Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Wie weit geht ihr ..? Umfrage - #2531349 - 13.12.2012, 20:24:31
Elve
Nicht registriert


Hallo ihr Lieben,


in der heutigen Zeit von Frühentwicklung und ständigen Konfrantationen mit Sex & Co. würde mich natürlich gerne interessieren:

* wie ihr über unsere Gesellschaft denkt
* wie weit geht ihr in eurem Alter in Thema Sex z.B. Anal, Fesselspiele etc.??
* was war das unangenehmste was dir passiert ist im Alter?
* würdest du lieber noch etwas gewartet haben mit dem Sex?



Würde mich freuen hier viele Meinungen hören zu dürfen und natürlich zu lesen ..


Lieben Dank
Mona



Bearbeitet von DB Devil (15.12.2012, 09:45:52)
Bearbeitungsgrund: Textformatierungen entfernt - bitte nicht den kompletten Text umformatieren.

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2531355 - 13.12.2012, 20:57:37
doubtfully
​Ice Ice Baby

Registriert: 09.10.2010
Beiträge: 895
Ort: Trier
Hallo, :-)

zu 1) Es ist leider so, dass heut zu Tage die Wertschätzung sexueller Handlungen weitaus niedriger ist, wie vor beispielsweise 50 Jahren. Dies ist natürlich einer Seits gut, da die Jugendlichen viel früher und intensiver aufgeklärt werden, anderer Seits wird so natürlich auch viel früher die Neugierde geweckt, wo dann die versuchte Aufklärung nicht immer so in der Praxis vollzogen wird, wie es im Theoretischen beschrieben wurde.
Oft ist es gerade in Schulen oder anderen sozialen Einrichtungen so, dass eine Art Gruppenzwang herrscht
"Alle hatten schon, nur ich nicht." - und zack hat man sein erstes Mal mit jemandem, der sicher nicht der/die Richtige war. Da ich etwas altmodisch eingestellt bin, war das bei mir zum Glück nicht der Fall, stoße damit jedoch in meinem privaten Umfeld nicht immer auf Verständnis. Womit ich nun auch direkt
zu 4) komme. :-) Ich finde, dass Sex etwas Besonderes sein sollte, somit möchte ich diesen auch nicht mit jedem haben, sondern nur mit dem Menschen den ich liebe und da ich den Unterschied zwischen verliebt sein und Liebe kenne, bereue ich nichts. ;-)

zu 2) Von Analverkehr halte ich nicht viel, muss aber jeder selber wissen, soll ja anscheinend sehr stimulierend sein, aber da ich sowieso ein sehr schmerzempfindlicher Mensch bin verzichte ich lieber darauf.
Fesselspiele, SM, Swinger: in den Anfangszeiten der Sexualität sollte man es vielleicht nicht direkt übertreiben,
ich denke dann geht irgendwann einfach der Kick verloren. Jedoch mit seinem jahrelangen Partner etwas Neues auszuprobieren finde ich in keinster Weise verwerflich, sonst würde es auf Dauer sicher langweilig werden.

zu 3) Ich gehöre wohl zu den wenigen Menschen die noch nichts Unangenehmes beim Sex erlebt haben, lässt sich aber wahrscheinlich auch vom oben beschriebenen Lebensstil ableiten. :-D

Liebe Grüße
Vany
_________________________
Höflichkeit ist die Blüte der Menschlichkeit.
Wer nicht höflich genug, ist auch nicht menschlich genug.

J. Joubert

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2534252 - 23.12.2012, 16:16:57
Chiquita Bananas
Nicht registriert


Die Gesellschaft von heute finde ich schrecklich bis zum geht nicht mehr. Mit 11 schon ersten Freund und mit 13 mit dem 16.ten Freund schlafen. Abartig, unmoralisch, dumm und lächerlich :) ich bin 17 und Jungfrau. Habe auch nicht vor, meine Jungfräulichkeit irgendwann zu verlieren. Vielleicht Mitte 30. Sexuelle Sachen oder Beziehungen haben mich noch nie interessiert. Und nein, ich bin kein Freak, der 24h vor dem PC sitzt, ich mache den PC höchstens einmal in der Woche für 2h an. :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2534281 - 23.12.2012, 16:57:31
Jennyhamster
Nicht registriert


"Extremisten" in beide Richtungen finde ich überwiegend amüsant, aber nicht als Vorbild geeignet ...

