Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 2 von 3 < 1 2 3 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742713 - 24.07.2015, 16:06:11
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.593
Antwort auf: Sysadm
Ganz ehrlich ?

Für jeden Smiley den ich bekomme habe ich das Nutzungsrecht, dieses nutze ich wann, wie und wo ich will.
Wenn Knuddels solche Smileys in den Umlauf bringt ist es ihr Problem wenn sich andere dadurch beleidigt fühlen, ich habe das Nutzungsrecht, also ist eine Sanktion für das nutzen eines Smileys jawohl völlig unvertretbar.

Und weder im Abo noch woanders ist vorgeschrieben in welchen Situationen ich Smileys verwenden darf, also PENG.
Mein Nutzungsrecht, meine Entscheidung wo und wie ich es nutze.


Na ganz so ist es ja nun auch wieder nicht. So wie spammen (auch) mit smileys nicht erlaubt ist kann unter umständen in gewissen situationen durchaus eine handlung durch die administrative erfolgen wenn smileys in einem kontext verwendet werden der dann in der summe einen verstoß darstellt. Zum Beispiel die kombination des emosmileys + winkersmiley. Sowas wird wohl zwar nicht pauschal gehandhabt, aber wenn dann noch weitere anhaltspunkte dazu kommen die eine tendenz in gewisse richtungen aufzeigen, dann wird das so sicher nicht stehen gelassen. z.b. wenn da noch eine 88 vor oder nach dem smiley stehen würde...




Wird nur der stinkefinger smileys als solches gepostet wird da wohl niemand etwas zu sagen, ausser es artet natürlich in spamm aus, aber da ist es jacke welcher smiley gepostet werden würde.


Wie ich ich schon sagte, besonders dolle find ich das nun nicht das es einen solchen Smiley gibt. Aber er ist eh extrem selten und wie Julian schon meinte, es gibt wohl durchaus andere dinge die es vielleicht wert wären sich aufzuregen, oder auch nicht. :-D

''Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme Art Leck mich am Arsch zu sagen.''
Naja, ob die Geste nun schon so gesellschaftsfähig ist bezweifel ich. ^^ Unter freunden oder Kollegen die wissen wie man es meint oder leuten die einem am popo vorbei gehen durchaus nutzbar. Aber meinen Kunden würde ich das nun nicht unbedingt so klar machen das ich gerade nix von ihnen wissen will oder sie mir auf den sack gehen. xDDD



_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742721 - 24.07.2015, 16:25:35
BlueIce
Nicht registriert


Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen

Soll ich jetzt diesen Beitrag wirklich ernsthaft als offizielle Antwort seitens des Knuddelsteam werten, welcher in Betracht von Asozialität kaum zu überbieten ist? Ich habe zwar im Eingangsbeitrag selbst den angeprangerten Smiley genutzt, jedoch mit dem Hintergrund, um auf die Situation aufmerksam zu machen.

Dieser Smiley lässt doch den Knigge vollkommen alt aussehen, wo schon in der ersten Textpassage steht:

Zitat:
Damit dir, deinen Freunden und allen anderen Menschen Knuddels immer Spaß macht, ist es wichtig, dass alle Mitglieder Grundregeln einhalten. Diese Grundregeln sorgen dafür, dass selbst bei Tausenden von Mitgliedern alle aufeinander Rücksicht nehmen und sich respektvoll begegnen. Du kannst von anderen erwarten, dass sie auf dich Rücksicht nehmen, dir freundlich begegnen solange du anderen Mitgliedern immer mit Respekt begegnest.

Für mich ist dieser Smiley nicht mehr als eine Beleidigung. Wenn du im Straßenverkehr von der Polizei angehalten wird, zeigst du den Beamten dann auch den Stinkefinger, weil es eine "freundliche und konforme Art" ist?

