttelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Smiley den Mittelfinger zeigt, denke ich: Es ist halt ein Smiley.


Wenn mir ein Autofahrer den Mittelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Produkt einer Firma (die sich nebenbei mit irgendwelchen Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophilia befasst), den Mittelfinger zeigt, dann ist das eine ganz andere Geschichte. Das ist genauso wenn der Charmin-Baer jetzt zum Tinky-Winky wird - einfach nur unterste Schublade.

Antwort auf: 777
Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass es User gibt, die trotz fundamental-störrischem Schwarz-Weiß-Denken jahrelang CM in Knuddels sein können. Du solltest wissen, dass in Knuddels nicht sofort alles, was eine Beleidigung darstellt, verwarnt wird und immer auf den Kontext zu achten ist. Wenn ein User öffentlich schreibt: ,,Dreamboy, du bist voll doof", würde nur ein absolut regelversessener Administrativer auf die Idee kommen, das zu verwarnen.

Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass du das Konzept der Zweideutigkeit und Ethik mal wieder nicht verstanden hast.

Ich weiss zwar nicht inwiefern sich diese Entwicklung ausbreitet, jedoch hoffe ich dass es demnaechst erlaubt sein wird, dass ich mir meinen Stinkefinger-Selfie als Profilfoto hochladen darf. Oder kann man das schon?

Oder warte mal.. waere es denn erlaubt wenn ich ein Selfie mit meinem Kopf zwischen meinen nackten Arschbacken hochlade? Das waere ja nun keine groessere Sache - meine Arschbacken sind ja keine sozialen Konstruke und genau deswegen sollte es ja (eigentlich) auch erlaubt sein. Ich verlange eine Antwort!


[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743338 - 28.07.2015, 23:39:54
777
Nicht registriert


Antwort auf: Fehler
Wenn mir ein Autofahrer den Mittelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Produkt einer Firma (die sich nebenbei mit irgendwelchen Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophilia befasst), den Mittelfinger zeigt, dann ist das eine ganz andere Geschichte.


In der Tat kann man Rechtsextreme und Sexualstraftäter wunderbar mit Smileys vergleichen, die einen Stinkefinger zeigen. Man muss einfach nur den Schwarz-Weiß-Schalter auf Kipp stellen.

Antwort auf: Fehler
Oder warte mal.. waere es denn erlaubt wenn ich ein Selfie mit meinem Kopf zwischen meinen nackten Arschbacken hochlade? Das waere ja nun keine groessere Sache - meine Arschbacken sind ja keine sozialen Konstruke und genau deswegen sollte es ja (eigentlich) auch erlaubt sein. Ich verlange eine Antwort.


Damit und mit weiteren hirnrissigen Vergleichen wendest du dich am besten vertrauensvoll an das Jugendschutz-Team. (So nebenbei: auch das Tabu, den blanken Hintern zu zeigen, stellt ein soziales Konstukt dar.)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743340 - 29.07.2015, 00:45:03
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: 777

In der Tat kann man Rechtsextreme und Sexualstraftäter wunderbar mit Smileys vergleichen, die einen Stinkefinger zeigen. Man muss einfach nur den Schwarz-Weiß-Schalter auf Kipp stellen.

Inwiefern ist das ein Vergleich, wenn ich (erwaehne) dass Knuddels irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophile im Netz praedigt, und mal (ganz nebenbei) auch Stinkefinger-Smilies an seine Kunden verkauft?


Antwort auf: 777
[...] weiteren hirnrissigen Vergleichen [...]


Fakt des Tages: Hirnrissige Vergleiche gab es nie. Das einzigste hirnrissige ist, dass du denkst, dass irgendetwas dass nicht existiert, hirnrissig ist. Total hirnrissig.


Bearbeitet von Fehler (29.07.2015, 00:48:24)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743342 - 29.07.2015, 01:24:20
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.945
Antwort auf: Fehler

Inwiefern ist das ein Vergleich, wenn ich (erwaehne) dass Knuddels irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophile im Netz praedigt, und mal (ganz nebenbei) auch Stinkefinger-Smilies an seine Kunden verkauft?


