Und das annehmen auf keinen Fall leichter als das annehmen.


Wer annimmt muss mehr haben, als derjenige, der nicht annimmt, ansonsten lädt man ein zu spätknuddeliger Dekadenz! :-D