Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Herzlich Willkommen im Chatspiele-SubForum! *** - #1778561 - 12.06.2009, 14:54:57
Sabbagandalf
Nicht registriert


Herzlich Willkommen in unserem Chatspiele-SubForum!



„Brot und Spiele“, so sprachen schon die alten Römer. Und da wir dem in nichts nachstehen, geht es hier um unsere Knuddelsspiele.

Zuerst wollen wir euch natürlich mitteilen mit welchen Themen ihr hier richtig seid und welche Themen in einem anderen Subforum besser aufgehoben sind.

Das Subforum kann verwendet werden, um…

  • Kritik an einem Chatspiel zu üben.
  • Verbesserungsvorschläge anzubringen (falls nicht an anderer Stelle eingeschränkt).
  • Fragen zu einzelnen Spielen zu stellen.


Selbstverständlich könnt ihr auch neue Spielideen anbringen, jedoch sollte es sich um ein komplett neues Spiel handeln oder um ein "altes" Spiel mit einem selbstentworfenen Konzept. Nicht brauchbar sind Vorschläge, die bereits bekannte Spiele wie Schach oder diverse Kartenspiele (um nur zwei Beispiele zu nennen) behandeln. Auf solche Ideen kommt die Chatleitung auch allein.
Die Entscheidung, ob ein Thread mit einem Spielvorschlag offen bleibt, liegt im Ermessen der Moderatoren.

Solltet ihr ein Chatspiele-Turnier veranstalten wollen, ist dafür das SubForum Chatevents der richtige Platz.


Außerdem haben wir an dieser Stelle alle Chatspiele-Hilfen, die man im Chat via /h CHATSPIEL aufrufen kann, aufgelistet. Weiterhin haben wir eine FAQ zusammengestellt, wo ihr Antworten auf die meisten Fragen zu den Chatspielen finden könnt.



Abschließend wünschen wir euch weiterhin viel Spaß in unserem Chatspiele-Forum und hoffen, dass wir euch mit dieser Übersicht den Einstieg ins Sub etwas erleichtern konnten.

Die Chatspiele-Moderatoren. :-)



Bearbeitet von unnaboy1991 (19.09.2010, 23:02:56)

[zum Seitenanfang]  
Spielanleitungen [Re: ] - #1778566 - 12.06.2009, 15:09:59
Sabbagandalf
Nicht registriert


Spielanleitungen


Liebe Leser,
an dieser Stelle wollen wir euch die Grundlagen von jedem einzelnen Spiel näherbringen. Dafür haben wir alle Spielanleitungen, die man im Chat mit /h CHATSPIEL aufrufen kann, hier noch einmal aufgelistet, so dass ihr die Spiele verstehen und euch auch grob vorstellen könnt, wie sie denn ungefähr ablaufen. Solltet ihr nach dem Lesen der Anleitungen noch Fragen haben, solltet ihr euch die FAQ durchlesen. Wenn eure Frage dort auch nicht geklärt wurde, könnt ihr einen neuen Thread eröffnen.
Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Stöbern. :-)



Mit einem Klick auf den Namen gelangt man zur jeweiligen Anleitung:



» Beach     » Billard     » Fifty!     » Hangman     » Mafia     » Mafia 2.0
     » Mix     » Quiz     » Wordmix

Beach (/h Beach)


Was ist Beach?


Du wirst sicher schon geahnt haben, dass es sich um ein Spiel am Strand handelt. Was spielt der sportliche Mensch im Urlaub am Strand? Klar, Volleyball. Bei dieser Variante sind flinke Finger und gutes Ballgefühl gefragt.

Wie wird gespielt?


Das Spiel wird nicht wie 8-Ball, Mafia oder Wordmix, im Chatfenster gespielt. Damit das Spiel bei dir reibungslos läuft, muss die neueste Version des kostenlosen Flashplayers von Adobe auf deinem Computer installiert sein.
Mit /beach NICKNAME forderst du NICKNAME zu einer Partie heraus.
Beach wird ausschließlich über die Tastatur gespielt. Bewege deinen Knuddel mit den Pfeiltasten nach links bzw. rechts und setze mit "Pfeil nach oben" zum Sprung an. Dein Knuddel reagiert präzise auf die Kraft, die du ihm mitgibst. Tippst du die "Pfeil nach oben" -Taste nur leicht an, springt dein Knuddel auch nicht so stark in die Lüfte. Ähnlich dem echten Volleyball, sind auch hier maximal drei Ballberührungen erlaubt. Eine vierte Ballberührung oder das Auftreffen des Balles im eigenen Spielfeld bedeutet einen Punkt für den Gegner. Außerdem erhält dein Gegner einen Punkt, wenn der Countdown beim Anschlag (siehe unten) abgelaufen ist. In diesem Fall wechselt der Aufschlag zum gegnerischen Spieler.

Wie gewinnt man ein Spiel?


Wer als erstes 21 Punkte erreicht hat und gleichzeitig mit mindestens 2 Punkten in Führung liegt, entscheidet den aktuellen Satz für sich.
Alternativ ist ein Spiel gewonnen, sollte einer der beiden Spielpartner mit 11:0 Punkten in Führung liegen.

Anfängermodus / Profimodus


Im Anfängermodus sind die Ballbewegungen sehr langsam. Man hat somit mehr Zeit sich in Position zu bringen und zum Gegenschlag anzusetzen - optimal um sich mit dem Spiel vertraut zu machen und zum Profi aufzusteigen.

Der Profimodus verlangt dir dein ganzes Können ab. Hier heißt es Realismus pur. Die Ballbewegungen sind, im Vergleich zum Anfängermodus, wesentlich schneller und du hast daher auch weniger Zeit um den Ball anzunehmen.

Punkteverteilung


Du erhältst für jeden Sieg eine von dem Können deines Gegners abhängige Anzahl Elo-Punkte. Ist dein Gegner gleichwertig oder sogar besser als du sind die Punkte entsprechend hoch, ist er deutlich schlechter als du, sind die Punkte entsprechend niedrig. Die Elo-Punkte, die der Sieger am Ende eines Spiels gewinnt, werden in gleicher Höhe dem Verlierer wieder abgezogen. Die Summe der Punkteänderungen ist Null.
Eine der Ausnahmen dieser Regel bildet der Fall, bei dem einer der Spieler sehr wenige Punkte besitzt. Dann erhält dieser Spieler weniger Punkte abgezogen, als sein Gegner gewinnt.
Besitzt ein Spieler sogar weniger als 600 Elo-Punkte, werden ihm bei einer Niederlage keine Punkte abgezogen. Ebenso ist es nicht möglich, weniger als 0 Punkte zu besitzen.
Verlässt man ein laufendes Spiel, so wird dir die doppelte Anzahl an Beach-Elo Punkten abgezogen.
Sobald du über 300 Punkte besitzt, werden diese in deinem Profil angezeigt.

Der Countdown


..., deine letzten Sekunden vor dem Aufschlagwechsel.
Mit F2 kannst du, sofern dein Gegner gerade Aufschlag hat, den Countdown starten. Es wird von 5 im Sekundentakt heruntergezählt. Spätestens bei zwei sollte er sich für eine Aufschlagsvariante entschieden haben und den Ball über das Netz spielen. Lässt er die Zeit verstreichen, erhältst du das Aufschlagrecht und einen Punkt. Ist dein Gegner allerdings gerade dabei eine Nachricht einzugeben (siehe unten), widerspricht es jeder Fairness den Countdown zu starten.

Ton an/aus


In der unteren rechten Ecke befindet sich ein Lautsprechersymbol. Durch Klicken kannst du bestimmen, ob du Beach mit oder ohne Ton spielen willst.

Gegenspieler ignorieren


Lenken dich die Texte deines Gegenübers zu sehr ab? Mit diesem Button kannst du dafür sorgen, dass du keine Nachrichten deines Gegners erhältst.

