Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! - #2622879 - 01.12.2013, 00:00:01
Nyneve
​Das letzte Einhorn

Registriert: 10.11.2010
Beiträge: 1.905
[img]http://oi39.tinypic.com/2088eid.jpg[/img]

Es zieht ein Hoffen durch die Welt, ein starkes, frohes Hoffen;
das schließet auf der Armen Zelt und macht Paläste offen;
das kleinste Kind die Ursach kennt: Es ist Advent!


Wir wünschen euch einen besinnlichen 1. Advent! [img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_heatpadA_04.gif[/img]

Wartet ihr genauso wie wir sehnsüchtig auf den Weihnachtstag? Man zählt die Tage im Kalender ab, öffnet jedesmal erneut ein Türchen, um die Schokolade zu ergattern und versucht das leichte Kribbeln im Bauch zu unterdrücken. Wenn doch nicht immer diese Warterei wäre.. aber wir wären nicht das Event-Team, wenn wir nicht etwas für diesen Zeitraum vorbereitet hätten! An den ersten drei Adventssonntagen starten wir ein Wochentürchen mit vier ganz unterschiedlichen Aufgaben, für deren Bearbeitung ihr immer eine komplette Woche Zeit habt. Ihr werdet also gar keine Möglichkeit haben, ungeduldig auf Heiligabend zu warten - wir beschäftigen euch schon!

Kommen wir zur ersten Aufgabe für diese Woche - kramt schon mal in eurem Schrank, um längst vergessene Zeiten wieder aufleben zu lassen.
Warnung! Spoiler! (Kuschelige Grüße vom Weihnachtsmann)
[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_santasack.b.my_4.h_21.gif[/img] Wer die "Geschichte vom Teddy, den niemand wollte" kennt, weiß, worum es in dieser Aufgabe geht. Im Mittelpunkt sollen unsere flauschigen Kameraden aus Kinderzeiten stehen. Fast jeder hatte damals einen Liebling, den man nie aus den Augen gelassen hat: das Kuscheltier. Und damit diese Relikte aus vergangenen Tagen zu neuem Glanz kommen, seid ihr nun gefragt!

Eure Aufgabe besteht darin, euer Kuscheltier weihnachtlich zu schmücken! Egal ob Teddybären, kleine Pokémon oder andere Formen von Kuscheltieren - wichtig ist lediglich, dass ihr einen weihnachtlichen Bezug herstellen könnt. Und dabei könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wir geben nicht vor, welche Mittel ihr zum Schmücken des Kuscheltiers nutzen dürft. Versucht also möglichst originell zu sein, um uns alle vom Hocker zu hauen!

Wenn ihr euren kleinen Begleiter fertig gestaltet habt, könnt ihr direkt ein Foto machen (egal ob mit der Kamera oder dem Handy), dieses auf eurem Computer abspeichern und anschließend auf directupload.net hochladen. Den Link schickt ihr dann anschließend bis zum 07. Dezember 2013 um 23:59 Uhr an den Nick EventTeam per /m.

Viel Spaß bei der Gestaltung - tobt euch ordentlich aus!


Auch wir haben wegen den bevorstehenden Festtagen wieder im Keller nach alten Christbaumschmuck und anderen festlichen Dingen gestöbert. Und da haben wir auch dieses Rätsel gefunden und dabei direkt an euch gedacht! Könnt ihr das Wortgeflecht entwirren? [img]http://smileys.chatsmileys.de/x03_orange3.gif[/img]
Warnung! Spoiler! (Weihnachtliche Wortsuche)
Wer kennt die dicken Rätselbände mit den Schwedenrätseln und Wortgittern nicht? Immerhin werden solche ähnlichen Rätsel in jeder zweiten Zeitschrift abgedruckt. Daher haben wir für euch ein weihnachtliches Buchstabengitter vorbereitet, womit wir euren Kopf ein wenig fordern wollen. In dem folgenden Buchstabensalat haben sich elf Begriffe versteckt, die ihr lediglich finden müsst: Weihnachten, Wunder, Eis, Brennöl, Neun, Schnee, Tee, Wolken, Luft, Stollen und Lebkuchen

[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_handyB_01.b.my_2.gif[/img] Unter dem folgenden Link könnt ihr das Gitterrätsel sehen und fleißig grübeln: Mit einem Klick zum Gitterrätsel!