Und was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Bin ich Rechtsextrem oder Paedophil wenn ich einen Stinkefinger besitze ? Dein Vergleich ist einfach der größte dünnschiss.

Wenn du jemanden eine Backpfeife gibst, wirst du auch nicht wegen Mord angeklagt, weil du die Person ja potenziell so böse hättest treffen können, dass es zum Tod hätte kommen können.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743344 - 29.07.2015, 01:47:50
777
Nicht registriert


Antwort auf: Fehler
Inwiefern ist das ein Vergleich, wenn ich (erwaehne) dass Knuddels irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophile im Netz praedigt


Insofern, als dass die Erwähnung an dieser Stelle lediglich eine vergleichende Funktion erfüllen kann.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743350 - 29.07.2015, 02:09:53
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: Sysadm

Und was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Bin ich Rechtsextrem oder Paedophil wenn ich einen Stinkefinger besitze ? Dein Vergleich ist einfach der größte dünnschiss.


Was ist das andere? Von was redest du? Wer meinte dass du Rechtsextrem oder ein Paedophil bist, wenn du einen Stinkefinger besitzt? Erleuchte mich, am besten mit Zitaten.

Antwort auf: Sysadm
Wenn du jemanden eine Backpfeife gibst, wirst du auch nicht wegen Mord angeklagt, weil du die Person ja potenziell so böse hättest treffen können, dass es zum Tod hätte kommen können.

Ich folge dir nicht, aber ok.

Antwort auf: 777
Antwort auf: Fehler
Inwiefern ist das ein Vergleich, wenn ich (erwaehne) dass Knuddels irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophile im Netz praedigt


Insofern, als dass die Erwähnung an dieser Stelle lediglich eine vergleichende Funktion erfüllen kann.


Ich greife deinen Glauben sehr ungerne an, aber da dieser eine vergleichende Funktion meines Beitrages erfuellt, muss ich dich leider enttaeuschen: Hier gab es nie irgendwelche Vergleichungen, und ich weiss auch nicht, wie du darauf kommst.


[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743352 - 29.07.2015, 02:36:48
777
Nicht registriert


Antwort auf: Fehler
Hier gab es nie irgendwelche Vergleichungen, und ich weiss auch nicht, wie du darauf kommst.


Wie ich darauf komme, habe ich gerade erklärt: es ergibt keinen Sinn, zu erwähnen, dass Knuddels gegen Rechtsextreme und Pädophilie vorgeht, wenn man es nicht mit dem Stinkefinger-Smiley vergleichen will. Aber du darfst das sehr gerne klarstellen: wieso erwähnst du in einem Thread, in dem es um einen anstößigen Smiley geht, Knuddels Engagement gegen Extremismus und Pädophilie?

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743361 - 29.07.2015, 07:07:00
Fehler
Nicht registriert


Um dich mal aufzuklaeren: Der Punkt ist, dass es keinen Sinn fuer mich ergibt, (und das auch nicht als einer Firma), irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und/oder Paedophile zu praedigen, dann wiederrum aber ein Produkt dass in unserer Gesellschaft (sehr) anstossend ist, an die eigenen Kunden verkauft. Ich weiss ja nicht in welchen Umgebungen manche von euch leben, aber dort wo ich wohne, ist ein Stinkefinger nicht mehr oder weniger als eine Beleidigung.

Da muss man sich einfach nur an den Kopf fassen, und sich fragen, fuer was diese Firma nun steht. Sind es anstossende Produkte, oder doch vielleicht die Anti-Whatever the f... Kampagnen? Soll ich vielleicht noch ein paar Fuffies an Knuddels spenden, mit der Hoffnung dass bald ein Smiley mit einem nackten Glied erstellt wird? Das Glied kann man sich auch interpretieren wie man moechte - Liebe, Sex, Lust, Vernachlaessigkeit, Eier, Charmin.. usw. Muss ja nicht immer Sex sein - das ist deine Interpretation! Aber hoemma! Diese Erklaerung zeigt halt einfach nur, wie ignorant und vernachlaessigend diese Firma wird. Anscheinend wechselt Knuddels ihr Image so oft, wie ich meine Unterhosen. Aber was soll's - wir sind hier halt bei Knuddels.

