Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Optionen
Thema bewerten
Nickklau unmöglich, hier die Idee. ** - #1557692 - 20.08.2008, 14:16:28
most wanted at the street
Nicht registriert


Hallo, lach

ich spiele Browsergames und bei einem SPiel ist mir die Idee gekommen.
In dem Spiel loggt man sich mit einem so genannten Loginname ein und spielt dann mit seinem Spielnamen.

Hier sind Screens und Texte für euch:

Bild 1, das Einloggen

Wie ihr in diesem Screen seht, steht anstatt Nickname der Begriff Loginname.
Ihr gebt euren Loginnamen und euer Passwort ein.
Nun öffnet sich der CHannel, den ihr ausgesucht habt.

Bild 2, der Channel

In Bild 1 steht der Loginname ,,LLLLL'', aber wie ihr in Bild 2 seht, bin ich nicht mit dem Loginnamen eingeloggt worden, sondern mit dem richtigen Nicknamen.

Hier die Erklärung: Ihr gebt euren Loginnamen ein, den ihr euch ausgesucht habt und den keiner weiß und den ihr auch nie jemanden sagen dürft, gebt euer normales Passwort ein und seid dann mit eurem Nicknamen eingeloggt.

Ihr fragt euch sicher, wie soll sich so schnell einen Loginnamen machen, aber dazu hab ich mir auch schon etwas überlegt.
Jeder Chatter erhält erst einmal ein Loginnamen, den er per /m von Holgi oder James gesagt bekommt.
Nun seht ihr, wie der Loginname heißt.

Ihr könnt ihn so lassen, oder durch eingabe von /e ihn so ändern, wie ihr ihn haben wollt.
Falls ihr euren Loginnamen vergessen solltet, könnt ihr ihn euch per eMail zusenden lassen.


So, das war meine Idee zum besseren Passwortschutz.
Ich freue mich auf eure Meinungen und Antworten.

Danke, baba.

MfG mad MaD mad

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558593 - 21.08.2008, 16:48:12
Backslash
Nicht registriert


meiner meinung nach nur unnötig verbrauchter Speicherplatz auf dem Server, weil für jeden einzelnen Nicknamen ein EIGENER Loginname erstellt und gespeichert werden müsste.

ausserdem: wenn man sich ein SICHERES Passwort (ab 12 Zeichen) einrichtet und das wirklcih nur bei Knuddels angibt und ein bisschen aufpasst, kann der Nick auch nicht geklaut werden zwinker

selbst die Brute-Force-Methode ist bei 12 Zeichen rund 1,7 Stunden (minimum) beschäftigt.

kurzes RechenbeispieL:

Nutzung von Zahlen (→ 10 mögliche Zeichen, 0 - 9):
10 Zeichen => 10000000000 mögliche Kombinationen => 1 Minute Rechenzeit

Nutzung von Großbuchstaben (→ 26 verschiedene Zeichen, A-Z):
10 Zeichen => 141167095653376 mögliche Kombinationen => 9.77 TAGE Rechenzeit

Nutzung von Groß- und Kleinbuchstaben (→52 verschiedene Zeichen, A-Z + a-z):
10 Zeichen => 144555105949057020 mögliche Kombinationen => 27.42 JAHRE Rechenzeit


mit andern Worten: Ein Passwort sollte i.d.R. aus GROß- und kleinbuchstaben bestehen, und sorgt damit für 144555105949057020 Passwortmöglichkeiten. Und dann das Passwort rauszufinden, ist fast unmöglich,.... also ist dieser Loginnname mehr oder weniger überflüssig ô.o man sollte schon selber ein Sicheres Passwort finden können zwinker

mfg [color:"blue"]Backslash[/color][img]http://mitglied.lycos.de/ctserver/homepagehost/Radiopilot/sm_devil3_04.b.my_5.h_20.ani.gif[/img]

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558605 - 21.08.2008, 17:12:06
Interessenkonflikt
Nicht registriert


im grunde würde dies doch einem zweiten passwort entsprechen, nämlicher einer information, die nur ich kenne, wodurch ein klau meines nicks unmöglich gemacht werden soll. zwei passwörter besser als eins? wenn du meinst... ich mach einfach EIN sicheres passwort, das ich keinem nenne :D

