Da ich kaum krank werde, nutze ich auch keine Hilfsmittel oder Vorbeugung. Die einzige Vorbeugung, die ich mir jedes Jahr gönne: Grippe-Impfung! Naja, ok, wenn ich mal ein bisschen rauen Hals habe, lutsche ich einfach Kräuterbonbons oder trinke Erkältungstee. Bei Bauchschmerzen Kamillentee + Zwieback. Den Tee rühre ich dann mit einem doppelten Mittelfinger um.

Wenn ich mal krank werde, dann wird es leider immer so derart schlimm, dass keine Hausmittel mehr helfen sondern nur noch ein Arzt helfen kann.