Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Dieses Thema ist vormoderiert, das bedeutet, neue Beiträge müssen erst von einem Moderator dieses Forums freigeschaltet werden, bevor sie für alle sichtbar werden.
Optionen
Thema bewerten
"VIP" Mitgliedschaft - #2400341 - 16.02.2012, 17:56:13
whitekitty
​Verschollen ..

Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 1.586
Hallo.

Mir kam Gestern im Zug spontan die Idee zum Equivalent der Fotoverifizierung, die für Knuddels als Firma sogar noch Gewinnbringend ist.

Idee:
Zukünftig ist es möglich sich für 2€ im Monat eine VIP-Mitgliedschaft zu kaufen, welche einem alle Vorteile der Fotoverifizierten geben, jedoch zahlt man dafür den oben genannten Betrag. Als kleines gimmick gibt es dann noch ein dezentes VIP-Logo irgendwo ins Profil.

Vorteile:
  • Mentorschaft möglich ohne Foto. (sowie nach zukünftigen Planungen auch uneingeschränkten Zugriff auf alle anderen Positionen (CM,Admin,Teams) hier im Chat)
  • Profilicon als VIP. (In den Einstellungen festlegbar ob es sichtbar sein soll oder nicht)
  • Knuddels.com GmbH verdient Geld.
  • Es ist kein Foto nötig um Mentor zu werden.
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in der W2 nur für VIP's (*1).
  • Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).
  • Anonym-Modus (*2).
  • VIP's ist es möglich Blogs zu verfassen (*3).
  • VIP's bekommen die Möglichkeit einzustellen, ob sie im Chat Werbung sehen möchten oder nicht. (Ausgenommen Eigenwerbung in Form von Abo-Sonderangeboten etc..)


Nachteile:
  • Die bisherige Albenzahl bleibt gleich und wird nicht an das Niveau der Fotoverifizierten angeglichen


Zu (*1)
Es soll VIP's möglich sein ihr Profil ganz indiduell anzupassen, Inhalte zu verschieben und in den Tabs im Hintergrundbilder, Rahmen und Icons einbinden zu können (HTML,BBCode) um so ihr Profil zu personalisieren und individuell zu gestalten. Diese Möglichkeit haben non-VIP Nutzer nicht!

Zu (*2)
Der Anonym-Modus erlaubt dem User sein Profil für andere gänzlich unsichtbar zu schalten, so dass beim User (Auch Admin ohne Öffnungsgrund für das Profil, mit Ausnahme natürlich bei einem Notruf/Verstoß) die Meldung beim öffnen erscheint: "Dieses Profil ist privat und kann nicht eingesehen werden".
Zusätzlich soll die Option gegeben sein das Profil nur für ausgewählte Personen sichtbar zu machen. (Die Nicks können wie im Mychannel in eine Liste geschrieben werden und werden per /m darüber benachrichtigt das sie nun Zugriff bzw keinen Zugriff mehr auf das Profil des entsprechenden VIP-Nutzers haben)
Fotos sollen gänzlich abschaltbar sein, so dass keiner einen Einblick erhält, der keinen Einblick erhalten soll. Also eine Erweiterung der Privatsphäre-Einstellungen in der aktuellen W2 in der man sich selbst nicht vor anderen verbergen kann wenn man ein Foto online hat

Zu (*3)
Nach verfassen des ersten Blogs erscheint im Profil neben "Person" der Button "Blogs". Dort kann der VIP-Nutzer über Gott und die Welt schreiben und sollte auch die Möglichkeit haben Videos einzubinden, welche natürlich den allg. Regeln sowie AGB entsprechen müssen. Sprich: Keine gewalttätigen oder gewaltverherrlichenden Videos etc .. Schreibt der User weitere Blogs, erscheinen diese beim Mouseover über den Button "Blog" als Menü, so dass man dann einen der Blogeinträge aus dem erscheinenden Menü auswählen und öffnen kann.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2405718 - 23.02.2012, 18:28:26
XxPinkLady3xX
Nicht registriert


Endlich mal jemand mit produktiven, sinnvollen Einfällen um etwas zu ändern!

Finde ich eine sehr gute Idee!

Wenn Knuddels diese Idee nicht umsetzt, sind sie wirklich selbst schuld.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: ] - #2406327 - 24.02.2012, 22:28:19
lolli1995
​Who do you think you are?