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742722 - 24.07.2015, 16:26:14
bubbletink
Nicht registriert


Man mag ja nicht nur sarkastisch sein, dementsprechend auch meine Meinung zum eigentlichen Thema:

Ob das nun beleidigend gewertet wird den Stinkefinger zu zeigen oder nicht, ist oftmals auch einfach kontextabhängig, generell gibt es aber genug Ausnahmen (Ja, mir war Ferien sei Dank sogar tatsächlich so langweilig dass ich mich darum bemüht habe das Ganze aus der juristischen Perspektive reflektieren zu lassen), wo man das ganze - neuen Tendenzen folgend, wie sk17 schon schrieb - durchaus tun kann, deswegen finde ich den Smiley, mal abgesehen davon, dass ihn sich sowieso kaum einer leisten können wird, auch nicht problematisch.

Wenn man jetzt unbedingt sein Profilbild mit einer solchen Geste gestalten will (man könnte ja auch altmodisch lächeln, oder so!), dann soll man das halt machen, ich find Lächeln trotzdem schöner und passender.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742723 - 24.07.2015, 16:34:24
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.146
Warnung! Spoiler!
Antwort auf: BlueIce
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen

Soll ich jetzt diesen Beitrag wirklich ernsthaft als offizielle Antwort seitens des Knuddelsteam werten, welcher in Betracht von Asozialität kaum zu überbieten ist? Ich habe zwar im Eingangsbeitrag selbst den angeprangerten Smiley genutzt, jedoch mit dem Hintergrund, um auf die Situation aufmerksam zu machen.

Dieser Smiley lässt doch den Knigge vollkommen alt aussehen, wo schon in der ersten Textpassage steht:

Zitat:
Damit dir, deinen Freunden und allen anderen Menschen Knuddels immer Spaß macht, ist es wichtig, dass alle Mitglieder Grundregeln einhalten. Diese Grundregeln sorgen dafür, dass selbst bei Tausenden von Mitgliedern alle aufeinander Rücksicht nehmen und sich respektvoll begegnen. Du kannst von anderen erwarten, dass sie auf dich Rücksicht nehmen, dir freundlich begegnen solange du anderen Mitgliedern immer mit Respekt begegnest.

Für mich ist dieser Smiley nicht mehr als eine Beleidigung. Wenn du im Straßenverkehr von der Polizei angehalten wird, zeigst du den Beamten dann auch den Stinkefinger, weil es eine "freundliche und konforme Art" ist?


Nein BlueIce, mein Beitrag ist absolut nicht ernst zu nehmen - Vorallem nicht als offizielles Statement. Ich bin lediglich der Meinung, dass hier wieder einmal manche Leute zu sehr versuchen eine kleine Sache zu einem großen Skandal aufzubauschen (Zumal Innerlichboese gewettet hat, dass ich mich nicht traue das Bild zu posten... Ich habe gewonnen).
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742727 - 24.07.2015, 16:48:34
Ampelmännchen+wForumssprecher
​how's the heart?

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 11.451

Hallo ihr Lieben,

ich denke, es sind ein paar Worte von uns hier ganz sinnvoll, auch wenn ich nicht weiß, ob sich die Gemüter dadurch beruhigen werden.

Zuerst einmal würde ich widersprechen in der Übersetzung von Mittelfinger zu F*ck Dich. Dass diese Bedeutung automatisch bei einem Stinkefinger-Zeigen dabei ist, sehen wir nicht so.
Wir werden das simple Posten des Smileys nicht sanktionieren, so wie das auch bei anderen Smileys nicht der Fall ist. Je nachdem wie die Situation ist, kann natürlich aber in einem Kontext von z.B. Spamming sanktioniert werden. Natürlich kann ich auch Aussagen schreiben, in denen Smileys vorkommen, die an sich (nicht die Smileys) gegen den Knigge verstoßen und demnach auch sanktioniert werden.

Daran, dass wir den Smiley eingeführt haben, sieht man natürlich auch, dass wir ihn als nicht so schlimm ansehen - sonst hätten wir ihn ja nicht in diesem Abo gehabt. Das widerspricht unserer Meinung nach auch nicht den aktuellen Wortfiltern, die wir so bestehen lassen werden. Ebenfalls sehen wir kein Problem mit dem Jugendschutz, wenn Nutzer*innen ab 14 Jahren einen Smiley mit einem Stinkefinger sehen.


