Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! - #2047044 - 25.07.2010, 21:26:33
BobbycarRacingKeks
Nicht registriert


Hallo,

ich habe vor 4 Tagen eine Katze bekommen. Sie ist 14 Wochen alt. Erst kam sie weg von der Mutter zu ihrem 2. Besitzer der allerdings eine Allergie hat. Dann zu Bekannten von dem, welcher ein Hund hat. Da muss sie Hundefutter bekommen haben. Seit sie bei mir ist frisst sie nix und trinkt fast garnix außer über eine Spritze. Erst war sie sehr munter und verspielt doch mittlerweile garnicht mehr. Ich war mit ihr dem Tierarzt der ihr auch was verschrieben hat ( Nux vomica & Phyto) seit dem hat sie 2mal erbrochen. Nun hab ich Angst dass sie austrocknet.

Habt ihr Ähnliche Probleme schonmal gehabt oder wisst ihr vllt was ich dagegen tun kann?

Soll ich ihr weiterhin Wasser über eine Spritze ins Maul geben?


Danke im Vorraus


LG Jenny

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: ] - #2047193 - 26.07.2010, 01:13:28
dunja565
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 23.08.2006
Beiträge: 175
Ich würde sie wohl weiterhin mit der Spritze versogen, wenn sie nichts freiwillig annimmt.
Ansonsten würde ich es aber auch nochmal mit Katzenmilch oder so versuchen, mein Kater hat auch noch sehr lange gebraucht bis er letzendlich von Milch auf Wasser umgewechselt hat.
Versuch es doch auch mal irgendwo eine Gieskanne mit Wasser hinzustellen oder aber direkt vom Wasserhahn, vielleicht kriegst du sie so dazu animiert. So hat es mein Kater ebenfalls irgendwann gelernt. Wobei ich seine Wasserspiele mittlerweile nicht mehr angenehm finde, aber das ist eine andere Geschichte.

Was ich aber auch machen würde, wäre mir einen weiteren Tierarzt aufzusuchen, eine zweite Meinung schadet nie und vielleicht findet er ja andere Gründe als der erste Tierarzt, der darauf schliessen könnte, dass deine Katze nichts annimmt.


Bearbeitet von dunja565 (26.07.2010, 01:15:47)

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: ] - #2047207 - 26.07.2010, 02:16:22
Nissy
»gonn​a cre​ep.​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.476
Ich habe das Problem damals bei meinem James auch gehabt als Ich ihn mit 4 Wochen bekam...
Weiß der Tierarzt deiner Katze das sie erbrochen hat ?

Ich würde mich nicht darauf konzentrieren das sie wieder Isst , eher schön darauf achten das sie
ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt - den (soweit mein Gedächtnis mich nicht täuscht) trocknen Katzen
sehr schnell aus. Also immer schön mit Flüssigkeit und Spritze versorgen ..

Ansonsten habe ich mal gehört das verschiedene Teesorten auch wunder bewirken sollen , aber wie
das bei baby - katzen aussieht weiß ich leider nicht.
Mein kleiner Tiger hat sich damals auch geweigert Kamillen tee zu trinken...

Ich würde dir empfehlen nochmal mit dem Tierarzt kontakt aufzunehmen,
ansonsten wünsch ich dem baby-kätzchen natürlich alles gute O:)
_________________________
It hurt to see all my items where his feet used to be
but i guess its just reality that creepers
creepers gonna creep!

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: Nissy] - #2047293 - 26.07.2010, 09:49:05
sweet-chica24
​Meow.

Registriert: 05.05.2009
Beiträge: 2.458
Ort: Nürnberg
Es ist immer eine Sache wie lange das Katzenbaby bei seiner Mutter war (eigentlich sollten sie ungefähr bis zur 12. Woche bei der Mutter bleiben).
Normalerweise brauchen sie die Muttermilch und die Pflege der Mutterkatze, damit ihre Verdauung funktioniert und damit sie ihre Nährstoffe bekommen. Normalerweise macht das die Mutterkatze mit ihrer Zunge und "massiert", also schleckt, den Bauch des kleinen Kätzchen, um die Verdauung anzuregen.

