Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 4 1 2 3 4 > alle
Optionen
Thema bewerten
Uservoice ein bisschen spät? - #2653884 - 11.04.2014, 05:01:35
Kalender
Alpa ​Gun​

Registriert: 10.04.2007
Beiträge: 777
Ist das mit der Uservoice nicht ein bisschen spät? :-D
_________________________
Später wird man sagen das war dieser Frank White!

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Kalender] - #2653983 - 11.04.2014, 16:26:36
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.946
Huhu,

blöde Frage, wieso?

[img]http://s1.directupload.net/images/140412/ktx8noat.gif[/img]


Bearbeitet von xXsmartlXx (15.04.2014, 12:42:55)
Bearbeitungsgrund: Ei schon gefunden

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: xXsmartlXx] - #2654030 - 11.04.2014, 21:01:21
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Ach... von 2005 - 2007 wo es Bergabging ist es fuer Knuddelsverhätnisse noch normal was die Geschwindigkeit angeht :-)
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Kalender] - #2654032 - 11.04.2014, 21:08:02
Smileyfeature
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.092
Ort: Berlin
Antwort auf: Kalender
Ist das mit der Uservoice nicht ein bisschen spät? :-D


Da muss ich auch mal ganz blöd nachfragen: Wieso zu spät? - Mag sein, dass es viele Ideen eventuell schon einige Jahre gibt, welche auch nie umgesetzt worden sind. Das streite ich auch gar nicht ab, aber wie sagt man so schön: Besser spät als nie! - Ich denke also, dass es definitiv nicht zu spät ist, denn jetzt hat man eine aktive Möglichkeit, wirklich dazu beizutragen, dass gewisse Ideen umgesetzt werden (sofern möglich). Und ich kann auch mit 100%iger Sicherheit sagen, dass das alles kein Witz ist, sondern wirklich ernst gemeint ist. Das Einzige, was noch unklar ist, wie das Endergebnis aussehen wird. Also welche Ideen am Ende den meisten Zuspruch bekommen haben und welche davon und vor allem wie viele insgesamt (nach Überprüfung der Umsetzbarkeit - was größtenteils jetzt schon passiert) umgesetzt werden.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Smileyfeature] - #2654039 - 11.04.2014, 21:34:18
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Es ist nicht zu spät. Vielmehr ist es völlig unnötig gewesen. Die ganzen Ideen die da vorgeschlagen wurden, findet man auch im Ideen-Forum. Teilweise sind da Ideen bei die schon vor 8 Jahren als "angenommen" und "wird demnächst umgesetzt" deklariert wurden. Aber statt die Ideen jetzt einfach so umzusetzen lässt man die User nochmal voten um danach zu zeigen "guckt mal, ihr habt erst vor 2 Wochen dafür gestimmt und nun, 2 Monate später haben wir es bereits umgesetzt". Die 8 Jahre, die die Ideen schon auf der ToDo-List standen blendet man dann einfach aus.

Im Grunde genommen ist das einfach wieder User-Verarsche. Schön, dass Ideen endlich mal umgesetzt werden, keine Frage. Aber das ganze drumherum mit Uservoice ist eine einzige Farce.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: ] - #2654041 - 11.04.2014, 21:40:36
Wilco

Registriert: 12.08.2009
Beiträge: 612
Teilweise sind da Ideen bei die schon vor 8 Jahren als "angenommen" und "wird demnächst umgesetzt" deklariert wurden. Aber statt die Ideen jetzt einfach so umzusetzen lässt man die User nochmal voten um danach zu zeigen "guckt mal, ihr habt erst vor 2 Wochen dafür gestimmt und nun, 2 Monate später haben wir es bereits umgesetzt". Die 8 Jahre, die die Ideen schon auf der ToDo-List standen blendet man dann einfach aus.