Live-Chat


Da das Spiel nicht mehr im Chatfenster stattfindet, ist ein Chat im Spielfenster möglich. Du schreibst einfach deine Nachricht wie gewohnt in die Eingabezeile und schickst sie mit Enter ab. Dein Gegner erhält, während du tippst, ein "Schreiben" Zeichen.

Spielen mit Zweitnick


Das Spielen mit Zweitnicks ist erlaubt, es ist jedoch nicht möglich mit zwei eigenen Nicknamen um Punkte zu spielen. Bedenke beim Match gegen dich selbst: Du kannst nur verlieren!


Zurück zum Start!



Billard (/h Billard)


Bei Knuddelsbillard haben wir viel Zeit und Energie darauf verwendet, die Realität so gut wie nur möglich nachzubilden. Die Spielphysik unterscheidet sich minimal von der natürlichen Physik. Größenverhältnisse von Kugeln, Tischen und Markierungen entsprechen exakt der Wirklichkeit. Die Spielregeln sind so konfigurierbar, dass sie den deutschen Turnierbillardregeln entsprechen, aber auch die bekannteren "Kneipenregeln" sind einstellbar.
Nun folgt die Anleitung, wir wünschen Euch bei Euren virtuellen Billardspielen viel Vergnügen.
Zur ausführlichen Billardanleitung


Zurück zum Start!



Fifty! (/h Fifty!)


Spielziel:


Fifty! ist ein spannendes Würfelspiel. Es besteht aus drei Runden, in denen Du jeweils sehr nahe an eine, vor jeder Runde bekannt gegebene, Grenze würfeln sollst. Du scheidest aus, wenn Du über diese Grenze würfelst. Die Summe aller drei Grenzen beträgt 50 und je näher Du mit Deinen drei Würfen dieser Zahl kommst, umso eher wirst Du Fifty! gewinnen!

Knuddel-Einsatz:


Fifty! kann man sowohl nur um Fifty! Punkte als auch zusätzlich um Knuddels spielen. Bei dem Spiel mit Knuddels wird jedem Spieler vor dem Spiel ein Knuddel abgezogen.

Gewinn:


Für jeden teilnehmenden Spieler kommt einen Fifty! Punkt (bzw. zwei Fifty! Punkte und einen Knuddel beim Spiel um Knuddels) in den Gewinn-Pott. Dieser Pott wird am Spielende auf die besten drei Spieler aufgeteilt (1. 50%, 2. 30%, 3. 20%).

Die Würfel:


In den drei Runden stehen Dir zum Würfeln folgende Würfel zur Verfügung:
3W4 (drei vierseitige Würfel)
2W6 (zwei sechsseitige Würfel)
2W8 (ein achtseitiger Würfel)
W10 (ein zehnseitiger Würfel)
W12 (ein zwölfseitiger Würfel)
W20 (ein zwanzigseitiger Würfel)

Der Wurf:


In jeder der drei Runden kannst Du beliebig viele Deiner Würfel einmalig verwenden. Würfelst Du z.B. bei einem Wurf mit 2W6 + W10 + W20 (mit der Funktion /d 6+6+10+20), so kannst Du diese Würfel in einer späteren Runde nicht mehr verwenden.

Offene Würfe:


Alle Würfe, die mit Deinen Würfeln durchgeführt werden, sind so genannte offene Würfe. Das bedeutet, dass der Würfel noch einmal gewürfelt wird, wenn Du die höchstmögliche Zahl (z.B. eine 6 bei einem sechsseitigen Würfel) geworfen hast. Alle zusätzlichen Würfe werden addiert. So ist es z.B. möglich, dass Du mit nur einem W6 eine 15 (=6+6+3) würfelst.

Der Ablauf:


Vor jedem Beginn einer Runde wird bekannt gegeben, wie hoch die Grenze für alle Würfe in dieser Runde ist. Anschließend haben alle Spieler 25 Sekunden Zeit, einen Wurf durchzuführen. Jeder Spieler versucht dabei, möglichst so zu würfeln, dass er in die Nähe der Grenze kommt, ohne diese zu überschreiten. Wer über die Grenze hinaus würfelt, scheidet sofort aus.
Nach den drei Runden werden von allen nicht ausgeschiedenen Spielern die Würfe addiert. Der Spieler mit der höchsten Augenzahl landet auf Platz eins, der Spieler mit der zweithöchsten Zahl auf Platz zwei...

Bedienung:


Gewürfelt wird mit /d [WÜRFEL]+[WÜRFEL]... (z.B. /d 4+4+12 um 2W4 + 1W12 zu werfen). Die Bestleistungen bzw. die eigene Spielposition kann man jederzeit mit /d ? aufrufen. Um am Spiel teilzunehmen, gibt man /d + ein.

Stechen:


Gibt es unter den Top-3 mehrere Spieler mit derselben Würfelsumme, findet ein Stechen statt. Für das Stechen wird eine neue Grenze festgelegt. Die Spieler würfeln in zufälliger Reihenfolge und können dabei wieder alle Würfel wie zu Beginn des Spiels verwenden. Wer dieser Grenze am nächsten kommt, ohne Sie zu überschreiten, gewinnt das Stechen.

Fifty! Jackpot:


Schafft man es mit dem dritten Wurf genau 50 zu werfen, ohne die Grenze zu überschreiten, hat man augenblicklich den Jackpot gewonnen. Dabei gewinnt man alle Punkte (und Knuddels) dieses sofort und zusätzlich alle nicht ausgeschütteten Punkte (und Knuddels) aus vergangenen Spielen, bei denen alle Spieler vor Spielende ausschieden.

Bestleistungen:


Fifty! führt bei Spielen mit Knuddels jeden Tag, jeden Monat und jedes Jahr eine Topliste der höchsten Würfe über die Grenze hinaus. Wer am Ende des Tages (oder des Monats / Jahres) auf dieser Liste ganz oben steht erhält als Bonus 10 Knuddels (bzw. 100 / 1000 Knuddels).

Fifty! Punkte:


Die Fifty! Punkte werden ab 100 im eigenen Profil (Whois) angezeigt.

Glücksspiel mit Strategie:


Fifty! ist ein Würfelspiel und damit auch immer ein Glücksspiel. Allerdings lassen sich die eigenen Gewinnchancen steigern, wenn man die richtigen Würfel wählt. Die Wahl der Würfel sollte als erstes von der Grenze abhängen. Profis wählen die Würfel zusätzlich in Abhängigkeit von der Spielsituation (Runde, aktuelle Platzierung, verbleibende Spieler, ...).


Zurück zum Start!



Hangman (/h Hangman)


Es gibt in bestimmten Channels die Möglichkeit, verschiedene Spiele zu spielen. Sie werden in der Regel vom Butler James durchgeführt.
Eines dieser Spiele ist Hangman, auch Galgenraten genannt. Du musst, um mit dem Spiel zu beginnen, James nur darauf ansprechen. Du, und alle die sonst noch am Spiel teilnehmen möchten, unterrichten James dann durch Flüstern über ihren Teilnahmewunsch und schon geht es los.
Während der Butler ständig über den aktuellen Zustand des zu erratenden Wortes informiert, fragt er der Reihe nach alle Teilnehmer nach einem Buchstaben, bis die Anzahl der am Anfang je nach Länge des Wortes vorgegeben Rateversuche aufgebraucht sind.
Alle Teilnehmer haben ständig die Möglichkeit, das komplette Wort aufzulösen.

Hangmanknigge


- Nutze nur Deinen Kopf zur Lösung der Anagramme, die Verwendung von Hilfeprogrammen ist unfair gegenüber den anderen Mitspielern
- Erkläre Hangman neuen Mitgliedern, die verwirrt dem Geschehen im Hangmanchannel folgen
- Weise auf diese Hangmanknigge hin, wenn jemand dagegen verstößt


Zurück zum Start!



Mafia (/h Mafia)


Mafia ist ein spannendes Spiel mit viel Interaktion aller Mitspieler.