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558642 - 21.08.2008, 18:15:03
M o n k e iii

Registriert: 11.05.2008
Beiträge: 201
Die Idee ist schön, sehr schön und unsere Mods hier auch xD

die ähnliche bzw fast selbe (wie sich im Verlauf raustellt) Idee kam schon in diesem Thread zu Tage :D

ich unterstütze diese Idee weiterhin, da es bei sämtlichen MMORPG, Browsergames etc. für einen hohen Sicherheitsstandard sorgt (wenn auch nicht unmöglich zu hacken, wie ich oft selbst erlebt habe bei diversen Leuten xD)

MfG
_________________________
Staatlicher Club Hindert Unsere Lebenswichtige Erfahrung

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558675 - 21.08.2008, 19:04:01
boyrider
​No rose without a thorn.

Registriert: 12.05.2005
Beiträge: 6.262
Idee wurde hier bereits vorgeschlagen - Klick mich -

Dort finden sich auch alle weiteren Beiträge zu der Idee.

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558744 - 21.08.2008, 20:06:37
Giga-Gamer 2007
Nicht registriert


Na ja, so ganz unmöglich wehr der Nickklau zwar nicht, aber ehrheblich schwerer!

DAFÜR!

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558792 - 21.08.2008, 20:51:28
homeworker
Nicht registriert


die idde finde ich an sich gany gut aber auf den screens sieht man mal gar nichts.
aber ich stimme daf[r f[r die idee

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558822 - 21.08.2008, 21:22:05
Lorelle15
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 29.05.2005
Beiträge: 161
Fände ich nicht besonders sinnvoll da man auf z.b Fakeseiten dann nach dem Loginnamen anstatt des Nicknamens fragt und dann ist der eben auch futsch xD also meiner Meinung nach sehe ich darin keine weitere Sicherheit, denn wenn es so einfach wäre einen "Loginnamen" für andere nicht zugänglich zu machen würden die Leute das auch mit ihrem Passwort hinbekommen.

Fazit: Dagegen
_________________________
Ein Tropfen bedeutet keinen Regen,
aber eine Träne bedeutet eine gereinigte Seele.

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558824 - 21.08.2008, 21:24:31
Lieblingsbär
Nicht registriert


Nickklau Möglich, da dann anstelle von Nicknames +Passwörtern auf den Fakeseiten die Loginnamen + Passwort abgefragt werden.

Schon hat man den Salat?!

Schuld sind und bleiben die User die mit Ihren Daten schlampig umgehen!

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558871 - 21.08.2008, 22:22:44
TheCry
Nicht registriert


Aehm, diese Idee ist totaler Schwachsinn. Überleg dir doch mal, warum und wie ein Nick geklaut wird, bzw. wie die Diebe an das Passwort kommen. Richtig, z.B. durch Anti-Phishing, Trojaner, Social Engineering, usw.

Ob man dort einen "Loginnamen" setzt, oder ob man ein dutzend weitere Passwörter setzt, es werden weiterhin Nicks geklaut. Denn einige User geben ihre Daten freiwillig weiter, andere tuhen es unbewusst.

Auch deine Idee würde nichts bringen. zwinker

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: ] - #1558900 - 21.08.2008, 22:53:56
Luie360
Nicht registriert


Im Prinzip nur ein doppelter Passwortschutz.
Wenn ein User sein normales Passwort weitergeben/verlieren würde dann würde er das mit dem Loginnamen wohl auch tun.

Und da es wohl viel Arbeit für die chatleitung bedeutet, bin ich dagegen

Luie

Edit: Auf Wunsch des Users falsch angezeigte Zeichen entfernt. 2ocean


Bearbeitet von 2ocean (21.08.2008, 23:03:13)

[zum Seitenanfang]  
Re: Nickklau unmöglich, hier die Idee. [Re: boyrider] - #1559084 - 22.08.2008, 12:14:11
JagAdministrator
​Knuddelsteam
(Community Management)

Registriert: 08.04.2003
Beiträge: 14.434
Zitat:
Idee wurde hier bereits vorgeschlagen - Klick mich -

Dort finden sich auch alle weiteren Beiträge zu der Idee.


Somit bitte diesen Thread weiter nutzen glücklich

[color:"red"]Geschlossen.[/color]
Jag

[zum Seitenanfang]