Um welche Idee(n!) geht's da genau? Ich bin noch gar keine 8 Jahre hier, daher interessiert's mich.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Wilco] - #2654044 - 11.04.2014, 21:50:19
W a n n a b e - M o d e l
Nicht registriert


Da wäre zum einem die Idee "Global/Kategorie-Moderatoren". Die Idee gibt es seit 2005 oder sogar noch früher. Wurde seinerzeit auch angenommen und auch auf Promitalks von Holgi bestätigt, dass dies kommen wird.

Vergrößerung der IG-Liste ist auch sone Sache, bei der bin ich mir aber nicht mehr sicher ob sie schon vor Ewigkeiten angenommen wurde oder ob sie vor Ewigkeiten schon von Holgi abgelehnt wurde.

Überarbeitung von Quiz: Auch hier gab es die Idee an sich bereits 2005 oder 2006 und sollte auch immer umgesetzt werden. Das hat sich dann aber auch im Sande verlaufen.

Die Funktion /rose sent (wie /m sent) wurde auch schon vor Ewigkeiten gewünscht. Hier bin ich mir auch nicht sicher, aber ich glaube dass diese auch schon früher angenommen wurde.

Ich hab mir nun natürlich nicht die komplette Liste der Ideen dort angesehen, aber diese 4 sind mir gestern bereits zufällig aufgefallen.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: ] - #2654046 - 11.04.2014, 22:01:22
Smileyfeature
​Frei von Bugs!

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 8.092
Ort: Berlin
Die 8 Jahre, die die Ideen schon auf der ToDo-List standen blendet man dann einfach aus.


Da braucht man gar nichts "auszublenden", weil es die ToDo-Liste schon lange nicht mehr gibt. Zumindest für das Ideen-Team nicht. Desweiteren darf nicht vergessen werden, dass die Ideen, die in den letzten Jahren vom Team angenommen wurden, nicht unbedingt Ideen waren, die auch von der Chatleitung angenommen worden sind. Ideen, die das Team damals angenommen hat, konnten auch einfach von der Chatleitung abgelehnt worden sein. Bei der damaligen ToDo-Liste mag es vielleicht so gewesen sein, dass diese Ideen, die dort angenommen wurde, auch von der Chatleitung angenommen worden sind, aber da stand' nie was in der Richtung, dass es zeitnah umgesetzt wird. Da stand nur, dass etwas angenommen wurde, abgelehnt wurde oder eventuell angenommen werden wird. Wann diese angenommenen Ideen umgesetzt werden, war auch bei der ToDo-Liste nicht ersichtlich. Folglich würde ich einfach mal behaupten, dass man diese Liste auch nicht mehr als Beispiel heranziehen kann.

Bei der Wunschaktion haben wir uns einfach gedacht: "Mensch, bei uns vom Ideen-Team sind inzwischen so viele Ideen eingegangen, dass wir inzwischen kaum einen Überblick haben, was da eigentlich am meisten gewünscht wird. Dagegen müssen wir was machen". - Gut, die Idee hat sich die Chatleitung ausgedacht, aber genau aus diesem Grund. Und ich finde nicht, dass daran etwas verwerflich ist. Man muss bedenken, es sind eben zahlreiche Ideen, wo wirklich nicht wirklich gesagt werden kann, was am meisten gewünscht wird. Durch diese Aktion können wir das aber (zusammen mit euch) rausfinden und entsprechend diese Ideen dann auch umsetzen. Und nicht wundern, wieso ich in der "Wir-Form" spreche. Das möge man mir bitte verziehen. Im Endeffekt macht das alles natürlich der "geblockte" Entwickler.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Smileyfeature] - #2654051 - 11.04.2014, 22:10:04
Fehler
Nicht registriert


Antwort auf: abki
Desweiteren darf nicht vergessen werden, dass die Ideen, die in den letzten Jahren vom Team angenommen wurden, nicht unbedingt Ideen waren, die auch von der Chatleitung angenommen worden sind. Ideen, die das Team damals angenommen hat, konnten auch einfach von der Chatleitung abgelehnt worden sein.


Ihr tut mir alle leid.