Beschreibung:


Jeder Mitspieler wird nach Spielbeginn in einer Partei zugewiesen. Die drei verschiedenen Parteien sind Bürger, Detektive und Mafia.
Ziel der Bürger und der Detektive ist es, alle Mafiaspieler zu elimieren.
Die Mafia hingegen muss versuchen, soviele Bürger/Detektive zu elimieren, dass die Anzahl der Mafiaspieler gleich der Anzahl der Bürger plus Detektive ist.
Hat eine der Parteien ihr Ziel erreicht, endet das Spiel.
Im Verhältnis zu den Bürgern gibt es deutlich weniger Mafiosi. Allerdings haben diese den Vorteil, dass sie von Spielbeginn an wissen, wer Freund und wer Feind ist. Bürger und Detektive haben keine Ahnung, über die Identität anderer Spieler. Während des Spiels müssen Bürger und Detektive durch aufmerksame Beobachtung versuchen zu erraten, wer die Mafiaspieler sind.

Ablauf:


Das läuft Rundenweise ab. Eine Runde besteht immer aus drei Phasen: Dämmerung, Tag und Nachtphase.

Dämmerung:


Während der Dämmerung darf der Detektiv die Identität eines Spielers erfragen. Diese Information muss der Detektiv während der Tagphase ausnutzen.

Tag:


Am Ende des Tages soll ein Todesurteil über einen Spieler gefällt werden. Alle Spieler haben für dieses Urteil eine Stimme zu vergeben. Der Spieler, auf den die meisten Stimmen entfallen wird am Ende erhängt. Vorher wird allerdings öffentlich Diskutiert. Jeder Spieler muss versuchen, das anschließende Urteil in die für ihn richtige Richtung zu lenken. Mafiaspieler müssen sich als ehrenwerte Bürger darstellen und die anderen täuschen.
Während der Diskussion kann jeder Spieler nach einer gewissen Zeit mit /mafia NICK einem anderen Spieler seine Stimme vorzeitig erteilen. Haben die Hälfte aller Spieler diese freiwillige Stimme abgegeben, folgt eine Zwangswahl. Bei dieser Zwangswahl werden alle Spieler, die noch nicht zuvor gewählt haben, reihum befragt. Das Urteil ist eindeutig, wenn es einen Spieler gibt, der die meisten Stimmen erhalten hat. Dieser Spieler wird hingerichtet und es beginnt die Nacht. Ist das Urteil nicht eindeutig, wird nochmals diskutiert und Abgestimmt. Nach der dritten nicht eindeutigen Abstimmung in Folge, vergeht der Tag ohne Urteil.

Nacht:


In der Nacht können die Mafiosi einen Spieler killen. Es wird eine Zwangswahl (s.o.) unter den Mafiosi durchgeführt. Ist diese eindeutig, segnet der entsprechende Spieler das Zeitliche. Bei Uneindeutigkeit endet die Nachtrunde trotzdem ohne weiteren Wahlgang und die Mafia hat ihre Chance verschlafen.

Tipps:


- Durch Eingabe von /mafia kannst Du jederzeit Deine Spielinformationen vom Anfang einsehen.
- Sowohl als Bürger als auch als Detektiv must Du sehr genau beobachten, was andere Mitspieler sagen und wie sie sich bei Abstimmungen verhalten.
- Als Mafioso musst Du täuschen, lügen und betrügen. Du musst Dich so verhalten, wie ein Bürger und den Vorteil ausnutzen, dass Du weißt, wer Deine Verbündeten sind.
- Bürger erhalten zu Beginn des Tages eine Vermutung von James. Diese Vermutung kann auch falsch sein
- Als Mafioso kannst Du mit /mafia NICK:TEXT anonyme Morddrohungen an andere Spieler verschicken.

Mafiaknigge


- Das sogenannte 'Outen' (sofortiges offenlegen der eigenen Spielpartei, um das Spiel schnell zu beenden und viele Punkte zu erzielen) bei Mafia ist in öffentlichen Channels nicht erlaubt. In besonderen, eindeutigen Spielsituationen, aber niemals grundsätzlich, können die channeleigenen Regeln Ausnahmen einräumen, in die Offenlegung der eigenen Spielpartei erlaubt ist. Solche Regeln sind nur dann gültig, sofern die Grundidee und Spannung des Spiels dabei erhalten bleibt.

Mafia Elo


Eine genaue Erklärung was es damit auf sich hat, könnt ihr in diesem Beitrag erfahren:
MafiaElo - Alternatives Punktesystem für Mafia

Mafiaränge


Anfänger - 64 Punkte
Amateur - 128 Punkte
Spieler - 256 Punkte
Schurke - 512 Punkte
Gauner - 1.024 Punkte
Gangster - 2.048 Punkte
Mafioso - 4.096 Punkte
Profi - 8.192 Punkte
Killer - 16.384 Punkte
Hitman - 24.576 Punkte
Boss - 32.768 Punkte
Capo - 49.152 Punkte
Consigliere - 65.536 Punkte
Pate - 98.304 Punkte
Godfather - 131.072 Punkte
Don - 196.608 Punkte


Zurück zum Start!



Mafia 2.0 (/h Mafia2)



Spielanleitung


Mafia ist ein spannendes Spiel bei dem die rechtschaffenen Bürger versuchen, die verruchten Mafiosi ausfindig zu machen. Doch das ist nicht leicht, denn die Mafiosi tarnen sich als Bürger, lügen und betrügen was das Zeug hält, und jede Nacht fällt ein neuer Spieler der Mafia zum Opfer.
Wenn ihr bereits Mafia gespielt habt, wird euch der Umstieg auf Mafia 2 leicht fallen. In den nächsten Abschnitten findet Ihr die wichtigsten Änderungen. Wenn Ihr zum ersten Mal Mafia spielt, lest am besten die ausführlichere Beschreibung des Spiels, die im übernächsten Absatz beginnt.

Unterschiede zu Mafia 1:


- Neue Rollen (Rollenbeschreibung) die jedoch nicht in allen Channels auftreten
- Spielstart mit /mafia start
- Teilnehmen mit /mafia join
- Die Anzahl der Mafiosi ist geheim
- Alle Befehle können bequem per Button oder Text-Befehl abgegeben werden
- James-Tipps können bequem durch das Klicken des entsprechenden Links, der nach kurzer Zeit erscheint, abgegeben werden.
- Die Punkteverteilung ist deutlich detaillierter. Besonders bekommt man für verpasste Aktionen, durch die man seiner Partei schadet, Minus-Punkte. Mehr Infos zu diesem Punkt findet ihr im Abschnitt Punkteverteilung
- Bei Mafia 2 ist prinzipiell alles erlaubt, was nicht offensichtlich der eigenen Spielpartei schadet.
- Speziell zum Outen: Outen ist Teamplay mit der gemeinsamen Einigung darauf, dass ein oder mehrere Spieler ihre Spielpartei bekannt geben, um für alle die Punkte pro Zeit zu maximieren. Alles andere ist kein Outen: Bei Mafia 2.0 hat jeder Spieler jederzeit die Freiheit, sich als eine beliebig Spielpartei (inklusive seiner eigenen) auszugeben.

Spielziel


Die Bürger versuchen durch das tägliche Hängen eines Spielers die komplette Mafia auszuschalten. Die gefährliche Mafia muss im Gegenzug natürlich versuchen dies zu verhindern. Die Mafiosi haben den Vorteil, dass sie von Spielbeginn an wissen, wer Freund und wer Feind ist. Die Bürger haben dagegen Anfangs keine Ahnung wer Freund und wer Feind ist und müssen dies während des Spiels durch aufmerksame Beobachtung herausfinden.
Die Bürger gewinnen, sobald alle Mafia-Spieler verstorben sind. Hingegen gewinnt die Mafia, sobald es genauso viele Nicht-Mafiosi wie Mafiaspieler gibt. Wird eine dieser beiden Siegbedingungen erfüllt, endet das Spiel augenblicklich mit einer Endstatistik.

