Der letzte Absatz von mir war auch mehr rhetorisch gedacht, gar nicht wirklich als ernstzunehmenden Vorschlag.

Bzgl. des offiziellen Charakters: Nur, weil ein Event mal privat war, muss es ja nicht privat bleiben. Ich finde, es ist passend zum Forum. Wenn man schon den Forumszitat des Monats sucht, kann man ja auch im halbjährigen Takt den Forums-Liebling suchen. Dein Event ist schon sehr gut strukturiert. Dadurch würde es nur noch einen offiziellen Charakter geben, was das Event noch attraktiver macht. Mir sind eure internen Strukturen nicht bewusst, aber denke nicht, dass du es dafür an die Hände von Kim übergeben musst. Du kannst es ja weiterhin selbst veranstalten. Schließlich bist du mittlerweile ja auch im Forums-Team. Der Rest wäre doch nur sinnfreie Formalitäten, die man aus Behörden kennt.