Antwort auf: abki
Bei der Wunschaktion haben wir uns einfach gedacht: "Mensch, bei uns vom Ideen-Team sind inzwischen so viele Ideen eingegangen, dass wir inzwischen kaum einen Überblick haben, was da eigentlich am meisten gewünscht wird. Dagegen müssen wir was machen".

Ich bin mir sicher, dass wenn man diese Idee dem Ideen-Team vorgeschlagen haette solch ein System aufzustellen, wuerde einer von euch mit dem Argument a la "Entwicklerresourcen sind wichtig" ankommen. Bitte, PR-Geschichten brauchen wir hier nicht. Dieses System macht euer Team noch nutzloser, als wie zuvor.


Bearbeitet von Fehler (11.04.2014, 22:10:59)

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: ] - #2654058 - 11.04.2014, 22:38:39
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Also ich glaub das Ideen-Team ist Wertlos... alleine der Sub-Mod hier im Forum fuer Ideen sollte weiterhin sein Amt inne haben... Das Ideenteam macht ja ansich gar nichts... die User Posten ihre Ideen rein... da muss es kein Team geben...

Besser Spät als nie... naja ^^
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: ] - #2654060 - 11.04.2014, 22:40:46
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.946
Huhu,

die Geschwindigkeit ergibt sich ja aufgrund der totalen Verirrung in neuem Zeug - alles neu, neu, neu, neu. Hauptsache nichts wird repariert, gewartet, verschönert, erneuert, verbessert. Genau deswegen lässt so vieles auf sich warten, genau deswegen wächst der Unmut bei den Usern, genau deswegen ist das Ideen-Team nur eine Farce für den Großteil der hier befindlichen Forumsuser - also, zu spät ist es nicht, aber ein paar Jahre früher wären besser gewesen. Wobei man hier auch sagen muss, dass es zu gewissen Punkten nie eine fixe Zusage kommt - Quiz sollte (wenn Zeit ist!) auch überarbeitet werden, eine fixe Zusage gab es nie - Global-Cms hingegen wurden jedoch, wie du schon sagtest, beim 6. Promitalk, welcher Anfang 2005 war, schon angekündigt und zugesagt! Wortlaut: "Sie werden kommen, aber zuerst stehen noch andere Projekte an".


[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Smileyfeature] - #2654076 - 11.04.2014, 23:29:23
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.664
Ort: RLP
Antwort auf: abki
"Mensch, bei uns vom Ideen-Team sind inzwischen so viele Ideen eingegangen, dass wir inzwischen kaum einen Überblick haben, was da eigentlich am meisten gewünscht wird. Dagegen müssen wir was machen".


... und eine Umfrage im Forum/über Google/andere Anbieter, die Umfrageoptionen anbieten, die einen Newsletter erhalten hätte, hätte da nichts gebracht, oder wie? Für mich ist die Aktion einfach unnötiger Arbeitsaufwand für sowohl den User als auch die CL, so gut der Grundgedanke auch ist. Es hätte gereicht, wenn man die Ideen, die "vorhanden" sind, und vom Team als "angenommen" gewertet wurden, zur Wahl stellte, man als User 10 Stimmen zur Verfügung gestellt bekäme, und man diese 10 Stimmen dann auf 10 verschiedene Ideen verteilen kann. Dann wäre a) nicht gegeben, dass sinnlose Ideen gepostet werden, b) nicht gegeben, dass viele teils gute Ideen, die vielleicht zu wenig Aufmerksamkeit bekamen, in den Hintergrund gerückt werden. Außerdem hättet ihr, wie schon gesagt, weniger Arbeit.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Misterious] - #2654082 - 11.04.2014, 23:54:41
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Holgi und Co. sind immernoch Studenten... somit Beamte... man lernt man man Versprechen geben kann die man nicht einhalten muss... kleine Worte die man auf der Goldwaage legen kann sind ein Vorteil dabei ;-) ...