Aus den restlichen Buchstaben, die nicht in den vorgegebenen Wörtern vorkommen, lässt sich ein beliebter Spruch, der besonders in der Adventszeit benutzt wird, bilden. Diesen Spruch sollt ihr bis zum 07. Dezember 2013 um 23.59 Uhr an den Nick EventTeam per /m senden.

In der Vorweihnachtszeit sind wir ein bisschen gnädiger, sodass wir euch einen kleinen Tipp geben:
Der Lösungssatz ist wie folgt aufgebaut: _ _ _ _ | _ _ _ _ _ | _ _ _ | _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ | _ _ _ | _ _ _ | _ _ _

Also, lasst die Köpfe rauchen und beweist uns, dass ihr nicht nur Gedanken für die kommenden Festtage habt.


In unserer dritten Herausforderung sind alle Sherlock-Holmes-Fans gefragt. Ein Verbrechen wurde begangen und wir brauchen eure Hilfe, um den Flüchtigen zu identifizieren.
Warnung! Spoiler! (Verbrechen auf dem Weihnachtsmarkt)
Achtung, Hobby-Detektive aufgepasst! Es ist etwas Schreckliches passiert. Es ereilte uns ein Fax von einer guten Freundin, die etwas Schlimmes mit erlebt hat. Wir sollen ihr helfen das Verbrechen aufzuklären, allerdings fehlen uns in dem vorweihnachtlichen Stress sowohl die Zeit als auch die Mittel. Könnt ihr uns helfen?

[img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_macguffin2012-item_01.png[/img] Ich zieh noch einen letzten Zug an der halb aufgerauchten Zigarette, bevor ich sie auf den Boden schmeiße und mit meinen Schuhen zum Entglühen bringe. Es ist ein Abend wie jeder andere auch: Dunkel, planlos und rastlos. Und wieder beginnt die hektische Jahreszeit, die Menschen tun so, als gäbe es zu wenig von ihr: Die Zeit. Ich jedenfalls schlender gemütlich zum Weihnachtsmarkt, denn dort habe ich eine Verabredung mit meinem alljährlichen Auftragsgeber Sebastian. Er leitet eine kleine Firma, die zu dieser Jahreszeit viele Aufträge bekommt. Mein Job ist es, die kleinen Weihnachtshelfer im Auge zu behalten, damit keine Weihnachtsartikel 'verschwinden'.

Eigentlich bin ich ein gemütlicher Mensch, der gerne seine Aufmerksamkeit auf die kleinen Dinge des Lebens lenkt: Die Gerüche des Weihnachtsmarktes zum Beispiel. Aber ich sah bereits von weitem, dass hier etwas nicht stimmte. Normalerweise kann ich mich auf Sebastian immer verlassen, er ist pünktlich, meist sogar zu pünktlich. Unser Treffpunkt war bei Tante Gerda, die verkauft nämlich die Artikel seiner Firma an ihrem Weihnachtsmarktstand. Aber diesmal? Tante Gerda war leichenblass und hatte einen komischen grünen Streifen an der linken Wange, es war sehr merkwürdig.

Sie erzählte mir, dass Sebastian soeben entführt worden ist. Und als wenn das nicht schon genug wäre: Hannes, der heranwachsende Enkel von Sebastian, wurde ebenfalls entführt. Ich inspizierte flüchtig den Tatort, das einzige was mir aufgefallen ist, ist, dass an mehreren Stellen verstreut grünes Fell lag.