So, ich muss jetzt wieder mal kacken.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743372 - 29.07.2015, 08:30:52
frank77
Forumuser

Registriert: 10.08.2011
Beiträge: 954
ich will einen smiley der sich umdreht, nach vorne beugt und sein a.loch zeigt *gg

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743395 - 29.07.2015, 12:24:14
777
Nicht registriert


Antwort auf: Fehler
Um dich mal aufzuklaeren: Der Punkt ist, dass es keinen Sinn fuer mich ergibt, (und das auch nicht als einer Firma), irgendwelche Kampagnen gegen Rechtsextreme und/oder Paedophile zu praedigen, dann wiederrum aber ein Produkt dass in unserer Gesellschaft (sehr) anstossend ist, an die eigenen Kunden verkauft.


Ja, so habe ich mir das gedacht. Die Extremismus- und Pädophilie-Kampagnen angesichts eines Stinkefinger-Smileys blödsinnig zu finden, ist nichts anderes als ein Vergleich. Ich werde auch nicht weiter versuchen, dir zu erklären, warum das so ist, das scheint nicht anzukommen.
Wie hier auch schon gesagt wurde, hat Rechtsextremismus/Pädophilie null mit diesem Smiley zu tun. Dein Vergleich basiert schlicht auf dem Fehlschluss, beides sei verwerflich, also entweder beides verbieten oder beides zulassen. Das zeigt - wie gesagt - dass manche nicht fähig sind, ihr Schwarz-Weiß-Denken abzuschalten.

Antwort auf: Fehler
Ich weiss ja nicht in welchen Umgebungen manche von euch leben, aber dort wo ich wohne, ist ein Stinkefinger nicht mehr oder weniger als eine Beleidigung.


Diese Passage ignoriert, was hier auch schon mehrfach gesagt wurde: es kommt auf den Kontext an. Wenn der Finger unter Freunden gezeigt wird, kann er neckend gemeint sein, unter Fremden kann er ein simples ,,Nein" ausdrücken. Und ja, ich weiß, in deinem Kopf bedeutet das nach wie vor eine Beleidigung, aber ich fürchte, da kann dir niemand helfen.

Auch solche Passagen:

Antwort auf: Fehler
Soll ich vielleicht noch ein paar Fuffies an Knuddels spenden, mit der Hoffnung dass bald ein Smiley mit einem nackten Glied erstellt wird? Das Glied kann man sich auch interpretieren wie man moechte - Liebe, Sex, Lust, Vernachlaessigkeit, Eier, Charmin.. usw. Muss ja nicht immer Sex sein - das ist deine Interpretation!


zeigen erneut, dass du nur in Extremen argumentieren kannst: Alles erlauben oder gar nichts. Nur Unmissverständliches oder alles Zweideutige. Nur lächelnde Smileys oder gleich pornographische, es gibt keine Abstufungen dazwischen, es findet keine Differenzierung aufgrund von Argumenten statt, es wird einfach polemisch auf den Putz gehauen. Das ist ignorantes, sich wiederholendes Schwarz-Weiß-Denken, welches die hier verfassten Beiträge auch vollständig ignoriert, hinzukommend macht es dir auch offensichtlich Spaß, zu trollen, weshalb ich auf diese Art ,,Argumente" nun auch nicht mehr eingehen werde.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743443 - 29.07.2015, 18:01:41
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: 777
Ja, so habe ich mir das gedacht. Die Extremismus- und Pädophilie-Kampagnen angesichts eines Stinkefinger-Smileys blödsinnig zu finden, ist nichts anderes als ein Vergleich. Ich werde auch nicht weiter versuchen, dir zu erklären, warum das so ist, das scheint nicht anzukommen.

Anscheinend fuehrst du einen Vergleichs-Index fuer das Knuddelsforum, aber das kommt bei dir anscheinend auch nicht an, wenn dich jemand aufklaert. Halelujah, dein Glaube ist zu stark.

Antwort auf: 777
Diese Passage ignoriert, was hier auch schon mehrfach gesagt wurde: es kommt auf den Kontext an.