2005 Wurde gesagt andere Projekte seien wichtiger... das sind nun dann 9 Jahre und könnte noch weitere 9 Jahre so gehen...

UNd klar ist es sehr wichtig aktuelle Fehler zu beheben... wozu was neues wenn das alte nicht Funktioniert
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Suchty] - #2654114 - 12.04.2014, 08:24:19
x Deluxe Boy x3
​Royal Bunker

Registriert: 09.03.2010
Beiträge: 874
Ich finde es nicht zuspät ich denke sie wollen somit mehr auf Userwünsche eingehen. Weil sie merken der Userschwund wird immer höher und höher. Sicherlich nicht falsch aber dennoch finde ich, dass dies vielleicht nicht All zuviel verändert. Ich hoffe aber auch dass Knuddels von der Schiene abkommt dass man nur Neues einführt und die alten Fehler beibehält vielleicht ist man nun im Knuddelsteam etwas reifer geworden und hat gemerkt halt Stop wenn wir so weiter machen wie vorher laufen wir gegen eine Wand, die sich nicht so schnell einreißen lässt.

Aber ich bin auch der Meinung wenn man dieses Uservoice schon anbietet sollte man dies nicht nur einmal tun, sondern alle paar Monate. Somit kann man Knuddels Usergrecht gestalten und optimieren. Was sie dann noch nebenbei in den Boden stemmen wollen, ist egal.

Aber langsam sollte man mehr auf Kunden und Userwünsche eingehen. Wenn man schon ein erfolgreicher Chat ist, sollte man dies auch bleiben wollen. Und nicht einfach eingenwillig irgendwelche Sachen ins Leben berufen, die keiner will.
_________________________
Mit freundlichen Grüßen

x Deluxe Boy x3

- Foto-Teammitglied -

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Kalender] - #2654120 - 12.04.2014, 09:16:21
Neo-KamuiGlobaler Moderator
​Knuddelsteam

Registriert: 02.07.2013
Beiträge: 2.123
So, als nicht in Uservoice involvierter Teamler, gebe ich hier auch mal meinen Senf ab.

Erst mal um es klar zu stellen:
Es gibt auf Knuddels derzeit keinen Userschwund! Es kann sein, dass einige Freunde von Leuten aus dem Forum nicht mehr aktiv sind, auf die Plattform gesamt gesehen haben wir einen konstanten Wert. Die von Usern häufig genutzte Messung zur "Primetime" ist schlicht falsch! Viele Leute nutzen Smartphones und kommen nun zu anderen Zeiten online.


Zu Uservoice:
Ich finde es toll, wie manche Leute sich die Welt drehen wie sie wollen. Knuddels tut nichts - Kein Wunder das es Berg ab geht. Knuddels tut etwas - Viel zu spät geht eh schon bergab. Knuddels gibt den Usern eine CHance mit zu bestimmen - Warum fangen sie jetzt damit an, jetzt will auch keiner mehr usw usw.

Zitat:
Da wäre zum einem die Idee "Global/Kategorie-Moderatoren". Die Idee gibt es seit 2005 oder sogar noch früher. Wurde seinerzeit auch angenommen und auch auf Promitalks von Holgi bestätigt, dass dies kommen wird.

Vergrößerung der IG-Liste ist auch sone Sache, bei der bin ich mir aber nicht mehr sicher ob sie schon vor Ewigkeiten angenommen wurde oder ob sie vor Ewigkeiten schon von Holgi abgelehnt wurde.

Überarbeitung von Quiz: Auch hier gab es die Idee an sich bereits 2005 oder 2006 und sollte auch immer umgesetzt werden. Das hat sich dann aber auch im Sande verlaufen.

Die Funktion /rose sent (wie /m sent) wurde auch schon vor Ewigkeiten gewünscht. Hier bin ich mir auch nicht sicher, aber ich glaube dass diese auch schon früher angenommen wurde.

Ich hab mir nun natürlich nicht die komplette Liste der Ideen dort angesehen, aber diese 4 sind mir gestern bereits zufällig aufgefallen.