Einige Minuten vergingen, ich holte Tante Gerda einen heißen Glühwein, damit sie sich beruhigte. Aus meiner Hosentasche entnahm ich ein Geräusch... ein 'TÖRÖÖÖÖÖ'. Den Ton habe ich damals Sebastian zugeordnet, ich war neugierig und so schaute ich auf mein Handydisplay... es verschlag mir wirklich die Sprache. Ein Foto von meinem Handy habe ich auch schon gemacht...

[img]http://s7.directupload.net/images/131124/2fmpe55k.png[/img]

Jedoch ist es mir aus persönlichen Gründen nicht möglich, den Fall selbst in die Hände zu nehmen. Denn noch heute Nacht geht mein Flug nach Hawaii. Ich möchte dem Weihnachtstrubel entgehen und am 24. Dezember lieber Cocktails schlürfen, als eine Gans zu speisen...


Wir sind leider immer noch ratlos. Findet ihr heraus, wer Sebastian und Hannes entführt hat? Falls dies der Fall ist, schickt schnell eine /m an den Nick EventTeam bis zum 07. Dezember 2013, 23:59 Uhr!

Eine letzte Notiz hat unsere Freundin auf einem kleinen Post-It dem Fax angehangen: Liebe Event'ler, ich weiß es ist sehr gemein von mir, dass ich den Fall nicht übernehmen kann, aber ich habe schon öfters von diesem 'Internet' gehört. Es hat schon vielen Leuten geholfen, vielleicht hilft es euch genauso wie vielen anderen? - ein wenig altmodisch, die Gute..


Zum Abschluss dieser Adventsaufgaben könnt ihr nochmal zeigen, wie kreativ ihr seid. Die gesamte Verwandtschaft freut sich über ganz eigene Weihnachtsgrüße auf einer Karte. Also seid ihr dran - macht uns eine Freude!
Warnung! Spoiler! (Gebastelte Weihnachtsgrüße)
Jeder kennt es: Die qualvollen Stunden vor Weihnachten, in denen man sich damit plagt, ein passendes Geschenk für Freunde und Familie zu suchen. Die Großmütter haben meist schon alles und weigern sich dann, selber Geschenke anzunehmen ... aber wer sagt denn, dass sich die eigene Oma nicht über eine selbst gebastelte Weihnachtskarte freut? [img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_notepad.b.h_28.gif[/img]

Deswegen könnt ihr die kommende Zeit nutzen, um aus sämtlichen Materialen (und da sind der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt) eine eigens gebastelte Weihnachtskarte zu erstellen. Je mehr Mühe ihr euch gebt, desto eher werdet ihr auch belohnt!

Die Karte ist fertig? Super, dann fotografiert diese mit einer Kamera oder eurem Handy, speichert das Foto auf eurem PC und ladet es anschließend auf directupload.net hoch. Den Link zum Bild sendet ihr dann bis zum 07. Dezember 2013 um 23:59 Uhr an den Nick EventTeam per /m. Wir freuen uns auf eure Weihnachtsgrüße!


"Das sind aber viele Aufgaben", werdet ihr euch denken? Nutzt die Zeit bis zum nächsten Wochenende, um die Aufgaben zu bearbeiten und bekommt zusätzlich zu dem Spaß auch noch kleine Belohnungen. Wenn es also wieder mal draußen friert und es im eigenen Zimmer wieder viel gemütlicher ist - ihr wisst, was ihr zu tun habt!