Cheerio,
Dana
_________________________
if you never try anything new, you'll miss out on many of life's great disappointments.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742728 - 24.07.2015, 16:48:36
SmileyfeatureModerator
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.128
Ort: Berlin
Antwort auf: Neo-Kamui
(Zumal Innerlichboese gewettet hat, dass ich mich nicht traue das Bild zu posten... Ich habe gewonnen).

Wie hoch war denn der Wetteinsatz? :-D

Zu dem Smiley: Um ganz ehrlich zu sein, empfinde ich es als gar nicht mal so schlimm, dass es diesen Smiley nun gibt, auch wenn dieser eine "beleidigende" Geste zeigt. Die Worte "FD" oder direkt "F*** Dich" werden (das mögen nun sicher einige sehr schockierend finden) inzwischen so häufig benutzt, dass man diese schon gar nicht mehr als "Beleidigung" auffassen kann. Bzw. man sollte diese dann einfach nicht mehr so arg schlimm betrachten. Natürlich will ich damit nicht sagen, dass ich es super geil finde, doch würde ich inzwischen auch nicht mehr so weit gehen und behaupten, dieser Smiley (und diese Geste allgemein) sollte grundsätzlich verboten werden.

Ich denke aber mal, die Entwickler werden sich bei dem Thema durchaus ihre Gedanken gemacht haben, denn im Normalfall wäre so ein Smiley gewiss nicht mit einer derartigen Seltenheit erstellt worden. Man wollte also wohl trotz erlaubter Geste sichergehen, dass möglichst wenig User diesen Smiley haben, damit (so denke ich jedenfalls) dieser möglichst gar nicht bis kaum im Chat zu sehen sein wird... Hier die Frage: Warum?

_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Kev777] - #2742729 - 24.07.2015, 16:51:48
Ich atme ein und RASTE AUS
Forumuser

Registriert: 17.12.2020
Beiträge: 2.947
Antwort auf: Kev777
Antwort auf: Sysadm
Ganz ehrlich ?

Für jeden Smiley den ich bekomme habe ich das Nutzungsrecht, dieses nutze ich wann, wie und wo ich will.
Wenn Knuddels solche Smileys in den Umlauf bringt ist es ihr Problem wenn sich andere dadurch beleidigt fühlen, ich habe das Nutzungsrecht, also ist eine Sanktion für das nutzen eines Smileys jawohl völlig unvertretbar.

Und weder im Abo noch woanders ist vorgeschrieben in welchen Situationen ich Smileys verwenden darf, also PENG.
Mein Nutzungsrecht, meine Entscheidung wo und wie ich es nutze.


Na ganz so ist es ja nun auch wieder nicht. So wie spammen (auch) mit smileys nicht erlaubt ist kann unter umständen in gewissen situationen durchaus eine handlung durch die administrative erfolgen wenn smileys in einem kontext verwendet werden der dann in der summe einen verstoß darstellt. Zum Beispiel die kombination des emosmileys + winkersmiley. Sowas wird wohl zwar nicht pauschal gehandhabt, aber wenn dann noch weitere anhaltspunkte dazu kommen die eine tendenz in gewisse richtungen aufzeigen, dann wird das so sicher nicht stehen gelassen. z.b. wenn da noch eine 88 vor oder nach dem smiley stehen würde...


Du verwechselst da etwas.
Mir geht es um den Smiley an sich, wenn mich z.B ein Admin verwarnt und ich mit dem Stinkefinger Smiley Antworte, kann mir der Admin keinen Sanktion dafür aussprechen.Ich sage damit ja nicht: "Leck mich am arsch ich mach was ich will" sondern kann es als "jaja ist gut" hinstellen von dem mir niemand das gegenteil beweisen kann. Sollte ich nochmal aufgrund der Verwarnung auffällig werden, kann er es aber.

