Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 6 von 6 < 1 2 3 4 5 6 alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Neues Feature: Active Text [Re: ] - #2338616 - 26.10.2011, 21:10:22
crazy a

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 7.862
Mich stört gewaltig, dass Seitenhiebe in Richtung Grabroiber auftauchen, die die ganze Diskussion auf eine persönliche Ebene heben (oder senken). Er hat durchaus recht wenn er anprangert, jemand habe den Thread nicht aufmerksam gelesen, wenn in der entsprechenden Argumentation schlicht bestimmte Punkte (die hier bereits besprochen wurden) unterschlagen werden.
An der Stelle würde ich es begrüßen, wenn man sich dann auch selbst mit der Kritik sachlich auseinandersetzt.

Die Abkürzungen sind für neue User. Als erfahrener User, den das stört, muss ich mir selbst eine Lösung hacken. Nutzerfreundlichkeit sieht hier anders aus, schließlich sind es die erfahrenen User, die auch aktiv Posten und den neuen Usern etwas zu lesen verschaffen. Blende ich also als erfahrener User die Linien wie empfohlen aus, wie ist es mir dann möglich, in der Vorschau auf eine falsche Erklärung stoßen? - Garnicht. Wenn sich die neuen User nicht selbst äußern, gibt es denn andere Anhaltspunkte, die belegen, dass das Feature überhaupt nützlich ist für eine bestimmte Zielgruppe? Wenn nicht, ist erstmal jegliches Argument gegen die Kritik hinlänglich.

Mir scheint, als ob so manches Problem heruntergespielt wird. Die Motivation, tatsächlich an der Situation etwas zu ändern, kann ich auch nicht erkennen. Grabroiber drückt sich vielleicht nicht in jedem Beitrag perfekt aus, der Kern ist hier allerdings - meiner bescheidenen Meinung nach - wahr.
Man liest "es sollte jemand eine Lösung finden", wo ist die Initiative? Soll ich meinen Vorschlag weiter ausarbeiten? Ja, nein - die Usern werden sicher gerne eingebunden, aber man muss das kommunizieren, denn auch ich setze mich nicht gerne hin, arbeite etwas aus, um dann quasi ignoriert zu werden. Das Feature ist fehleranfällig, das ist ein Fakt. Es sollte im Interesse aller sein, die Fehler zu beheben oder eine alternative Lösung zu finden. Hierfür muss man sich die Probleme allerdings auch eingestehen. Als User möchte ich das Forum einfach benutzen, nicht für alles einen Workaround erstellen müssen.

Das wichtigste ist im Moment wohl eine definitive Aussage zu schaffen. Wird sich aktiv darum bemüht, eine Alternative zu finden, oder bleibt es wie es ist und man empfiehlt Workarounds.

PS: Ich habe mir die Punkte selbst ausgeblendet. Ich habe mich dabei auch gefragt, wie ein neuer Nutzer überhaupt darauf kommen soll, mit der Maus über die Linien zu fahren, um die Erklärung zu erhalten. Es geht mir persönlich also nicht um den Nervfaktor speziell bei mir. Ich denke lediglich, dass man die Sache ordentlich abhandeln sollte, es wirkt gerade einfach etwas "Das ist das Feature, das ist sicher für irgendwen nützlich, eine andere Lösung gibts eher nicht. Wer es nicht will, muss dies und das und jenes machen." :)


//A

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Active Text [Re: BloodyRebirth] - #2338685 - 26.10.2011, 22:58:08
Oberflirtmaster
​Wadenbeisser

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 8.474
Ort: Couch
ich musste ja lachen :-D
S&S ein mädchen hat schmerzen im unterleib...
tipp: geh zum FA
mädchen geht zu chrixix und sagt ich hab schmerzen im unterleib und soll mich bei dir melden :-D

nun ja das ist dann wohl für user die etwas schwer von begriff sind denn im grunde ergibt sich aus einem thema eine logik und diese würde nie auf einen forumsadmin schliessen.

