Du bist nicht angemeldet. [Anmelden]
Seite 3 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 > alle
Optionen
Thema bewerten
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Martini Sprite] - #1659723 - 30.12.2008, 10:49:00
SweetAngelSilke
Nicht registriert


Ganz ehrlich, Sternzeichen werden von den meisten wirklich überbewertet.
Es gibt ja sogar Leute die würden nie mit wem gehen der oder die vom Sternzeichen Widder wäre, gibt leute die meiden andere nur wegen eines Sternzeichens.
Sternzeichen sagen nicht wirklich was über den Charakter eines Menschen aus oder über das Leben das man haben wird.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1667622 - 07.01.2009, 21:56:35
mädchenversteher18
Forum​user​

Registriert: 17.06.2007
Beiträge: 10
Klares NEIN zu den Sternhoroskope überall in Zeitschriften, natürlich stimmen die Eigenschaften aber niemand kann dir etwas bestimmen i nder Woche irgendwo anders steht ja doch was anderes, ich selber vertraue dem Keltischen Horoskop, es zeigt deine Stärken und Schwächen und keine WOchenscheiße oder Monatsmist oder sonst was...
_________________________
Kämpfe und siege, siege und werde nicht Machtgierig!

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: mädchenversteher18] - #1667692 - 07.01.2009, 22:21:32
Marcel-Matze
​Ständige Fazilität

Registriert: 06.04.2005
Beiträge: 558
Ich glaube auch nich an Horroskop aus ner Zeitung. Aber generell glaube ich schon drann... :x
_________________________
Erlaubt ist, was gefällt. [Goethe]

Rehti (-:

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Marcel-Matze] - #1674022 - 16.01.2009, 11:41:14
loka
Nicht registriert


Also ich glaube schon an horoskope,nicht dass was in den magazinen steht von wegen liebe: sie finden eine partner oder so.
Ich glaube es wirkt sich schon teilweise auf einen menschen aus wann wo und um wieviel uhr mann geboren ist.Ich habe da einen ganz guten <a href="www.astro.com" target="_blank">link</a> ,da muss mann seine geburtsdaten eingeben (uhrzeit, tag, ort) un da kann mann verschiedene horoskope ankkicken, und da sagen die auch austruglich dass dein strenzeichen dich aufjedenfall beeinflusst aber dass es natürlich auch andere einflüsse gibt wie zumbeispiel familie, umgebung, kultur.
Aber ich kann euch empfehlen einfach mal auf diesen link zu gehen da es sehr interesant ist.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1677212 - 20.01.2009, 16:45:52
Caribic Engel
Famil​ymitg​lied​

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 22
Ort: Landau
Hm ich finde bei Horoskopen gehen die Meinungen auseinander, die einen glauben dran, die andern eben nicht grins
Ich persönlich würde mich nicht als Abergläubisch bezeichnen, an Horoskopen ist bestimmt ein Funken Wahrheit, jedoch faszinieren mich Träume mehr.
Was sagt ihr dazu, dass man mit Träumen vorausschauen kann?

Meine Mutter zum Beispiel hat geträumt, dass ihr Freund stirbt - kurze Zeit später ist es passiert.
Jahre später hat sie im Traum ein Blumengesteck auf einem Grab gesehen. Und genau dieses hat ihr Vater einige Wochen später auf seinem Grab gehabt.
Was ist eure Meinung? confused
_________________________
Marinus & Lucifer <3

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Caribic Engel] - #1678632 - 22.01.2009, 11:00:32
Katana no Mugen
Nicht registriert


Ja, ich glaube durchaus an Sternzeichen - aber eher vor allem an deren Bedeutung/Aussagekraft für/über Menschen, z. B. Persönlichkeiten etc.
eigentlich fast alle, die ich kannte, haben auch die Züge gezeigt, die man diesem Sternzeichen nachsagt (es mag immer mal Ausnahmen geben) - gut die kommen sicherlich auch nicht von irgendwoher

aber an Horoskope glaube ich keines Wegs (schon gar nicht den Käse in der Zeitung) - denn bisher hat maximal etwas zu 10% gepasst (da treffen die Karten mit knapp 80% doch eher)

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1678857 - 22.01.2009, 17:12:38
Joyparty
​» Endgame.