Ja, da hast du Recht. Wenn ich einem meinen Arsch zeige, spielt der Kontext auch eine sehr grosse Rolle. Es kann vieles heissen, hat aber eine fundamentale Grundinterpretation in unserer Gesellschaft, genauso wie der Stinkefinger.

In diesem Sinne sollte es auch nicht verwerflich sein, jeder Person bei Knuddels ein Foto meines Glieds zu schicken. Es kommt auf den Kontext drauf an!


Antwort auf: 777
Das ist ignorantes, sich wiederholendes Schwarz-Weiß-Denken, welches die hier verfassten Beiträge auch vollständig ignoriert, hinzukommend macht es dir auch offensichtlich Spaß, zu trollen, weshalb ich auf diese Art ,,Argumente" nun auch nicht mehr eingehen werde.

Dein Beitrag liest sich wie die aktuelle The Onion Ausgabe. Du behauptest ich trolle, dann wiederrum ist es ignorantes denken, wenn man dir Fakten auf den Tisch legt.

Ich kann dich nur von deinem Knuddels-Glauben befreien, indem ich dir Wikipedia zitiere, wobei ich mir sicher bin, dass dieser Knuddels-Glaube so aehnlich wie Scientology funktioniert:

https://de.wikipedia.org/wiki/Stinkefinger

In diesem Sinne hoffe ich dass du von allen magischen Kraeften befreit wirst, sobald du das liest.

Halelujah!

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743447 - 29.07.2015, 18:17:50
Master-of-Disaster-67
Nicht registriert


Wenn ich die rechtliche Lage in Deutschland mir dazu durchlese, dann steht da deutlich, dass es den Straftatbestand einer Beleidigung erfüllen KANN.
Muss aber nicht.

Fakt ist aber, dass es obszön ist und einfach gesagt nicht nett ist.


Den Smiley selber finde ich persönlich garnicht mal so schlimm, der sieht sogar echt gut aus und ist eine gute Möglichkeit, etwas was man nicht will vehement abzulehnen.

Nur mal so am Rande erwähnt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743449 - 29.07.2015, 18:30:34
flou93
​Sinnfreies Geschlabber

Registriert: 05.04.2013
Beiträge: 2.895
Ort: Fulda
...und fragt sich auch ob im Gesetz steht ob man von einem Smiley beleidigt werden kann :-D
_________________________
Viele Grüße,
Flo

Jugendschutz-, K3 Android-, MyChannel-, Profil-, Veranstaltungen-Team

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743464 - 29.07.2015, 19:36:04
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.675
Ort: RLP
Antwort auf: Fehler
In diesem Sinne sollte es auch nicht verwerflich sein, jeder Person bei Knuddels ein Foto meines Glieds zu schicken. Es kommt auf den Kontext drauf an!

Ganz richtig. Es ist nicht prinzipiell verwerflich, jemandem pornographische Inhalte zu senden, wenn keiner der Gesprächspartner unter 18 Jahren ist (Jugendschutz) und wenn beide Gesprächspartner ihr Einverstädnis dazu gegeben haben. Verlange ich von dir, ein Foto von mir anzunehmen, und täusche dich mit den Worten, es handele sich dabei um mein Abendessen, in Wahrheit aber ist dort ein Penis abgebildet, handelt es sich um sexuelle Belästigung. Wenn ich aber vorher frage, ob du Interesse an erotischen Gesprächen hast, ist das fast völlig legitim. Je nachdem, ob ich bei dem erotischen Gespräch auch Bildmaterial zulasse, was ich beim Annehmen des Fotos indirekt tue.

Was mich als Admin angeht: Ich würde diesen Smiley durchaus sanktionieren, wenn er in einem beleidigenden Kontext vorkommt. Wenn ich also sage: "yo, Fehler, du bist so ein richtiger Großkotz! <Stinkefingersmiley>", ist das durchaus beleidigend gemeint. Dann, in dem Fall, handelt es sich aber auch wirklich um eine Beleidigung, welche, wenn es zu einem ausartenden Streit kommt, auch verwarnt werden könnte. Sollte ich aber sagen: "Manchen Politikern kann ich nur <Stinkefingersmiley> den hier zeigen, so viel Mist wie die reden." ist das vielleicht beleidigend gemeint, ich greife aber niemanden direkt an und habe niemanden direkt provoziert. Die Umstände und der Kontext sind damit für die Entscheidung maßgebend.