da man aber schon pferde vor der apotheke kotzen gesehn hat sollte man nichts ausschliessen und alles idiotensicher machen.

das hiesse man könnte natürlich mehrere bedeutungen zufügen oder einen hinweis das andere bedeutungen je nach thema möglich wären o.ä.
_________________________
Die Signatur hat Insolvenz angemeldet

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Active Text [Re: crazy a] - #2338697 - 26.10.2011, 23:15:03
Dirty Michel
Nicht registriert


Zum Thread selbst habe ich nix zu sagen,habe ihn auch nicht so verfolgt, ich hoffe dennoch das mir ein kurzes Statement zu Crazy a`s Beitrag erlaubt ist.

Antwort auf: crazy a
Mich stört gewaltig, dass Seitenhiebe in Richtung Grabroiber auftauchen, die die ganze Diskussion auf eine persönliche Ebene heben (oder senken). Er hat durchaus recht wenn er anprangert, jemand habe den Thread nicht aufmerksam gelesen, wenn in der entsprechenden Argumentation schlicht bestimmte Punkte (die hier bereits besprochen wurden) unterschlagen werden.
An der Stelle würde ich es begrüßen, wenn man sich dann auch selbst mit der Kritik sachlich auseinandersetzt.



Ich finde das sehr anständig, und auch ehrlich von dir,das du dich nicht dem Schwarm der Heuschrecken angeschlossen hast, die bisher über Grabroiber hergefallen sind!
Aber so habe ich dich auch von Anfang an kennengelernt,ehrlich, und aufrichtig, und nichts verschönend!

Da können sich einige mal eine Dicke Scheibe von abschneiden,das wollt ich nur mal loswerden!!



M.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Active Text [Re: crazy a] - #2338898 - 27.10.2011, 14:42:42
Scnappi
Nicht registriert


Derzeit stehen noch die Bug-Behebungen aus, da das Feature noch nicht richtig arbeitet und daher derzeit noch Wörter unnötigerweise entstellt. Wir wollten dementsprechend erstmal abwarten, bis diese Bugs behoben sind und währendessen hier eine Lösung für das Problem finden.

Jede Lösung, die eine technische Änderung voraussetzt, verlangt zudem eine Stellungnahme von hihp zur Umsetzung. Daher können wir nicht immer so auf die Vorschläge eingehen, wie wir es gern tun würden. Das sinnvollste wäre natürlich, ActiveText und Abkürzungen so voneinander zu trennen, dass Links und Abküzrungen unabhängig voneinander geparst werden und man die Abküzrungshilfe sowohl für ein bestimmtes Subforum, als auch für individuell als Usereinstellung deaktivieren kann. Allerdings wissen wir selbst nicht, inwiefern das "leicht" umsetzbar ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Active Text [Re: ] - #2339147 - 27.10.2011, 23:23:49
smarty1404
​Let's go!

Registriert: 20.11.2004
Beiträge: 11.588
Schade, dass hier auf die Punkte von crazy a nicht wirklich eingegangen wurde und man sich lieber mit der Ausrede schmückt, dass man erst mal die Behebung der Bugs abwarten wolle.

[zum Seitenanfang]  
Re: Neues Feature: Active Text [Re: smarty1404] - #2339149 - 27.10.2011, 23:26:34
Scnappi
Nicht registriert


Ich habe doch direkt die Lösung, die uns vorschwebt, dargestellt und auch hihp per E-Mail um ein Statement zu den hier vorgeschlagenen Lösungen gebeten. Was hättest du zusätzlich gern gehört? Das sollte ja eigentlich zeigen, dass wir durchaus über eine Lösung nachdenken und nicht bloß abwarten.

[zum Seitenanfang]  
Seite 6 von 6 < 1 2 3 4 5 6 alle


Moderator(en):  Jag, kimschi