Wenn ich mit dem Smiley Spamme, ist der Smiley an sich nicht Sanktionswürdig sondern das spammen.
Also werde ich für das spammen Sanktioniert und nicht für den Smiley. Also der Smiley an sich ist nicht der Grund weil ich ja auch ohne Smiley hätte spammen können.

Und wenn ich hinter dem Emo + Winkersmiley eine 88 mache, sind auch nicht die Smiley schuld für eine Sanktion, sondern die 88 in zusammenhang mit den Smileys. Ich meine, wenn ich Emo + Winkersmiley im Channel Emo verwende kann es auch einfach "Hallo Channel" bedeuten, und da mir niemand etwas anderes nachweisen kann, darf es dafür keine Sanktion geben, und ich meine mit dem Nutzungsrecht nur die Smileys ohne zusammen hang mit irgendwelchen Anspielungen.


Bearbeitet von Sysadm (24.07.2015, 16:54:43)

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2742735 - 24.07.2015, 17:19:18
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Ich glaube, würde der Smiley an sich lachen und den Mittelfinger zeigen, wäre das Palaber nicht so groß. Bietet einfach beides an ;-) :-D
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742739 - 24.07.2015, 17:47:39
SmileyfeatureModerator
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.128
Ort: Berlin
Auch wenn der Smiley mit großer Wahrscheinlichkeit nur bei den "Reichen" zu finden sein und dementsprechend vermehrt nur in /Sidoh zu sehen sein wird, würde ich vorschlagen, den Smiley einfach sprechen zu lassen und dementsprechend mit einer Sprechblase zu versehen, in welcher dann irgendwas wie: "Du kannst mich mal!" steht, um von diesem "F*** Dich" wegzukommen. Oder eben irgendwas in die Sprechblase hineinschreiben, was der Beschreibung des Smileys (Dieser Smiley eignet sich wunderbar, um zu zeigen, dass einem gerade etwas so gar nicht passt.) ähnelt. Dies sollte meiner Meinung nach ausreichen, denn wer dann immernoch ein "F*** Dich" hineininterpretiert, nun, das ist dann wohl persönliches Pech.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Smileyfeature] - #2742741 - 24.07.2015, 17:56:39
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: abki
Auch wenn der Smiley mit großer Wahrscheinlichkeit nur bei den "Reichen" zu finden sein und dementsprechend vermehrt nur in /Sidoh zu sehen sein wird, würde ich vorschlagen, den Smiley einfach sprechen zu lassen und dementsprechend mit einer Sprechblase zu versehen, in welcher dann irgendwas wie: "Du kannst mich mal!" steht, um von diesem "F*** Dich" wegzukommen. Oder eben irgendwas in die Sprechblase hineinschreiben, was der Beschreibung des Smileys (Dieser Smiley eignet sich wunderbar, um zu zeigen, dass einem gerade etwas so gar nicht passt.) ähnelt. Dies sollte meiner Meinung nach ausreichen, denn wer dann immernoch ein "F*** Dich" hineininterpretiert, nun, das ist dann wohl persönliches Pech.


Glaubst wohl selbst nicht, dass sich was ändert. Wird der Smiley zurückgezogen bzw. ersetzt, heulen die rum, die ihn schon haben und ihn angeblich für € gekauft haben. Ich wage es in den Raum zu werfen, dass dieser Thread gar keine große Beachtung von der CL bekommt oder gar gelesen wird.

_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742749 - 24.07.2015, 18:32:03
lili-sophia

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 3.005
Ihr regt euch auf wegen eines Smileys. Er ist nun mal da, wer ihn nicht haben will, kauft ihn sich eben nicht.

Es wird hier so oft gesagt Fu, oder Fi** dich. Vielmals einfach nur aus Spaß.
Klar, ist es traurig, dass sowas heutzutage als selbstverständlich angesehen wird, ihr könnt das aber nicht mehr mit vor 20 Jahren vergleichen. Heutzutage benutzt jeder 2te Deutsche die Wörter 'Fi dich' täglich. In den neuen Fotoregeln ist der Stinkefinger mittlerweile auch erlaubt, so weit ich das mitbekommen habe als FC-CM.