Ansonsten kann ich erstaunlicherweise Master-of-Disaster-67 zustimmen: Der Smiley ...
[...] ist eine gute Möglichkeit, etwas was man nicht will vehement abzulehnen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Misterious] - #2743486 - 29.07.2015, 23:03:49
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: Misterious
Antwort auf: Fehler
In diesem Sinne sollte es auch nicht verwerflich sein, jeder Person bei Knuddels ein Foto meines Glieds zu schicken. Es kommt auf den Kontext drauf an!

Ganz richtig. Es ist nicht prinzipiell verwerflich, jemandem pornographische Inhalte zu senden, wenn keiner der Gesprächspartner unter 18 Jahren ist (Jugendschutz) und wenn beide Gesprächspartner ihr Einverstädnis dazu gegeben haben.

In diesem Fall sollte man auch in der Lage dazu sein, diesen Smiley sehen zu wollen oder nicht. Wenn man weiterhin provokante Smilies erstellen moechte und an die Nutzer verkaufen moechte, dann sollte man ganz einfach eine Kategorie fuer solche Smilies einfuehren, oder den Nutzern die Moeglichkeit geben, solche Smilies abzuschalten.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743736 - 01.08.2015, 11:18:47
Alltagsstress
​Flirt 18+ Legende

Registriert: 27.07.2004
Beiträge: 464
Ort: Hamburg
Was ich mich jetzt Frage Gibt es Nach der Einführung des Mittelfingers in der Androischrott Version
von Whats App auch solche Diskussion oder der ist das da Einfach nur Cool und dieses
Smileygetrolle ist Ein Reines Knuddels Phänomen ?

In dem sinne und weil ich ihn Cool finde
[img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]
_________________________
Verachtet,Verraten & Verkauft©teddi 23



[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2747134 - 30.08.2015, 01:04:03
Verified Member
Nicht registriert


Antwort auf: BlueIce
Hallo,

jetzt mal eine ernstgemeinte Frage an die Chefetage: Seid ihr noch ganz bei Trost?

Ihr schleust einen beleidigenden Smiley in das System ein, der gerade zu "F*ck dich!" zum Ausdruck bringt. Meiner Auffassung nach und im Einklang mit dem Jugendschutz nicht für Mitglieder im Alter von 14 Jahren (mindestalter) geeignet. Man darf hier im Chat weder "A*schloch!", "F*ck dich!", ... schreiben und wird direkt von James verwarnt aber man darf es neuerdings mit einem Smiley zum Ausdruck bringen? Damit schießt ihr definitiv und gewaltig den Vogel ab!

Dazu fällt mir nur eins ein: [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_15-07_thefinger2.gif[/img]

BlueIce

P.S. Das war eine ernsthafte Kritik!


Hallo BlueIce. So weit ich weiß, ist es in Deutschland erlaubt seine Hände und Finger in allen Richtungen frei zu bewegen. Darf ich etwa nie meine 4 Finger runtermachen und den Mittelfinger hochheben? Seit wann ist es verboten sie frei in allen Richtungen und Formen zu bewegen? Der Finger stinkt übrigens nicht und hat absolut keine Bedeutung. Das hat irgendein Amerikaner erfunden und gesagt, dass es F...You bedeute. Aber wir wollen nicht nach seinem Maßstab leben.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2747142 - 30.08.2015, 02:14:43
SmileyfeatureModerator
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.127
Ort: Berlin
Antwort auf: Verified Member
So weit ich weiß, ist es in Deutschland erlaubt seine Hände und Finger in allen Richtungen frei zu bewegen.


