medezienich ausgedrückt ist liebe nur eine reaktion von einem überschuss glückshormone und dient nur zur fortpflanzung...

aber meiner meinung nach ist liebe so schwer in worte zu fassen und es gibt 1000000 verschiedene meinung darüber was liebe sein soll oder wie liebe aussieht oder sich anfühlt..ich selbst sage das liebe nicht heist das man einer person nahe ist sondern das die person dich selbst zum lachen bringt ohne was zu sagen,dich so liebt wie du bist egal was du machst oder anziehst,der du alles anvertrauen kannst,die person für dich mehr wert ist als materielle dinge .... und ich glaube man spricht erst von der "wahren liebe" wenn du ALLES für die andere person machen würdest und ein leben für dich ohne sie nicht mehr möglich ist...und das kann überall passieren und dieser moment kann überall sein wo du sie findest:
-in der disco
-im bus
-in der schule
-im internet(könnt ja andere meinung sein aber es ist so)
-usw
aber auch für die person selbst ist es schwer zu sagen ob man jetzt eine person richtig liebt oder nur so einigermassen liebt...beim zweiten ist es schon vorprogrammiert das die beziehung nicht lange hält und das lässt sich an verschiedenen dingen zeigen wenn der freund/in lieber mit ihren freund/in weg geht als mit dem partner etwas zu unternehmen. ^^ naja soviel zum thema "Was ist Liebe?"
_________________________
Du kannst zwar nicht bestimmen wie du stirbst und wann. Aber du kannst bestimmen wie du lebst.JETZT!