Registriert: 15.06.2005
Beiträge: 7.111
Ort: Magdeburg
Ich glaube weder an Sternzeichen noch an Horoskope. Beides hat mir noch in keinster Weise gezeigt, dass es existiert oder "Ankündigungen" eintraten, egal woher sie stammten.

Und mit meinem Sternzeichen identifizieren kann ich mich auch nicht wirklich.


#

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Joyparty] - #1684355 - 29.01.2009, 17:16:12
Deus89
​It´s Madness!

Registriert: 16.06.2004
Beiträge: 3.332
Es kommt doch immer drauf an, wie sehr man an solche sachen glaubt. Ich glaube sehr viele lesen ihre Horoskope, aber ob man das glaubt, was da steht, ist eine andere sache. Ich lese es auch immer, allerdings nehm ich es nicht ernst, bzw. denk ich nach 10 min noch daran. Sollte wirklich was passieren, was zufällig dadrinne steht, denk ich nicht sofort "mein Horoskop wusste es vorher!" lach - Das ist für mich übertrieben. Aber wie dieser gibts auch jene Menschen ;)


André nase
_________________________
Wenn jeder Mensch ein Lichtlein wär,
wie hell wär dann die Welt...?

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Deus89] - #1684372 - 29.01.2009, 17:28:27
Joyparty
​» Endgame.

Registriert: 15.06.2005
Beiträge: 7.111
Ort: Magdeburg
Zitat:
"mein Horoskop wusste es vorher!"

Ein Horoskop kann nichts wissen, denn sonst müssten Tausenden von Menschen genau das passieren, was dort geschrieben steht. Und diese auch bloß von Menschenhand geschrieben wurden, wäre es reiner Zufall, wenn dies auch wirklich eintritt. Hellseher sitzen nun wirklich nicht in jeder Presseabteilung und lesen die Zukunft jedes Sternzeichens und damit jeder Person an sich. Dann müsste sie schon ehr in der Lage sein, die Zukunft zu manipulieren, damit genau das eintritt, was im Horoskop letztendlich erscheint.


#

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1684664 - 29.01.2009, 22:06:14
Junger Teufel 93
Nicht registriert


Nein.
Ohne jemand den glauben davon zu nehmen.
Sternzeichen sind immer so gestriebt das alles dazu passt.
Mindestens 1 Situation und genau diese Situation merkst du dir halt.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1684697 - 29.01.2009, 22:22:46
Joyparty
​» Endgame.

Registriert: 15.06.2005
Beiträge: 7.111
Ort: Magdeburg
Zitat:
Sternzeichen sind immer so gestriebt das alles dazu passt.
Mindestens 1 Situation und genau diese Situation merkst du dir halt.


Kannst du das bitte näher erläutern? Ich versteh ehrlich gesagt kein bisschen von dem was du einem damit sagen willst...


#

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Joyparty] - #1686485 - 01.02.2009, 17:02:57
Junger Teufel 93
Nicht registriert


Unfassbar ...
Unmöglich glaub ich nicht ...

& Nein ich glaube es nicht & voll Exoterisch *gg*

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1744503 - 26.04.2009, 00:54:40
Herr Tod
Nicht registriert


Nehmen wir für einen irrwitzigen Moment an, Sternzeichen würden wirklich unseren Charakter bestimmen. Ich heute morgen beim Vorstellungsgespräch:

"Guten Tag, Herr Tod."
"Guten Tag, Herr Gates."
"Nun, kommen wir zur ersten Frage: Was sind Sie für ein Sternzeichen?"
"Zwilling."
"Gut, das wars auch schon, Herr Tod. Tut mir Leid, Ihnen das sagen zu müssen aber wir können in unserem Unternehmen leider keine zwiegespaltenen, dickköpfigen Menschen gebrauchen, die zwar gut auf andere zugehen können, sich aber schwer motivieren lassen und selten bei einer Sache bleiben. Ihre Spontanität und ihr Tatendrang gefällt mir, leider kann ich jedoch nichts mit ihrem rechthaberischen Getue und ihrer geringen Belastbarkeit in Stresssituationen anfangen. Schönen Tag noch, Herr Tod."