Spielbeginn


Sofern kein aktuelles Mafiaspiel läuft, kann eine neue Mafia-Runde mit dem Befehl /mafia start gestartet werden. Daraufhin ruft der Butler zur Anmeldung auf. Um sich beim Spiel anzumelden, kann man entweder auf den Link in der Start-Nachricht klicken oder /mafia join eingeben. Zum Spielbeginn wird man automatisch einer Partei (Mafia oder Bürger) zugeteilt, manchmal erhält man darüber hinaus besondere Zusatz-Rollen.

Spielablauf


Mafia läuft rundenweise ab. Eine Runde besteht immer aus drei aufeinanderfolgenden Phasen: Dämmerung, Tag und Nachtphase. Nach Ende der Nachtphase beginnt die nächste Runde mit der Dämmerung, usw. bis Spielende.

Dämmerung


Diese Phase gehört den Spürnasen wie zum Beispiel dem Detektiv. Im Schutz der Dämmerung holen sie Information über ihre Mitspieler ein, die sie gezielt nutzen, um den Ausgang der Wahlen zu beeinflussen.

Tag


Nachdem der Tag begonnen hat bekommen die Bürger verschiedene Tipps von James privat mitgeteilt. Mafiaspieler sowie die Spürnasen der Bürger erhalten keine Tipps. Während andere Spieler ihre Tipps von James veröffentlichen, müssen sie ebenfalls Fantasie-Tipps veröffentlichen, um nicht aufzufallen.
Anschließend entscheiden alle Spieler gemeinsam, welcher Spieler gehängt werden soll. Dazu beginnt zunächst eine öffentliche Diskussion, in der man seine Vermutung über die Identität der Mafiaspieler äußern kann. Anschließend beginnt die Wahl, bei der jeder Spieler mittels Button oder /mafia vote:NICK (wobei man NICK durch den konkreten Nicknamen ersetzt) einen Spieler wählen kann.
Der Spieler mit den meisten Stimmen wird gehängt und es beginnt die Nachtphase. Ist die Wahl nicht eindeutig fängt eine neue, verkürzte Wahlphase an. Bei einem weiteren Unentschieden gibt es eine abschließende Ja/Nein Abstimmung, ob alle Spieler mit den meisten Stimmen gehängt werden sollen.
Die Bürger müssen am Tag versuchen, Mafiaspieler zu erhängen. Die Mafia hingegen muss sich möglichst unauffällig verhalten, also bei den Mitspielern den Eindruck erwecken, sie seien Bürger.

Nacht


In der Nacht haben die Mafiosi die Möglichkeit sich einen Mitspieler vom Leibe zu schaffen. In einer geheimen Wahl bestimmen sie ihr Opfer.

Spielende


Nachdem eine Partei die andere überwältigigen konnte, endet das Spiel. Für erfolgreiche Aktionen bekommen die Spieler Punkte, für schlechte oder versäumte Aktionen Minus-Punkte. Mafiosi erhalten generell nur dann Punkte, wenn sie das Spiel gewonnen haben.

Detaillierte Punkteverteilung


In Mafia 2 bekommt man für verschiedene gelungene Aktionen Punkte, kann aber auch für einige Aktionen, die der eigenen Partei schaden, Punktabzüge bekommen. Bei einem insgesamt negativen Endergebnis erhält man für das Spiel 0 Punkte; es ist also nicht möglich, in einem regulär gespielten Spiel Punktabzüge zu bekommen.
Infos zur Punkteverteilung der einzelnen Rollen findet ihr in der Rollenbeschreibung.

Parteien:




Bürger:


Die Bürger stellen die Mehrheit der Spieler dar. Von ihrer Entscheidung hängt es also ab, wer am Tag gehängt wird. Dazu müssen sie die öffentlich zugänglichen Informationen (James-Tipps, Wahlergebnisse) sowie etwaige Informationen, die sie von ihren Zusatz-Rollen bekommen (z.B. Rollenfunde als Detektiv oder bekannte Freunde als Mönch) geschickt ausnutzen.
Das Ziel der Bürger ist es, alle Nicht-Bürger wie Mafiosi und Vampire hinzurichten. Allerdings hat auch jeder einzelne Bürger das Ziel, möglichst lange zu überleben und durch scharfe Beobachtung gute Entscheidungen bei der täglichen Bürger-Abstimmung zu treffen.

Punkte:


Die Bürger erhalten auch dann Punkte, wenn sie nicht gewinnen.
- Wahl eines Mafiosi, der jedoch nicht gehängt wird: +1 Punkt
- Wahl eines Mafiosi, der anschließend gehängt wird: +1,5 Punkte
- Wahl eines Mafiosi mit Spezialrolle, der anschließend gehängt wird: +2 Punkte
- Wahl eines anderen Bürgers mit wichtiger Spezialrolle (z. B. Detektiv) und dieser wird gehängt: 0,5 Punkte
- Verpasste Wahl: -1 Punkt
- Verpasste Tipp-Abgabe: -0,5 Punkte
- Bürger wird in der Nacht von der Mafia gekillt: +1 Punkt
- Für jede überlebte Nacht: +15% Bonus
- Für einen Sieg der Bürger: +100% Bonus
Punkte aus Bürgerfreundlichen Zusatz-Rollen werden zusammen mit den Basis-Bürgerpunkten verrechnet. Genauer werden alle Punkte addiert, alle Boni addiert, und schließlich die Punkte mit den Bonus-Punkten verrechnet.
Bürger, die zum Vampir werden, bekommen die selben Punkte als ob zu diesem Zeitpunkt gestorben wären. Danach erhalten sie nur noch Vampir-Punkte und, unabhängig vom Ausgang des Spiels, keinen Bonus für einen Sieg der Bürger. Vampir-Punkte werden nicht zusammen mit den Bürger-Punkten verrechnet.

Mafia:


Die Mafia ist eine eigene Partei von etwa 1-3 Spielern. Alle diese Spieler kennen sich untereinander. Ziel der Mafia ist es, die Bürger zu killen, entweder durch geschickte Manipulation der Tipps und der Wahlen oder durch ihren täglichen Nachtkill.
Mafiosi erhalten keine Tipps von James und müssen deshalb erfundene Tipps veröffentlichen.
Die Mafia killt in der Nacht als erstes. Der Schutzengel kann den Nachtkill der Mafiosi abwehren, wenn er das Opfer in der Nacht beschützt. Graf Dracula ist immun gegen den Kill der Mafia.

Punkte:


Mafiosi erhalten nur Punkte, wenn sie das Spiel gewinnen. Dies tritt ein, wenn sie numerisch gleichauf mit den Bürgern sind, und es keine Vampire oder den Teufel gibt.
Tag:
-Bürger wird gehängt: +2 Punkte
-Spieler mit bürgerfreundlicher Spezialrolle (z. B. Detektiv) wird gehängt: +3 Punkte
-Mafia-Kollege wird gehängt: -1,5 Punkte (außer für den Gehängten)
-Verpasste Abstimmung: -2 Punkte
Nacht:
-Bürger wird gekillt: +1,5 Punkte
-Bürger mit Bürgerfreundlicher Spezialrolle oder 3. Spielpartei wird gekillt: +2,5 Punkte
-Die Mafia-Abstimmung ist Unentschieden, sie versäumt den Nachtkill: -2 Punkte (nur wenn lebende Spieler minus Mafiosi eine ungerade Zahl ist)
-Die Mafia killt einen ihrer eigenen Mafiosi: -4 Punkte (außer für den Gekillten)
Wird ein Mafiosi zum Vampir so verliert er alle Punkte, die er als Mafiosi gesammelt hat.