Regt euch also mal ab.



[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: lili-sophia] - #2742755 - 24.07.2015, 19:04:26
lutz39
​Innovationsbremse

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 12.770
Ort: Dresden
Ich reg mich schon lange nicht mehr wirklich auf, wenn ich so manche Entwicklung hier sehe.
Frag mich dann nur eben was manche so rauchen oder schüttel mit dem Kopf. Ändern kann man es doch sowieso nicht und Aufregung schadet der Gesundheit.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: Neo-Kamui] - #2742783 - 24.07.2015, 22:43:23
UltimateG4ming
​#WirSindKeineBots

Registriert: 15.06.2010
Beiträge: 4.024
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten. Dein altes Profilbild aus Facebook ist mir übrigens scheiß egal, Facebook hat keine Regeln, die auch auf ihre Einhaltung kontrolliert werden. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
_________________________
if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: UltimateG4ming] - #2742788 - 24.07.2015, 23:03:42
ant
​antman

Registriert: 09.09.2006
Beiträge: 1.996
Antwort auf: Dreamboy-1996 <3
Antwort auf: Neo-Kamui
Wirklich, ihr regt euch über diesen Smilie auf? Gibt es nicht anderes was wir gemacht haben über das ihr euch beschweren könnt?

Wie schon gesagt, ist diese Geste nach den neuen Fotoregeln total ok. Wie da der Jugendschutz mitspielt verstehe ich auch nicht... Für mich ist der Smiley eine freundliche und konforme hat Leck mich am Arsch zu sagen. In diesem Sinne möchte ich mich mit meinem Facebook-Profilbild von 2010 verabschieden (Wo sich auch niemand darüber beschwert hat, dass ich da die Jugend gefährde... Trotz teils sehr konservativer Freunde:
Warnung! Spoiler!
[img]http://fs2.directupload.net/images/150724/hwpiehvt.jpg[/img]


P.S. Ich finde wir können hier gerne einen Stinkefinger-Kettenthread raus machen
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten. Dein altes Profilbild aus Facebook ist mir übrigens scheiß egal, Facebook hat keine Regeln, die auch auf ihre Einhaltung kontrolliert werden. Du vergleichst Äpfel mit Birnen.


Du machst doch gerade das selbe. Du vergleichst Online mit Offline ;-) Und nur weil Beleidigungen erlaubt sind (weiß auch nicht, warum du das nun so verstanden hast) heißt das für dich, du benimmst dich asozial, obwohl du das nicht bist? Was bist'n du für ein Mitläufer :-D :-D
_________________________
Wer mischt - der fischt

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742791 - 24.07.2015, 23:30:36
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.146
Also ich denke um das ganze mal klar zu stellen: Der Smiley ist eine künstlerische Auseinandersetzungen mit dem Thema. Ebenso wie viele andere Smileys in dieser Reihe eine künstlerische Omage an einen wundervollen Schauspieler sind.

Profilbilder oder ähnliches mit dem Stinkefinger sind keine Beleidigung da sie nicht auf eine bestimmte Person gezielt sind.
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ant] - #2742792 - 24.07.2015, 23:33:27
KeeeKse<3
​Nur Geschwätz.

Registriert: 21.10.2009
Beiträge: 1.108
Normalerweise lese ich mir keine 33 Beiträge durch, aber das war nun schon so lustig, dass ich was schreiben musste.

