Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 > alle
Optionen
Thema bewerten
Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! ** - #2659060 - 02.05.2014, 22:35:19
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Hallo ihr Lieben,

da das Forum seit einer ganzen Weile ein beliebter Ort ist, um Probleme anzusprechen, die verschiedensten Dinge zu hinterfragen, zahlreiche Fehler bei Knuddels zu melden, um irgendwelchen Quatsch zu äußern und natürlich für zahlreiche anderer Anliegen, habe ich mir gedacht, dass ich dieses kleine Event veranstalte. Im Folgenden werde ich mein Event genauer beschreiben.

Worum geht es bei diesem Event?
Warnung! Spoiler!
Bei diesem Event geht es darum, euren Forums-Liebling zu finden. Sicher hat jeder von uns jemanden, den er/sie im Forum besonders gerne ließt, wo man sich richtig freut, wenn diese Person etwas im Forum geschrieben hat. Eventuell deswegen, weil man dann etwas zu lachen hat, weil diese Person das Klima im Forum positiv fördert, den Usern so gut es geht weiterhilft oder aus ganz verschiedenen anderen Gründen. Und genau diese Person wird gesucht. Wenn ihr also der Meinung seid, dass hier jemand im Forum ist, der sozusagen all eure Ansprüche erfüllt und im Forum einfach nicht fehlen darf, dann nutzt diese Chance, um diese Person als euren Forums-Liebling zu wählen.


Wen darf ich als Forums-Liebling wählen?
Warnung! Spoiler!
Natürlich muss in gewisser Weise sichergestellt werden, dass diese Person im Forum allgemein bekannt ist und dass diese Person in regelmäßigen Abständen etwas schreibt. Daher habe ich beschlossen, dass nur Nutzer des Forums gewählt werden dürfen, welche mindestens 200 Beiträge hier im Forum geschrieben haben und wo der letzte Post auch noch nicht all zu lange zurück liegt. Personen, welche im Forum mehr als 200 Beiträge geschrieben, sich aber seit Monaten nicht mehr zu Wort gemeldet haben, scheiden somit aus. Dies werde ich, sobald die die Zeit zum Wählen rum ist, selbstverständlich überprüfen. Außerdem sind die nun drei folgenden Punkte unbedingt zu beachten:
  • Man darf nur mit dem Nick eine Person aus dem Forum wählen, mit welchem man auch selbst im Forum aktiv ist
  • Man darf sich natürlich nicht selbst wählen
  • Auch administrative Personen aus dem Forum + Personen aus dem Knuddelsteam dürfen gewählt werden (sofern die Bedingungen hier erfüllt werden)


Wird das nicht sehr lange dauern, alle User, welche vorgeschlagen wurden, zu überprüfen
Warnung! Spoiler!
Das kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht pauschalisieren. Es kommt natürlich drauf an, wie viele User allgemein vorgeschlagen werden und natürlich auch, welche User. Da ich aber davon ausgehe, dass es durchaus ein paar "mehr" sein werden, wäre ich sehr dankbar, wenn sich eine Person aus dem Forum dazu bereit erklären würde, mich da ein bisschen zu unterstützen. Dahingehend, zu überprüfen, ob die Bedingungen aus dem vorigen Spoiler auch erfüllt werden. Wer an dieser Aufgabe Interesse hat, darf sich bei mir im Chat via /m melden. Jemanden aus dem Forums-Team würde ich hier aber deutlich bevorzugen.


Ich habe jemanden, der den Titel "Forums-Liebling" tragen sollte. Wohin nun mit meiner Wahl?
Warnung! Spoiler!
Das Ganze soll natürlich anonym bleiben, weswegen es nicht so ablaufen wird, dass die Person von euch direkt hier im Forum genannt wird. Wenn ihr jemanden habt, dann schreibt bitte eine /m-Nachricht (vorzugsweise mit einem entsprechenden Betreff) an mich im Chat (nur den Nicknamen. Gründe für eure Wahl sind hier nicht von belang). Dazu stelle ich euch zwei Zweitnicks von mir zur Verfügung. Entweder an Chris Wayne oder an meinen neuen Zweitnick Speicherplatz. Welchen Nick ihr wählt, bleibt euch überlassen.