Registriert: 07.06.2009
Beiträge: 2.628
Ort: Köln
Find ich gut, bis auf mit dem Blog. Den den sollte jeder User erhalten. Meiner Meinung nach.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: lolli1995] - #2406422 - 25.02.2012, 09:20:40
whitekitty
​Verschollen ..

Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 1.586
Danke schonmal für das positive Feadback.

@lolli1995

Der Hintergrundgedanke warum man Blogs nur für VIP's vergibt hat einen simplen Grund.
1. Ist es ein Anreiz zum Kauf der Mitgliedschaft.
2. Soll auf diese Weise Spam und Serverflooding vermieden werden, wenn nur ein zahlender Teil der Community dieses Angebot nutzen kann. Die Server worauf die Blogs lagern kosten auch Geld, genauso wie deren Wartung und Instandhaltung.

--------------------------------

Als Ergänzung..
Ich schrieb Dana (Ampelmännchen+w) noch eine Erweiterung was die VIP-Mitgliedschaft angeht und es wurde von ihr aufgenommen und weitergegeben.

Ich schrieb ihr folgendes:
Mit Einführung des Systems könnte man einhergehend auch neue User werben mit 7 Tage gratis Premiummitgliedschaften (Erhalt des VIP Status beim registrieren) und man könnte es ermöglichen VIP-Codes als Geschenk zu verschenken. So könnte man Freunden und bekannten und auch Leute die noch nicht registriert sind, beispielsweise einen 7, 14, oder 30 Tages VIP Code schenken. Das lockt neue Chatter an und ich denke das würde wieder mehr Leben hier hereinbringen ;o)

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2406440 - 25.02.2012, 10:38:55
sakura desu
Nicht registriert


find ich an sich auch gut.

ich versteh nur nich so ganz, wie du das mit dem uneingeschränkten zugriff auf die ämter meinst...

sollte ein admin dennoch 6 monate CM-erfahrung haben und die admin-doku bestehen oder meinst du wirklich uneingeschränkt?! O.O

also....ähm.....n amt für 2 eu im monat kaufbar machen find ich nämlich nich so gut :x

von mir aus brauch nich jeder admin n v-foto, aber die erfahrung und die admin-doku bestanden haben sollte er schon :x




*ist ja im grunde auch ein abo, sollte also (uneingeschränkt) erst ab 18 möglich sein und vorher ne schriftliche einwilligung brauchen. aber das nur am rande.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: lolli1995] - #2406455 - 25.02.2012, 11:03:21
Suchty
​...Idiocracy

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.347
Ort: Deutschland
Dir geht es dabei zwar nur um die Mentorenpunkte, aber schonmal überlegt das dann User kommen die mit Anzeigen Drohnen, weil sie ihre persönlichen Daten nicht im Internet setzen wollen? Kenne da eine Userin die arbeitet in einer Firma und war sehr bös drueber das man nurnoch mit Haken Mentor wird ;-)

Außer man zahlt dies via PSC im vorschlag, als Massenrabatt ^^

Ich glaub aber kaum das dies klappt, weil lieber machen die Leute FotoVerify als 2€ im Monat fuern Chat zu zahlen ;-)


Einziges gutes ist das mit dem VIP-Ding... so erkennt man einen Idioten glaub ich zu 100% der MP-Geil ist und sich zu fein ein Foto hochzuladen...

Es werden auch viele Profilgeile machen die dieses VIP im Profil haben wollen ;-)
_________________________
Ein Erwachsener ist ein Kind das nur mehr Anstand und Moral besitzt.

Mods: Bitte im Chat auch per /m hinterlassen was entfernt wurde.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2406578 - 25.02.2012, 14:56:29
IsSaP007
Nicht registriert


Hi du, :-)

die Idee an sich finde ich sehr schön durchdacht, nur - wie so manch andere Features von Knuddels - nicht zuende. :-D Ich würd das aber gerne etwas genauer erläutern..

Antwort auf: whitekitty
Vorteile:
Mentorschaft möglich ohne Foto. (sowie nach zukünftigen Planungen auch uneingeschränkten Zugriff auf alle anderen Positionen (CM,Admin,Teams) hier im Chat)

Das würde den Sinn der Fotoverifizierung zerstören. Wir verifizieren uns um für die User glaubhafter rüber zu kommen. Dann können wir dieses "Glaubhafte" erkaufen? - Sry, das darf nicht passieren.