Teufel:


Der Teufel erscheint den Detektiven und den anderen Mafiosi als Mafioso und stimmt mit der Mafia für den Nachtkill ab. Dabei hat er ein ganz eigenes Ziel: Die Welt zu vernichten und am Ende als Einziger zu überleben. Neben dem Nachtkill der Mafia hat er einen eigenen Nachtkill, gegen den niemand immun ist. Sobald alle Mafiosi gestorben sind, verliert der Teufel den Nachtkill der Mafia, d.h. er hat nur noch seinen eigenen Nachtkill.

Punkte:


Der Teufel erhält nur Punkte, wenn er als Einziger überlebt.
+8 Punkte für jede überlebte Nacht
+3 Punkte wenn am Tag ein Mafiosi gehängt wird
+6 Punkte, wenn der Teufel in der Nacht einen Inspektor/Spion killt

Vampire:


Durch den Biss eines anderen Vampirs kann man in den Kreis der Vampire aufgenommen werden. Von nun an ist es das Ziel des Gebissenen durch Auslöschen weiterer Mitspieler, den Vampiren zum Sieg zu verhelfen!
Als zum Vampir Gebissener, behält man seine vorherige Rolle, erhält aber nur die Punkt, die man als Vampir erspielt. Die Vampire gewinnen nur, wenn sie als einzige überleben.

Punkte:


Du erhältst nur Punkte, wenn die Vampire gewinnen.
+4 Punkte für jede überlebte Nacht, seit du Vampir geworden bist
+6 Punkte, wenn der Papst am Tage gehängt wird
Als höchster Vampir, wenn Dracula nicht lebt:
Detektiv/Privat-Detektiv gekillt: +5 Punkte
Anderer Kill: +4 Punkt


Rollenbeschreibung:





Agent


Der Agent ist eine Spezialrolle der Bürger. Er hat wie die Mafia die Möglichkeit, nachts einen Mitspieler zu killen. Allerdings hat er eine begrenzte Anzahl an Munition (1 Kugel pro 8 Spieler) und agiert nachts auch immer nach der Mafia. Wenn also der Agent in der Nacht von der Mafia gekillt wird, so scheidet er aus, ohne seine Aktion durchzuführen.
Punkte:

+2 Punkte für jeden gekillten Mafioso
-1 Punkt für jeden gekillten Bürger mit nützlicher Spezialrolle (z.B. Detektiv)

Bürgermeister


Die Wahl des Bürgermeisters kann ab dem zweiten Tag stattfinden, so lange noch mindestens fünf Mitspieler am leben sind.
Die Bürgermeisterwahl findet statt, wenn sich während der Tages-Diskussionsphase ein Spieler per Text-Befehl nominiert (/mafia mayor). In einer anschließenden Nominierungsphase können sich nach Belieben weitere Spieler nominieren. Alle Spieler, die sich nicht nominiert haben, wählen dann den neuen Bürgermeister.
Der Bürgermeister hat an allen folgenden Tages-Abstimmungen zwei Stimmen. Außerdem kann der Bürgermeister während der Diskussionphase jeden Tag einmal einen Mitspieler anklagen. In einer Ja/Nein Abstimmung entscheiden dann alle Mitspieler, ob die angeklagte Person gehängt werden soll. Ist der Angeklagte ein Bürger und wird gehängt, wird der Bürgermeister ebenfalls gehängt und es findet keine weitere Tages-Abstimmung statt. Anderenfalls wird das Spiel mit der Tagphase fortgesetzt.
Punkte:

+1 Punkt für die Wahl zum Bürgermeister als Bürger
+2 Punkte für die Wahl zum Bürgermeister als Mafiosi

Detektiv


Der Detektiv ist ein treuer Unterstützer der Bürger. Er hat, wie der Privatdetektiv, jeden Morgen die Möglichkeit, die Partei (Bürger, Mafia oder Vampir) eines Spielers herauszufinden. Die dabei gefundene Partei wird öffentlich bekannt gegeben.
Der Gärtner erscheint dem Detektiv als Mafioso, obwohl er ein Bürger ist. Der Politiker erscheint ihm hingegen als Bürger, obwohl er ein Mafioso ist.
Punkte:

+1 Punkt für jeden neu gefundenen, echten Mafioso oder Vampir
-1 Punkt bei Verschlafen des Checks
-0,5 Punkte für jeden gekillten Bürger mit nützlicher Spezialrolle (z.B. Schutzengel)
-50% Abzug, wenn die Bürger nicht gewinnen

Gärtner


Der immer verdächtige Gärtner erscheint dem Detektiv und Privatdetektiv als Mafioso, obwohl er ein Bürger ist. Spion und Inspektor erkennen ihn als Gärtner.
Punkte:

+50% Bonus, wenn er bis zum Schluss überlebt

Graf Dracula


Graf Dracula gehört einer eigenen, weiteren Spielpartei an, die versucht, alle anderen zu eliminieren: die Vampire. Während der Nacht hat er die Möglichkeit, einen anderen Spieler zu killen. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 33% wird dieser zum Vampir und ist damit ab diesem Zeitpunkt auf seiner Seite.
Im Falle des Todes von Graf Dracula geht die Fähigkeit des Nachtkills an den höchsten Vampir über, sofern einer existiert. Einem Detektiv erscheint Graf Dracula als unschuldiger Bürger. In der Nacht kann er ausschließlich vom Papst (durch Bekehrung) oder vom Teufel getötet werden, er ist also gegen Nachtkills der Mafia und des Agenten immun. Die Vampire gewinnen nur, wenn sie als einzige überleben.
Punkte:

Graf Dracula erhält nur Punkte, wenn die Vampire gewinnen.
+5 Punkte für jede überlebte Nacht
+5 Punkte für jeden in der Nacht gekillten/gebissenen Spieler mit bürgerfreundlicher Spezialrolle
+5 Punkte für einen in der Nacht gekillten/gebissenen Spion oder Inspektor
+4 Punkte für jeden anderen gekillten/gebissenen Spieler
+7 Punkte, wenn der Papst am Tage gehängt wird

Inspektor


Der Inspektor ist eine investigative Rolle der Bürger. Er hat jeden Morgen die Möglichkeit, die Rolle (z.B. Detektiv) einer Person herauszufinden. Es wird öffentlich bekannt gegeben, welche Rolle der Inspektor gefunden hat.
Punkte:

+0,5 Punkte für jede gefundene Spezialrolle
-1 Punkt bei Verschlafen des Checks
-0,5 Punkte für jeden gekillten Bürger mit nützlicher Spezialrolle (z.B. Detektiv)
-50%, wenn Bürger nicht gewinnen

Mönch


Die Mönche sind normale Bürger. In ihrer Bruderschaft kennen sie sich jedoch alle gegenseitig. Allerdings können sie nicht wie die Mafia mit privaten Nachrichten untereinander kommunizieren.
Mönche gibt es entweder schon zu Beginn des Spiels (mindestens 2) oder es können während des Spiels, einmal pro Nacht, weitere Bürger vom Papst zu Mönchen bekehrt werden. Der Papst und die Mönche kennen sich ebenfalls untereinander.
Punkte:

-0,5 Punkte für jeden gehängten Mitmönch oder den Papst

Papst


Der Papst ist das Oberhaupt der Mönche. Er kann in der Nacht einen Bürger zum Mönch bekehren und ihn somit in den Kreis der Mönche aufnehmen (alle Mönche kennen sich untereinander). Wählt er allerdings einen Mafioso zur Bekehrung, überlebt der Papst diesen Versuch nicht. Graf Dracula und normale Vampire sterben, wenn sie vom Papst bekehrt werden. Der Papst kann nicht in der Nacht von einem Vampir getötet werden.
Punkte:

+1 Punkt für jeden bekehrten Mönch
+2 Punkte für jeden in der Nacht getöteten Vampir
+4 Punkte für einen durch den Papst getöteten Graf Dracula
-0,5 Punkte, für jede Nacht, in welcher der Papst die Bekehrung verschläft
-2 Punkte, wenn der Papst in der Nacht durch den Bekehrungsversuch eines Mafioso stirbt
-0,5 Punkte, wenn ein Mönch gehängt oder in der Nacht gekillt wird