Ab wann und wie lange können User des Forums vorgeschlagen werden?
Warnung! Spoiler!
Es kann direkt losgehen. Bis spätestens Freitag in zwei Wochen, also bis zum 16.05.2014 werden /m-Nachrichten mit euren Favoriten angenommen. Einen Tag danach werden dann die ganzen User, welche vorgeschlagen wurden, überprüft, ob auch alle Bedingungen erfüllt wurden. Sobald dies geschehen ist, wird es einen kleinen Zwischenstand im Forum geben, der allerdings noch nicht das offizielle Ergebnis beinhaltet, sondern nur, wer alles vorgeschlagen wurde. Das Endergebnis gibt es dann 1-2 Tage später.


Was gibt es allgemein zu gewinnen?
Warnung! Spoiler!
Den Hauptpreis bekommt natürlich die Person, die dann von der Mehrheit zum Forums-Liebling gewählt wurde. Aber auch die, die gewählt haben, werden einen kleinen Preis bekommen. Die Person, welche zum Forums-Liebling gewählt wurde, gewinnt folgendes:
~> 1x Abo-Mai 2014 (Smileycode der noch erscheinenden Abo-Serie)
~> Außerdem trägt die Person symbolisch zumindest hier im Forum den Status "Forums-Liebling"

Was bekommen die Wähler?
Alle, die für den Forums-Liebling gestimmt haben, bekommen am Ende ein paar flauschige Knuddel als Belohnung. Die genaue Menge ist noch unklar. Das hängt zum Beispiel auch davon ab, ob jemand für dieses kleine Event spenden möchte. Alle anderen, die jemanden gewählt haben, der/die nicht gewonnen hat, bekommen am Ende einen Knuddel als Trostpreis.


Ich habe noch Fragen - Wohin damit?
Warnung! Spoiler!
Fragen, Feedbacks und alles andere können direkt hier im Thread gepostet werden. Sobald ich Zeit dazu finde, werde ich auf alles eingehen.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659073 - 02.05.2014, 23:46:16
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.430
Wieso werden nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums einfach Vorschläge gesammelt, diese dann geprüft, und dann die vorgeschlagenen User direkt hier im Forum zur wahl gestellt? Dafür gibts ja hier die tolle Umfragenfunktion welche die Mods freundlicherweise dann hier einbauen würden.

Dass die Auswertung einzig von einer Person betrieben wird, welche auch noch gerade erst negativ, was das thema ehrlichkeit und fairnis angeht, aufgefallen ist, halte ich schon für ein wenig fail.

Aber gut steht ja jedem frei hier mitzumachen und das Endergebnis zu glauben oder auch anzuzweifeln. :-D
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659074 - 02.05.2014, 23:52:10
Lonely Dreamer
Nicht registriert


Ich hätte da schon zwei Fragen.

Also vorweg: die Idee ist mal.. was anderes, klingt unter Umständen eigentlich ganz witzig. Zumindest könnte das Ergebnis witzig werden.

Aber meine Fragen:

Wie ermittelst du den 'Forums-Liebling'? Die am häufigsten vorgeschlagene Person ist dann entsprechender Liebling? Wäre da nicht eine Umfrage hier im Thread mit allen Vorgeschlagenen recht sinnvoll damit dann auch am Ende alle sehen wie viele für wen gestimmt haben? Wenn du's allein machst könntest du uns ja einen Bären aufbinden (siehe Kev777's Beitrag) und welche Relevanz jeder Einzelne dann diesem Liebling zumisst ist ja erstmal egal, mein Bedenken ist eher dass vielleicht nervige Personen dann noch nerviger werden weil es ihnen zu Kopf steigt.

Zweite Frage: Statistik. Lieferst du alle Zahlen mit irgendwelchen Belegen oder wird alles super geheim und keiner weiß wie was am Ende entstanden ist?