Eine schöne Adventswoche wünscht euch,
das Event-Team. [img]http://smileys.chatsmileys.de/sm_scarf.gif[/img]

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: Nyneve] - #2623115 - 01.12.2013, 16:38:00
Triterium
Forumuser

Registriert: 16.06.2013
Beiträge: 618
Ort: NRW
Hallo,
eine Frage habe ich dazu: Muss man alle 4 Aufgaben bearbeiten oder kann man auch Aufgaben auslassen?
_________________________
De duobus malis minus est eligendum.
„Von zwei Übeln muss man das kleinere wählen.“ - Cicero, De officiis 3.3

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: Triterium] - #2623118 - 01.12.2013, 16:46:41
Nyneve
​Das letzte Einhorn

Registriert: 10.11.2010
Beiträge: 1.905
Hallo Triterium,
es ist vollkommen in Ordnung, wenn du nicht alle Aufgaben bearbeitest. Du kannst also nur die Rätselaufgaben bearbeiten oder nur die Kreativaufgaben oder einfach das woran du am meisten Spaß hast. Solltest du später doch noch Lust haben eine weitere Aufgabe zu bearbeiten, kannst du uns diese auch einzeln nachreichen.
Wichtig ist nur, dass uns alles, was du bearbeiten möchtest, bis zum angegebenen Einsendeschluss am nächsten Samstag um 23:59 Uhr erreicht.

Anne.

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: Nyneve] - #2624998 - 09.12.2013, 05:35:03
flowy18
​Kreatives Chaos.

Registriert: 16.12.2006
Beiträge: 4.457
...und da ist die erste Dezemberwoche auch schon wieder vorbei.

Neben den normalen täglichen Türchen haben ein paar wenige von euch die Zeit genutzt, um sich mit den Aufgaben unseres ersten Wochentürchens zu beschäftigen. Obwohl es in den vergangenen Jahren oft hieß, man hätte bei den kreativen Aufgaben nicht mitgemacht, weil die Zeit fehlte, waren auch in diesem Jahr die Teilnehmerzahlen bei dieser Aufgabenart verschwindend gering. Umso mehr haben wir uns darüber gefreut, dass wir doch zwei Einsendungen erhalten haben! Die Mühe möchten wir belohnen, indem wir den kompletten Gewinn, der für die beiden Aufgaben vorgesehen war, auf die beiden Personen verteilen - der Gewinn fällt also im Vergleich um einiges höher aus, wie ihr gleich bemerken werdet.

Beginnen wir direkt mit den Kreativaufgaben:

Aufgabe 1 - Kuscheltier weihnachtlich gestalten

IgelchenM
x BennÄy <3


Aufgabe 4 - Selbstgebastelte Weihnachtskarte

IgelchenM
x BennÄy <3

Für die tollen Einsendungen bekommen IgelchenM und x BennÄy <3 jeweils 54 Knuddel von uns! Vielen Dank euch beiden! :-)


Aufgabe 2 - Weihnachtliche Wortsuche

Insgesamt sechs Personen haben die richtige Lösung "Bald steht das Christkind vor der Tür" herausgefunden. Der Würfel entschied folgende Gewinnverteilung:

1. Platz - Triterium - 14 Knuddel
2. Platz - IgelchenM - 12 Knuddel
3. Platz - xMartin1996x - 10 Knuddel
4. Platz - sweet-chica24 - 8 Knuddel
5. Platz - Musicman-LP - 6 Knuddel
6. Platz - Igranka - 4 Knuddel
Warnung! Spoiler! (Auswertung)
[img]http://s7.directupload.net/images/131209/bjxv43or.jpg[/img]



Aufgabe 3 - Verbrechen auf dem Weihnachtsmarkt

Auch diese Aufgabe beantworteten insgesamt sechs Personen korrekterweise mit "Der Grinch". Unsere überaus hübsche Würfelfee "EventTeam" ließ die Würfel rollen. Dabei raus kam:

1. Platz - IgelchenM - 14 Knuddel
2. Platz - Triterium - 12 Knuddel
3. Platz - sweet-chica24 - 10 Knuddel
4. Platz - Igranka - 8 Knuddel
5. Platz - Musicman-LP - 6 Knuddel
6. Platz - xMartin1996x - 4 Knuddel
Warnung! Spoiler! (Auswertung)
[img]http://s1.directupload.net/images/131209/f8mq5ste.jpg[/img]


Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! :-)


Da uns ein paar User freundlicherweise zusätzlich darauf hingewiesen haben: Uns ist selbst auch schon aufgefallen, dass die Wochentürchen neben den anderen Aufgaben etwas untergehen, weswegen sie nun angepinnt werden und wir euch während der Woche hin und wieder an die Türchen erinnern. Wir hoffen, dass das "Oh nein, ich hab's voll vergessen"-Problem damit zumindest etwas eingedämmt werden kann. Danke an dieser Stelle nochmal für die Hinweise!


Liebe Grüße,
euer Event-Team


PS: Flauschis kreative Ader? Fühl dich mal kräftig in den Allerwertesten getreten! :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: flowy18] - #2624999 - 09.12.2013, 05:39:19
IgelchenM
​Laubhaufenbewohner

Registriert: 10.02.2005
Beiträge: 1.479
Ort: Bochum
Dankeschön! Schade, dass so wenig bei den Kreativen Aufgaben mitgemacht haben. Hätte mich gefreut wenn's mehr Einsendungen gegeben hätte. :-(
Aber scheinbar mögen mich die Würfel bei den Wochentürchen mehr als bei den Tagestürchen! :-D
_________________________
Wo zum Teufel ist dieser Wayne wenn man ihn braucht?!

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: IgelchenM] - #2625012 - 09.12.2013, 10:07:47
Nissy
»gonn​a cre​ep.​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.476
Ach man, ich hab gar nichts vom Kuscheltier gestalten und Weihnachtskarte basteln mitbekommen :-|
Da hätte ich mitgemacht! Hab nur noch auf die einzelnen Türchen geachtet, gar nicht auf eine komplette Woche... sehr schade! :-( Schönen kreativen Aufgaben...
_________________________
It hurt to see all my items where his feet used to be
but i guess its just reality that creepers
creepers gonna creep!

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: Nissy] - #2625133 - 09.12.2013, 20:55:03
Misterious

Registriert: 02.12.2011
Beiträge: 4.558
Ort: RLP
Hey Nissy,

es kommen wöchentlich neue Aufgaben - zu jedem Advent. Von daher hast du immer noch ein paar Gelegenheiten, deine Kreativität zu zeigen. :-) Aktuell ist es dieses Türchen, aber das wirst du bestimmt schon gefunden haben. :-D

Liebe Grüße,

Misterious
[Event-Team]

[zum Seitenanfang]  
Re: 1. Wochentürchen: Nur noch vier Wochen! [Re: flowy18] - #2625154 - 09.12.2013, 22:09:23
FlauschiBauchi
OmiH ​*Quee​nOfKe​kzZ*​

Registriert: 08.06.2007
Beiträge: 617
Ort: in my land of confusion
Antwort auf: flowy18

PS: Flauschis kreative Ader? Fühl dich mal kräftig in den Allerwertesten getreten! :-D


Die kreative Ader hat mich total im Stich gelassen, so total das ich sogar vergessen hab die Antworten auf die zwei Rätselfragen abzuschicken *selbstditsch* :-[ Also tritt nur feste zu :-D
Hab aber versucht (aus Mangel an eigenem Weihnachtsdekogedöns), eines meiner kleinen Kuscheltiere auf dem Weihnachtsmarkt an einem Stand ins Weihnachtsgetümmel zu stecken und zu fotografieren, aber da hatte der Budenbesitzer was dagegen und hat mich verscheucht :-[ das wäre mit bei eurer Tante Gerda garantiert nicht passiert :-D


Aber es war ein echt tolles Türchen [img]http://chat.knuddels.de/pics/sm_abo_11-02_thumb-up.gif[/img]
_________________________



Die Stimmen außerhalb meines Kopfes irritieren mich am meisten. X-)


[zum Seitenanfang]