Antwort auf: whitekitty
Profilicon als VIP. (In den Einstellungen festlegbar ob es sichtbar sein soll oder nicht)

Ob das so eine schlaue Idee ist... es wird wahrscheinlich der Gedanke des "Ich bin VIP, ich bin besser als du!" aufkommen, was erneute Streitigkeiten hervorrufen wird, etc..

Antwort auf: whitekitty
Es ist kein Foto nötig um Mentor zu werden.

Hatten wir das nicht schon? :-D

Antwort auf: whitekitty
Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in der W2 nur für VIP's (*1).

Auch das - wenn überhaupt Umsetzbar (da die komplette W2 umgeschrieben werden müsste) - ist nicht gerade von Vorteil. Auch das würde wie das VIP-Zeichen entweder des manchen Ego stärken oder andere eifersüchtig werden lassen, fazit: Streit.

Antwort auf: whitekitty
Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).

Die allgemeine Idee find ich prima! :-) Aber wenn, dann schon für alle freischalten.

Antwort auf: whitekitty
Anonym-Modus (*2)

Wann begreift es mal jemand, dass wir hier in einer Flirtcommunity sind? Hier ist es das Ziel jemanden kennen zu lernen. Da kann es doch nicht sein, dass wir unser Profil unsichtbar schalten können?!

Antwort auf: whitekitty
VIP's ist es möglich Blogs zu verfassen (*3)

Erneut ein nettes Feature, aber nötig? Ebenso wenig wie die Homepage.. mal abgesehen davon, dass man die Homepage auch wunderbar als "Blog" nutzen kann..

Antwort auf: whitekitty
VIP's bekommen die Möglichkeit einzustellen, ob sie im Chat Werbung sehen möchten oder nicht. (Ausgenommen Eigenwerbung in Form von Abo-Sonderangeboten etc..)

Diese Idee liebe ich! :-D
Nur, dass man dann auch die interne abschalten sollte, denn die eigene ist die Nervige! :-D


Alles in allem zwar schön durchdacht, aber alle nicht von Nöten oder überhaupt Umsetzbar (bsp: Anonym-Modus).


Lieben Gruß
Pascal

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: lolli1995] - #2406616 - 25.02.2012, 16:41:01
Fisherman-43
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 25.02.2006
Beiträge: 571
Reee..

Bin strickt dagegen!!!!

Gründe: Es werden mal wieder mit einem Obulus Priviligierte Leute geschaffen....(eine Klassen Chatter Gesellschafft.... das nicht gerade für ein gutes Chat klima sorgen würde...und für Missgunst sorgen würde...

Ich kenne einige Chats..bei denen so etwas böse in die Hose gegangen ist!!!

Das mit der verify ist sowieso sehr umstritten...und dann noch so etwas....??

Auch denke mal ich mal... Knuddels kommt auch so gut über die runden....ohne solche ominösen Vorschlage...

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: lolli1995] - #2406680 - 25.02.2012, 19:30:26
abki
​Beitragschreiber

Registriert: 22.12.2006
Beiträge: 7.527
Ort: Berlin
also ich persönlich halte nix von der Idee.

Man kann von jemanden nicht verlangen geld dafür zu bezahlen um Mentor in Knuddels werden zu können.

Das mit dem VIP finde ich auch nicht so gut.
Wie soll das denn dann aussehen?!

Ich meine es soll ja schon bald für den eigenen Channel die Mod und VIP Rechte geben, da wäre noch etwas mit VIP absolut unangebracht.

Alles in allem, ich bin absolut gegen diese Idee.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2406695 - 25.02.2012, 20:07:28
Maik1993
​Yo!

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2.183
Ort: Magdeburg
Hallo,

erstmal finde ich die Idee recht gut, rtrotzdem gibts für mich einige Punkte die ich nochmals verdeutlichen/verbessern würde.

Zitat:
Profilicon als VIP. (In den Einstellungen festlegbar ob es sichtbar sein soll oder nicht)


Ist damit ein Zeichen im Profil oder hinter dem Nick in der Nickleiste gemeint? In der Nickleiste solte wenn dann auch der Hacken sein. Ein VIP Zeichen währe recht unpassend, da es dieses Zeichen bei Event und Moderation gibt.

