Antwort auf: abki

Ist nicht böse gemeint, aber so langsam habe ich das Gefühl, dass du dich gegen jeden Smiley auflehnst, der in irgend einer Form die Corona-Pandemie symbolisiert


Ist nicht böse gemeint, aber ich habe langsam das Gefühl, dass es euch einfach an jeglichem moralischen Kompass fehlt.

Antwort auf: abki


Vergleiche ich das Zitat mit dem von dir nun kritisierten Smiley, muss ich mich schon fragen, wo sich hier über die Corona-Pandemie lustig gemacht wird(?). Was symbolisiert der Smiley denn?


Ich vergleiche dann hier einfach mal deine Aussage mit dem Corona-Party Smiley. Was symbolisiert dieser Smiley? Knuddel, die sich anscheinend nicht an gesetzliche Vorgaben halten, eine leichtsinnige Party schmeißen und - meiner Interpretation nach - durch das Kotzen symbolisieren, dass sie davon krank werden. Während die anderen weiter feiern. Im realen Leben führt dieses Verhalten übrigens dazu, dass der Lockdown immer weiter und härter wird. Und Menschen sterben. In der letzten Zeit teilweise um die 1000 in 24 Stunden.

Aber wenn wir die Kirche im Dorf doch gleich in die Quarantäne stürzen wollen, hätte ich noch ein paar "Vorschläge" für echt knorke Smileyideen. Wie wäre es denn mit einem Aids-Smiley? 2 Smileys vollführen nicht sichtbar einen Akt und danach wird sichtbar, wie es einem (oder beiden) immer und immer schlechter geht?

Oder wie wäre es mit einem KZ-Smiley, eine genauere Ausführung spare ich mir mal hier. Man könnte auch noch über einen Heroin-Smiley (oder sonstige, gefährliche Dronge) nachdenken.

Oder man biegt endlich mal seinen Kompass wieder zurecht und erkennt, dass das einfach nur widerwärtig ist.
_________________________
Stark zu sein bedeutet nicht,
nie zu fallen sondern immer
wieder auf zu stehen!!