Ansonsten, die Preise klingen ja ganz nett, daher viel Erfolg, dass ein paar Leute mitmachen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: Kev777] - #2659075 - 02.05.2014, 23:58:08
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Wenn ich einen Moderator des Forums richtig verstanden habe, dann ist diese Funktion nicht dafür da, um ständig private Events der User zu unterstützen. Dass das bei einem meiner Events mal gemacht wurde, war dann entsprechend wohl auch nur eine Ausnahme. Wie der aktuelle Stand der Dinge ist, kann ich allerdings nicht sagen. Dazu müsste sich jemand aus dem Forums-Team mal zu äußern. Aber eine Umfrage hatte ich zum Ende als Zusatz geplant. Allerdings nicht als Hauptteil des Events, da eben wie gesagt die Funktion bisher wohl nicht für private Events gedacht ist.

Ich würde nicht sagen, dass ich bei einem Event wirklich negativ aufgefallen bin (ich weiß schon, welches du meinst), sondern viel mehr, dass ich etwas gemogelt habe. Wenn diese Lappalie schon ausschlaggebend dafür ist, mir bei diesem Event nicht zu vertrauen, dann kann und sollte man mir konsequent gar nichts mehr glauben und mir in keinerlei Hinsicht vertrauen. Aber das wäre wirklich extrem, der selben Ansicht zu sein wie du. Aber das ist jedem selbst überlassen.

Und ja, es ist auch jedem selbst überlassen, hier mitzumachen oder dieses Event konsequent zu meiden. Aber um Missverständnisse direkt auszuschließen: Das Event soll zwar anonym ablaufen, das ist auch weiterhin der Fall, aber ich hatte vor und werde sämtliche /m-Nachrichten, welche zu dem Event mit Vorschlägen bei mir ankommen, zu screenen und dann hier am Ende als "Beweis" mit einzubauen. Natürlich überarbeitet, dass das Ganze weiterhin anonym bleibt.

EDIT: Mein Post sollte eigentlich auch deine Frage beantworten, Lonely Dreamer? :-)
Desweiteren: Wem das dann zu Kopf steigen wird, dem ist dann eh nicht mehr zu helfen. :-D


Bearbeitet von abki (03.05.2014, 00:02:11)
Bearbeitungsgrund: EDIT hinzugefügt
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659076 - 03.05.2014, 00:08:16
BloodyRebirth
​humorlos.

Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 3.540
Ort: Recklinghausen
Antwort auf: abki
Ich würde nicht sagen, dass ich bei einem Event wirklich negativ aufgefallen bin (ich weiß schon, welches du meinst), sondern viel mehr, dass ich etwas gemogelt habe.

Hey,

Ohne nun groß klugscheißen zu wollen, aber genau durch sowas fällt man doch negativ auf. Das war unheimlich dreist, sehr unfair und schon irgendwie peinlich, denn Mr Bitter war nicht der einzige, der den . gesehen hatte. Ich kann diese Zweifel an diesem Event daher absolut verstehen und wäre auch dafür, dass wenn du das durchziehen willst, dass du das dann komplett öffentlich machen solltest. Ich denke nicht, dass irgendjemand sich angegriffen fühlt, wenn er als Forums-Liebling nominiert wird, denn es ist ja nun kein Negativtitel und ich persönliche sehe auch keinen Grund darun, das anonym zu machen. Mir muss es ja nun als User nicht peinlich sein, dass ich jemanden gerne lese und ich denke, dass sich jeder darüber freuen würde, der seinen Nick hier liest.

Du magst jetzt hier noch so sagen, dass du screenst und du hast Beweise und überhaupt, aber niemand kann beweisen, dass du das korrekt auswertest außer dir und du hast - das wissen wir nun alle - schon einmal gemogelt. Was spricht dagegen, das öffentlich zu machen und letztendlich durch eine Umfrage entscheiden zu lassen? Ich will nicht sagen, dass man dir nun gar nicht mehr vertrauen sollte, aber in Events-Hinsicht hast du dir mit der Aktion ein Eigentor geschossen - zweifelsohne.
_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659079 - 03.05.2014, 00:11:29
Walking Disaster <3
Nicht registriert


Antwort auf: abki
Allerdings nicht als Hauptteil des Events, da eben wie gesagt die Funktion bisher wohl nicht für private Events gedacht ist.


