@Quordelplien

Stimmt da hast du recht , es gibt immer noch Länder und Völker wo die Kindheit offizell beendet ist mit dem erlangen der Geschlechtlichen Reife.
Ob das nun gut oder schlecht ist können wir nicht wirklich beurteilen dazu sind wir zusehr in unser system eingefahren aber ihnen scheint es nicht zu schaden da es die Völker schon 100te von Jahren gibt.

Im späten Mittelalter galt es sogar zum guten Ton eine Lolita (Kindfrau) als Geliebte zuhaben.

Noch ein beispiel was zeigt das die Menschheit zurück entwickelt hat seit ihrem bestehn:
Im alten Rom waren Homobeziehungen ganz normal und gehörte dort zum alltag.


Irgendwie scheint es sich alles früher oder später zuwiederholen ,wer weiß was in 200-300 Jahren Normal ist.