Der Stinkefinger gilt nun schon hier als Beleidigung? Der Stinkefinger soll so viel sagen wie "Bei dir piepts wohl." Es gab auch schon einen, der den Vogel zeigt. Es gibt auch einen, mein persönlicher Favorit, der mit Reis wirft. Und zwar nicht, weil er Hochzeiten liebt, sondern weil er schlichtweg zeigt, dass die Person uninteressant ist, oder das, was er da schwafelt. Aber hier beginnt wieder das "Wir suchen etwas böses in Knuddels, stellen das richtig böse dar und sind richtige Internetgangster". Damals in der Renaissance wurden Penise gemalt, obwohl die verpönt waren. Nun sind das unter anderem mit die teuersten Bilder der Welt. Es kommt auf Fiktion an. Zwischen Bild und Foto ist ein Unterschied. Nur weil ich hier das Bild von Michelangelo im Wildspace habe, heißt es doch nicht, dass ihr jeder den Freischwinger auf seinem Profilbild machen darf?

Leute, sucht doch nicht in den Smileys. Diese gelben Viecher sehen nichtmals böse oder bedrohlich aus. Ich könnt so ein Viech, wenn es mir jemand postet, nichtmals ernstnehmen. Ich würd lachen. Wenn ihr Probleme in Knuddels sucht, dann nehmt doch die unzähligen liegengelassenen Projekte wie SmileyWars, Beach, Mafia1 etc., was alles nicht spielbar ist, aber in Quests vorkommt. :-)

Ende, Out, Over.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: KeeeKse<3] - #2743302 - 28.07.2015, 20:16:30
Daemmerung

Registriert: 06.12.2006
Beiträge: 4.851

Yeeey, fertig mit lesen - nach 3 Stunden... Ihr schriebt zuviel... bzw. ihr regt euch zuviel auf, Leute!

Ich finde den Smiley top und ich verstehe nicht, wie man sich bei einen solchen Smiley nur ansatzweise aufregen könnte. Leider hab ich nicht genug Knuddel, sonst hätte ich Neo-Kamui den Smiley tag täglich zukommen lassen. :-(

Ihr solltet so langsam aufhören alles so engstirnig zu sehen und langsam mal lockerer werden. Versucht doch einfach mal Spaß zu haben. Sucht doch mal für euc selbst den Nutzen des Smileys und denkt nicht immer daran, dass ihr doch sanktioniert werden könntet, wenn ihr den Smiley postet. Wir sind hier in einer modernen Gesellschaft, in der auch mal ein "FU" oder ein Stinkefinger fallen kann, ohne, dass jemand direkt sanktioniert wird.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: UltimateG4ming] - #2743306 - 28.07.2015, 20:49:27
777
Nicht registriert


Antwort auf: Dreamboy-1996 <3
Der Mittelfinger ist eine Beleidigung (Übrigens auch im realen Leben. Zeig ihn einem Polizisten. Zeig ihm einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Konsequenzen wirst du merken). Wenn neuerdings Beleidigungen hier erlaubt sind, dann werde ich mich im Chat auch dementsprechend verhalten.


Es ist ein Smiley. Wenn mir ein Autofahrer den MIttelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Smiley den Mittelfinger zeigt, denke ich: Es ist halt ein Smiley. Nach meinen Informationen wurde auch noch kein Smiley wegen Beamtenbeleidigung inhaftiert. Sollte sich dies ändern, kann man sicherlich darüber nachdenken, ob man den Smiley (es ist halt ein Smiley) verbietet.

Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass es User gibt, die trotz fundamental-störrischem Schwarz-Weiß-Denken jahrelang CM in Knuddels sein können. Du solltest wissen, dass in Knuddels nicht sofort alles, was eine Beleidigung darstellt, verwarnt wird und immer auf den Kontext zu achten ist. Wenn ein User öffentlich schreibt: ,,Dreamboy, du bist voll doof", würde nur ein absolut regelversessener Administrativer auf die Idee kommen, das zu verwarnen. Jeder andere würde erkennen, dass es sich per defitionem natürlich um eine Beleidigung handelt, dass diese allerdings so harmlos ist, dass man hier nichts weiter unternimmt, wenn es dabei bleibt. Leute wie du, die dermaßen engstirnig und realitätsverloren argumentieren, sind der Grund, warum sich immer mehr User sagen: nö, ich habe keine Lust mehr, hier wird jeder Unsinn verwarnt.