Zitat:
Anonym-Modus

Warnung! Spoiler!
Der Anonym-Modus erlaubt dem User sein Profil für andere gänzlich unsichtbar zu schalten, so dass beim User (Auch Admin ohne Öffnungsgrund für das Profil, mit Ausnahme natürlich bei einem Notruf/Verstoß) die Meldung beim öffnen erscheint: "Dieses Profil ist privat und kann nicht eingesehen werden".
Zusätzlich soll die Option gegeben sein das Profil nur für ausgewählte Personen sichtbar zu machen. (Die Nicks können wie im Mychannel in eine Liste geschrieben werden und werden per /m darüber benachrichtigt das sie nun Zugriff bzw keinen Zugriff mehr auf das Profil des entsprechenden VIP-Nutzers haben)
Fotos sollen gänzlich abschaltbar sein, so dass keiner einen Einblick erhält, der keinen Einblick erhalten soll. Also eine Erweiterung der Privatsphäre-Einstellungen in der aktuellen W2 in der man sich selbst nicht vor anderen verbergen kann wenn man ein Foto online hat


Finde ich nicht gut. Besonders administrative Mitglieder müssen auf Profile zugreifen können um ggf. nach Verwarnungen oder Sperren zu schauen. Man muss nichts ins Profil schreiben. Es kann auch komplett leer bleiben. Somit hat man auch nichts zu verbergen.

Verbesserung: Die W2- Smileys zu erhalten, auch wenn man sein Profil nicht (ausreichend) ausfüllt.

Zitat:
Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).


Darin seh ich kein Sinn. Müssteste nochmal etwas besser erklären.

Zitat:
VIP's ist es möglich Blogs zu verfassen


Unnötig. Es soll wohl noch ein News-Tab geben, indem man Informationen eintragen kann. Das einfügen von zusätzlichen Videos erinnert mich dann doch mehr an Facebook.

Zitat:
VIP's bekommen die Möglichkeit einzustellen, ob sie im Chat Werbung sehen möchten oder nicht. (Ausgenommen Eigenwerbung in Form von Abo-Sonderangeboten etc..)


Ebenso unnötig wie der Blog. Einfach /clear machen und weg ist die Werbung. Vorallem, was ist denn da für Werbung?


Es ist eine gute Idee.
Ich würde, besondern weil man noch Geld dafür bezahlen soll, etwas anderes hinzufügen. Eine 2. Rose pro Woche verschicken oder ein 2. Herz verschenken währen da meine vorstellungen.





[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: lolli1995] - #2406842 - 26.02.2012, 09:44:37
Vicktori
​» Flupp

Registriert: 28.07.2008
Beiträge: 3.012
Ort: Niebüll
Hab schon mal gelesen, dass hier jemand den VIP Status haben möchte gegen einen bestimmten Preis. Allerdings sind 2 Euro für einen Monat viel zu wenig! Da kann man ruhig schon an die 5-10 Euro verlangen (m.M.n)

Zitat:
VIP's bekommen die Möglichkeit einzustellen, ob sie im Chat Werbung sehen möchten oder nicht. (Ausgenommen Eigenwerbung in Form von Abo-Sonderangeboten etc..)


- Das würde nie passieren. Mit der Werbung die du abschaltest, würde Knuddels Geld verlieren. Die Werbung wird bestimmt so oft eingeblendet, dass du den Verlust mit den 2 Euro Gewinn (Von deinem VIP) nicht decken könntest.

Ansonsten finde ich die Idee auch nicht so dolle. Aber das ist mein empfinden.

Paul.
_________________________
Dumme Frage, dumme Antwort :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2406846 - 26.02.2012, 09:56:55
Herzlichen Glückwunsch Bitter12
​The Legend of Beach

Registriert: 11.04.2009
Beiträge: 2.660
Ort: Erfurt
Antwort auf: whitekitty

Vorteile:
[list]
[*] Mentorschaft möglich ohne Foto. (sowie nach zukünftigen Planungen auch uneingeschränkten Zugriff auf alle anderen Positionen (CM,Admin,Teams) hier im Chat)


ist bereits möglich, man lädt ein foto hoch verifiziert sich das und löscht es wieder und schon wird man mentor.
Das mit den Admin und CM und Teams wird nie gehen da einfach die voraussetzungen fehlen.
(Zumal die wahlkomesion immer aussortiert was ist wenn du runter fliegst willst dann den status reklamieren?