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2534654 - 24.12.2012, 18:52:43
Skysurfer2167
​Klippenkotzer

Registriert: 31.03.2007
Beiträge: 300
Warum mit dem 1.mal lange warte??
Ich hab mich an die worte des alten chinesischen philosophen "schwing dein ding " gehalten der gesagt hat:

Wel in del jugend viel vögelt hat im altel schöne elinelungen. ;-)


Bearbeitet von Skysurfer2167 (24.12.2012, 18:54:58)
_________________________
Mein Humor ist so schwarz.......der geht gleich Baumwolle pflücken.

Sie: Wie willst Du dein Bier ? Glas oder Flasche?
Er: KASTEN !!

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2535032 - 26.12.2012, 18:15:32
Tullece
***​

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 1.525
Hallo,

Antwort auf: Elve
wie ihr über unsere Gesellschaft denkt

eine persönliche Meinung ist: Die Geselschaft ist zu dem Thema ziemlich verklemmt.
Wieso? Alle tun als wären sie voll die Profis auf dem Gebiet aber, wenn es darauf ankommt wissen sie eigentlich nichts und reden davon nicht.

Antwort auf: Elve
wie weit geht ihr in eurem Alter in Thema Sex z.B. Anal, Fesselspiele etc.??

Ich persönlich stehe überhaupt nicht auf Fesselspiele.

Antwort auf: Elve
was war das unangenehmste was dir passiert ist im Alter?

/

Antwort auf: Elve
würdest du lieber noch etwas gewartet haben mit dem Sex?[/i]

Nein, ich finde es war der perfekte Augenblick.
_________________________


[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2535197 - 27.12.2012, 10:00:59
WoB BoY 24
​Tomorrowland!

Registriert: 25.04.2007
Beiträge: 9.741
Ort: Wolfsburg
Antwort auf: Chiquita Bananas
Mit 11 schon ersten Freund und mit 13 mit dem 16.ten Freund schlafen.


Was für Menschen kennst du? ;-)

Antwort auf: Chiquita Bananas
ich bin 17 und Jungfrau. Habe auch nicht vor, meine Jungfräulichkeit irgendwann zu verlieren. Vielleicht Mitte 30. Sexuelle Sachen oder Beziehungen haben mich noch nie interessiert.


Nur weil es dich nicht interessiert ist es dumm sex zu haben, sich zu lieben und gefühle auszuleben? Ohne dich angreifen zu wollen, aber glaubst du nicht, dass du mit der Meinung ziemlich alleine stehst?
Die Aussage an sich würde zu einer Nonne passen, die ein gelübte abgelegt hat und aus freiem willen keine Nähe sucht, außer die zu Gott.

Ich denke, in der Hinsicht passt die Aussage von Tullece ebenfalls, dass die gesellschaft viel zu verklemmt ist.
_________________________
Yesterday is history, tomorrow is mystery, but today is a gift - that's why we call it the present!

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: WoB BoY 24] - #2535321 - 27.12.2012, 17:16:51
Goth-Engel-666
Nicht registriert


Zitat:
* wie weit geht ihr in eurem Alter in Thema Sex z.B. Anal, Fesselspiele etc.??

Ich bin 24 jahre alt und finde, dass ich nicht wirklich sagen kann, dass man mit 24 weiter geht, als mit 17, oder 40 jahren sogar. Meiner Meinung kommt es auch drauf an, welche Beziehung man zum Gegenpart pflegt. Ich kann bei Person XY "normalen" Sex haben und bei einer anderen Person probiere ich evtl. Dinge aus, die ich mit sonst niemanden je tun wuerde. Ich bezweifle aber auch, ob es sich hierbei wirklich nur um eine reine Vertrauenssache handelt. Dabei spielen meiner Meinung nach noch viele andere Faktoren eine große Rolle: meine Stimmung, die "Spannung" zwischen zwei Personen etc. Was ich mir jetzt zutrauen kann, kann mit 40 auch wieder fuer mich tabu werden (wieso auch immer, auschließen kann man es nicht).

