Antwort auf: Goth-Engel-666
Ich habe beim Sex selbst nie versucht einen Orgasmus hinauszuzoegern, da ich beim Sex schwerer zum Orgasmus komme, als bei Selbstbefriedigung. Wenn ich es mir selbst mache, weiß ich natuerlich sofort was ich machen muss, damit ich in paar Sekunden komme und das mehrmals hintereinander, schnell.


Wo ist die Linie zum unterschreiben? :-D

Antwort auf: Goth-Engel-666
Frauen kommen doch generell schwerer beim Sex zum Hoehepunkt?


Ich muss ehrlich gestehen das ich erst spät meinen ersten Orgasmus hatte, aber da ich ja nun weiß woran es lag und so..klappt es ja besser. Jetzt bei mir ist es nicht mehr so schwer, aber bei anderen Frauen ist es halt 'noch' schwer - meine Erfahrung mit anderen Frauen.

Antwort auf: x Swinq <> Swinq x
Habe ich zum Beispiel einen ONS und finde den Typen wirklich ziemlich, ziemlich geil, will mein Körper einfach recht schnell kommen.


Bei mir eher eine Frau, aber ich kenne das auch. Wie doof wäre es dagegen anzukämpfen? :-D

Antwort auf: x Swinq <> Swinq x
Als Single mit 2-4 Sexbekanntschaften (Ist das verdorben? ) ist es schon wieder eine komplett andere Situation. Ich kenne diese Personen (meistens ziemlich gut) und da dauert die Sache so oder etwas länger.


Verdorben und geil. :-D Ich bin, aber das kann auch an all den Dingen liegen die wir treiben mit einer vollkommen zufrieden und da dauert es auch etwas länger, obwohl man sich so gut kennt.



Ich zögere meinen Orgasmus generell nicht raus, weil ich dieses Gefühl viel zu geil finde. :-D

_________________________
"The man who kills the animals today is the man who kills the people who get in his way tomorrow."
Dian Fossey