Das kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Bisher waren die Moderatoren stets gerne dazu bereit, entsprechende Umfragen einzubauen, sofern diese eben zu dem Event gehören. Da du den genauen Ablauf (was nach dem "vorschlagen" kommt) nicht wirklich erläutert hast, stellte sich mir die gleiche Frage wie wohl einigen Vorpostern auch.

Ich fände den Vorschlag von Kev einfach nur logisch und auch durchaus transparenter, einfach die gesammelten Vorschläge in eine Umfrage zu packen und dann eben live im Forum abstimmen zu lassen, wer der Liebling wird. Der Spannung tut dies ja keinen Abbruch, da man die Ergebnisse bis zum Ende der Umfrage ausblenden lassen kann.

Wie hättest du denn ansonsten den "Liebling" ermittelt, wenn nicht auf diese Art? Einfach anhand der Vorschläge?

Das fände ich nun nicht so gut. Nichts gegen dich, aber niemand könnte nachprüfen, ob die Anzahl der /ms tatsächlich stimmt - da ist eine Wahl im Forum selbst doch schlichtweg logischer, gerade, weil es ja um den Forumsliebling geht - daher würden auch die Leute wählen, die hier regelmäßig vorbeischauen.


[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: BloodyRebirth] - #2659081 - 03.05.2014, 00:19:18
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Ich habe nichts dagegen, das öffentlich zu machen, absolut nicht. Es käme mir sogar sehr gelegen, da ich dann weniger zu tun hätte (was aber im Prinzip egal ist. Auch für ein Event würde ich mich engagieren). Aber wie bereits geschrieben: Dass mit der Umfrage war bei meinem einen Event sicher nur eine Ausnahme und soll nicht für jedes private Event genutzt werden. Wenn sich daran etwas geändert hat, muss man das nur sagen, dann wäre ich auch dazu bereit, dies über eine Umfrage hier im Thread machen zu lassen. Ich bestehe nämlich absolut nicht auf die anonyme Variante. Ich dachte nur, dass es den Usern mehr zusagt, wenn eben nicht direkt klar ist, wer wen vorgeschlagen hat. Kannst du als Moderatorin des Forums dazu eventuell Auskunft geben?

Aber auf mein Mogeln rum zu reiten ist nun schon sehr extrem. Weil ich bei einem Event - welches nicht mal mein eigenes war - gemogelt habe, muss ich direkt anders vorgehen, wenn ich selbst mal ein Event veranstalte? Wenn dem so ist, dann hoffe ich mal, dass ich den Status "Event-Schummler" schnell wieder los werde(?). xD

Aber wie gesagt, habe absolut nichts gegen die öffentliche Variante mittels Funktion für eine Umfrage. Aber bei den Screens (Beweisen) hätte ich schon korrekt und anständig ausgewertet. Außerdem habe ich angeboten, dass mir eine Person hilft. Die Hilfe bezog sich zwar nicht auf die Auswertung, hätte man aber problemlos machen können. Dann hätte ich das auch nicht alleine gemacht.

EDIT: Ich kläre das wegen der Funktion für die Umfrage einfach mal mit xXsmartlXx ab. Mal schauen, ob er damit einverstanden ist. :-)

Ansonsten: Dann wollt ihr sicher auch, dass die User direkt hier im Forum über die 2 Wochen Nutzer des Forums vorschlagen? Also dass das Ganze ein reines Forumsevent wird?


