So. Nachdem ich Agatha Christie ja nun lese ich seit ich... keine Ahnung, seit ich lesen kann vermutlich und irgendwann geschnallt hab, dass Menschen andere Menschen umbringen, bin ich jedenfalls riesiger Hercule Poirot Fanatiker. Sherlock Holmes fand ich im Vergleich immer lahm. Jedenfalls war ich gestern dann beim guten Wilm und hab mir einen Poirot tätowieren lassen, was lustig war, weil Wilm vorher noch nie irgendetwas portraitmäßiges gemacht hat. Ist aber derselbe, der auch den Panda und die Katze gemacht hat Der Arm ist da noch extrem geschwollen und ein bisschen blutig, das Bild hat er direkt nach dem Stechen gemacht, aber ich bin sehr zufrieden. Auch wenn das auf dem Bild vielleicht so aussieht, aber David Suchet hat nicht zu 100% als Vorlage gedient - kommt aber dem, wie ich mir Poirot so vorstelle, einfach sehr nah.



_________________________
just for the record: the weather today is slightly sarcastic with a good chance of disinterest in what the critics say.