Hier kann ich dir versichern, dass dies nicht erlaubt ist. Gewiss hast du nichts zu befürchten, wenn du zum Beispiel einem Passanten auf der Straße den Stinkefinger zeigst, doch mach das mal zum Beispiel bei einem Polizisten, dann hast du ganz schnell dein Fett weg. Sogar wenn man den Stinkefinger in eine Überwachungskamera hält, kann man den Straftatbestand einer Beleidigung begehen. Also man sollte schon aufpassen, wo und wem man diese obszöne Geste zeigt. Wie ich hier im Thread bereits schrieb, empfinde ich die Geste und den Smiley als tolerierbar, frage mich dann aber doch, wieso diese Geste vor der Lockerung der Fotoregeln knallhart sanktioniert wurde (sogar ein Smiley wurde überarbeitet, weil dieser diese Geste zeigte), doch heute nicht nur toleriert, sondern auch noch gut geheißen wird. Wie gesagt, schlimm finde ich das absolut nicht, denn für mich bedeutet diese Geste ebenfalls nicht direkt "F*** Dich", sondern viel mehr, wie Neo-Kamui bereits sagte, eine freundlichere und konformere Art, "Leck mich am Arsch" zu sagen. Dennoch denke ich, dass seitens Knuddels ein rasanter Meinungswechsel beim Thema "Stinkefinger" stattgefunden haben muss, wie einige Aussagen von Dana ganz deutlich zeigen:

Antwort auf: Ampelmännchen+w
Zuerst einmal würde ich widersprechen in der Übersetzung von Mittelfinger zu F*ck Dich. Dass diese Bedeutung automatisch bei einem Stinkefinger-Zeigen dabei ist, sehen wir nicht so.


Speziell hier würde ich mich dann doch fragen, als was diese Geste in der Vergangenheit angesehen wurde. Es muss ja etwas Gravierendes gewesen sein, denn sonst wären Profil- und Alben-Bilder, auf denen Personen diese Geste zeigten, doch gewiss nicht gelöscht - und ein Smiley, welcher ebenfalls diese Geste zeigte, nicht überarbeitet worden, oder? Und wenn man damals wirklich noch "F*** Dich" mit dieser Geste verbunden hat, was das Sanktionieren dieser Geste durchaus erklären würde, dann frage ich mich, wieso dies heute nicht mehr der Fall ist.

Antwort auf: Ampelmännchen+w
Daran, dass wir den Smiley eingeführt haben, sieht man natürlich auch, dass wir ihn als nicht so schlimm ansehen - sonst hätten wir ihn ja nicht in diesem Abo gehabt.


Auch hier das gleiche Argument, wie mit dem Smiley, welcher extra wegen dieser Geste im Nachhinein überarbeitet wurde. Dieser eine Smiley (war, wenn ich mich nicht irre, ein MySmiley-Stile) wurde direkt, nachdem das mit der Stinkefinger-Geste gemeldet wurde, überarbeitet, obwohl (laut Aussage von Dana), die Geste als nicht so schlimm angesehen wird. Und heute, einige Zeit später, findet sogar ein eigener Smiley mit dieser Geste den Weg in den Chat.

Auch abschließend möchte ich nochmal betonen, dass ich das absolut nicht verwerflich finde, sondern nur etwas merkwürdig, wenn man bedenkt, wie man vorher mit dieser Geste umgegangen ist. Und eine zufriedenstellende Antwort, wieso man das urplötzlich so locker sieht, gab es leider bisher nicht.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Smileyfeature] - #2747144 - 30.08.2015, 03:39:24
Verified Member
Nicht registriert


Antwort auf: abki
doch mach das mal zum Beispiel bei einem Polizisten, dann hast du ganz schnell dein Fett weg.


Wieso deutest du an, dass es bei einem Polizisten härter zugeht? Es gibt in Deutschland keine Beamtenbeleidigung, sondern nur Personenbeleidigung.

Antwort auf: abki
Sogar wenn man den Stinkefinger in eine Überwachungskamera hält, kann man den Straftatbestand einer Beleidigung begehen.


Aber wenn der Finger sauber ist, ist es somit keine Beleidigung. Wozu kauft man sich Seife und Pflegemittel? Und wieso sollte der Finger stinken? Meiner ist immer sauber. Ich darf ihn bewegen wie und wann ich will.

[zum Seitenanfang]  
alle Beiträge 1 2 3 > alle


Moderator(en):  Misterious, Smileyfeature