Pathologe


Befindet sich ein Pathologe im Spiel, werden nach dem Tod eines Spielers keine Informationen über dessen Spielpartei und Rolle bekannt gegeben.
Dafür darf der Pathologe zu einem beliebigen Zeitpunkt (einzige Außnahme: Tag-Abstimmung) einmal im gesamten Spiel die Untersuchung aller bisher umgekommenen Spieler durchführen. Dadurch werden Spielpartei und Rolle aller bisher Umgekommenen veröffentlich.
Punkte:

+0,5 Punkte pro Toten, über den der Pathologe sein Ergebnis veröffentlicht
-1 Punkt, wenn der Pathologe ohne Veröffentlichung ablebt

Politiker


Der Politiker ist ein Mafioso. Er wird jedoch vom Detektiv und Privatdetektiv als normaler Bürger erkannt. Spion und Inspektor erkennen ihn als Politiker.
Punkte:

-3 Punkte, wenn der Politiker am Tag stirbt

Privatdetektiv


Der Privatdetektiv ist immer ein Bürger. Wie der Detektiv hat er jeden Morgen die Möglichkeit, die Partei (Bürger, Mafia oder Vampir) eines Spielers herauszufinden. Es wird jedoch nicht veröffentlicht, wen er gecheckt oder welche Partei er gefunden hat.
Der Gärtner erscheint dem Privatdetektiv als Mafioso, obwohl er ein Bürger ist. Der Politiker erscheint ihm hingegen als Bürger, obwohl er ein Mafioso ist.
Punkte:

+1 Punkt für jeden neu gefundenen, echten Mafiosi/Vampir
-1 Punkt bei Verschlafen des Checks
-50% Abzug, wenn Bürger nicht gewinnen

Richter


Der Richter kann den Bürger und der Mafia angehören. Gibt es bei der Tages-Abstimmung zwei Unentschieden, entscheidet der Richter alleine, welche der Spieler mit den meisten Stimmen gehängt werden. Verschläft der Richter die Entscheidung, wird nur er selbst gehängt.
Außerdem kann der Richter im Falle eines Unentschieden bei einer Bürgermeister-Anklage über das Schicksal des Angeklagten entscheiden.
Punkte:

+1 Punkt für den bürgerlichen Richter für jeden Mafioso, der durch seine Entscheidung gehängt wird

Schutzengel


Der Schutzengel ist eine Spezialrolle der Bürger. Er hat die Möglichkeit, jede Nacht einen Spieler auszuwählen, den er vor dem Nachtkill beschützen möchte. Wird der geschützte Spieler in einer Nacht von mehreren Parteien gekillt (z.B. Mafia und Agent), so stirbt er trotzdem. Bei einem erfolgreichen Schutz des Schutzengels erfahren Engel, Geschützter und Killer von dem Ereignis, nicht jedoch den Namen des Schutzengels.
Der Teufel kann Spieler töten, auch wenn sie vom Schutzengel geschützt werden.
Punkte:

+1 Punkt für jeden erfolgreich geschützten Spieler, der den Bürgern angehört

Spion


Der Spion kann für die Bürger oder die Mafia aktiv sein. Wie der Inspektor hat er jeden Morgen die Möglichkeit, die Rolle (z.B. Detektiv) einer Person herauszufinden. Es wird jedoch nicht veröffentlicht, welche Rolle der Spion gefunden hat.
Punkte:

+0,5 Punkte für jede gefundene Spezialrolle
-1 Punkt bei Verschlafendes Checks
-50% für einen Spion der Bürger, wenn die Bürger nicht gewinnen

Verliebter Mönch


Verliebte Mönche sind normale Mönche. Sie kommen jedoch immer als Paar vor. Stirbt ein verliebter Mönch, so nimmt sich sein Partner das Leben.
Punkte:

-1 Punkt, wenn der Partner stirbt
+10% Bonus pro überlebter Nacht


Zurück zum Start!



Mix (/h Mix)


Ein weiteres Spiel ist Mix, bei welchem ein Buchstabendwirrwarr aufgelöst werden muss. Nachdem man James darum gebeten hat, dieses Spiel zu veranstalten, geht es sofort los und alle Anwesenden können teilnehmen.
Verbunden mit der Verringerung der zu gewinnenden Knuddels wird das Wort Schritt für Schritt vom Butler wieder entschlüsselt und darf permanent durch Zwischenruf aufgelöst werden.

Mixknigge


- Nutze nur Deinen Kopf zur Lösung der Anagramme, die Verwendung von Hilfeprogrammen ist unfair gegenüber den anderen Mitspielern
- Erkläre Mix neuen Mitgliedern, die verwirrt dem Geschehen im Mixchannel folgen
- Weise auf diese Mixknigge hin, wenn jemand dagegen verstößt


Zurück zum Start!



Quiz (/h Quiz)


Quiz ist ein Quizspiel das mit beliebig vielen Teilnehmern spiebar ist. In Quizchannels wird man beim Betreten informiert, wann die nächste Quizrunde startet. Zu dieser Zeit sollte man sich im Channel aufhalten und darauf warten, dass der Chatbutler zur Teilnahme auffordert. Nach der Aufforderung hat man knapp eine Minute Zeit, /ok einzugeben, um teilzunehmen.
Quiz läuft Rundenweise ab. In einer Runde wird eine bestimmte Anzahl an Fragen gestellt. Die Antwort auf diese Fragen sollte man schnellstmöglich öffentlich schreiben. Die erste Person, die die richtige Antwort auf eine Frage gibt, erhält dafür einen Quizpunkt und ist sicher für die nächste Runde qualizifiert. Alle, die bis zu zwei Sekunden zu spät die richtige Antwort gegeben haben, erhalten einen Schlafmützenpunkt. Sind alle Fragen einer Runde gestellt, kommt genau die Hälfte aller Teilnehmer in die nächste Runde. Zum einen sind dies alle, die eine Frage als erste richtig beantwortet haben. Des weiteren erreichen noch die Teilnehmer mit den meisten Schlafmützenpunkten die nächste Quizrunde.
Sind nur noch zwei oder drei Spieler im Spiel findet die Finalrunde statt. In der Finalrunde gewinnt der Teilnehmer, der zuerst drei Fragen richtig beantwortet hat. Es ist allerdings auch möglich, dass vorher die Fragen ausgehen und niemand gewinnt.

Wofür genau erhält man Quizpunkte?


Für jede am schnellsten richtig beantwortete Frage gibt es einen Punkt.
Es gibt Punkte für die Runde, in der man ausgeschieden ist. Die Formel dafür lautet: zwei hoch RUNDE minus 2.

Übersicht:


2. Runde: 1 Punkt
3. Runde: 2 Punkte
4. Runde: 4 Punkte
5. Runde: 8 Punkte
6. Runde: 16 Punkte
7. Runde: 32 Punkte
8. Runde: 64 Punkte
...

Quizränge


Newcomer - 64 Punkte
Warmduscher - 128 Punkte
Besserwisser - 256 Punkte
Schlaumeier - 512 Punkte
Streber - 1.024 Punkte
Blitzmerker - 2.048 Punkte
Schnelldenker - 4.096 Punkte
Pfiffikus - 8.192 Punkte
Champion - 16.384 Punkte
Superhirn - 32.768 Punkte
Genie - 65.536 Punkte
Einstein - 131.072 Punkte
Newcomer II - - 262.144 Punkte


Zurück zum Start!