Weißt du denn wie lange dein Katzenbaby beim 1. Besitzer war und was sie dort bekommen hat?
Ebenso beim 2. Wenn sie Hundefutter bekommen hat, ist das in ihrem Alter viel zu früh gewesen und so oder so das falsche Futter, das kann ihr durchaus Probleme bereiten.

Probiere anstatt Wasser lieber noch Katzenmilch, wie auch ein VP schon sagte, lieber probieren ob sie das Wasser selber schon nehmen möchte und nicht "reinzwängen".
Sollten die Medikamente nicht anschlagen oder du dir aufgrund der Austrockung Sorgen machst, auch nochmal einen zweiten Tierarzt aufsuchen, eine weitere Meinung einholen.


Bearbeitet von sweet-chica24 (26.07.2010, 09:50:34)
Bearbeitungsgrund: Etwas hinzugefügt
_________________________
We are not your kind.

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: sweet-chica24] - #2047546 - 26.07.2010, 16:34:22
BobbycarRacingKeks
Nicht registriert


Hallo.

Danke für euere Tipps.
Habe sie ganze nacht mit wasser gefüttert und auch mit ein wenig katzenmilch.
Seit heute morgen trinkt sie selbsttständig zwar nicht viel aber immerhin. Fressen tut sie auch aber nur trockenfutter.

soll laut tierarzt mal bis mittwoch abwarten und dann nochmal vorbewi kommen.

Danke für euere Tipps

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: ] - #2049315 - 28.07.2010, 17:09:39
Oberflirtmaster
​Wadenbeisser

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 8.474
Ort: Couch
gerade bei trockenfutter achte darauf das sie genug trinkt.
das ist gut das sie das nun bischen selber macht.

ich nehme an deine katze steht unter stress durch die besitzerwechsel sie hat zuviel eindrücke zu verarbeiten.

ich denke mit viel liebe und zuneigung löst sich das problem bald.

kauf katzennassfutter mit tunfisch drin wenn du das noch nicht hast das mögen die meisten katzen vielleicht frisst sie das.
_________________________
Die Signatur hat Insolvenz angemeldet

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: Oberflirtmaster] - #2050977 - 30.07.2010, 12:59:29
pepiinchen
silve​sterk​rache​r.​

Registriert: 02.08.2009
Beiträge: 742
Ort: Bünde, Kreis Herford
Oder Sachen mit viiiel Soße drin, dann lecken die das, finden das toll und essen so.
Meinem Baby hat das immer viel gebracht! :-O
_________________________
Liebe das Leben so, wie es ist, und nicht so, wie du es gerne hättest!

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: pepiinchen] - #2051090 - 30.07.2010, 15:36:10
Nissy
»gonn​a cre​ep.​

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 2.476
Antwort auf: pepiinchen
Oder Sachen mit viiiel Soße drin, dann lecken die das, finden das toll und essen so.
Meinem Baby hat das immer viel gebracht! :-O


Erinnert mich ein bissle an meinen Perserkater :-D wobei er bei Nassfutter nur diese Soße geleckt hat und den rest liegen ließ (-:

Trockenfutter kann man auch aufweichen hab ich früher immer gemacht für meinen kleinen (-:
_________________________
It hurt to see all my items where his feet used to be
but i guess its just reality that creepers
creepers gonna creep!

[zum Seitenanfang]  
Re: HILFE!!!!! Katze frisst & trinkt nix!!! [Re: ] - #2063104 - 14.08.2010, 18:33:07
LöööoooL
Nicht registriert


möglich ist dass sie zulange an den zitzen war, möglich wäre auch dass sie pysisch einen knacks bekommen hat, aber nux vomica das is homöpathie und ich denke nich dass das was bringt...

wenn du willst dass sie zumindest kräftig wird besorg dir von Hills fel a/d oder royal canin recovery futter feuchtfutter und vermische es mit wasser und geb ihr über die spritze das. wasser zusätzlich per spritze wäre auch ne möglichkeit. dennoch wenn du sie erst bekommen hast kann es sein dass sie der umgebung nich traut und daher auch nich fressen will.. eig gibt es viele ursachen mögliche ursachen die man so eh nich klären kann..

am besten du gehst zu einen anderen tierarzt und holst dir eine 2 meinung ein..

sonst kann ich dir nichts weiter raten.

[zum Seitenanfang]