Sodale...
Jetzt erzähle ich mal meine geschichte wie ich meinen jetztigen freund in knuddels kennen gelernt habe... also irgendwann am anfang des jahren (2005)hat mich mein freund angeschrieben und dann haben wir jeden tag miteinander gechattet...so irgenwann nach 1 monat hatten wir dann komischerweise keinen kontakt mehr =(...
aber an einen tag war mir irgendwie langweilig und dann habe ich auch wieder mit ihm geschrieben... haben handynummer ausgetauscht icq/msn nummer... so dann ca. den 10.3 meinte er zu mir ob wir uns nicht mal treffen wollten...?hmm dachte ich mir mal gucken.. aber ich hatte dann irgendwie doch keine lust, weil ich dachte er ist nicht so mein typ =)...
naja an dem tag wo ich eigentlich zu ihm sollte, bin ich dann zu meinen ex gefahren, was sich hinterher als falsch herausgestellt hat...
Joar nach ner woche habe ich mich dann doch überwunden und bin einfach zu ihm hingefahren,was auch eine sehr gute entscheidung war... denn ich habe mich sozusagen auf anhieb in ihn verliebt "in diese geilen blauen augen *hrhr* "...soweit so gut...abends sind wir dann gemeinsam zu mir gefahren und er hat bei mir gepennt...aber es ist nichts passiert...am nächsten morgen habe ich ihn dann zum bahnhof gebracht und dann passierte es der erste kuss *waaaaaah war der hammer, auch wenn es nur ein ganz normaler kuss war*...
aber leider waren wir dann noch net zusammen erst eine woche später als er mir gesagt hat das er verliebt in mich ist... seit dem tag sind wir zusammen und das sind jetzt 6monate 2wochen und 2 tage... minuten weiss ich net so genau...

ps: schon geil irgendwie das man in einen chat seine große lieben finden kann