Antwort auf: its good
Inwiefern wach? Dass Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine begonnen hat, für den sich auch russische Diplomaten schämen, ist dem deutschen Volk inzwischen bekannt. Ich kenne keinen, der nicht davon gehört hat. Dass dieser Krieg einer der Gründe für die Inflation ist, ist ebenso bekannt.

Das ist ein Thema, bei dem ich mich eher zurückhalte, aber bei manchen Kommentaren, wie bei diesem, da glaube ich, dass man das Geld statt in die Ökologie in die Bildung stecken sollte, denn bevor uns das Klima umbringt, wird die Menschheit sich selbst vernichten.

Krieg ist Krieg und ist Scheiße, aber für die steigenden Preise und die Inflation ist zum großen Teil die EZB verantwortlich, die einfach seit Jahren Geld druckt. Das Problem ist, dass sie damit nicht einfach aufhören können und nun, damit sie keinen Aufstand provozieren, haben sie einen Schuldigen gesucht und gefunden: Putin alias Mr. Evil.

Von der Leyen und Lagarde - das ist die Diktatur, die man fürchten sollte, denn nicht Putin hat den Sparern und Rentnern das Geld genommen und nicht Putin will die Unzufriedenheit in der Bevölkerung durch Überwachung in Schach halten, in Russland vielleicht, aber nicht in der EU.

PS: Es ist übrigens ein Verteidigungskrieg. Oder nicht? ;-) Aber dieser Begriff wird (fast) gar nicht in den Medien verwendet. Warum nicht? Denk mal darüber nach.
_________________________
Sometimes the world doesn't need another HERO, sometimes what it needs, is a MONSTER.