[


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der rest der vorschläge ist vetretbar und auch gut aber dafür würde ich persöhnlich trotzdem kein geld bezaheln.


Bearbeitet von Bitter12 (26.02.2012, 09:57:32)
_________________________
Liebe Grüße Kai :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: whitekitty] - #2406847 - 26.02.2012, 10:08:37
DB Devil

Registriert: 12.10.2004
Beiträge: 8.382
Huhu.

Zitat:
Mentorschaft möglich ohne Foto. (sowie nach zukünftigen Planungen auch uneingeschränkten Zugriff auf alle anderen Positionen (CM,Admin,Teams) hier im Chat)

Zitat:
Es ist kein Foto nötig um Mentor zu werden.


Wie mein VP bereits erwähnte, sind beide Varianten bereits möglich. Der Hauptvorteil dieser VIP-Mitgliedschaft ist aso gar nicht erst vorhanden. Vor allem verschwindet auch der Hintergedanke der Einschränkung.

Zitat:
Anonym-Modus (*2).

Zitat:
Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in der W2 nur für VIP's


Weitesgehend kann man diese Einstellungen schon jetzt vornehmen. Die W2 ist noch lange nicht fertig - hier muss man zunächst abwarten, bevor man ber Premium-Features nachdenken kann.

Zitat:
Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).


Das ganze ist schwieriger umzusetzten und zu administrieren, als es sich anhört. Vor allem würde es auch das ganze Smiley-System umwerfen. Man könnte jedoch darber nachdenken, ob man nicht einige Dinge zur Verfügung stellt, die z.B. Admins bei der Gestaltung von /infos haben (Listenpunkte z.B.).

Zitat:
VIP's ist es möglich Blogs zu verfassen (*3).


Blogs sind out (zumindest ist der Boom vorbei) - damit lockt man niemanden mehr. :o) Zudem kann man auch auf seiner eigenen HP einen Pseude-Blog anlegen oder einfach eine der hunderten Blogseiten nehmen.
_________________________
"Never doubt that a small group of people can change the world. Indeed, it is the only thing that ever has."

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: DB Devil] - #2406866 - 26.02.2012, 11:41:43
Grabroiber
Nicht registriert


Neben der Werbung hat Knuddels schon die Möglichkeit durch den Verkauf von Smileys Geld zu verdienen das reicht meiner Meinung nach aus, ich fänd es nicht gut wenn die User künftig in Klassen eingeteilt werden.

Blogs wurden bereits vorgeschlagen und (leider) abgelehnt.
Das man die "WhoIs?" individueller gestalten kann würde ich wenn dann über ein Smileyfeature lösen.
Ein Anonymmodus??? - Wenn du nichts über dich preisgeben willst dann trägst du einfach nichts ein ...

Roiber.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: DB Devil] - #2406905 - 26.02.2012, 13:42:46
whitekitty
​Verschollen ..

Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 1.586
Antwort auf: IsSaP007


Antwort auf: whitekitty
Vorteile:
Mentorschaft möglich ohne Foto. (sowie nach zukünftigen Planungen auch uneingeschränkten Zugriff auf alle anderen Positionen (CM,Admin,Teams) hier im Chat)

Das würde den Sinn der Fotoverifizierung zerstören. Wir verifizieren uns um für die User glaubhafter rüber zu kommen. Dann können wir dieses "Glaubhafte" erkaufen? - Sry, das darf nicht passieren.


Es ist ein Equivalent zur Fotoverifizierung, denn es darf auch nicht sein das man sich öffentlich zeigen MUSS um Mentor zu werden. Somit hat man dann 2 Möglichkeiten dazu. Entweder man zahlt, oder man verkauft sich indem man sein Foto verifiziert was Knuddels dann schluckt und du sowieso nie wieder darauf Zugriff bekommst. So sieht es nämlich derzeit aus und wie schon in anderen Threads zu lesen gibt es Leute die sie nicht zeigen können da keine Kamera vorhanden ist, oder es z.B aus beruflichen Gründen nicht dürfen. Somit ist es für sie eine faire Alternative.