Verdammt, ich hätte in der Anzeige lesen müssen, dass die nur Skorpione mit Aszendent Jupiter einstellen :-D

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Schneehasal] - #1791995 - 30.06.2009, 19:54:20
maeusel90
Nicht registriert


Antwort auf: Schneehasal

Hey.

Ich glaub eigentlich nicht daran, weil ich der Meinung bin,
dass man die gesamte Menschheit nicht in 12 Kategorien ein-
teilen kann.
& ich würde mir auch nie einen Freund aussuchen, der, laut
Horoskop, gut zu mir passt.
Ok.. ab und zu les ich mein Horoskop durch, aber ich nehms
nicht ernst lach

Cheers!


hey,

in 12 Kategorien einteilen. grins
habe den thread nur bis hier hin gelesen und denk werd ma was dazu schreiben, wenns auf den seiten später schon geschrieben wird, sry =))
horoskop wie man es aus zeitschriften oder so kennt sind ja generell sehr allgemein, weil sie nur einen klitzekleinen teil des gesamten beachten.
es zählt nicht nur das tierkreiszeicehn sondern noch etliche faktoren mehr. die richtigen horoskope werden mittlerweile am pc erstellt, früher wo das mit der hand gemacht wurde, mussten die leute seeeeeehr viel und seeeehr lange rechnen um alle faktoren zu bekommen und richtig zu kombinieren und und und...
habe mir von jemanden mein persönliches geburtshoroskop erstellen lassen und war erstaunt wie sehr das zutraf =)) seit dem glaub ich daran.
es gibt probeversionen auch im internet wie ich gesehen habe, die sind auch nicht so ganz schlecht...
wer daran interesse hat, kann ja mal nach geburtshoroskop googlen ;)

so viel text xD naja, ein komplexes thema xD
alles liebe und wer sich sein horoskop erstellt, viel spass ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1792002 - 30.06.2009, 20:05:13
maeusel90
Nicht registriert


Antwort auf: jellybaby1987
Also ich halt den ganzen Zirkus um Horoskope ehrlich gesagt für Müll.
wir haben nur 12Sternzeichen. In Deutschland gibt es 80Mio. Menschen.
Gehen wir also davon aus, dass wir einigermaßen regelmäßige Geburtenraten haben, sind das 6,7Mio. pro Sternzeichen...
Und die sollen an einem Tag alle etwa das selbe Schicksal haben? zwinker
Glaube das ist unrealistisch.
Meistens stehen da eh unverfängliche Sachen drin:
- Sie sollten mal wieder Sport machen, könnte ihnen gut tun
- Ein Kollege gönnt Ihnen ihren Erfolg nicht
- Halten sie ihre Augen offen, sie könnten ihrer großen Liebe begegnen

alles Dinge, die immer zutreffen oder die man sich jedenfalls gut einreden kann
lach

oder aber ich gewinn angeblich mal wieder im Lotto. Dann wohl auch zusammen mit knapp 7Mio. Menschen allein in Deutschland.

hab mir mal gerade mein Horoskop (ich bin Widder) von der Seite www.horoskop-online.de rausgesucht zwinker

Liebe
Ihre Pechsträhne geht vorbei und neue Erfahrungen warten auf Sie.
-> ich bin seit drei Jahren glücklich mit meinem Partner

Gesundheit / Befinden
Die Gefahr einer Infektion lauert - seien Sie auf der Hut.
-> wir haben Herbst = Grippezeit, welch ein Rat also

Geld / Karriere
Arbeiten Sie heute mal an sich selbst und für sich selbst, nicht für andere.
-> auch wieder sowas allgemeines...

letzendlich also nur Müll ;)

Dann gibt es noch diese allgemeinen Beschreibungen:
Widder = dickköpfig, mutig, pionier, extrvertiert....
mhm, dickköpfig bin ich kopfstand aber das hab ich von meinem papa aber sicher nicht vom Horoskop. Und was das Extrovertierte angeht trifft das so gar nicht zu. Bin eher verschlossen und schüchtern...

