Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 1 von 3 1 2 3 > alle
Optionen
Thema bewerten
Irgendwann ist Schluss. - #2643559 - 03.03.2014, 23:46:34
Scnappi
Nicht registriert


Hallo,

hiermit gebe ich bekannt, dass ich von meinem Amt als Forumsadmin zurücktrete und mich aus dem Forumsteam zurückziehen werde.

In den fünf Jahren, die ich im Forumsteam verbracht habe, hat sich viel im Forum und insgesamt bei Knuddels verändert. Es wurden immer weniger User, was sich nicht nur auf den Chat, sondern besonders stark auf das Forum ausgewirkt hat. Nicht nur die Anzahl der User hat sich verändert, sondern auch die Art der User, die ich früher als angenehmer empfundet habe.
Folgend hat sich meiner Meinung nach auch das Niveau der Administrative von Knuddes verschlechtert und es ist der Punkt erreicht, an dem ich einfach kein Teil davon mehr sein möchte. Auch wenn das alles das Forumsteam denke ich (noch) nicht betrifft, fühle ich mich der Administrative insgesamt nicht mehr zugehörig - und möchte mich auch nicht mehr zugehörig fühlen.

Ich will Knuddels deswegen nicht verteufeln, überhaupt nicht. Es werden einige Schritte unternommen, die ich gut finde. Aber es gibt eben auch einiges, das mich stört und zusätzlich in meinem Rücktritts-Entschluss gestärkt hat. Letztlich haben sich aber einfach meine Prioritäten verschoben und ich möchte meine Zeit lieber mit anderen Dingen verbringen.

Aus diesem Grund gebe ich meinen Posten weiter an jemanden, der sich der Aufgabe mit mehr Motivation und Spaß stellen kann als ich es könnte. Frischer Wind tut dem Team sicher gut und es war ohnehin eine Seltenheit, dass ein Forumsadmin fast drei Jahre lang im Amt ist. Die Wahl meines Nachfolgers läuft bereits und ich werde das Team verlassen, sobald mein Nachfolger eingeführt wurde und sich eingearbeitet hat. Wie lange ich noch im Amt bleibe steht also noch nicht ganz fest.

Am Ende möchte ich nocht sagen, dass mir meine Arbeit im Forumsteam immer sehr viel Spaß gemacht hat. Ich habe in einigen Teamkollegen und Usern sehr gute Freunde gefunden. Ich war bei Knuddele in verschiedenen Teams, aber das Forumsteam war eine der beste Erfahrungen die ich hier gemacht habe und ich freue mich, so lange ein Teil davon gewesen sein zu dürfen. Dafür danke ich allen jetzigen Kollegen und auch den vielen vielen Ex-Kollegen, mit denen ich über die Jahre hinweg zusammengearbeitet habe.

Ich wünsche dem Forum und dem Team für die Zukunft alles Gute! :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643561 - 03.03.2014, 23:56:55
Misterious

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.549
Ort: RLP
N'Abend.

Das kommt für mich nun ein wenig überraschend, weil ich dich besonders in den letzten Tagen relativ aktiv im Forum erlebte, besonders im Kritik-Bereich. Ich hoffe, wir können dich dort weiterhin lesen? Deine Beiträge in letzter Zeit fand ich recht amüsant und es wäre schade, wenn das Forum dich auch als gewöhnlichen Nutzer verliert.

Ich hoffe, das Team findet einen angemessenen Nachfolger.

Viel fällt mir dazu leider nicht ein, bin ein wenig baff... :-|

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643563 - 04.03.2014, 00:04:40
abki zufrieden
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 6.491
Ort: Berlin
Hätte ich nicht gedacht, dass du diesen Schritt gehen wirst, weil ich immer davon ausging, dass du auch heute noch gerne Forumsadmin bist. Naja, oft kann der Schein auch trügen, wie man gerade sieht. Ich persönlich finde es wirklich sehr sehr schade, kann deine Entscheidung aber gut nachvollziehen und daher fällt es mir nicht schwer, mich damit abzufinden, dass du als langjähriger, fähiger und kompetenter Forumsadmin nun dein Amt niederlegen und einem anderen Forums-Team-Mitglied überlassen wirst.