Antwort auf: IsSaP007

Antwort auf: whitekitty
Profilicon als VIP. (In den Einstellungen festlegbar ob es sichtbar sein soll oder nicht)

Ob das so eine schlaue Idee ist... es wird wahrscheinlich der Gedanke des "Ich bin VIP, ich bin besser als du!" aufkommen, was erneute Streitigkeiten hervorrufen wird, etc.


Genau das passierte doch schon durch die Fotoverify. Jeder der sich nicht verifiziert wird erstmal als potentieller Fake abgestempelt. Und ja, genau das beobachtete ich im Chat! Somit wird es die Lage kaum verschlechtern können. Das einzige was die Lage derzeit verschlechtert, ist die Fotoverify und das VIP System ist nur das Gegengewicht dazu um den Ausgleich wieder herzustellen.

Antwort auf: Maik1993

Zitat:
Profilicon als VIP. (In den Einstellungen festlegbar ob es sichtbar sein soll oder nicht)


Ist damit ein Zeichen im Profil oder hinter dem Nick in der Nickleiste gemeint? In der Nickleiste solte wenn dann auch der Hacken sein. Ein VIP Zeichen währe recht unpassend, da es dieses Zeichen bei Event und Moderation gibt.


Damit ist ein Icon bei aufrufen von /w im Profil gemeint. Kein Haken kein garnichts soll den Nick nach außenhin zieren. Mich persönlich nervt das Häkchen der Fotoverifizierten bereits genug. Es soll einfach so ein dezentes, kleines Icon sein wie der Globus oben links wenn man die Unicef-Kampagne unterschrieben hat. Zudem soll man es ausblenden können.

Antwort auf: IsSaP007

Antwort auf: whitekitty
Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).

Die allgemeine Idee find ich prima! :-) Aber wenn, dann schon für alle freischalten.


Und was bringt es Usern, wenn sie einen Ordner voller kleiner Grafiken wie Bilderrahmen, Hintergrundbilder und Grafiken sehen die der Profilgestaltung dienen?
Sowas muss nicht öffentlich sichtbar sein ;o) Es dient quasie als "Bildercache" für den User der es nutzt.

Antwort auf: DB Devil

Zitat:
Privates Bilderalbum für Icons und Images zur Profilgestaltung, die von keinem anderen Nutzer einsehbar sind. (Dient nur der Profilgestaltung).


Das ganze ist schwieriger umzusetzten und zu administrieren, als es sich anhört. Vor allem würde es auch das ganze Smiley-System umwerfen. Man könnte jedoch darber nachdenken, ob man nicht einige Dinge zur Verfügung stellt, die z.B. Admins bei der Gestaltung von /infos haben (Listenpunkte z.B.).


Das wäre natürlich eine Alternative die ich persönlich grade auch garnicht schlecht finde! ;-)

Antwort auf: sakura desu
find ich an sich auch gut.

ich versteh nur nich so ganz, wie du das mit dem uneingeschränkten zugriff auf die ämter meinst...

sollte ein admin dennoch 6 monate CM-erfahrung haben und die admin-doku bestehen oder meinst du wirklich uneingeschränkt?! O.O


Das ist anders gemeint. :-) Man ist sich derzeit noch nicht schlüssig ob man auch CM , Admin und Teamarbeiten künftig nurnoch an verifizierte vergibt.
Daher schrieb ich den Satz, das auch VIP's regulär weiter ihren Aufgaben nachkommen können sollten und nicht ausgegrenzt werden. Ich finde es im übrigen sowieso schon diskriminierend
das man das Mentorsystem an die Verify knüpfen möchte und so systematisch User ausgrenzt, auch über Jahre sehr erfolgreiche Mentoren!
----
Na Herr Suchty, wie was das mit der 2 Klassengesellschat? Wir haben sie bereits..
----

Antwort auf: IsSaP007

Antwort auf: whitekitty
Anonym-Modus (*2)

Wann begreift es mal jemand, dass wir hier in einer Flirtcommunity sind? Hier ist es das Ziel jemanden kennen zu lernen. Da kann es doch nicht sein, dass wir unser Profil unsichtbar schalten können?!