Wordmix (/h Wordmix)


Ein weiteres Spiel ist WordMix, bei welchem ein Wortwirrwarr aufgelöst werden muss. Nachdem man James darum gebeten hat, dieses Spiel zu veranstalten, geht es sofort los und alle Anwesenden können teilnehmen.
Hinter jedem von James geäußerten Wort steht entweder eine Zahl (1-0) oder ein Buchstabe (a-z). Wenn Du einen Rateversuch abgibst, musst Du anstatt der Wörter diese Buchstaben verwenden.
Beispiel: Hallo,(1) Tag(2) guten(3)
Lösung: 132 (einfach als öffentliche Nachricht eingeben)
Durch Eingabe von /wordmix kann man die aktuelle Tagesbestleistung einsehen; wer die meist


Zurück zum Start!



Wir hoffen, dass wir euch hiermit den Einstieg in die einzelnen Chatspiele erleichtern konnten. Wenn ihr noch Fragen habt, schaut doch einmal in die FAQ.

Die Chatspiele-Moderatoren. :-)



Bearbeitet von DB Devil (02.10.2009, 12:43:09)

[zum Seitenanfang]  
FAQ - Häufig gestellte Fragen [Re: ] - #1778583 - 12.06.2009, 15:35:46
Sabbagandalf
Nicht registriert


FAQ - Häufig gestellte Fragen.



Hier findet ihr Antworten auf die sehr oft gestellten Fragen im Bezug auf die Spiele von Knuddels.de und was sonst noch so mit diesem Thema zu tun hat.
Diese Übersicht soll der Erstellung überflüssiger Threads vorbeugen.
Meist sind es alltägliche Dinge, die jedem mal durch den Kopf gehen. Deshalb unbedingt erst hier nachsehen, bevor man einen Frage-Thread eröffnet.


Hier findet ihr die Übersicht der Themen. Mit einem Klick auf den Link gelangt man direkt zum Thema.


» Wordmix
» Quiz
» Mafia
» Mafia 2.0
» Mix & Hangman
» Billard
» Fifty!



Wordmix
  • Wordmix? Was ist das?
    Informationen über dieses Spiel sind per "/h Wordmix" abrufbar.
  • Ab wann werden die Punkte im Profil angezeigt?
    Ab 100 Punkten.
  • Wird es Wordmix in MyChannels geben?
    Ja, aber es wird keine Punkte geben. Auch das Datum steht noch nicht fest.
  • Wieso gibt es immer unterschiedlich viele Punkte?
    Die Anzahl der Punkte setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen. In erster Linie zählt die Zeit, in der gelöst wurde. Aber auch die Anzahl der aktiv mit ratenden Chatter spielt eine Rolle.

Nach oben!





Quiz

  • Quiz? Was ist das?
    Um allgemeine Infos über dieses Spiel zu erhalten, ruft man im Chat "/h Quiz" auf. Vor dem Spielen ist die "/info" zu beachten, da sich einzelne Regeln von Channel zu Channel unterscheiden.
  • Warum gibt es keine neuen Quizchannels?
    Da Holgi momentan noch an wichtigeren Dingen arbeitet, werden die Quizchannels wahrscheinlich mit den Kategorie-CMs eingeführt.
  • Wieso halten sich die Spieler in Quiz nicht an die 10%-Regel?
    Die 10%-Regel ist nur in Quiz Newbie gültig, da es eine channeleigene Regel ist.
  • Die Superquizzer sollen uns Neuen auch mal 'ne Chance lassen!
    Bei Quiz geht es um Wissen und Schnelligkeit, außerdem quizzt jeder für sich. Die Entscheidung ob man löst oder nicht, liegt ganz bei jedem allein.
  • Warum fällt James um 00:10 Uhr immer aus?
    Das ist ein Bug. Um diese Uhrzeit entwickeln sich die Smileys, weswegen der Server kurzzeitig hängt.
  • Wieso reagiert James nicht?
    Er ist zwischen den Runden ausgeschaltet und reagiert erst wieder, wenn die nächste Runde beginnt.
  • Wieso sind die Channel Quiz Newbie & Quiz Advanced erst ab Family betretbar?
    In Quiz Newbie & Advanced spielten in der Vergangenheit häufig Chatter mit neu registrieren Zweitnicks, um dort gegen die Channelinfos zu verstoßen. Um diesem Problem Einhalt zu gewähren, kann man die Channel nur noch ab dem Status Family betreten.

Nach oben!





Mafia

  • Mafia? Was ist das?
    Zum allgemeinen Verständnis von Mafia siehe "/h Mafia". Spezielle Regeln hierfür ändern sich von Channel zu Channel, deshalb ist immer die "/info" zu beachten.
  • Kann man nicht die automatische Spielsperre für Abhauer erhöhen?
    Nein, diesen Vorschlag gab es schon oft, er wurde immer wieder diskutiert und vor allem immer wieder abgelehnt. Es gibt genug Leute, die aufgrund verschiedener Gründe das Spiel ungewollt verlassen. Diesen eine längere Sperre zu zumuten wäre des Guten eindeutig zuviel. Absichtliche Abhauer bekommen eine Spielsperre von einem Admin.
  • Kann man in den ?-Channels nicht die volle Punktzahl einstellen?
    Nein, da sonst das Problem des unkontrollierten Outens zu sehr überhand nehmen würde.
  • Kann man nicht immer Punkte bekommen, egal wie viele Leute aus dem Spiel verschwunden sind?
    Nein, das System hat schon seine Gründe. Ansonsten würden einfach alle Leute mal eben den Channel verlassen, damit der Rest schnell Punkte bekommt.
  • Wann darf sich der Detektiv outen?
    Dies ist in jedem Channel nochmal extra in der /info beschrieben. In den meisten Channeln ist es der Fall, dass sich der Detektiv erst in der letzten Runde outen darf, d.h. wenn sichergestellt ist, dass durch dieses Outen die aktuelle Mafiarunde beendet werden kann.
  • Wie errechnet sich der Elo-Gewinn/Elo-Verlust bei Mafia Elo?
    Die Errechnung hängt von verschiedenen Faktoren ab: Wie oft richtig gewählt wurde, wie viele Punkte am Ende, besonders im Gegensatz zu den anderen, wie das eigene Elo im Gegensatz zu dem Durchschnittselo des Channels steht, Ob länger überlebt oder nicht.
  • Ab wann bekommt man keine einstündige Spielsperre mehr von James, wenn man aus einer Runde geflogen ist?
    Normales Mafia -> Mafia Pro
    Mafia Elo -> Mafia Elo 50
  • Bei Mafia sieht man immer so viele Abkürzungen. Welche Bedeutung haben die?
    Da die vielen Abkürzungen am Anfang doch sehr verwirren können, haben wir an dieser Stelle einmal die wichtigsten aufgelistet:
    Warnung! Spoiler! (Abkürzungen)
    • Tipps:
    • lv = leicht verdächtig
    • ev = etwas verdächtig
    • sv = sehr verdächtig
    • zv = ziemlich verdächtig

      Spieler:
    • Gmaff = Gecheckter Mafioso
    • Gbg = Gecheckter Bürger
    • Nks = Nachtkill-sauber
    • Ts = Tipp-sauber
    • Nkmaff = Nachtkill-Mafioso

      Sonstige:
    • Dt = Doppeltipp
    • Kt = Kein Tipp
    • Tf = Tippfake
    • Snk = Sinnloser Nachtkill
  • Wird Mafia 2.0 das alte Mafia ersetzen?
    Nein, die beiden Spiele werden parallel zueinander spielbar bleiben. Jedoch werden niedrig frequentierte Channels des alten Mafia nach einer unbestimmten Zeitspanne gelöscht.

Nach oben!