Natürlich kann es User geben, die diesen Smiley dazu benutzen, andere zu provozieren. Das müssen sie dann aber tun, indem sie diesen Smiley mehrfach in Verbindung mit dieser Person schreiben. Wenn das der Fall ist, dann kann man darüber nachdenken, ob der Smiley missbräuchlich zur Provokation verwendet wird. Alles andere ist einfach nur, wie Kamui schon sagte, eine nette Art, Ablehnung zu zeigen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743326 - 28.07.2015, 22:27:29
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: 777

Es ist ein Smiley. Wenn mir ein Autofahrer den MIttelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Smiley den Mittelfinger zeigt, denke ich: Es ist halt ein Smiley.


Wenn mir ein Autofahrer den Mittelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Produkt einer Firma (die sich nebenbei mit irgendwelchen Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophilia befasst), den Mittelfinger zeigt, dann ist das eine ganz andere Geschichte. Das ist genauso wenn der Charmin-Baer jetzt zum Tinky-Winky wird - einfach nur unterste Schublade.

Antwort auf: 777
Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass es User gibt, die trotz fundamental-störrischem Schwarz-Weiß-Denken jahrelang CM in Knuddels sein können. Du solltest wissen, dass in Knuddels nicht sofort alles, was eine Beleidigung darstellt, verwarnt wird und immer auf den Kontext zu achten ist. Wenn ein User öffentlich schreibt: ,,Dreamboy, du bist voll doof", würde nur ein absolut regelversessener Administrativer auf die Idee kommen, das zu verwarnen.

Deine Passage zeigt mal wieder sehr deutlich, dass du das Konzept der Zweideutigkeit und Ethik mal wieder nicht verstanden hast.

Ich weiss zwar nicht inwiefern sich diese Entwicklung ausbreitet, jedoch hoffe ich dass es demnaechst erlaubt sein wird, dass ich mir meinen Stinkefinger-Selfie als Profilfoto hochladen darf. Oder kann man das schon?

Oder warte mal.. waere es denn erlaubt wenn ich ein Selfie mit meinem Kopf zwischen meinen nackten Arschbacken hochlade? Das waere ja nun keine groessere Sache - meine Arschbacken sind ja keine sozialen Konstruke und genau deswegen sollte es ja (eigentlich) auch erlaubt sein. Ich verlange eine Antwort!


[zum Seitenanfang]  
Re: Abo 2015/07 Stinkefinger [Re: ] - #2743338 - 28.07.2015, 23:39:54
777
Nicht registriert


Antwort auf: Fehler
Wenn mir ein Autofahrer den Mittelfinger zeigt, bin ich sauer. Wenn mir ein Produkt einer Firma (die sich nebenbei mit irgendwelchen Kampagnen gegen Rechtsextreme und Paedophilia befasst), den Mittelfinger zeigt, dann ist das eine ganz andere Geschichte.


In der Tat kann man Rechtsextreme und Sexualstraftäter wunderbar mit Smileys vergleichen, die einen Stinkefinger zeigen. Man muss einfach nur den Schwarz-Weiß-Schalter auf Kipp stellen.

Antwort auf: Fehler
Oder warte mal.. waere es denn erlaubt wenn ich ein Selfie mit meinem Kopf zwischen meinen nackten Arschbacken hochlade? Das waere ja nun keine groessere Sache - meine Arschbacken sind ja keine sozialen Konstruke und genau deswegen sollte es ja (eigentlich) auch erlaubt sein. Ich verlange eine Antwort.


Damit und mit weiteren hirnrissigen Vergleichen wendest du dich am besten vertrauensvoll an das Jugendschutz-Team. (So nebenbei: auch das Tabu, den blanken Hintern zu zeigen, stellt ein soziales Konstukt dar.)

[zum Seitenanfang]  
Seite 2 von 3 < 1 2 3 > alle


Moderator(en):  Misterious, Smileyfeature