Bearbeitet von abki (03.05.2014, 00:23:57)
Bearbeitungsgrund: EDIT + Ansonsten hinzugefügt.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659102 - 03.05.2014, 07:43:24
fallingstar w
Nicht registriert


Bei den wenigen Chattern die im Forum aktiv sind???? Macht dann diese Umfrage überhaupt Sinn? ?-)


Bei den vielen Umfragen die derzeit laufen, ist das sehr extrem %-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: ] - #2659137 - 03.05.2014, 12:10:07
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.430
Antwort auf: fallingstar w
Bei den wenigen Chattern die im Forum aktiv sind???? Macht dann diese Umfrage überhaupt Sinn? ?-)


Bei den vielen Umfragen die derzeit laufen, ist das sehr extrem %-)


wenn man das als argument nehmen will dann macht das ganze event keinen sinn. denn die "arbeit" eine /m zu schicken macht sich eh nur ein bruchteil der wenigen forumuser. (aber ich vermute mal du denkst an eine chat umfrage? nein, diese ist nicht gemeint. sondern eine umfrage hier im forum, direkt im thread.)

_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659140 - 03.05.2014, 12:20:15
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.430
(editzeit abgelaufen)

Antwort auf: abki
...

Ich würde nicht sagen, dass ich bei einem Event wirklich negativ aufgefallen bin (ich weiß schon, welches du meinst), sondern viel mehr, dass ich etwas gemogelt habe. Wenn diese Lappalie schon ausschlaggebend dafür ist, mir bei diesem Event nicht zu vertrauen, dann kann und sollte man mir konsequent gar nichts mehr glauben und mir in keinerlei Hinsicht vertrauen...


Na wer schon bei so einem kram, bei dem es im grunde um nix geht, versucht zu betrügen dem ist meiner meinung nach auch alles zuzutrauen. Aber wie gesagt das kann ja jeder sehen wie er will.


im übrigen wurde vom ex forumsadmin scnappi damals ausdrücklich bestätigt, sofern mich mein gedächtnis nicht täuscht, das auf wunsch die mods gern bereit sind die umfragenfunktion in die entsprechenden threads einzufügen.

_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: Kev777] - #2659141 - 03.05.2014, 12:34:43
Triterium
Forumuser

Registriert: 16.06.2013
Beiträge: 587
Ort: NRW
Scheint nur ein einmaliges Event zu sein. Oder soll das regelmäßig stattfinden?

Wenn es nur einmal stattfindet, wäre eine Umfrage im Thread besser als die Auszählung der /m. Die Umfrage würde mehr Resonanz bringen. Eine /m schreiben nur die paar, die auch hier posten.
_________________________
De duobus malis minus est eligendum.
„Von zwei Übeln muss man das kleinere wählen.“ - Cicero, De officiis 3.3

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: Triterium] - #2659166 - 03.05.2014, 15:09:51
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Natürlich werde ich das Event in regelmäßigen Abständen wiederholen. Zwar nicht einmal im Monat, weil das Quatsch wäre, aber alle 3-4 Monate hatte ich schon eingeplant. Eventuell auch alle halbe Jahre. Aber dazu kann ich noch nichts genaues sagen. Dazu muss ich auch erstmal sehen, wie das Event am Ende ankam. Also ob auch zahlreiche User mitgemacht haben und ob es sich dann auch lohnt, das Event nach paar Monaten zu wiederholen.

Ich habe mich bereits mit dem hier zuständigen Moderator in Verbindung gesetzt, welcher mit sagte, dass er das morgen Nachmittag abklären wird. Sofern dem zugestimmt wird, werde ich die Variante über den Chat auch streichen und das dann über eine Umfrage hier im Forum machen. Sofern zugestimmt wird, wäre der Ablauf also folgender:

Jeder Nutzer des Forums kann mit dem Nick, welcher auch im Forum bekannt ist, einen anderen (nicht sich selbst) Nutzer sozusagen nominieren. Wenn die nominierte Person die Nominierung ablehnen möchte, muss das bekannt gegeben werden und dann nimmt diese Person auch nicht an der Wahl teil. Eine Person, die bereits erfolgreich nominiert wurde, muss dann natürlich nicht erneut nominiert werden. Wenn also User A und User B den selben Nutzer des Forums nominieren wollen würden, aber User A schneller war, dann muss User B dies nicht erneut tun. User B kann dann einen anderen User nominieren oder aber warten, bis die Wahl (Umfrage) losgeht. Hier sollte man also genau schauen, wer schon genannt wurde, damit es nicht zu doppelten Nominierungen kommt. Sobald es offiziell los geht (das gebe ich dann auch nochmal bekannt), können für 2 Wochen Nutzer nominiert werden. Nominieren kann man entweder selbst direkt hier im Thread oder aber anonym über mich (Zweitnicks habe ich ja bereits im Eingangspost genannt), sofern man nicht möchte, dass andere wissen, wen man nominiert hat. Die Bedingungen, wer nominiert werden darf, bleiben natürlich auch dann noch bestehen und das wird dann auch noch kontrolliert.

