hallo

gute frage...
manchmal überleg ich selber wieso ich jemanden liebe
also ich denke mal liebe ist ein gefühl der sehnsucht ein verlangen
nach intimintät zu einemn anderen menschen den man liebt

es gibt freundschaftliche liebe familien liebe die partnerliche liebe
und die liebe zu einem tier

freundschaftliche liebe ist sowas ähnliches wie die geschwisterliebe
nur bei beiden ist eines unterschieddlich bei einer freundschaft kann man soweit gehn wie man will bis man zur partnerlichen liebe kommt
das heißt man darf sich in den freund verlieben
ganz anders als bei den geschwistern weil es ein gesetz gibt das geschwister nichts miteinander haben dürfen
aber vorpaar tausend jahrenb sah es noch ganz anders aus bei den ägyptern musste man als prinzessin/prinz den/die Bruder/Schwester heiraten weil die pharaonen der meinung waren wenn man einen gewöhnlichen bettler heiratet ist das blut des edlen geschlechts beschmutzt

bei eltern jedenfalls darf man auch nicht weiter gehn als bei einem anderen menschen

vielleicht ist das die lösung aller antworten: wenn man sich in eine person verliebt (die nichts mit der eigenen familie zu tun hat )
das man denkt sein verlangen nach mehr bei dieser person stillen zu können

naja weiter weiß auch ich nicht
_________________________
sooooo^^