Also entweder ich bin kein Widder oder aber der ganze Kram lohnt nur um den Menschen kurzweilig zu unterhalten...


sowas kommt raus, wenn man nur das tierkreiszeichen beachtet, so wies in zeitschriften und sowas is...
zeitschriften und andere allgemeine horoskope kann man nicht sooo wirklich für die eigene persönlichkeit nehmen^^
beachtest du allerdings die zeichen aus den anderen planeten sowie mondknoten, chiron, pholus, lilith und AC, MC, DC und IC sowie die Häuser in denen die Auftreten und alles halt was mit einem richtigen horoskop zu tun hat, dann wirst du sehr erstaunt sein wie sehr du dich wiedererkennst ;-)

Es gibt Leute, die können dir aufgrund deines Geburtshoroskopes mehr oder weniger dein Leben erzählen ;-)

hab früher übrigens auch nicht daran geglaubt, bis ich mein geburtshoroskpo, sowie auch partnerhoroskop erstellt bekam... beim partnerhoroskop musste ich so lachen, passender ging das alles nicht mehr xD

vielleicht konnt ich mit der erklärung bissl helfen? ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1792006 - 30.06.2009, 20:10:17
maeusel90
Nicht registriert


Antwort auf: loka
Also ich glaube schon an horoskope,nicht dass was in den magazinen steht von wegen liebe: sie finden eine partner oder so.
Ich glaube es wirkt sich schon teilweise auf einen menschen aus wann wo und um wieviel uhr mann geboren ist.Ich habe da einen ganz guten <a href="www.astro.com" target="_blank">link</a> ,da muss mann seine geburtsdaten eingeben (uhrzeit, tag, ort) un da kann mann verschiedene horoskope ankkicken, und da sagen die auch austruglich dass dein strenzeichen dich aufjedenfall beeinflusst aber dass es natürlich auch andere einflüsse gibt wie zumbeispiel familie, umgebung, kultur.
Aber ich kann euch empfehlen einfach mal auf diesen link zu gehen da es sehr interesant ist.


datum uhrzeit und ort sind voraussetzung für ein horoskop, meine ich? wenn ich falsch liege, bitte korrigieren^^
weil je nach ort is die stellung der planeten und so ja auch anders, d.h. der AC und alles wäre verändert, wenn man an einem anderenn ort geboren wäre.
?! xD lol die seite guck ich gleich mal, finds cool dass man solche versionen auch im netz findet =)))

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1792010 - 30.06.2009, 20:14:50
maeusel90
Nicht registriert


Antwort auf: Herr Tod
Nehmen wir für einen irrwitzigen Moment an, Sternzeichen würden wirklich unseren Charakter bestimmen. Ich heute morgen beim Vorstellungsgespräch:

"Guten Tag, Herr Tod."
"Guten Tag, Herr Gates."
"Nun, kommen wir zur ersten Frage: Was sind Sie für ein Sternzeichen?"
"Zwilling."
"Gut, das wars auch schon, Herr Tod. Tut mir Leid, Ihnen das sagen zu müssen aber wir können in unserem Unternehmen leider keine zwiegespaltenen, dickköpfigen Menschen gebrauchen, die zwar gut auf andere zugehen können, sich aber schwer motivieren lassen und selten bei einer Sache bleiben. Ihre Spontanität und ihr Tatendrang gefällt mir, leider kann ich jedoch nichts mit ihrem rechthaberischen Getue und ihrer geringen Belastbarkeit in Stresssituationen anfangen. Schönen Tag noch, Herr Tod."

Verdammt, ich hätte in der Anzeige lesen müssen, dass die nur Skorpione mit Aszendent Jupiter einstellen :-D


looooool das is gut lach
wo haste das her? xDD

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1792111 - 30.06.2009, 21:52:18
Herr Tod
Nicht registriert


Zitat:
hab früher übrigens auch nicht daran geglaubt, bis ich mein geburtshoroskpo, sowie auch partnerhoroskop erstellt bekam... beim partnerhoroskop musste ich so lachen, passender ging das alles nicht mehr xD

vielleicht konnt ich mit der erklärung bissl helfen? ;-)


Ich kann mit einer für diese Gegebenheit helfen. Derartige Horoskope sind so ausgerichtet, dass jeder, der sie liest, sich mit ihnen identifiziert und die Dinge, die darin allgemein und interpretierbar gehalten sind, auf seine Lebenssituation bezieht.