Die Preise für den Gewinner/die Gewinnerin werden sich etwas ändern. Da die Wahl (Umfrage) anonym laufen wird, kann ich dann auch nicht sagen, wer am Ende für den Gewinner/die Gewinnerin gestimmt hat. Hier können dann auch keine Knuddel vergeben werden. Da muss ich mir irgendwie etwas anderes einfallen lassen, sofern möglich. Ansonsten sieht der Preis für den Sieger/die Siegerin erstmal wie folgt aus:
~> 1x Abo-Mai 2014 (Code der noch erscheinenden Abo-Serie)
~> Außerdem packe ich noch 50 Knuddel oben drauf
~> Sieger/in trägt symbolisch zumindest hier im Forum den Titel "Forums-Liebling"

Sollte der Fall eintreten, dass das mit der Umfrage nicht klappt, werde ich das bekannt geben und dann läuft es (leider) so, wie zuerst geplant.

_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659168 - 03.05.2014, 15:27:28
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.430
Antwort auf: Ampelmännchen+w
...

Außerdem sehen wir auch kein Problem darin, eine Umfrage über einen Moderator erstellen zu lassen.



Cheerio,
Dana
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: Kev777] - #2659171 - 03.05.2014, 15:43:48
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Das sagt zwar die Forumssprecherin, aber diese ist nicht für die Moderation zuständig. Ich weiß also nicht, inwieweit sie das entscheiden kann. Sofern ich nicht falsch informiert bin, entscheidet das am Ende dennoch die Moderation des Forums, ob das gemacht wird oder nicht. Außerdem beinhaltet die Aussage ja auch nur, dass sie darin kein Problem sehen, aber eine Zusage, dass das auf jeden Fall gemacht wird, wenn man darum bittet, kann ich dem Statement nicht entnehmen. Entsprechend würde ich also sagen, dass das im Ermessen der Moderation liegt. Also werde ich warten, was xXsmartlXx dazu sagen wird, sobald es abgeklärt ist. Aber trotzdem danke für deine Mühe.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659173 - 03.05.2014, 15:48:40
Nyneve
​Das letzte Einhorn

Registriert: 10.11.2010
Beiträge: 1.905
Zählen die Nominierungen dann trotzdem schon? Ich würde gerne bei meiner Nominierung bleiben und es wäre echt schade, wenn dann jemand anders schneller ist.
_________________________
Sei immer du selbst.
Außer du kannst ein Einhorn sein.
Dann sei ein Einhorn!

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: Nyneve] - #2659174 - 03.05.2014, 15:52:07
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Die zählen natürlich, egal wie es am Ende ablaufen wird. Sobald es losgeht, würde ich die bereits eingegangenen Nominierungen per /m im Chat hier posten. Entweder anonym oder aber mit dem Nicknamen der Person, welche nominiert hat. In erster Linie würde ich die /m im Chat aber als anonyme Nominierung ansehen und so auch dann hier posten. Wenn dies so nicht gewünscht ist, sondern der Nickname der Person, welche nominiert hat, dabei stehen soll, müsste man mir das entsprechend noch mitteilen.

Also wenn das mit der Umfrage nicht klappt, dann wird natürlich über 2 Wochen erstmal gesammelt, sodass ich nach den 2 Wochen bekannt geben kann, wer alles nominiert wurde. Also eben so, wie es auch beschrieben wurde. Aber in jedem Fall zählen die bereits eingegangenen Nominierungen.