Persönlich bin ich sehr gespannt, wer deinen Posten nun übernehmen wird, wobei ich mir zu 99% sicher bin, wer es sein wird. Warten wir mal ab, wie sich dieser Jemand als neuer Forumsadmin so machen wird. Wie du schon sagtest: Es kann ja nie schaden, wenn mal etwas frischer Wind ins Team kommt. Auch möchte ich mich bei dir bedanken, weil ich finde, dass du wirklich ein Vorzeige-Forumsadmin gewesen bist und es sicher nicht einfach werden wird, einen Nachfolger mit deinem Format zu finden (Nein, ich schleime nicht, das meine ich vollkommen ernst!!). Vielleicht können wir dich als Teammitglied im Forum ja irgendwann mal wieder aktiv sehen? - Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute und danke nochmal für deine langjährige Arbeit hier im Forum. :-)
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643573 - 04.03.2014, 01:02:19
Schüler

Registriert: 06.11.2005
Beiträge: 1.761
Hallo,

meinen großen Respekt für dich, das du offenkundig das Team als Administrator verlässt. Nicht zuletzt, weil die Entwicklungen von Knuddels immer mehr in eine Richtung gehen, was mehr und mehr zum endgültigen Schluss führen wird, früher oder später. Vielen Dank bis hierhin für deine Unterstützung im Forumsteam und weiterhin alles beste!

Schüler

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Schüler] - #2643575 - 04.03.2014, 01:43:55
Tullece
***​

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 1.525
Hallo,

auch für mich ist dein Austritt sehr überraschend, aber deine Gründe kann ich absolut nachvollziehen. Auch wenn wir beide - meistens meiner seits - nicht immer den besten Kontakt hatten, finde ich es sehr, sehr schade um ehrlich zu sein. Deine Beiträge waren bzw. sind immer noch sehr sachlich gehalten und das finde ich an dir bis heute noch... cool(?!) (Was schreibe ich hier eigentlich?) Nein Spaß, ich zumindest hoffe sehr, dass du nicht komplett aus dem Forum verschwindest... :-)

Peace, ich bin raus! (Y)


Tino.
_________________________


[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Tullece] - #2643577 - 04.03.2014, 05:58:42
whitekitty
​Verschollen ..

Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 1.586
Ein Schritt, der eigentlich absehbar war, da sich ja auch von deiner Seite die Posts im Kritikforum mehren und diese immer seltener etwas positives über Knuddels aussagen. Ich kann die Gründe für deinen Rücktritt sehr gut nachvollziehen und ich hätte in deiner Situation wohl auf kurz oder lang nicht anders gehandelt. Knuddels ist nichtmehr das, was es einmal war und vor allem die Administrative ist etwas, wo man sich nurnoch ungern dazuzählen möchte.

Auch wenn wir jüngst unsere Differenzen hatten, wünsche ich Dir trotzdem weiterhin alles gute und viel Spaß mit deiner zurückerlangten Freiheit, auch was die Bekundung deiner Meinung angeht. ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: whitekitty] - #2643578 - 04.03.2014, 06:53:28
x Deluxe Boy x3
​Royal Bunker

Registriert: 09.03.2010
Beiträge: 874
Hätte damit nicht wirklich gerechnet. Aber nunja jedem dem so, wie er es gerne möchte.
Ich fand deine Meinungen zu Knuddels sehr vertretbar aber sehe auch ein, wenn du sagst, es ist nicht mehr so, wie es einst war. Viele Dinge haben hier einfach zu sehr nachgelassen. Ich hoffe das Forenteam findet einen passenden Nachfolger für dich.
_________________________
Mit freundlichen Grüßen

x Deluxe Boy x3

- Foto-Teammitglied -

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: x Deluxe Boy x3] - #2643582 - 04.03.2014, 07:33:17
flou93
​Sinnfreies Geschlabber

Registriert: 05.04.2013
Beiträge: 2.404
Ort: Fulda
Hätte damit auch nicht gerechnet und finde es etwas schade :/.

Wünsche Dir alles Gute.
_________________________
Viele Grüße,
Flo

Jugendschutz, Mychannel-, Veranstaltungen-Team

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: flou93] - #2643585 - 04.03.2014, 08:06:32
Dave20009
​Der King!

Registriert: 27.07.2006
Beiträge: 1.225
Ort: Königlicher Palast
Auch wenn ich mich NIE von jemand verabschiede aber heute mach ich es mal.