Schaue ich mir die Top-Liste an, findet sich EINER dieser Puntke unter den meist gevoteten - Die Rosenfunktion. Der Rest? Sehe ich nicht im Uservoice - Offensichtlich interessieren sich weniger Leute dafür als gedacht.

Der schöne an dem Verfahren ist, dass wir die Stimmen aller User hören und bewerten - Nicht nur die Stimmen einiger weniger - Die dafür besonders Laut sind.

Ist das ganze nun zu spät? NEIN! Es ist meiner Meinung nach zum genau richtigen Zeitpunkt!


Und um Abki mal zu verteidigen (Ich kenne mich mit den Knuddels-Teams leider immer noch nicht so aus wie ich es könnte)
Das Ideen Team macht eine guten Job. Mir wurde schon häufiger eine Idee aus dem Forum angetragen über die ich mir tiefere Gedanken gemacht habe. Bisher war es häufig leider so, dass die Prioritäten an einer anderen Stelle lagen. Jetzt gibt es ein cooles Tool und Entwicklungszeit - Die Community und nicht die lautesten dürfen entscheiden - Geile Sache!

Als Demokrat kann man da nur abschließend sagen: Für so etwas ist es nie zu spät und jetzt alle mal tief durchatmen, und wählen gehen!

Grüße
NK
_________________________
"A gem cannot be polished without friction, nor a man without trials." - Seneca

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Kalender] - #2654126 - 12.04.2014, 09:32:02
fallingstar w
Nicht registriert


Antwort auf: Kalender
Ist das mit der Uservoice nicht ein bisschen spät? :-D


Für Knuddelsverhältnisse ist das die normale Geschwindigkeit, für Chatter nicht......
Und wenn ich mir den größten Teil der Vorschläge ansehe, sind diese sehr leicht umzusetzen (aus Sicht der Chatter)

Und mal sehn was davon auch umgesetzt und auch regelmäßig angepasst wird

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: Smileyfeature] - #2654127 - 12.04.2014, 09:48:06
MR Bitter

Registriert: 03.12.2012
Beiträge: 1.468
Antwort auf: abki


Da braucht man gar nichts "auszublenden", weil es die ToDo-Liste schon lange nicht mehr gibt. Zumindest für das Ideen-Team nicht. Desweiteren darf nicht vergessen werden, dass die Ideen, die in den letzten Jahren vom Team angenommen wurden, nicht unbedingt Ideen waren, die auch von der Chatleitung angenommen worden sind. Ideen, die das Team damals angenommen hat, konnten auch einfach von der Chatleitung abgelehnt worden sein. Bei der damaligen ToDo-Liste mag es vielleicht so gewesen sein, dass diese Ideen, die dort angenommen wurde, auch von der Chatleitung angenommen worden sind, aber da stand' nie was in der Richtung, dass es zeitnah umgesetzt wird. Da stand nur, dass etwas angenommen wurde, abgelehnt wurde oder eventuell angenommen werden wird. Wann diese angenommenen Ideen umgesetzt werden, war auch bei der ToDo-Liste nicht ersichtlich. Folglich würde ich einfach mal behaupten, dass man diese Liste auch nicht mehr als Beispiel heranziehen kann.

Bei der Wunschaktion haben wir uns einfach gedacht: "Mensch, bei uns vom Ideen-Team sind inzwischen so viele Ideen eingegangen, dass wir inzwischen kaum einen Überblick haben, was da eigentlich am meisten gewünscht wird. Dagegen müssen wir was machen". - Gut, die Idee hat sich die Chatleitung ausgedacht, aber genau aus diesem Grund. Und ich finde nicht, dass daran etwas verwerflich ist. Man muss bedenken, es sind eben zahlreiche Ideen, wo wirklich nicht wirklich gesagt werden kann, was am meisten gewünscht wird. Durch diese Aktion können wir das aber (zusammen mit euch) rausfinden und entsprechend diese Ideen dann auch umsetzen. Und nicht wundern, wieso ich in der "Wir-Form" spreche. Das möge man mir bitte verziehen. Im Endeffekt macht das alles natürlich der "geblockte" Entwickler.