Nein, sind wir nicht. Nicht umsonst gibt es Angaben wie "Wegen meiner Freunde" in der Einstellung wieso man hier ist. Ich zum Beispiel möchte nicht alle 1-2Minuten regelrecht angebgraben werden von irgendjemand.
Dieser Modus gäbe uns das war wir suchen - Frieden!

Und was die administrative angeht.. Die haben seit dem letzten Update auch nurnoch begrenzt Zugriff auf Profile. Somit ist das Argument von dir das Admins sowas einsehen müssen hinfällig. Im Falle eines Verstoßes im Zusammenhang mit einem NR können sie es trotzdem.


-------
So.. einmal bunt gemischt und ich hoffe ich habe nichts übersehen bei so vielen Zitaten. :-)

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: DB Devil] - #2406914 - 26.02.2012, 14:06:46
lolli1995
​Who do you think you are?

Registriert: 07.06.2009
Beiträge: 2.628
Ort: Köln
Zitat:

Blogs sind out (zumindest ist der Boom vorbei) - damit lockt man niemanden mehr. :o) Zudem kann man auch auf seiner eigenen HP einen Pseude-Blog anlegen oder einfach eine der hunderten Blogseiten nehmen.


Stimmt nicht. Die Blogs boomen momentan immer noch. Erst recht die, die Blogs lesen. Das sind relativ viele.


[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: DB Devil] - #2407045 - 26.02.2012, 17:33:21
chrrischi
Kontr​astmi​ttel.​

Registriert: 05.10.2004
Beiträge: 6.648
Hey,


Ich persönlich distanziere mich von diesem Vorschlag. Der Gedanke mag dem Grundprinzip einer gewinnorientierten Firma in unserer freien Marktwirtschaft sicher konform gehen, nur muss betrachtet werden, dass sich eine Flirt-Community, oder eben eine Plattform zum Austausch von Meinungen erst auszeichnet, wenn es einem großen Publikum zugänglich gemacht wird. Knuddels ist bereits heute zum Teil recht unübersichtlich geworden und sehr gewinnorientiert ausgerichtet. Verschiedene Stati, nicht zuletzt auch die vielfältigen Möglichkeiten sich einen gewissen Namen in seiner hauseigenen Career zu machen, sind eigentlich definitiv ausreichend. Für Personen, die sich dennoch unterscheiden möchten oder auch die Bereitschaft zeigen Investitionen vorzunehmen, bietet sich die Möglichkeit Smileycodes wahlweise im Abo oder so zu erstehen.

Auf der anderen Seite muss man natürlich zweifelsohne anerkennen, dass diese Art der Premium-Mitgliedschaft den Bindungswille um ein vielfaches erhöhen würde und auch eine Art der Gewinnmaximierung bedeutet, denn der Aufwand, der betrieben werden muss, liegt weiter unter dem Ertrag, der dadurch eingenommen wird. Es hat alles Vor- und Nachteile. Meiner Meinung nach überwiegen hier aber noch deutlich die Nachteile, vor allen Dingen, da die Premium-Mitgliedschaft ad hoc keinen wirklichen aussagekräftigen Punkt aufweist, der eine finanzielle Investition rechtfertigen würde - zumindest mit den o.g. Punkten.


so far.

[zum Seitenanfang]  
Re: "VIP" Mitgliedschaft [Re: DB Devil] - #2407055 - 26.02.2012, 17:47:32
Ray1979
Knudd​els -​ Oldi​e​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 1.291
Ort: Köln/NRW/Deutschland
die idee wird eh nicht durchgesetzt auch wenn sie noch so toll wäre...

zumindest nicht für geld :D


grund:

knuddels schwinden eh schon die User ohne ende...

wenn jetzt noch Geld verlangt wird für die Sachen bzw noch eine Chattergesellschaft noch mehr geteillt wird wie das hier schon angesprochen wurde, wird mindestens 50% mehr von den Chattern schwinden wenn nicht sogar 80% aller Chatter würden Knuddels den rücken kehren...

somit würde Knuddels sogar noch Umsatzeinbußen haben anstatt Gewinne erzielen...

Dieser Weg, würde der letzte Weg zum Grab des Chats sein und dieser ist schon gepflastert
_________________________
Ich schlafe nicht...ich warte im Meditationsmodus

[zum Seitenanfang]