Ich fand deine Arbeit hier immer sehr gut, du warst nett, kompetent, hilfsbereit usw. was eben ein guten Moderator/Admin ausmacht, auch hatte ich nie irgendwelche Probleme mit dir (kann mich jedenfalls nich dran erinnern) o.o

Viel Glück für dein weiteres Leben und deine Zukunft wünsche ich dir, es war der richtige Schritt :-) wenn man merkt es geht nicht mehr, ist es besser wenn man von selbst geht, deswegen mein Respekt.

Mach es gut, Scnappi :-)
_________________________
» Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen. «


[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Dave20009] - #2643613 - 04.03.2014, 11:56:22
Juan22
​Familymitglied

Registriert: 21.05.2004
Beiträge: 1.439
hallo,
ich bin schockiert, wie viele andere hätte ich zu dem jetzigen zeitpunkt nicht damit gerechnet. allerdings waren deine letzten beiträge voller kritik gegenüber der adminstration. persönlich finde ich es schade das ich dich dann als exforumsteamler nichtmehr kritisieren kann^^. vielleicht wählt das forumsteam gleichwertigen ersatz aus.
trotzdem wünsche ich dir viel glück und spaß außerhalb des forums.
mfg

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643627 - 04.03.2014, 12:37:04
Kev777
​Forumsengel

Registriert: 03.09.2010
Beiträge: 7.462
Eigentlich war ja schon eine weile abzusehen dass dort was bei dir im umbruch ist. Es scheint einiges mächtig schief zu laufen wenn ein langjähriges Mitglied der Administrative nun diesen Schritt geht. Auch das du nicht der einzige bist der seinen Hut nimmt bzw. genommen hat zeigt, zumindest mir, das knuddels ziemliche probleme hat. Wünschenswert wäre wenn es der firma zu denken gibt, was ich jedoch bezweifel. Und leider wird sich wieder jemand finden der den zirkus eine weile mitmacht in dem glauben etwas bewegen zu können. Das insgesamt dabei die qualität der administrative am sinken ist muss ich hier ja nicht weiter ausführen.

Als Forumsadmin hab ich dich eigentlich immer geschätzt, auch wenn wir selten einer meinung waren ^^ (was ja nicht unbedingt schlecht ist). Aber im grunde hast du immer sachlich und mit kühlem Kopf gehandelt, dafür auf jeden fall respekt von mir.

Ich wünsch dir weiterhin viel spaß in knuddels. Vielleicht machts ja sogar ohne administrative aufgaben mehr spaß ;)
Viel glück im weiteren leben wünsch ich hier mal nicht, nicht weil ich es dir net wünsche, sondern weil diese entscheidung hier in knuddels wohl kaum echte auswirkungen auf dein leben haben wird, denk ich. Ist und bleibt ja nur ein chat.

Für deinen Nachfolger hoffe ich dass er mit gleicher sachlichkeit und gelassenheit an das ganze ran geht.
Hauptsache es ist nicht ... aber da muss ich mir wenig sorgen machen denk ich mir mal :-D
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Juan22] - #2643677 - 04.03.2014, 15:30:31
mpok
​back to the roots.

Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 9.638
Machs gut, Tiger! Bist ein Guter! :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: mpok] - #2643741 - 04.03.2014, 18:44:09
SSA David Rossi
ItzNo​Good​

Registriert: 04.12.2013
Beiträge: 449
Nach reiflicher Überlegung ist dieser Rücktritt abgelehnt.
_________________________
Ihr letzter Koch war zu meinem Bedauern um ein vielfaches schmackhafter als alles was er uns je aufgetischt hat.

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: SSA David Rossi] - #2643743 - 04.03.2014, 18:47:16
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.945
Antwort auf: SSA David Rossi
Nach reiflicher Überlegung ist dieser Rücktritt abgelehnt.


Huhu,

ich stimme dem Mal einfach zu.. Petition gefällig? :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643751 - 04.03.2014, 19:23:43
Marcayake
Nicht registriert


Alles gute für die Zukunft.