Ich finde das sehr traurig, wenn man hier offen eingesteht das man als Ideen-Teamler kaum noch eine Übersicht hat.
Aber das bestätigt meine Vermutung schon seit längeren.
Ich lese ja fast nur immer "angenommen" egal wie schwachsinnig die Idee ist.
Das Idee-Team setzt sich schon lange nicht mehr wirklich mit den Ideen auseinander und nimmt fast jeden scheiß an.
Da wundert es mich nicht wenn die Übrsicht über die Ideen hops geht.


Bearbeitet von MR Bitter (12.04.2014, 09:48:31)
_________________________
Kurz gesagt, Ich dulde keine Kritik, an diesen heiligen Land was meine Heimat ist!

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: MR Bitter] - #2654142 - 12.04.2014, 10:41:14
fallingstar w
Nicht registriert


Antwort auf: MR Bitter


Ich finde das sehr traurig, wenn man hier offen eingesteht das man als Ideen-Teamler kaum noch eine Übersicht hat.
Aber das bestätigt meine Vermutung schon seit längeren.
Ich lese ja fast nur immer "angenommen" egal wie schwachsinnig die Idee ist.
Das Idee-Team setzt sich schon lange nicht mehr wirklich mit den Ideen auseinander und nimmt fast jeden scheiß an.
Da wundert es mich nicht wenn die Übrsicht über die Ideen hops geht.




Dann macht sich das Ideen- Team bzw. die CL ja gerade beliebt *sarkastisch gemeint* mit der "Wunschaktion", wenn sie jetzt schon die Übersicht der Ideen von Chatter verliert bzw. was sie alles genehmigt haben...... damit vera..... sie sich doch nur selbst....... oder soll das eine von Knuddelschatter selbst erstellte zusammenfassung der Ideen sein???


Bearbeitet von fallingstar w (12.04.2014, 10:42:16)

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: ] - #2654149 - 12.04.2014, 10:51:34
JagAdministrator
​Knuddelsteam
(Community Management)

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 14.434
Leute, lest doch bitte mal richtig. Niemand sprach davon, dass das Ideen-Team keine Übersicht mehr über die Ideen hat - das haben wir nämlich, es gibt mehrere Listen nach Kategorien geordnet.
abki sprach lediglich davon, dass wir keine Übersicht haben, welche von den ganzen Ideen die sich über sehr viele Jahre angesammelt haben von den Usern (heute) am meisten gewünscht wird. Und genau das ist auch gar nicht möglich.
Das alles war und ist aber nicht Bestandteil dieses Threads also kommen wir bitte zum Thema zurück, welches die Uservoice Aktion ist.

Jag

[zum Seitenanfang]  
Re: Uservoice ein bisschen spät? [Re: MR Bitter] - #2654150 - 12.04.2014, 10:51:47
MisteriousModerator

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.664
Ort: RLP
Antwort auf: MR Bitter
Antwort auf: abki
Bei der Wunschaktion haben wir uns einfach gedacht: "Mensch, bei uns vom Ideen-Team sind inzwischen so viele Ideen eingegangen, dass wir inzwischen kaum einen Überblick haben, was da eigentlich am meisten gewünscht wird. Dagegen müssen wir was machen".


Ich finde das sehr traurig, wenn man hier offen eingesteht das man als Ideen-Teamler kaum noch eine Übersicht hat.


Du hast scheinbar den Nebensatz überlesen, hm? Man kann als Ideen-Teamler auch nicht abschätzen, welche Idee von den Usern am ehesten gewünscht ist, nur weil sie intern au einer Liste steht, oder weil der Beitrag, in dem die Idee gepostet wurde, die meisten Antworten hat.


[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 4 1 2 3 4 > alle


Moderator(en):  Mister Prince, Misterious