Antwort auf: König Gil-Galad
Antwort auf: Kev777

es ekelt mich einfach nur noch an mit welcher überheblichkeit hier manche die selbstbestimmung über den eigenen körper einfach mal eben so wegwischen wollen.


Nun, es ekelt mich auch an, mit welcher Ignoranz, Egoismus und Faktenresistenz Menschen auf das Recht pochen, nicht nur sich selbst, sondern auch viele, viele andere Menschen wissentlich in Gefahr zu bringen. Und weiterhin dafür wissentlich sorgen, dass die Pandemie schön weiter läuft. Weil Heinz-Uwe und Ingeborg-Lise auf Teufel komm raus Urlaub machen und Feiern müssen, aber eine harmlose Maske und/oder Impfung ihr hoch angesprisenes Recht auf Unversehrtheit verletzt. Dass sie damit aber eben nicht nur ihr eigenes Leben gefährden ist ja vollkommen egal. Denn jeder Mensch ist sich ja immer selbst der Nächste :-)


hier gehts nicht um maskenverweigerer oder irgendwelche schwurbler. nirgendwo wurde gesagt das ungeimpfte fröhlich durch die gegend springen können als wären sie superman. auch sie haben zu schauen das sie das risiko der ansteckung minimieren, nur erkenne ich eben auch das recht an selbst über den eigenen körper entscheiden zu dürfen.

Und ganz ehrlich, ungeimpfte sehe ich momentan als das kleinere risiko, denn die müssen/sollen sich eh jeden tag testen.
Viel mehr sehe ich geimpfte sich so verhalten als würde es gar keine pandemie geben. genau die fahren/fliegen nämlich in den urlaub. Ungeimpfte kommen in kein flugzeug aber geimpfte können schön um die halbe welt reisen.
Viele geimpfte denken doch, auch verschuldet von der politik und den medien, das sie mit impfung auf alle anderen regeln scheißen können.
Wenn ich sehe wie sich in meinem bekanntenkreis manche leute verhalten die geimpft sind könnt ich nur noch kotzen.
Vor 2 wochen war ein kollege bei ikea und hat auch ein paar fotos gemacht was da so abgeht. Menschenmassen ohne ende. Nix mit 1,5 meter abstand, da wird alles von jedem angedatschd und viele sind auch mal wieder mit nasefrei rumgerannt...juckt ja auch keinen mehr. Und rein von der statistik her sind bei diesen menschenmassen ca. 70% geimpfte. Geimpft und dennoch komplett bekloppt. Ja, aber die paar hanseln die nicht geimpft sind sind das problem. Ich verstehe. Bin gespannt wen man sich als nächstes sucht, wenn 99,9% der bevölkerung durchgeimpft wurden. Dann sind die 0,1% schuld an allem, ist doch völlig logisch.
_________________________
Orwell war ein Optimist
________

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
- Henry Ford