Kam doch erst letztens wieder ein wunderschöner Versuch bei Galileo, in dem man fünf Versuchspersonen nahm. Zwei davon glaubten so ein bisschen an Horoskope, einer war eher skeptisch, einer hat gar nicht daran geglaubt und einer hat völlig daran geglaubt. Jeder von denen musste Geburtsdatum/Zeit etc. angeben und bekam nach Auswertung dieser Daten ein persönliches Horoskop und - tadaa. Die waren alle ganz baff. Und zwar durch die Bank weg. Nicht nur die, die schon so ein bisschen an Horoskope geglaubt haben, sondern sogar der bekennende Zweifler starrte plötzlich ungläubig auf den Zettel und stotterte "Ja, das bin genau ich, das trifft absolut auf mich zu!" So äußerten sich alle Versuchspersonen, die Gläubigen waren in ihrem Glauben bestärkt, die Zweifler bekehrt.

Tja. Nur leider hatte jeder von ihnen haargenau dasselbe Horoskop und zwar keines ihres eigenen Charakters, sondern eine psychologische Beschreibung eines berühmten Serienkillers. Sie konnten sich alle damit identifizieren :-) Alles Serienkiller? Nein. Die Horoskope waren nur genauso gehalten, dass man die Dinge einfach immer auf sich bezieht, Beispiel: "Sie reden gerne mit Leuten, bei denen die Chemie stimmt, können aber auch verschwiegen reagieren, wenn sie merken, das passt nicht". Das trifft auf jeden von uns zu :-) Kein mystisches Sternenbild, keine unerklärlichen Zusammenhänge, keine charakter/geschehensbestimmenden Horoskope (-:

Ps. Das Zitat ist mir eingefallen, als ich mir eine Welt vorgestellt habe,in der Sterne unsere Person bestimmen würden. Vielleicht versuchst du mal dasselbe, dann wirst du vielleicht schnell dahinter kommen, dass das alles Unsinn ist und das wir unser Leben selbst in der Hand haben ;-)

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: ] - #1810534 - 24.07.2009, 12:38:45
Feldsvendark
Meist​er de​r Ele​mente​

Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3.770
Ort: Karlsruhe
Ich bin vom Sternzeichen ein Stier und laut den vielen etlichen Horoskopen habe ich diese und jene Probleme, Geldsorgen und was weiß ich noch alles.

Ob ich an Horoskope glaube ist damit beantwortet, weil von den dort genannten Problemen/Sorgen nur höchstens eine(s) zutrifft.
Sicherlich haben Monde, Planeten und dergleichen Einfluss auf uns, aber das in einem so geringen Maße, dass es eigentlich nicht auffällt. Und ein Horoskop, das zweifelsohne auf ALLE Menschen seines Sternzeichens zutrifft, gibt es nicht.


Licht und Liebe,
Sven
_________________________
Seid freundlich und nett, es hat keine Nachteile.

[zum Seitenanfang]  
Re: Sternzeichen - Glaubt ihr dran? [Re: Feldsvendark] - #1830475 - 24.08.2009, 09:47:12
Raupy13
Böse ​Raupe​

Registriert: 23.08.2009
Beiträge: 60
Ort: Osnabrück
Horoskope sind hirngespinste.
Wenn man eins liest sucht man sich die passende situation aus dem leben raus die grade darauf passen könnte..

Aber an der sache mit den sternzeichen ist was dran!
Das Sternzeichen zeichnet nämlich wirklich den charakter aus..
ich habe mich damit mal einige zeit beschäftigt und finde dabei immer wieder parallelen :)

Löwen sind oft herrschsüchtig und dominant
Zwillinge sind meist kleine "lästerschwestern"
und Schützen labern dir ein schnitzel ans ohr ;)
_________________________
In meinem Innersten gehen Gefühle um die mit Sicherheit keine Fürze sind! (-:
(Zitat von Maren Scheu)

[zum Seitenanfang]  
Seite 3 von 7 < 1 2 3 4 5 6 7 > alle