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2535724 - 29.12.2012, 14:58:30
Tullece
***​

Registriert: 03.07.2011
Beiträge: 1.525
Hallo,

mit 24 Jahren probiert man sicherlich Dinge aus, die man mit 40, 45 u.w.H nicht mehr machen würde - Da brauchen wir uns nichts vor machen. Wie Malwina schon geschrieben hat, spielen viele Faktoren eine Große rolle über Vorlieben.
_________________________


[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: Tullece] - #2536585 - 01.01.2013, 22:17:46
Toni Kroos boy123
Nicht registriert


Das wichtigste beim sex ist doch, dass man jedes we ne neue hat

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: ] - #2536587 - 01.01.2013, 22:19:45
WoB BoY 24
​Tomorrowland!

Registriert: 25.04.2007
Beiträge: 9.741
Ort: Wolfsburg
Sicher? Dann frag mal deine Oma, die seit 60 Jahren mit deinem Opa verheiratet ist und nie fremd gegangen ist.
Das ist doch eine Einstellung. Wenn man Sex mit Freude verbindet, dann kann man jedes Wochenende mit einer anderen Person schlafen. Aber wer Sex mit Liebe verbindet, der kann sich nicht jedes Wochenende neu verlieren.

Das wichtigste würde ich es nun auch nicht nennen. Die einen wollen möglichst viele Stellungen ausprobieren, die anderen wollen möglichst viele verschiedene Personen im Bett gehabt zu haben.

Hast du es denn schon öfters mit der gleichen Person ausprobiert, lieber Vorposter? :-)
_________________________
Yesterday is history, tomorrow is mystery, but today is a gift - that's why we call it the present!

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: WoB BoY 24] - #2536746 - 02.01.2013, 14:50:34
sweet-chica24
​Meow.

Registriert: 05.05.2009
Beiträge: 2.458
Ort: Nürnberg
Egal, ob man nun aus Liebe miteinander schläft oder nicht, ich denke man hat auch für sich keinen großen Nutzen daraus gezogen, wenn man wöchtentlich den Sexpartner wechselt. Wenn man derart egoistisch von Bett zu Bett hüpft lernt man beim Sex selber gar nichts dazu. Techniken und richtige Intimitäten brauchen etwas Zeit und das funktioniert doch auch nur, wenn man jemanden hat mit dem man das regelmäßig tut und gewiss nicht beim ONS. Zwar hat ein ONS auch gewisse Vorzüge, aber auf Dauer gesehen ist das doch sehr langweilig niemanden zu haben mit dem man bei der Sache "warm" wird.
_________________________
We are not your kind.

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: sweet-chica24] - #2536885 - 02.01.2013, 19:15:33
xXsmartlXx

Registriert: 19.09.2004
Beiträge: 7.945
Huhu,

jeder sollte es machen, wie er es mag. Gibt genug Leute, die stehen auf ONS - und auch viele, die würden nicht im Traum daran denken. Man sollte immer darauf achten, dass man keine Dummheiten begeht und nicht Männer oder Frauen zu falschen Dingen führt, die für einen selbst von großer Befriedigung sind, aber schlimm für den anderen ausgehen können. (Als Single mit verheirateten Frauen/Männern schlafen z.B.)

Aber, mal ganz ehrlich, wer ständig eine neue hat, für den hat Sex nichts mit Liebe zu tun, für den ist Sex einfach nur geil und eine Befriedigung. Das hat dann für mich persönlich keinerlei Wert und Sinn mehr..

[zum Seitenanfang]  
Re: Wie weit geht ihr ..? Umfrage [Re: xXsmartlXx] - #2536901 - 02.01.2013, 19:41:41
sweet-chica24
​Meow.

Registriert: 05.05.2009
Beiträge: 2.458
Ort: Nürnberg
Naja, Sex ist aber auch Befriedigung und ein Bedürfnis, das wird durch Liebe ja nun nicht ausgeschlossen. Ich denke halt, dass wenn Liebe nun schon nicht dazugehört, ein dauernder Partnerwechsel auch nicht das Wahre ist auf lange Sicht. Wie ich schon sagte, kann ein ONS auch was Gutes für sich haben, aber es brächte mehr Spaß mit sich, jemanden zu haben mit dem man das dauerthaft teilen kann.
_________________________
We are not your kind.

[zum Seitenanfang]