Erstmal danke, für das sehr ausführliche Statement. Zu meinem Vorschlag: Wenig durchdacht ist dieser nicht. Wenn ich mich nicht irre, wird im Postfach angezeigt, wann eine Nachricht eingegangen ist? Also als Beispiel: 18:47:51 (falls ich mich irre, korrigiert mich bitte. Habe das genaue Zeitformat bei den /ms gerade nicht im Kopf). Würdet ihr in dem Fall also angeben, wenn ihr die Aufgabe postet, die Lösung habt ihr genau um diese Zeit als /m geschickt, würde auch nur diese eine Nachricht verwendet werden können. Sollte das Zeitformat tatsächlich nur bis zu den Minuten gehen, stimme ich dir natürlich zu.

Und ich habe wie gesagt auch keine Zweifel daran, dass ihr fair bleibt, egal, wer da Knuddel gewinnen würde. Den Verdacht, dass ihr da was dreht, hatte ich selbstverständlich nie(!). Es war nur eine Kleinigkeit, die mir aufgefallen war, wo ich mal hinterfragen wollte, ob man da etwas machen kann. Das mit den Beweisfotos ist natürlich eine feine Sache, die ich euch auch hoch anrechne. Ich selbst weiß, wie mühsam es sein kann, ein Event zu planen und dann vorzustellen. Hatte das bei meinem Filmevent damals nicht anders.

Ich werde auf jeden Fall auch weiter an dem Event teilnehmen, weil es mir wie gesagt sehr gut gefällt. Auch andere eurer Events sind nach meinem Geschmack.
_________________________
„Auf dieser Welt gibt es kein Rätsel, für das es nicht auch eine logische Erklärung gibt.“ – Conan Edogawa