Mafia 2.0

  • Mafia 2.0? Davon habe ich ja noch nie gehört. Was ist das?
    Das Grundwissen über Mafia 2.0 erhältst du im Chat unter /h Mafia2.
  • Worin besteht der Unterschied zwischen Mafia 2.0 und dem alten Mafia?
    Mafia 2.0 ist innovativ und modern. Das Spiel ist, vor allem durch die neuen Rollen, vielschichtiger geworden und bleibt immer spannend. Es gibt viel mehr mögliche Situationen und alle Rollen sind wichtige Faktoren für den Spielausgang.
  • Wird es noch mehr Rollen geben?
    Nein, weitere Rollen sind nicht geplant.
  • Wieso wird nichts gegen das Outen unternommen?
    In Mafia 2.0 gilt es nur noch als Outen, wenn man seine Spielpartei preisgibt, um die Punkte pro Zeit zu maximieren. Das sonstige Offenlegen der eigenen Rolle ist ausdrücklich erlaubt, sofern es nicht der eigenen Partei schadet.
  • Was ist der Stärke-Faktor?
    Der Stärke-Faktor ist das Äquivalent zu Mafia Elo. Er gibt an, wie gut man spielt. Ein durchschnittlicher Spieler erreicht einen Stärke-Faktor von 7000-9000.
  • Welche Channel gibt es & welche Rollen kann man dort spielen?

    ChannelRollen
     Mafia2; Mafia2 Pro; Mafia2 Killer; 
     Mafia2 Oldies
     
     Detektiv , Mönch , Spion, Agent , Politiker , Richter
     Schutzengel  
     Mafia2 Cosa Nostra Detektiv , Inspektor , Teufel , Richter , Schutzengel , Agent
     Mönche , Papst , Gärtner , Politiker , Bürger-Spion
     Mafia2 Classic Detektiv
     Mafia2 Faith Detektiv , Papst , Inspektor , Richter , Schutzengel , Spion
     Agent , Gärtner , Politiker , Graf Dracula , Mönch
     Mafia2 Forensic Detektiv , Pathologe , Inspektor , Mönch , Richter , Gärtner
     Schutzengel , Spion , Politiker
     Mafia2 Palermo; Mafia2 Palermo Pro  Detektiv , Inspektor , Politiker , Schutzengel , Mafia-Spion , Agent
     Papst , Bürger-Richter , Mafia-Richter , Privatdetektiv , Teufel
     Bürger-Spion , Graf Dracula
     Mafia2 Party Detekiv , Agent , Gärtner , Inspektor , Schutzengel , Spion
     Mönch , Papst , Politiker , Richter , Verliebter Mönch , Graf Dracula
     Privatdetektiv , Teufel , Pathologe
     Mafia2 Vampir Detektiv , Graf Dracula , Papst , Inspektor , Gärtner , Politiker
     Richter , Schutzengel , Spion , Mönch
     Mafia2 Venezia; Mafia2 Venezia Pro Detektiv , Agent , Inspektor , Papst , Schutzengel , Spion
     Politiker , Privatdetektiv , Richter , Gärtner , Verliebter Mönch
     Teufel , Graf Dracula



    Die Rollen sind nach Häufigkeit geordnet. So kommt die erste Rolle in der Liste beispielsweise immer vor und die letzte nur selten.

Nach oben!





Mix & Hangman

  • Mix? Hangman? Häh?!?
    Um näheres über diese zwei Spiele zu erfahren, benutze "/h Mix" und "/h Hangman".
  • Warum gibt es keine Punkte mehr bei Mix/Hangman?
    Die Punkte wurden abgeschafft,da die Zahl der Betrüger Überhand genommen hat, und es so zu einer Verschlechterung des Channelklimas in den jeweiligen Channels kam.
  • Kann man die Punkte nicht wieder einführen, eventuell mit bestimmten Neuerungen etc?
    Nein, das ist nicht möglich. Die Punkte wurden aus gutem Grund abgeschafft, und sie werden auch nicht wieder eingestellt.
  • Wo genau können CMs aus Mix und Hangman handeln?
    Derzeit haben die CMs dort Rechte, wo sie auch gewählt wurden. Es soll jedoch bald eingeführt werden, dass z.B. ein CM aus Mix in allen anderen Channels dieser Art (Newbie/Normal/Pro) handeln kann. Selbiges gilt auch für Hangman.

Nach oben!





Billard

  • Billard? Was ist das?
    Allgemeine Infos hierzu unter "/h Billard".
  • Wann kommt das versprochene Elo-System?
    Es ist noch unklar, wann die Elowertung eingeführt wird, da momentan viele andere und auch wichtigere Sachen auf dem Plan stehen.
  • Was haben die Werte unten beim Billardspiel zu bedeuten?
    Diese Werte haben mittlerweile keine Bedeutung mehr.
  • Ich habe mit XYZ um nen Knuddel gespielt und der hat ihn mir nicht gegeben/XYZ hat mich betrogen, was kann ich machen?
    Gar nichts, da solche Aktionen auf eigene Verantwortung gehen.
  • Wann kommt Killerball raus?
    Steht noch nicht fest, einfach etwas gedulden
  • Wird auch Snooker entwickelt?
    Auch Snooker steht auf der ToDo, wird jedoch noch einige Zeit dauern, zuerst werden Killerball, Kartenspiele und das Elo-System für Billard umgesetzt.
  • Wie nehme ich als Zuschauer an einem bestehenden Billardspiel teil?
    Jedes Billardspiel besitzt eine Spiele-ID (Beispiel: 2349823). Diese kannst du ganz einfach von einem Spielteilnehmer erfahren, indem dieser sie aus dem Channelnamen abliest oder beim Spielen /info eingibt. Danach gibst du im Chat ein /go /billard Spiele-ID (Beispiel: /go /billard 2349823), drückst Enter und schon wechselst du in den Channel und kannst zuschauen.

Nach oben!





Fifty!

  • Fifty? Was ist das?
    Um näheres über dieses noch recht neue Spiel zu erfahren, benutze „/h fifty!“ im Chat.
  • Wie würfelt man?
    In dem man zum Beispiel „/d w4 + w20“ eingibt, würfelt man einen vierseitigen und einen zwanzigseitigen Würfel. Man kann auch mehrere Würfel einer Art benutzen, dann gibt man zum Beispiel „/d 2w4“ ein, um 2 vierseitige Würfel zu benutzen.
  • Ab wann werden die Punkte im Profil angezeigt?
    Ab 100 Punkten kann jeder Chatter sehen, wie viele Punkte du bereits erspielt hast.
    Außerdem teilt dir James nach jeder Runde, in der du Punkte bekommen hast, deinen aktuellen Punktestand mit.
  • Wird es Fifty! auch im My-Channel geben?
    Darüber wird im Moment noch diskutiert, weshalb man diese Frage (noch) nicht beantworten kann. Bitte beachte die bereits bestehenden Diskussions-Threads.
  • Wird es auch Fifty!-Ränge geben?
    Auch dies ist nicht sicher, wenn auch ungewiss, denn die im Profil angezeigten Punkte stehen in gewisser Weise schon für einen Rang, ähnlich wie bei Wordmix.
  • James würfelt W4: 4>4>4>2, wie kann das sein?
    Wenn die Höchstpunktzahl eines jeweiligen Würfels (im Beispiel die 4) gewürfelt wird, wirft James automatisch noch einmal. Bei diesem so genannten "Strike" werden die folgenden Augenzahlen zu den bereits gewürfelten in dieser Runde hinzuaddiert.
  • Warum würfelt James für mich?
    Wenn du deinen Wurf verschläfst, also nicht rechtzeitig selbst spielst, wird automatisch der kleinstmögliche Würfel für dich geworfen. Dies allerdings nur solange, wie du dich auch im Channel aufhälst.
  • Kann ich mit meinen Geschwistern gleichzeitig spielen?
    Nein, dies ist nicht möglich. Es kann, wie bei allen anderen Chatspielen auch, immer nur ein Nick pro IP-Adresse am Spiel teilnehmen

Nach oben!





Wir hoffen wir konnten euch hiermit weiterhelfen.

Die Chatspiele-Moderatoren. :-)



Bearbeitet von DB Devil (04.10.2010, 12:42:17)

[zum Seitenanfang]  


Moderator(en):  abki, Telechatter