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643810 - 04.03.2014, 21:37:51
fresh-squeezed
Nicht registriert


Ich finde die Überschrift des Eingangsbeitrages sehr treffend.
Die Begründungen kann ich ohne Widerspruch nachvollziehen. Ich kann verstehen, dass man diesen Schritt wählt, wenn man vor andere Herausforderungen gestellt wird, die lohnender sind zu meistern, als die Aufgabe des Forumsmoderators und Forumsadministrators. Ich hoffe, dass es auch ein Denkanstoß für die Leitung dieses Unternehmens ist, wenn solche langjährig engagierten und kompetenten Leute aus dem Amt verschwinden, denn die Zahlen sind nicht ausschließlich entscheidend, sondern in gewisser Hinsicht sogar Abhängig von den Leuten, die sich seit Jahren ehrenamtlich am Chat beteiligen und dafür selten etwas zurückbekommen haben, außer ein paar administrative Funktionen, vielleicht eine andere Farbe als normale Chatter und Zugriff auf interne Informationen, und auch die meist nur zur Erledigung der Arbeit.

Ich weiß, was du, Tim, tust, wenn du nicht mehr hier im Amt bist und wofür du mehr Zeit haben wirst und ich kann dir nicht ganz uneigennützig sagen, dass das eine wirklich sinnvolle Aufgabe ist. Ich wünsche in diesem Fall mal nicht dem, der geht, weiterhin viel Erfolg (den wird er haben ;-) defintiv.), sondern der verbliebenden Administrative, die dieses Unternehmen weiter in ihren administrativen Aufgaben unterstützen soll.

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: ] - #2643836 - 04.03.2014, 22:03:30
BigSteve17m
Nicht registriert


Es ist echt schade, auch wenn ich nicht der Aktivste im Forum bin, verfolge ich das Forum sehr genau, lese jeden Thread auch durch, gebe aber selten eher meine Meinung dazu. Was mit besonders aufgefallen ist das, von dem Forumadmins, du am meisten Aktiv hier bist und dich sehr viel im bereich Kritik forum gekümmert hast. Deine Arbeit ist Vorbildlich und das hat den Respekt verdient.

Schae das du gehst, aber es ist nachvollziehbar ;) viel glück

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Kev777] - #2643842 - 04.03.2014, 22:18:00
Dark-crono
Tri T​ra Tr​ulala​

Registriert: 24.07.2006
Beiträge: 136
Ort: Duisburg
Ich finde das wirklich total wahnsinnig, wenn jemand nach so langer Zeit seinen Posten abgibt. - Ganz gleich, welchen Status dieser hat.

Das zeigt mir persönlich jetzt in diesem Fall, dass selbst die Administrative hier nicht zufrieden sein kann und wenn selbst das nicht Funktioniert, weil die CL anders denkt, dann hat man hier einen deutlichen Fehler gemacht. - Ergo: Ich kann dich verstehen und wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

Danke auch für deine Zeit hier, in der ich dich als sehr angenehm empfunden habe.
_________________________
Ich kaufe ein "Z" und löse: B O C K W U R S T

[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Dark-crono] - #2643844 - 04.03.2014, 22:30:19
Xion 82
Not F​ast! ​- Not​ Furi​ous!​

Registriert: 09.08.2007
Beiträge: 1.376
Ort: Bremen
Mich verwundert Knuddelsseitig schon sehr lange nix mehr, aber das dann doch.

Hut ab Scnappi.
_________________________

"Habt Ihr auch das Verlangen, sobald man einen Hang hinunter schaut,
dort auch hinunter zuspringen? - Ich habe es nicht!" :-D



[zum Seitenanfang]  
Re: Irgendwann ist Schluss. [Re: Xion 82] - #2643909 - 05.03.2014, 10:02:03
Dreamboy-1996 <3
​#WirSindKeineBots

Registriert: 15.06.2010
Beiträge: 4.024
Ich fand immer, dass du der beste Forumsadministrator bist/warst, den es hier je gab. Du hast auf Fragen und Probleme immer schnell reagiert, danke auf jeden Fall nochmal dafür.

Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg und hoffe, auch weiterhin qualitativ hochwertige Beiträge lesen zu können.
_________________________
if ($ahnung == 'keine' ) { use ( FAQ ) && ( Google | | Suche ) }
if ($antwort == 0 ) { post ( Frage ) }

[zum Seitenanfang]  
Seite 1 von 3 1 2 3 > alle


Moderator(en):  Jag, kimschi