Bearbeitet von abki (03.05.2014, 15:53:43)
Bearbeitungsgrund: Passage hinzugefügt.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659235 - 03.05.2014, 22:45:02
mpok
​back to the roots.

Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 9.638
Hallo,

es war immer so, dass wir Moderatoren für private Events Umfragen erstellt haben - zumindest in meiner Zeit als Forumsmoderator! Einen kompletten Umschwung in dieser Dynamik wird es sicherlich nicht gegeben haben.

Entweder dieses Event läuft mit der genannten Transparenz oder aber du lässt es bleiben. Alles andere wäre nämlich grober Unfug.

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: mpok] - #2659236 - 03.05.2014, 22:53:17
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
Dann scheint das aber nicht bei allen angekommen zu sein. Dann hätte man mir ja direkt sagen können, dass das kein Problem ist. Stattdessen wurde mir gesagt, dass das erstmal abgeklärt wird. Aber ich werde mich da nochmal schlau machen, damit es nicht bei jedem Event erstmal abgeklärt werden muss. Aber eigentlich wüsste ich nichts, was dagegen spricht. Sollte ja eigentlich auch im Interesse der Moderation sein, wenn Events hier veranstaltet werden (können), weil es ja auch dazu beiträgt, dass das Forum genutzt und eventuell belebter wird. Zumal Events immer eine positive Sache sind und Abwechslung bieten und auch Spaß machen. Es kann ja nicht verkehrt sein, derartiges zu unterstützen. Und es ist ja auch nicht so, dass ich das jeden Tag machen will. Und bei meinem Weihnachtsevent letztes Jahr wurde es ja auch so gemacht. Also ich bin da doch sehr zuversichtlich, dass da nichts dagegen spricht. Ich denke also nicht, dass das mit der Umfrage abgelehnt wird.


Bearbeitet von abki (03.05.2014, 22:57:10)
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: abki] - #2659239 - 03.05.2014, 22:59:33
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.945
Huhu,

natürlich stelle ich hier gerne eine Umfrage rein mit dem gewünschten Titel, den einzelnen Auswahlmöglichkeiten und wie lange sie gehen soll. Alles kein Problem. Bei mir war das immer der Fall, dass auf Wunsch das gemacht wurde, sofern die Umfrage nicht komplett sinnlos oder unnötig ist - unter meinem Vorgänger mpok war das auch nicht anders, also einfach eine /m mit den gewünschten Umfrage-Details, dann kann ich das umsetzen. ;-)

Da gab es noch nie Ausnahmen oder spezielle Regeln dafür. :)

[zum Seitenanfang]  
Re: Forumsevent - Wählt euren Forums-Liebling! [Re: xXsmartlXx] - #2659242 - 03.05.2014, 23:22:00
abkiModerator
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.138
Ort: Berlin
xXsmartlXx, ein dickes Dankeschön von mir dafür. Dann kann es ja auch direkt losgehen. Die Bedingungen sollten inzwischen klar sein und sollte ich ja nicht nochmal erklären müssen. Ab jetzt, bis zum 18.05.2014 hat jeder Nutzer des Forums die Chance, einen anderen Nutzer des Forums zu nominieren. Dazu kann man entweder direkt selbst hier im Thread posten (bitte nur den Nicknamen - Gründe bitte nicht mit angeben) oder aber mir im Chat eine /m hinterlassen (Zweitnicks habe ich ja bereits genannt). Eine Nominierung über den Chat wird als "anonyme Nominierung" angesehen und entsprechend auch gehandhabt. Derzeit liegen bei mir zwei Nominierungen im Postfach, welche ich hier direkt auch mit nennen werde. Natürlich anonym.

Vorgeschlagen wurden bisher abki und whitekitty.
Warnung! Spoiler! (Hier der Screen dazu)
[img]http://s7.directupload.net/images/140503/a2l48sjp.png[/img]


Wenn jemand noch Fragen hat, dann immer her damit. :-)
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 > alle


Moderator(en):  abki, Jäg, Plueschzombie